HTC One M9 Tutorials, Handbücher, FAQs, Anleitungen und Tipps [Teil 1]

Liebe Leser! Um unseren Support zu erweitern, freuen wir uns, Ihnen mitteilen zu können, dass wir neue Tutorials, häufig gestellte Fragen (FAQs), Anleitungen und Tipps für ein anderes Gerät erstellt haben. Und diesmal auf dem neuesten HTC-Flaggschiff-Smartphone - dem HTC One M9.

Dies ist der erste Teil der Serie, die wir den Anwendern dabei helfen, sich mit der Benutzeroberfläche vertraut zu machen und die Funktionen dieses neuen, prachtvollen Android-Smartphones von HTC optimal zu nutzen.

Für diejenigen, die beim Start Hilfe benötigen, beginnen wir mit den grundlegenden Operationen. Nachfolgend finden Sie eine Übersicht aller Themen, die wir in diesem Beitrag behandelt haben:

  1. Grundlegende Funktionen der SIM-Karte
  2. Grundfunktionen der SD-Karte
  3. Tutorials zum Laden von Akkus
  4. Telefon ein- / ausschalten
  5. Navigieren auf dem Touchscreen
  6. Bewegungsgesten verwenden
  7. Telefonaktivierung
  8. Arbeiten mit den Bildschirmanzeigen des HTC One M9
  9. Übertragen von Inhalten auf das HTC One M9
  10. Wiederherstellen der Sicherung vom Online-Speicher auf dem HTC One M9

Ähnlich wie sein Vorgänger verfügt das HTC One M9 Smartphone über ein beeindruckendes Metalldesign mit einem hellen, scharfen Display und starken Lautsprechern. Es läuft die neueste Version des Android-Betriebssystems mit der neuen Sense 7-Software, die als einfach, ansprechend und in hohem Maße anpassbar gilt. Am wichtigsten ist, dass der M9 mit anständigen Geschwindigkeits- und Software-Verbesserungen ausgestattet ist und dennoch einen erweiterbaren Speicher bietet.

Grundlegende Funktionen der SIM-Karte für Ihr HTC One M9

Die SIM-Karte ist eine IC-Karte, die Ihre Telefonnummer und andere relevante Informationen enthält. Abhängig von den Bedingungen und Bedingungen kann Ihr Mobilfunkanbieter Sie für etwaige Schäden verantwortlich machen, die durch das Einsetzen der SIM-Karte in einen IC-Kartenleser einer anderen Marke verursacht wurden. Um den möglichen Konsequenzen zu entgehen, ist ein ordnungsgemäßer Umgang mit der SIM-Karte ein Muss.

Nachfolgend einige wichtige Punkte, die Sie beim Umgang mit der SIM-Karte für Ihr HTC One M9 beachten sollten:

  • Stellen Sie sicher, dass der IC-Chip immer sauber ist.
  • Verwenden Sie zum Reinigen ein trockenes, weiches Tuch und wischen Sie es vorsichtig ab.
  • Bringen Sie keine Etiketten an, da diese die SIM-Karte beschädigen können.
  • Um eine ordnungsgemäße Handhabung zu gewährleisten, lesen Sie die mit der SIM-Karte gelieferten Anweisungen.
  • Vergewissern Sie sich vor dem Einsetzen oder Entfernen der SIM-Karte, dass das Telefon vollständig ausgeschaltet ist, um Beschädigungen zu vermeiden.
  • Benachrichtigen Sie bei Verlust oder Beschädigung unverzüglich Ihren Spediteur.
  • Bewahren Sie eine separate oder Sicherungskopie der auf der SIM-Karte gespeicherten Informationen auf, um den Verlust oder die Beschädigung von Informationen zu vermeiden.
  • Wenn Ihre SIM-Karte oder Ihr Telefon gestohlen wird oder verloren geht, befolgen Sie unbedingt die Notfallmaßnahmen, um den Service einzustellen, oder wenden Sie sich an Ihren Mobilfunkanbieter, um ihn über das Geschehene zu informieren.

So legen Sie eine SIM-Karte in das HTC One M9 ein

Für diejenigen, die Hilfe benötigen, können Sie eine SIM-Karte in das neue HTC One-Gerät einsetzen. Folge diesen Schritten:

  1. Schalten Sie Ihr Telefon vollständig aus.
  2. Wenn das Telefon ausgeschaltet ist, halten Sie das Telefon nach unten.
  3. Holen Sie sich den im Fach mitgelieferten Stift-Auswurfstift.
  4. Suchen Sie das kleine Loch neben dem Steckplatz für die Nano-SIM-Karte und setzen Sie den Auswurfstift des Fachs vollständig in das Fach ein, bis das Fach ausgeworfen wird.
  5. Ziehen Sie das Fach vorsichtig heraus.
  6. Legen Sie die Nano-SIM-Karte in das Fach ein. Stellen Sie sicher, dass die Goldkontakte der Nano-SIM-Karte nach oben zeigen.
  7. Setzen Sie nun das Fach wieder in den Steckplatz ein.
  8. Mach dein Handy an.

