So stellen Sie Daten von beschädigten Galaxy S7-SD-Karten wieder her, andere Probleme

Viele Smartphone-Nutzer neigen dazu, den nachgewiesenen Hinweis, immer eine Kopie ihrer wichtigen Daten zu behalten, nicht zu berücksichtigen. Für diese Leute erscheinen ihre Dateien sicher, sofern sie nicht anders sind. Der heutige Artikel zur Fehlerbehebung behandelt einige # GalaxyS7-Besitzer, die auf Probleme mit ihrer SD-Karte stoßen. Lesen Sie weiter, um zu erfahren, wie Sie die Auswirkungen einer beschädigten SD-Karte am besten minimieren können.

Wenn Sie nach Lösungen für Ihr eigenes #Android-Problem suchen, können Sie uns über den Link am Ende dieser Seite kontaktieren.

Seien Sie bitte so detailliert wie möglich, um eine relevante Lösung zu finden. Wenn Sie können, geben Sie bitte die genauen Fehlermeldungen an, die Sie erhalten, um uns eine Idee zu geben, wo Sie anfangen sollen. Wenn Sie bereits einige Schritte zur Fehlerbehebung ausgeführt haben, bevor Sie uns eine E-Mail senden, geben Sie diese unbedingt an, damit wir sie in unseren Antworten überspringen können.

Problem 1: Wiederherstellen von Daten von einer beschädigten Galaxy S7-SD-Karte

Ich habe ein seltsames Problem mit meinem Samsung Galaxy S7. Ich habe über 1300 Videos und Bilder auf meiner SD-Karte. Es geht um 60 GB / 128 GB. Ich habe seit über einem Jahr nichts gesichert, also habe ich mein Handy manuell mit meinem Laptop verbunden, da ich meine Fotos und Videos normalerweise kopieren und von meinem Handy auf meinen Laptop einfügen möchte. Ich habe festgestellt, dass bestimmte Dateien nicht von meinem Computer gelesen wurden. Mit einem Micro-SD-Kartenleser fand ich heraus, dass die Dateien heruntergeladen wurden und dann abstürzten. Zum Beispiel würde ein 688 MB großes Video auf meinen Laptop heruntergeladen, dann bei 14 MB abstürzen und dann einen Dateifehler ergeben. Also habe ich die Datei auf meinem Handy geöffnet und das Video stürzte jedes Mal am selben Punkt ab. Ich habe auch bemerkt, dass meine Galerie sehr langsam ist und bestimmte Videos immer wieder abstürzen. Es scheint eine Korrelation in den Videos zu geben, die abgestürzt sind, und sie sichern sich nicht. Ich versuche jetzt, alles mit Google Drive zu sichern, aber die gleichen Probleme treten mit denselben Dateien auf. Meine Galerie-App lädt nur sehr langsam alle meine Dateien und jetzt scheint sie auch mehr Dateien zu beschädigen, wenn ich die App immer wieder öffne und versuche, sie zu sichern. Was würden Sie empfehlen? Mein Standard-Kameraspeicher ist die SD-Karte. Ich möchte alle meine Dateien sichern. Ich gehe davon aus, dass meine SD-Karte beschädigt ist. Wie ist das passiert und wie kann ich es beheben? - Asim

Lösung: Hallo Asim. Die Beschädigung von SD-Karten kann aus einer Vielzahl von Gründen auftreten. Nachfolgend einige der häufigsten:

  • Unterbrechen Sie das Gerät wie Ihr Telefon, während es versucht, von der Karte zu lesen oder zu speichern
  • Die SD-Karte wird während der Verwendung absichtlich oder unbeabsichtigt entfernt
  • Das Telefon schaltet sich plötzlich aus, während eine App die SD-Karte verwendet
  • versuchen, eine Datei zu ändern (ihren Namen ändern, löschen oder öffnen), während ein Computer auf sie zugreift
  • Einlegen der SD-Karte in ein anderes Gerät, das sie anfangs nicht formatiert hat
  • Malware
  • Verwenden Sie die SD-Karte für ein anderes Telefon oder ein anderes Gerät wie einen Computer, ohne sie vorher zu formatieren

Die Sache ist, es ist oft sehr schwierig, die genaue Ursache zu kennen, wenn man nicht die vollständige Historie des Geräts kennt. Wir können auf keinen Fall feststellen, was Ihre SD-Karte möglicherweise beschädigt hat.

So beheben Sie eine beschädigte SD-Karte

Was das Reparieren einer beschädigten SD-Karte angeht, können Sie leider nicht viel tun. Versuchen Sie am besten, die SD-Karte sofort nicht mehr zu verwenden, um sie auf den Datenwiederherstellungsprozess vorzubereiten. Wenn Sie mit dem Kopieren der Dateien auf Ihren Computer fertig sind, schalten Sie das Telefon aus und entfernen Sie die SD-Karte. Bei einer weiteren Verwendung können die beschädigten Sektoren überschrieben und für immer gelöscht werden. Da die SD-Karte zu diesem Zeitpunkt noch lesbar zu sein scheint, können Sie Ihre Dateien möglicherweise immer noch mithilfe von Wiederherstellungsprogrammen wiederherstellen.

