Wie setzt man das Sony Xperia XZ2 zurück?

Ein Sony Xperia XZ2 kann auf zwei Arten zurückgesetzt werden. Im Gegensatz zu den meisten Android-Geräten können Sie mit den Hardwaretasten keinen Hard-Reset durchführen. Stattdessen müssen Sie eine spezielle Software namens Xperia Companion anstelle der herkömmlichen Werkseinstellungen mit den Tasten verwenden.

Bevor wir fortfahren, sei daran erinnert, dass wir Antworten auf Android-Probleme geben. Wenn Sie nach Lösungen für Ihr eigenes #Android-Problem suchen, können Sie uns über den Link am Ende dieser Seite kontaktieren. Seien Sie bitte so detailliert wie möglich, um eine relevante Lösung zu finden. Wenn Sie können, geben Sie bitte die genauen Fehlermeldungen an, die Sie erhalten, um uns eine Idee zu geben, wo Sie anfangen sollen. Wenn Sie bereits einige Schritte zur Fehlerbehebung ausgeführt haben, bevor Sie uns eine E-Mail senden, geben Sie diese unbedingt an, damit wir sie in unseren Antworten überspringen können.

Bevor Sie den Hard-Reset durchführen, müssen Sie Ihr Google-Konto zuerst vom Gerät entfernen. Wenn Sie dies nicht möchten, geben Sie nach dem Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen den korrekten Benutzernamen und das richtige Kennwort für dieses Konto ein.

So entfernen Sie ein Google-Konto von Ihrem Sony Xperia XZ2:

  1. Einstellungen öffnen.
  2. Tippen Sie auf Konten.
  3. Wählen Sie das Google-Konto aus, das Sie entfernen möchten.
  4. Tippen Sie auf REMOVE ACCOUNT.
  5. Tippen Sie zur Bestätigung erneut auf REMOVE ACCOUNT.

Sobald Sie Ihr Google-Konto entfernt haben, sind alle mit Ihrem Google-Konto verknüpften Sicherheitsfunktionen nicht mehr verfügbar.

Nachdem Sie Ihr Google-Konto gelöscht haben, können Sie mit dem Hard-Reset-Verfahren beginnen.

Methode 1: Sony Xperia XZ2 über Einstellungen zurücksetzen

  1. Erstellen Sie eine Sicherungskopie Ihrer Dateien. Wenn Sie über eine verschlüsselte SD-Karte verfügen, müssen Sie zuerst die Verschlüsselung entfernen, da nach dem Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen der Verschlüsselungsschlüssel in Ihrem Telefon verloren geht.
  2. Öffnen Sie die App Einstellungen.
  3. Tippen Sie auf System.
  4. Tippen Sie auf Erweitert.
  5. Tippen Sie auf Optionen zurücksetzen.
  6. Tippen Sie auf Alle Daten löschen (Werkseinstellung).
  7. Tippen Sie auf Telefon zurücksetzen.
  8. Wenn Sie dazu aufgefordert werden, geben Sie die Option zum Entsperren des Bildschirms ein (PIN, Kennwort oder Muster).
  9. Tippen Sie zur Bestätigung auf Alles löschen.

Methode 2: Sony Xperia XZ2 mit Xperia Companion zurücksetzen

Wenn Sie Probleme haben, Ihr Sony Xperia XZ2 einzuschalten, oder wenn Sie gesperrt sind (wenn Sie beispielsweise die Option zum Entsperren des Bildschirms vergessen haben, können Sie erneut Zugriff auf das Gerät haben, indem Sie das Gerät mit der Xpreria Companion-Software löschen.) Diese Methode funktioniert nur, wenn Sie kennen den Benutzernamen und das Passwort des Google-Kontos.

  1. Vergewissern Sie sich, dass Xperia Companion auf Ihrem PC oder Mac installiert ist.
  2. Öffnen Sie die Xperia Companion-Software auf dem Computer und klicken Sie im Hauptbildschirm auf Software-Reparatur.
  3. Folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm, um die Software erneut zu installieren und die Reparatur abzuschließen.

Empfohlen

T-Mobile Samsung Galaxy S6 Edge soll das Android 5.1.1-Update erhalten
2019
HTC One M8 Probleme, Störungen, Fragen, Fehler und Lösungen [Teil 41]
2019
So erhalten Sie iMessage auf PC 2019 Edition
2019
Das Samsung Galaxy S5-Display nimmt keine Probleme mit der Eingabe und anderen damit verbundenen Problemen auf
2019
Samsung Galaxy S5 wird nicht aufgeladen, wenn ein Problem auftritt und andere Probleme auftreten
2019
Beheben des Anmeldefehlers beim Galaxy S3
2019