Verwenden einer SD-Karte auf dem HTC One M9

Ein Vorteil des M9 gegenüber anderen High-End-Konkurrenten ist die Unterstützung von SD-Karten. Benutzer haben die Möglichkeit, die Speicherkapazität des Telefons mithilfe einer optionalen SD-Karte zu erweitern. Tatsächlich können Karten mit bis zu 128 GB (Gigabyte) unterstützt werden.

Wichtige Notizen:

  • Bewahren Sie unbedingt eine separate Kopie aller wichtigen Dateien oder Informationen auf, die auf der SD-Karte gespeichert sind, um möglichen Datenverlust zu vermeiden.
  • Schalten Sie das Telefon dabei nie aus, um Probleme beim Lesen oder Schreiben von Daten auf die SD-Karte zu vermeiden.
  • Lassen Sie das Telefon weiterhin aufgeladen oder stellen Sie sicher, dass es über ausreichend Strom verfügt, da Sie möglicherweise bei einem schwachen Akku keine Daten auf die SD-Karte lesen oder schreiben können.

So legen Sie die SD-Karte in M9 ein

Schalten Sie das Telefon vollständig aus, bevor Sie die SD-Karte einsetzen oder entfernen. So legen Sie eine SD-Karte richtig in das HTC One M9 ein:

  1. Schalten Sie das Telefon aus.
  2. Halten Sie das Telefon nach oben.
  3. Nehmen Sie den Stift für den Auswurf des Fachs und setzen Sie ihn vollständig in das kleine Loch neben dem microSD-Kartenfach ein, bis das Fach ausgegeben wird.
  4. Ziehen Sie das microSD-Kartenfach vorsichtig heraus.
  5. Legen Sie die microSD-Karte in das Fach ein.
  6. Wenn die microSD-Karte gesichert ist, setzen Sie das Kartenfach wieder in den Steckplatz ein.
  7. Schalten Sie das Telefon ein.

So entfernen Sie die SD-Karte von M9

Der Vorgang ist fast identisch mit dem Einsetzen der SD-Karte. So geht's:

  1. Schalten Sie das Telefon vollständig aus.
  2. Halten Sie das Telefon nach oben.
  3. Suchen Sie das kleine Loch neben dem microSD-Karteneinschub und setzen Sie den Auswurfstift des Einschubs vollständig hinein, bis der Einschub herausfällt.
  4. Ziehen Sie nun die microSD-Karte vorsichtig aus dem Steckplatz.
  5. Setzen Sie das microSD-Kartenfach wieder in den Steckplatz ein.

So lösen Sie die SD-Karte von M9

Es wird immer empfohlen, die SD-Karte zu entfernen, bevor Sie sie aus dem Telefon entfernen. Dadurch wird verhindert, dass zwischen der microSD-Karte und dem Gerät selbst ein schwerwiegender Fehler auftritt. Dadurch wird auch verhindert, dass die microSD-Karte beschädigt oder beschädigt wird.

Gehen Sie folgendermaßen vor, um die SD-Karte auf dem HTC One M9 zu entfernen:

  1. Tippen Sie zunächst auf das Startsymbol .
  2. Tippen Sie auf das Symbol Alle Apps, um fortzufahren.
  3. Tippen Sie auf das Einstellungssymbol, um zum Einstellungsmenü zu gelangen.
  4. Tippen Sie unter SD- Kartenoption auf Unmount SD card .
  5. Tippen Sie auf OK, um fortzufahren.

Hinweis: Wenn die SD-Karte bereits abgemeldet ist, ändert sich die Beschriftung der Menüoption von Unmount SD Card zu Mount SD Card.

  1. Wenn die Karte bereits abgemeldet ist, können Sie die microSD-Karte sicher aus dem Steckplatz entfernen.

So formatieren Sie die SD-Karte auf dem M9

Beim Formatieren der SD-Karte werden alle Daten von der Karte gelöscht oder gelöscht, und die Dateien können nicht abgerufen werden. Bitte überprüfen Sie vorher den Inhalt der Karte und sichern Sie alle erforderlichen Dateien.

Das Formatieren der SD-Karte wird empfohlen, wenn Sie sie zum ersten Mal in Ihrem Telefon verwenden. So formatieren Sie eine Options-SD-Karte auf dem HTC One M9:

  1. Tippen Sie auf die Starttaste .
  2. Tippen Sie anschließend auf das Symbol Alle Apps .
  3. Tippen Sie auf das Einstellungssymbol Einstellungen, um das Einstellungsmenü zu öffnen.
  4. Tippen Sie unter SD-Karte auf Unmount SD card.
  5. Tippen Sie auf OK, um fortzufahren.
  6. Tippen Sie auf SD-Karte löschen.
  7. Tippen Sie auf SD-Karte löschen, um die Aktion zu bestätigen.

Hinweis: Wenn Sie eine Bildschirmsperre eingerichtet haben, werden Sie möglicherweise aufgefordert, den Sperrbildschirm aufzurufen, bevor Sie fortfahren können.