Die Effektivität Ihres Wiederherstellungsaufwands hängt weitgehend von dem Zustand der Dateien und dem Wiederherstellungsprogramm selbst ab. Einige Programme können möglicherweise mehr Dateien wiederherstellen als andere. Einige können nur Fotos wiederherstellen, während andere eine Vielzahl von Dateiformaten abdecken können. Verwenden Sie bei der Auswahl eines Wiederherstellungsprogramms unbedingt das Programm, das die auf der Karte gespeicherten Dateien wiederherstellen kann. In Ihrem Fall besteht dies hauptsächlich aus Fotos und Videos.

Die Datenwiederherstellung ist nicht zu 100% effektiv

Im Allgemeinen ist der Versuch, Daten mithilfe von Wiederherstellungsprogrammen wiederherzustellen, einfach und unkompliziert. Schritte sind oft wenige und leicht zu befolgen. Datenwiederherstellung ist jedoch eine schwierige Angelegenheit, und es ist nicht zu sagen, wie viel Sie wiederherstellen können. Fragen Sie unbedingt den Support des Software-Entwicklers, wenn während der Wiederherstellung Probleme auftreten oder wenn Sie produktspezifische Fragen haben.

Gute Wiederherstellungsprogramme sind oft proprietär und nicht kostenlos. Diese Site bietet jedoch eine Liste der kostenlosen Foto-Wiederherstellungssoftware, die Sie ausprobieren können. Wir haben keines der in diesem Link genannten Produkte getestet und können nicht garantieren, ob sie Malware enthalten oder nicht. Probieren Sie sie auf eigene Gefahr aus.

Lassen Sie einen Fachmann die Erholung tun

Eine weitere gute Möglichkeit, beschädigte Dateien zu finden und wiederherzustellen, ist die Suche nach Hilfe von Menschen, die dies für ihren Lebensunterhalt tun. Dies ist insbesondere der Fall, wenn Sie kein gutes Wiederherstellungsprogramm finden können oder wenn nach dem Testen einiger Programme nichts herausgekommen ist. Führen Sie eine schnelle Google-Suche durch und suchen Sie nach Datenwiederherstellungslabors in Ihrer Nähe. Professionelle Datenwiederherstellung ist oft teuer, aber wenn Sie der Meinung sind, dass diese digitalen Erinnerungen es wert sind, ist dies der beste Weg.

Problem 2: Möglichkeiten, ein Backup von der SD-Karte Ihres Galaxy S7 zu erstellen

Hallo. Ich habe mein Telefon wie gewöhnlich benutzt. Aus dem Nichts sagte es, dass meine SD-Karte entfernt wurde. Obwohl ich es nicht abmontiert habe. Ich habe einen Soft Reset versucht. Ich habe auch versucht, eine andere SD-Karte einzulegen. Dieser hat perfekt funktioniert. Bitte helfen Sie mir, ich habe ungefähr 4000 Bilder auf diesem Telefon. Bilder von vor 4 Jahren, die ich nicht verlieren möchte. Vielen Dank. - K

Lösung: Hallo K. Kein Speichergerät ist 100% zuverlässig. Einige laufen möglicherweise jahrelang ohne Probleme, andere können kurz nach dem Start ausfallen. Dies gilt sowohl für erschwingliche als auch für erstklassige Medien. Das liegt daran, dass es in einer Software-Umgebung neben den oben genannten häufigen Ursachen viele Probleme geben kann. Wenn Sie Glück haben und Ihre SD-Karte immer noch lesbar ist, können Sie möglicherweise einige Ihrer Dateien mithilfe der Wiederherstellungssoftware oder mithilfe der Hilfe von Profis wiederherstellen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Vorschlägen zu Asim .

Um zu verhindern, dass dieses Problem in der Zukunft auftritt, erstellen Sie regelmäßig eine Sicherung unersetzlicher Dateien. Es ist genau die Situation, in der Sie sich gerade befinden, dass die Weisheit, immer ein Backup zu erstellen, nie verblasst ist. Legen Sie nicht zu viele wertvolle Dateien in einen großen Korb. Denken Sie daran, dass Speichergeräte jederzeit ausfallen können. Die einzige Möglichkeit, den Schmerz zu minimieren, ist das Erstellen einer Kopie Ihrer Dateien, wann immer dies möglich ist. Wenn Sie in kurzer Zeit viele Dateien sammeln, empfehlen wir die Verwendung von Cloud-Diensten, damit Ihr Gerät Ihre Daten automatisch sichern kann. Zum Beispiel bietet Samsung für jedes Samsung-Konto eine relativ gute Menge an kostenlosem Cloud-Speicher (15 GB) an. Ihr Cloud-Speicher kann eine Kopie Ihrer Kontakte, Kalender, Memos, Browser, Tastaturdaten und Dateien in der Galerie-App aufbewahren. Es ist zwar nicht viel, aber es sollte ausreichen, um Ihnen nur die wertvollsten Dateien zu sichern, die Sie nicht verlieren können. Andere große Unternehmen wie Microsoft und Google bieten auch ihre eigenen eingeschränkten kostenlosen Cloud-Dienste an, sodass Sie diese auch nutzen können. Wenn Geld kein Thema ist, können Sie natürlich immer in größere Cloud-Speicherplätze investieren.

