Hard Reset auf dem LG G7 ThinQ

Wenn Sie Probleme haben, die mit einfachen Schritten zur Fehlerbehebung nicht gelöst werden können, kann es hilfreich sein, einen Hard Reset des LG G7 ThinQ durchzuführen. Wenn das Gerät einfriert, App-Probleme auftreten, keine Synchronisierung erfolgt, Bildschirmprobleme auftreten, unerklärliche Geräusche auftreten oder andere Probleme auftreten, die nicht beseitigt werden, kann das Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen hilfreich sein.

Bevor Sie einen Hard Reset oder Factory Reset durchführen, möchten Sie sicherstellen, dass Sie das Google-Konto vom Gerät entfernen. Dadurch wird sichergestellt, dass Sie später beim Factory Reset Protection keine Probleme mehr feststellen.

Bei einem Hard-Reset wird Folgendes gelöscht:

  • Kontakte
  • E-mail Konten
  • System- und App-Daten
  • App Einstellungen
  • Heruntergeladene Apps
  • Medien (Musik, Bilder und Videos usw.)
  • Persönliche Daten wie Fotos, Videos usw., die im internen Speicher gespeichert sind.

Bevor wir fortfahren, möchten wir Sie daran erinnern, dass Sie sich an uns wenden können, wenn Sie nach Lösungen für Ihr eigenes #Android-Problem suchen, indem Sie den Link unten auf dieser Seite verwenden. Seien Sie bitte so detailliert wie möglich, um eine relevante Lösung zu finden. Wenn Sie können, geben Sie bitte die genauen Fehlermeldungen an, die Sie erhalten, um uns eine Idee zu geben, wo Sie anfangen sollen. Wenn Sie bereits einige Schritte zur Fehlerbehebung ausgeführt haben, bevor Sie uns eine E-Mail senden, geben Sie diese unbedingt an, damit wir sie in unseren Antworten überspringen können.

Methode 1: Hard Reset des LG G7 ThinQ über das Einstellungsmenü

Dies sollte die primäre Option sein, die Sie verwenden möchten, wenn Sie Ihr Gerät hart zurücksetzen. Es ist leicht zu machen, einfach und schnell. In vielen Fällen setzen Benutzer ihr Gerät nur als letzte Option zurück. Wenn das Einstellungsmenü funktioniert und Sie normal darauf zugreifen können, ist das Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen so einfach wie die folgenden Anweisungen. Nachfolgend sind die Schritte dazu beschrieben.

  1. Erstellen Sie ein Backup unersetzbarer Daten in Ihrem internen Speicher, bevor Sie einen Master-Reset durchführen.
  2. Öffnen Sie auf der Startseite die App Einstellungen.
  3. Tippen Sie auf die Registerkarte Allgemein.
  4. Tippen Sie auf Neu starten und zurücksetzen.
  5. Tippen Sie auf Factory data reset.
  6. Falls gewünscht, tippen Sie auf das Kontrollkästchen SD-Karte löschen.
  7. Tippen Sie auf RESET PHONE.
  8. Tippen Sie auf Alle löschen.
  9. Tippen Sie auf RESET.
  10. Warten Sie, bis der Werksreset abgeschlossen ist und das Telefon neu gestartet wird.
  11. Richten Sie Ihr Telefon erneut ein.

Methode 2: Hard Reset des LG G7 ThinQ mithilfe von Hardwareschlüsseln

Die zweite Methode für einen Hard Reset des LG G7 ThinQ ist eine Option, die Sie ergreifen sollten, wenn auf das Menü Einstellungen nicht zugegriffen werden kann. Dies erfordert das Drücken einer Reihe von Hardwaretasten, um das Gerät in den Wiederherstellungsmodus zu laden. Wenn Sie Probleme beim Hochfahren des Telefons haben oder das Gerät außerhalb der Einstellungen löschen möchten, gehen Sie folgendermaßen vor:

  1. Erstellen Sie ein Backup unersetzbarer Daten in Ihrem internen Speicher, bevor Sie einen Master-Reset durchführen. Wenn dies nicht möglich ist, überspringen Sie diesen Schritt und fahren Sie mit dem nächsten Schritt fort.
  2. Schalten Sie das Gerät aus. Das ist wichtig. Wenn Sie es nicht ausschalten können, können Sie niemals im Wiederherstellungsmodus starten. Wenn Sie das Gerät nicht regelmäßig mit der Ein- / Ausschalttaste ausschalten können, warten Sie, bis der Akku des Telefons leer ist. Laden Sie das Telefon dann 30 Minuten lang auf, bevor Sie den Wiederherstellungsmodus starten.
  3. Halten Sie die Einschalt- und die Leiser-Taste gedrückt.
  4. Wenn das LG-Logo angezeigt wird, lassen Sie die Ein / Aus-Taste schnell wieder los und halten Sie sie gedrückt.
  5. Wenn die Meldung "Alle Benutzerdaten löschen (einschließlich LG- und Mobilfunkanbieter-Apps) und alle Einstellungen zurücksetzen" angezeigt wird, markieren Sie mit der Taste Leiser die Option Ja.
  6. Drücken Sie die Netztaste, um das Gerät zurückzusetzen
  7. Warten Sie, bis der Werksreset abgeschlossen ist und das Telefon neu gestartet wird.
  8. Richten Sie Ihr Telefon erneut ein.

Empfohlen

Android Marshmallow-Update bringt ein Galaxy Note 5 mit, andere Probleme
2019
Wie viele Daten verwendet Pandora und was ist bei einem Absturz zu tun?
2019
Samsung Galaxy S6 Senden von Textnachrichten schlägt fehl, und andere verwandte Probleme
2019
Das iPhone 6S schaltet sich nach dem Software-Update ein und aus
2019
Was tun, wenn Ihr Apple iPhone bei der Überprüfung des Updates hängen bleibt?
2019
Google erklärt, warum die beiden neuen Nexus-Telefone keine drahtlose Qi-Ladung haben
2019