  1. Tippen Sie auf Alles löschen.

Alle Daten auf der SD-Karte werden jetzt gelöscht, und die Karte ist bereits für die Verwendung auf Ihrem Gerät formatiert.

HTC One M9 - Anleitungen zum Aufladen von Akkus

Wie die meisten Flaggschiff-Smartphones dieser Tage kommt das HTC One M9 nicht mit einem austauschbaren Akku. Und wie das Galaxy S6 verfügt auch das One M9 über eine Schnellladefunktion, die laut HTC 60% Ihres Akkus in nur 30 Minuten mit einem speziellen Kabel auflädt.

Im Gegensatz zu den Behauptungen von HTC, die Batterie "etwas höherer Kapazität" als beim Vorgängermodell, stellt sich heraus, dass der One M9 vor allem bei intensiver Nutzung keinen großen Anstieg der Akkulaufzeit bringt als der One M8.

Damit Sie aus der festen (eingebauten) Batterie Ihres M9 mehr herausholen und Probleme mit der Batterieleistung beheben können, haben wir hier ein paar Tipps zum Aufladen, auf die Sie sich beziehen können.

Hinweis: Sie können den Akku Ihres M9 entweder mit dem Netzteil oder mit einem USB-Kabel an Ihrem Computer aufladen.

  • Verwenden Sie nur das mit Ihrem Telefon gelieferte USB-Kabel und Adapter, um den Akku aufzuladen. Es wird jedoch dringend empfohlen, das Netzteil zum Aufladen zu verwenden, insbesondere wenn der Akku zu schwach ist.
  • Es kann vorkommen, dass der Akku nicht mehr aufgeladen wird, um eine Überhitzung zu vermeiden. Es besteht jedoch kein Grund zur Sorge, da dies nur eine Sicherheitsvorkehrung ist. Das Telefon kann wärmer werden, insbesondere wenn Sie während des Ladens des Akkus das Internet nutzen. Auch das ist normal.
  • Es wird auch empfohlen, den Netzadapter nach dem Ladevorgang aus der Steckdose zu ziehen, um Energie zu sparen.

So laden Sie One M9 mit dem Netzteil auf

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um den Akku Ihres M9 mithilfe des Netzteils ordnungsgemäß aufzuladen:

  1. Stecken Sie ein Ende des USB-Kabels in das Netzteil.
  2. Stecken Sie das andere Ende des USB-Kabels in die Ladegerät- oder Zubehörbuchse an der Unterseite des Telefons.
  3. Stecken Sie den Netzadapter in eine Steckdose.

Hinweis: Wenn der Ladevorgang beginnt, leuchtet die Kontrollleuchte auf. Es kann bis zu drei Stunden dauern, bis der Akku vollständig aufgeladen ist. Wenn der Akku vollständig aufgeladen ist, leuchtet die Anzeige grün.

  1. Trennen Sie das Telefon vom Ladegerät, wenn Sie den Ladevorgang abgeschlossen haben.
  2. Trennen Sie das Netzteil von der Steckdose.
  3. Trennen Sie das USB-Kabel vom Telefon.

So laden Sie One M9 über eine PC-Verbindung auf

Eine weitere Lademöglichkeit für Ihren M9 ist die Verwendung einer PC-Verbindung. In diesem Fall müssen Sie Ihren Computer vor dem Aufladen einschalten. Es gibt jedoch Zeiten, in denen der Akku des Telefons je nach Art der verwendeten Verbindung nicht aufgeladen wird. Gehen Sie folgendermaßen vor, um ein solches Problem zu vermeiden:

  1. Suchen Sie das kleine Ende des USB-Kabels und stecken Sie es in die Ladegerät- oder Zubehörbuchse unten am Telefon.
  2. Suchen Sie das große Ende des USB-Kabels und stecken Sie es in einen externen USB-Anschluss Ihres Computers.

Hinweis: Es kann länger dauern, bis der Akku des Telefons vollständig aufgeladen ist. Warten Sie also.

  1. Wenn der Akku vollständig aufgeladen ist, trennen Sie das USB-Kabel vom Telefon und vom Computer.

Ähnlich wie bei anderen High-End-Geräten mit festem oder integriertem Akku hängt es von der Verwendung des Telefons ab, wie lange der Akku des M9 dauern kann, bevor er aufgeladen werden muss. Um die Lebensdauer der Batterie zu verlängern, ist das Energiemanagement wichtig.

So verlängern Sie die Lebensdauer Ihres HTC One M9

  1. Überwachen Sie regelmäßig den Batterieverbrauch

Auf diese Weise können Sie feststellen, was auf Ihrem Gerät am meisten Strom verbraucht, und Sie können entscheiden, was Sie dagegen tun möchten. So überprüfen Sie den Batterieverbrauch des One M9:

  • Gehe nach Hause
  • Tippen Sie auf die Apps
  • Tippen Sie auf Einstellungen .
  • Tippen Sie auf Power .
  • Tippen Sie auf Akkuverbrauch .
  • Tippen Sie auf eine App, um zu überprüfen, wie der Akku des Telefons verwendet wird. Sie sehen dann, wie viel Strom von Ressourcen wie der CPU für eine App und andere Nutzungsinformationen verwendet wird.