Die beste Option ist natürlich immer noch die alte Schulmethode zum Sichern von Dateien, indem eine Kopie der Dateien auf Ihrem Computer gespeichert wird. Das Erstellen eines Backups auf Ihrem Computer ist der einfachste Weg, um Dateien sicher zu halten. Wenn die Festplatte Ihres Computers nicht später abstürzt, sind diese Dateien höchstwahrscheinlich über Jahre hinweg in einer guten Position.

Problem 3: Galaxy S7 kann keine SD-Karten lesen

Namaste. Mein Telefon verliert Bilder und akzeptiert keine neuen Informationen von meinem Telefon, obwohl die SD-Karte (n) in anderen Telefonen und auf dem Computer funktionieren. Ich kann per Computer auf die Karte speichern und sie wird sie lesen. Ich habe viele Arten und Größen von Karten ausprobiert, darunter 2 × 64 Gig Class 10 direkt von Samsung. Ich verwende die neueste Software und habe so ziemlich alle Arten des Neustarts ausprobiert… vergeblich, da sie sich mit jeder Karte gleich verhält. Ich habe das Telefon neu bei ebay gekauft (100% Verkäufer) und es hat die meiste Zeit nicht richtig funktioniert. Als ich in der Lage war, eine Rücksendung oder einen Ersatz zu verlangen, war es zu spät. Irgendwelche Ideen? - Kai Anders

Lösung: Hallo Kai. Wenn Ihre S7 keine SD-Karte erkennt, die Sie einsetzen, ist dies ein deutlicher Hinweis darauf, dass die SD-Kartenlesefunktion möglicherweise beschädigt ist. Dies kann entweder durch einen Software-Fehler oder eine Hardwarefehlfunktion verursacht werden. Um zu sehen, ob es etwas ist, das Sie am Ende beheben können, empfehlen wir, dass Sie ein Werksreset durchführen. Hier ist wie:

  1. Erstellen Sie eine Sicherungskopie Ihrer wichtigen Dateien.
  2. Schalten Sie Ihr Samsung Galaxy S7 aus.
  3. Halten Sie die Home-Taste und die Lauter-Taste gedrückt, und halten Sie die Ein / Aus-Taste gedrückt.
  4. Wenn das Samsung Galaxy S7 auf dem Bildschirm angezeigt wird, lassen Sie die Ein / Aus-Taste los, halten Sie jedoch die Home- und die Lauter-Taste gedrückt.
  5. Wenn das Android-Logo angezeigt wird, können Sie beide Tasten loslassen und das Telefon für etwa 30 bis 60 Sekunden belassen.
  6. Navigieren Sie mit der Lautstärketaste durch die Optionen und markieren Sie "Daten löschen / Werkseinstellung".
  7. Nach dem Markieren können Sie die Ein / Aus-Taste drücken, um sie auszuwählen.
  8. Markieren Sie nun die Option " Ja" - löschen Sie alle Benutzerdaten mit der Taste Leiser und drücken Sie die Ein / Aus-Taste, um sie auszuwählen.
  9. Warten Sie, bis Ihr Telefon den Master-Reset abgeschlossen hat. Wenn Sie fertig sind, markieren Sie "System jetzt neu starten" und drücken Sie die Ein / Aus-Taste.
  10. Das Telefon wird jetzt länger als gewöhnlich neu gestartet.

Wenn das Telefon nach dem Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen immer noch keine SD-Karte liest, muss die Hardware fehlerhaft sein. Der SD-Kartensteckplatz ist möglicherweise beschädigt, oder es ist ein unbekannter Hardwarefehler dahinter. Leider können Sie nichts dagegen tun, außer das Telefon ersetzen zu lassen.

Empfohlen

Lösungen für Samsung Galaxy S5 "Fehler bei Kontakten ist leider nicht möglich" [Teil 1]
2019
WiFi-Verbindungsproblem in Galaxy Note 2
2019
Der Samsung Galaxy S5-Bildschirm lässt sich nicht mit Problemen und anderen damit verbundenen Problemen einschalten
2019
[Video] Wie robust ist das Galaxy S6 Active?
2019
Das Samsung Galaxy S8 wurde nicht mehr schnell aufgeladen
2019
Der Galaxy S7-Bildschirm wird nach einem Update nicht aktiviert, wenn er nicht verwendet wird
2019