HTC One M7 mit Android 5.0-Update in einigen asiatischen Märkten

HTC hat gerade mit der Einführung des Android 5.0.2- Updates für das One M7- Smartphone in Teilen Asiens begonnen. Indien, Malaysia und Singapur sind die Länder, die das neue Release erhalten. Das Lollipop-Update enthält die üblichen Funktionen wie Materialdesign, Sperrbildschirmbenachrichtigungen und vieles mehr.

Das Update wird über Funk gesendet, daher sollte es nicht lange dauern, bis Sie Ihre Geräte erreichen. Wenn Sie es ungeduldig auf Ihrem Mobilteil sehen, kann es hilfreich sein, zu den Einstellungen überzugehen. Das Update ist fast 775 MB groß. Stellen Sie daher sicher, dass Sie sich in einem WLAN-Netzwerk befinden, bevor Sie es herunterladen.

Der One M9 ist standardmäßig mit Android 5.0 ausgestattet, während der One M8 aus dem letzten Jahr vor kurzem das Lollipop-Update erhielt. Damit ist die Aktualisierung der Flaggschiffe des Unternehmens aus den letzten zwei Jahren abgeschlossen. Es ist zu erkennen, wann das Unternehmen dasselbe Update für seine Midrange-Geräte wie Desire 816, Desire 620 und dergleichen veröffentlicht.

Via: GSM Arena

Empfohlen

OnePlus hat Lollipop-Updates für OnePlus One angekündigt
2019
So beheben Sie Fitbit Versa, das nicht richtig geladen wird
2019
Gelöster S8-Bildschirm wird schwarz, wenn keine Verbindung zum Ladegerät besteht
2019
Was tun, wenn Galaxy Note8 nach einem Update keine Fotos in der Galerie-App öffnen kann
2019
Lösungen für Probleme zwischen Ihrem Bluetooth-System und einem Android-Gerät
2019
Wie man ein eingefrorenes Galaxy Note 5 ausschaltet, gibt es weitere Probleme beim Ladevorgang
2019