Tipp: Um die Einstellungen anzupassen, die sich auf den Akkuverbrauch auswirken, oder eine App zu stoppen, tippen Sie einfach auf die entsprechenden Schaltflächen, während Sie die Details zum Akkuverbrauch einer App anzeigen.

  1. Verwalten von Verbindungen

Eine Möglichkeit, die Lebensdauer der Batterie zu verlängern, besteht darin, drahtlose Verbindungen wie Bluetooth, mobile Daten oder WLAN zu deaktivieren, wenn sie nicht verwendet werden.

  1. GPS ausschalten. Dies ist auch hilfreich, wenn Sie das GPS nur einschalten, wenn Sie einen genauen Standort benötigen oder Navigations- oder ortsbezogene Anwendungen verwenden. Wenn nicht notwendig, können Sie Standortdienste wie GPS auf Ihrem M9-Gerät aktivieren.

Deaktivieren der Standortdienste auf dem HTC One M9

  • Gehe nach Hause
  • Tippen Sie auf die Apps
  • Tippen Sie auf Einstellungen .
  • Tippen Sie auf Standort .
  • Um Standortdienste ein- und auszuschalten, tippen Sie auf Ein / Aus. Schalten Sie ihn aus, wenn dies nicht erforderlich ist.

Hinweis:

  • Wenn Sie Ihren Standort suchen möchten, aktivieren Sie die Funktion und wählen Sie unter Standortquellen den gewünschten Standortmodus aus. Wenn Sie beispielsweise eine bessere Schätzung Ihres Standorts wünschen, wählen Sie Hohe Genauigkeit. Um die Batterie zu schonen, wählen Sie Batterie sparen.

Hinweis: Wenn Sie eine Standortquelle wie GPS deaktivieren, werden keine Apps auf dem HTC One M9 angezeigt, die Ihre Standortdaten über diese Standortquelle abrufen. Es gibt jedoch Apps von Drittanbietern, die möglicherweise Daten für Ihr M9-Gerät mithilfe anderer Quellen wie Wi-Fi lokalisieren.

  1. Aktivieren Sie die Option für den Ruhemodus auf Ihrem Telefon. Wenn Sie diese Option zu niedrigen Spitzenzeiten aktivieren, wird die Datenverbindung deaktiviert, nachdem der Telefonbildschirm für 15 Minuten ausgeschaltet wurde. Während dieser Zeiten gibt es keine Netzwerkaktivität, keine Downloads, Streaming oder Datennutzung. Wenn Sie den Bildschirm wieder einschalten, wird die Datenverbindung wieder hergestellt.
  2. Aktivieren Sie den Flugzeugmodus, wenn Sie keine Wi-Fi-Verbindungen benötigen und keine Anrufe oder Nachrichten empfangen möchten.
  3. Anzeigeeinstellungen verwalten

Eine weitere Sache, die dazu beitragen könnte, den Akku Ihres Geräts zu schonen, ist die Verringerung der Bildschirmhelligkeit, der Ruhezustand des Bildschirms, wenn er nicht verwendet wird, und die Anzeige bleibt einfach. Beachten Sie die folgenden Tipps:

  • Verringern Sie die Bildschirmhelligkeit manuell oder verwenden Sie die automatische Helligkeit oder die Standardhelligkeit des Bildschirms.
  • Verkürzen Sie das Bildschirm-Timeout oder verwenden Sie eine kürzere Zeit, bis der Bildschirm in den Ruhezustand versetzt wird.
  • Verwenden Sie für den Startbildschirm ein einfaches oder schwarzes Hintergrundbild anstelle von Live-Hintergrundbildern oder Animationseffekten. Obwohl dies für die Menschen eine gute Figur ist, entleeren sie Ihren Akku schnell. Je weniger Farbe angezeigt wird, desto geringer ist der Stromverbrauch der Batterie.
  1. Apps verwalten

Das Deaktivieren oder Deinstallieren von Anwendungen, die nicht mehr verwendet werden, insbesondere Apps von Drittanbietern, kann ebenfalls dazu beitragen, die Akkulaufzeit Ihres Telefons zu verlängern. Es wird außerdem empfohlen, im Hintergrund laufende Apps zu stoppen oder zu schließen, auch wenn sie nicht verwendet werden. Bei Anwendungen, die vorinstalliert sind und nicht deinstalliert werden können, können Sie sie vorübergehend deaktivieren, um zu verhindern, dass Daten kontinuierlich ausgeführt oder synchronisiert werden.

Schließlich kann auch die Installation der neuesten Software- und App-Updates hilfreich sein, da Updates im Allgemeinen Leistungsverbesserungen einschließlich der des Akkus beinhalten.

  1. Beschränken Sie die Synchronisations- und Hintergrunddaten

Synchronisierungs- und Hintergrunddaten gehören zu den häufigsten Faktoren, die bei einem Gerät wie dem M9 zu einer schnellen Batterieentlastung führen würden. Dies geschieht, wenn Apps häufiger Daten synchronisieren lassen. Um dies zu beenden, können Sie festlegen, welche Apps mit längerer Synchronisierungszeit oder manuell synchronisiert werden können.

  • Um zu überprüfen, welche Datentypen in Ihren Online-Konten synchronisiert werden, gehen Sie zu den Telefoneinstellungen und tippen Sie anschließend auf Konten und Sync. Sie können die Synchronisierung einiger Daten vorübergehend deaktivieren, insbesondere wenn der Akku fast leer ist.
  • Sie können auch die Synchronisierungszeit Ihrer E-Mail-Konten verlängern, falls Sie mehrere Konten auf Ihrem Gerät eingerichtet haben. Gehen Sie dazu folgendermaßen vor:
  1. Öffnen Sie die Mail- App.
  2. Wähle einen Account.
  3. Tippen Sie auf das Menüsymbol (drei vertikale Punkte).
  4. Tippen Sie auf, um Einstellungen auszuwählen.
  5. Tippen Sie auf Synchronisieren, Senden und Empfangen.
  6. Passen Sie die Einstellungen unter Synchronisierungszeitplan an.
  • Sie können auch die Synchronisierung von Wetterupdates auf Ihrem Gerät einschränken, insbesondere wenn Sie nicht an verschiedenen Orten unterwegs sind. Sie müssen nicht wirklich Wetterupdates aller genannten Städte synchronisieren. Um diese Einstellungen zu konfigurieren, öffnen Sie die Wetter-App und tippen Sie anschließend auf das Menüsymbol, um nicht benötigte Städte zu bearbeiten und zu entfernen.
  • Wählen Sie sorgfältig aus, welche Gadgets verwendet werden sollen, da einige Widgets ständig Daten synchronisieren. Verwenden Sie also nur das, was erforderlich ist, und entfernen Sie diejenigen, die nicht wichtig sind, von Ihrem Startbildschirm.
  • Durch das Entfernen von Verknüpfungen der Startbildschirm-App, insbesondere heruntergeladene Apps, kann auch die Lebensdauer der Batterie verlängert werden. Normalerweise erstellen Play Store-Apps, die in Ihr Telefon heruntergeladen und installiert werden, automatisch Verknüpfungen für die Startseite. Um dies zu verhindern, gehen Sie folgendermaßen vor:
  1. Gehe zum Play Store.
  2. Tippen Sie auf das Menüsymbol (drei vertikale Linien).
  3. Deaktivieren Sie das Symbol "Symbol" zur Startseite hinzufügen.
  4. Um Apps manuell aus dem Play Store zu aktualisieren , tippen Sie auf Apps automatisch aktualisieren und wählen Sie Apps nicht automatisch aktualisieren.

Weitere Möglichkeiten, die Batterie zu schonen

  • Verringern Sie den Klingelton und die Medienlautstärke.
  • Minimieren Sie die Verwendung von akustischem Feedback oder Vibration. Wechseln Sie dazu zu Einstellungen, tippen Sie auf Sound & Notification, wählen Sie die nicht benötigten aus und deaktivieren Sie sie.
  • Sie können auch die Einstellungen Ihrer Apps überprüfen, um weitere Optionen anzuzeigen, die den Akku des Telefons optimieren.

Ein- und Ausschalten des HTC One M9

Wenn Sie mit Android-Handys noch nicht vertraut sind und das M9 als erstes erworben haben, finden Sie hier eine Kurzanleitung, mit der Sie das Telefon ein- und ausschalten und neu starten können.

Einschalten: Zum Einschalten des M9 halten Sie die Ein- / Ausschalttaste auf der rechten Seite des Telefons gedrückt . Wenn das Telefon eingeschaltet ist, hören oder fühlen Sie, wie es vibriert.

Hinweis: Ein Setup-App-Bildschirm zeigt normalerweise (je nach Mobilfunkanbieter) an, wann Sie das Gerät zum ersten Mal einschalten.

Ausschalten: Zum Ausschalten des M9 halten Sie die Ein- / Ausschalttaste gedrückt, um das Menü Energieoptionen anzuzeigen.

Hinweis: Durch Drücken der Ein / Sperr-Taste bei gesperrtem Bildschirm wird nur der Bildschirm ausgeschaltet, nicht das Telefon. Um das Telefon auszuschalten, müssen Sie zunächst den Bildschirm mit der von Ihnen verwendeten Bildschirmsperrmethode entsperren.

So starten Sie das HTC One M9 neu

Wenn Sie den M9 neu starten, werden alle laufenden Apps geschlossen und alle temporären Dateien im Telefonspeicher gelöscht. Speichern Sie also Ihre Arbeit, bevor Sie das Telefon neu starten. So starten Sie den M9 neu:

  1. Halten Sie die Ein- / Ausschalttaste etwa 2-3 Sekunden lang gedrückt, oder bis das Menü Energieoptionen angezeigt wird.
  2. Tippen Sie auf, um im Menü Energieoptionen die Option Neustart auszuwählen.
  3. Tippen Sie in der Aufforderung zum Neustart des Telefons erneut auf Neustart, um die Aktion zu bestätigen.

Ein Neustart wird besonders empfohlen, wenn das Telefon oder der Touchscreen nicht mehr reagiert oder einfriert. Halten Sie dazu die Ein- / Ausschalttaste etwa 10 Sekunden lang gedrückt.

Navigieren auf dem Touchscreen

Um den HTC One M9-Startbildschirm zu navigieren, Apps zu öffnen, durch Listen zu scrollen und andere Vorgänge auszuführen, können Sie die folgenden Berührungsgesten ausführen:

  1. Tippen Sie auf oder Berühren Sie diese Option, um über die Bildschirmtastatur zu tippen, Elemente auf dem Bildschirm wie Apps und Einstellungssymbole auszuwählen oder auf die Bildschirmschaltflächen zu drücken. Tippen Sie mit dem Finger auf Elemente.
  2. Berühren und halten - Zum Öffnen oder Starten verfügbarer Optionen für ein Element, z. B. das Öffnen eines Links auf einer Webseite. Berühren und halten Sie den Gegenstand mit dem Finger.
  3. Streichen oder Dia - wird verwendet, um zu anderen Widget-Bereichen zu gelangen, Dokumente zu scrollen und dergleichen. Um zu streichen oder zu gleiten, streichen Sie Ihren Finger schnell horizontal oder vertikal über den Bildschirm.
  4. Ziehen - wird zum Ziehen eines Elements verwendet, z. B. wenn Sie ein Element an einen anderen Ort verschieben. Zum Ziehen berühren und halten Sie Ihren Finger, bevor Sie mit dem Ziehen beginnen. Lassen Sie Ihren Finger beim Ziehen nicht los, bis Sie den Zielort erreicht haben.
  5. Flick - ähnelt dem Wischen, nur dass Sie Ihren Finger mit leichten, schnellen Bewegungen streichen müssen. Das Wechseln des Bildschirms erfolgt immer in vertikaler Richtung, z. B. beim Wechseln der Nachrichtenliste oder der Kontakte.
  6. Touch and Flick - Zum Verschieben eines Widgets oder Symbols von einem Bildschirm (Startbildschirm) zu einem anderen. Berühren und halten Sie den Gegenstand mit einem Finger und bewegen Sie den Bildschirm mit einem anderen Finger an die neue Position.
  7. Pinch and Spread - Zum Vergrößern oder Verkleinern von Bildern oder Webseiten. Um den Bildschirm einzuklemmen, verwenden Sie Daumen und Zeigefinger. Um herauszuzoomen, bewegen Sie Ihre Finger nach innen und nach außen, um die Ansicht zu vergrößern. Um aus dem Bild oder Text herauszuzoomen, schieben Sie einfach Ihre zwei Finger zusammen.
  8. Zwei-Finger-Streichen - Mit zwei Fingern von der Statusleiste nach unten streichen und auf die Schnelleinstellungen zugreifen.
  9. Drei-Finger-Geste - Mit drei Fingern können Sie Inhalte wie Fotos, Videos und Musik von Ihrem Telefon aus nach oben ziehen und freigeben. Sie können diese Fingergeste auch verwenden, um Streaming-Medien von Apps wie YouTube freizugeben. Um sich vom Gerät zu trennen, streichen Sie mit Ihren drei Fingern nach unten.

Hinweis: Standardmäßig ist die Mediengeste in den Einstellungen aktiviert oder aktiviert, sodass die Drei-Finger-Geste nur funktionieren kann, wenn Inhalte geteilt oder HTC-Anwendungen verwendet werden. Die Drei-Finger-Geste ist möglicherweise nicht verfügbar, wenn TalkBack- Gesten aktiviert sind.

  1. Drei-Finger-Tap - wird bei der Verwendung der HTC-Auto-App verwendet . Um den Sprachbefehlsmodus zu aktivieren, tippen Sie mit drei Fingern auf den Bildschirm.

Verwenden von Bewegungsgesten auf dem HTC One M9

Grundlegende Bedienvorgänge mit dem HTC One M9, wie z. B. Drehen des Bildschirms, Stummschalten des Telefons, Verringern der Klingeltonlautstärke usw., werden mit den folgenden Bewegungsgesten ausgeführt.

Umschalten auf Stummschaltung - Mit dieser Option können Sie das Telefon umschalten, um die Stummschaltung zu deaktivieren, wenn ein Anruf eingeht. So ändern oder konfigurieren Sie die Einstellungen für das Umschalten in die Stummschaltung:

  1. Tippen Sie auf das Startsymbol, um zum Startbildschirm zu gelangen.
  2. Tippen Sie auf das Symbol Apps oder Alle Apps .
  3. Tippen Sie auf das Symbol Einstellungen .
  4. Tippen Sie auf Ton und Benachrichtigung.
  5. Wählen Sie In Stumm schalten.
  6. Wählen Sie eine der Einstellungen, die Sie bevorzugen:
  • Einmal stummschalten - nur einmal stummschalten, nachdem Sie das Telefon umgedreht haben. Bei nachfolgenden eingehenden Anrufen klingelt das Telefon erneut.
  • Immer stummschalten - Damit das Telefon für alle eingehenden Anrufe stummgeschaltet bleibt, nachdem Sie das Telefon umgedreht haben, um einen Anruf stummzuschalten.

Einstellen der Abnahme auf eine niedrigere Lautstärke

Das M9 verfügt über eine Funktion, mit der Sie die Klingeltonlautstärke durch einfaches Abnehmen des Telefons verringern können. Dies ist besonders nützlich, wenn Sie sich in einem Geschäftstreffen oder in einem Restaurant befinden. Um diese Funktion verwenden zu können, müssen Sie sie auf Ihrem Gerät aktivieren oder einschalten. Hier ist wie:

  1. Tippen Sie auf dem Startbildschirm auf das Symbol Alle Apps .
  2. Tippen Sie auf Einstellungen .
  3. Tippen Sie auf Ton und Benachrichtigung .
  4. Wählen oder Deaktivieren Sie Ruhiges Klingeln bei der Abholung.

Einstellen des Telefons für die automatische Erhöhung der Lautstärke in Ihrer Tasche oder Tasche

Der Pocket-Modus ist eine weitere M9-Funktion, mit der Sie Ihr Telefon auch an lauten Orten läuten können.

Sie können Ihr Telefon so konfigurieren, dass es erkennt, wenn es sich in Ihrer Tasche oder Tasche befindet, und die Klingeltonlautstärke erhöhen, damit Sie es in lauten Umgebungen hören können. So aktivieren Sie diese Funktion auf Ihrem M9-Telefon:

  1. Gehen Sie zum Startbildschirm.
  2. Tippen Sie auf das Symbol Alle Apps .
  3. Tippen Sie auf Einstellungen .
  4. Tippen Sie auf Ton und Benachrichtigung.
  5. Taschenmodus auswählen oder deaktivieren.

Drehen Sie das HTC One M9 für bessere Sicht

Genau wie bei anderen High-End-Smartphones können Sie die Bildschirmausrichtung des M9 automatisch vom Hochformat in das Querformat ändern, indem Sie das Telefon zur Seite drehen. Dies gilt für die meisten Bildschirme. Sie können beispielsweise das Telefon zur Seite drehen, um bei der Texteingabe eine größere Tastatur anzuzeigen.

Wenn Sie nicht möchten, dass sich die Bildschirmausrichtung ändert, müssen Sie diese Funktion nur ausschalten oder deaktivieren. Hier ist wie:

  1. Tippen Sie auf dem Startbildschirm auf das Symbol Alle Apps .
  2. Berühren Sie Einstellungen .
  3. Tippen Sie auf Anzeige und Gesten.
  4. Deaktivieren Sie die Option Bildschirm automatisch drehen .

Hinweis: Wenn Sie die automatische Drehung ausschalten, funktioniert die TalkBack-Bedienungshilfe am besten.

Aktivieren des HTC One M9

Wenn Sie Ihr Gerät noch nicht aktiviert haben, erhalten Sie einige Richtlinien zur Aktivierung des HTC One M9.

Einige M9-Varianten sind bereits beim Kauf aktiviert und einsatzbereit. Dies kann jedoch abhängig von Ihrem Konto oder davon, wie und wo Sie es gekauft haben, variieren. In einigen Fällen müssen Sie sie möglicherweise für Ihr Mobilfunkkonto aktivieren.

Wenn Sie das Telefon zum ersten Mal einschalten, werden Sie mit einem Bildschirm zur Aktivierung der Freisprecheinrichtung aufgefordert, auf den möglicherweise ein Bildschirm mit PRL-Updates und ein Bildschirm mit Firmware-Updates folgen. Folgen Sie einfach den Anweisungen auf dem Bildschirm, um fortzufahren.

Sie können es auf Ihrem Computer online oder direkt auf Ihrem Telefon aktivieren.

  • Zur Aktivierung auf Ihrem Computer müssen Sie möglicherweise die Aktivierungsseite Ihres Mobilfunkanbieters besuchen und die Online-Anweisungen ausführen, um die Aktivierung abzuschließen.
  • Schalten Sie Ihr neues Telefon ein, um es direkt auf Ihrem Telefon zu aktivieren, und es wird automatisch versucht, die Freisprecheinrichtung zu aktivieren.
  • Um die automatische Aktivierung zu überschreiben und den Assistenten für manuelle Aktivierung zu starten, tippen Sie auf Aktivieren.
  • Folgen Sie einfach den Anweisungen auf dem Bildschirm, um den Aktivierungsvorgang abzuschließen.

Hinweis:

  • Möglicherweise müssen Sie einen Anruf tätigen, um die Aktivierung zu bestätigen. Wenn Ihr Telefon immer noch nicht aktiviert ist, wenden Sie sich an Ihren Mobilfunkanbieter, um weitere Unterstützung zu erhalten.
  • Drücken Sie nicht auf die Ein- / Ausschalttaste, während das Telefon aktiviert ist, da dies den Aktivierungsvorgang abbrechen oder beenden wird.

Einrichten des HTC One M9

Wenn Sie Ihr HTC One zum ersten Mal einschalten, werden Sie in den Setup-Bildschirmen aufgefordert, es einzurichten. Bei der Einrichtung auf dem Gerät können Sie Ihre Internetverbindung auswählen, sich bei Ihren Konten anmelden, Ihre Bildschirmsperre einrichten und vieles mehr. Sie erhalten außerdem verschiedene Methoden, um während des Setups Inhalte auf Ihr HTC One M9 zu übertragen oder wiederherzustellen.

Hinweis: Um das Überschreiben von bereits in das HTC One M9 importierten Inhalten zu vermeiden, wird empfohlen, nur eine der folgenden Methoden auszuwählen:

  • Google Backup - Wählen Sie diese Methode aus, wenn Sie Ihr altes Telefon bereits zuvor gesichert haben und nur Apps und keine anderen Arten von Inhalten wiederherstellen müssen. Wählen Sie dazu Ihr altes Telefon und die Apps, die Sie auf dem HTC One M9 wiederherstellen möchten, im Bildschirm Get your apps & data.

Wenn Sie andere Arten von Inhalten oder Dateien von Ihrem alten Telefon übertragen oder wiederherstellen möchten, tippen Sie auf Von dieser Sicherung wiederherstellen und wählen Sie Als neues Gerät einrichten.

  • HTC Backup - Wählen Sie diese Option aus, um eine vorherige Sicherung von Ihrem Cloud-Speicher wiederherzustellen. Melden Sie sich dazu mit den Kontoanmeldeinformationen an, die Sie als HTC-Konto auf dem HTC Advantage-Bildschirm verwendet haben. Alternativ können Sie im Bildschirm "Inhalte übertragen oder wiederherstellen" auf "Von HTC Backup wiederherstellen" tippen.
  • Um Inhalte von einem anderen Telefon (Android, iPhone oder einem anderen) zu übertragen, tippen Sie im Bildschirm „Inhalte übertragen oder wiederherstellen“ auf Inhalt übertragen.

Übertragen von Inhalten auf das HTC One M9

Das Übertragen von Inhalten, Kontakten, Nachrichten, Kalenderereignissen, Musik, Fotos, Videos und anderen Dateien von anderen Telefonen oder Ihrem Computer auf Ihr neues HTC One M9 wird mit dem HTC Transfer Tool, Bluetooth oder einer direkten USB-Verbindung vereinfacht. Führen Sie die folgenden Schritte aus, um Inhalte auf Ihr neues Telefon zu übertragen.

Hinweis: Damit Sie das HTC Transfer Tool auf Ihrem alten Telefon verwenden können, muss es die Android-Version 2.2 oder höher ausführen. Bei Geräten, auf denen frühere Android-Versionen wie 2.1 ausgeführt werden, kann die Dateiübertragung über Bluetooth erfolgen.

Übertragen Sie Dateien von einem Android-Handy

  1. Wenn Sie Ihr M9 zum ersten Mal einrichten, wählen Sie auf dem Bildschirm " Inhalt übertragen oder wiederherstellen" die Option "Inhalt übertragen".

Alternativ können Sie zum Startbildschirm wechseln, auf das Symbol Alle Apps, dann auf Einstellungen tippen und dann Inhalt von einem anderen Telefon abrufen auswählen .

  1. Wählen Sie aus, ob Sie von einem alten HTC-Telefon oder einem anderen Android-Telefon übertragen möchten.
  2. Tippen Sie auf Vollständige Übertragung und anschließend auf Weiter, um fortzufahren.
  3. Folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm Ihres M9, um das HTC Transfer Tool vom Play Store auf Ihr altes Telefon herunterzuladen und zu installieren. Installieren Sie das Werkzeug und öffnen Sie es.
  4. Vergewissern Sie sich bei der Aufforderung zur Eingabe der PIN auf Ihrem alten Telefon, dass diese mit der auf Ihrem neuen Telefon angezeigten PIN übereinstimmt, bevor Sie fortfahren.

Hinweis: Wenn die PIN nicht angezeigt wird, kann dies bedeuten, dass Ihr altes Telefon keine Verbindung zu Ihrem neuen Telefon herstellen kann. Wenn dies der Fall ist, tippen Sie auf Versuchen Sie eine andere Übertragungsmethode auf Ihrem M9, um stattdessen Bluetooth zu verwenden, um Dateien von Ihrem alten Telefon zu übertragen.

  1. Wählen Sie die Inhaltstypen aus, die Sie mit Ihrem alten Telefon übertragen möchten, und tippen Sie anschließend auf Start oder Übertragen .
  2. Warten Sie, bis die Übertragung abgeschlossen ist.
  3. Wenn die Dateiübertragung abgeschlossen ist, tippen Sie auf beiden Telefonen auf DONE .

Übertragen Sie Dateien von einem iPhone

Das Übertragen von Dateien von einem iPhone auf das neue HTC One M9 kann auf drei Arten erfolgen, einschließlich über iCloud, iTunes und Bluetooth.

  • Dateiübertragung über iCloud:

Zu den Arten von Inhalten, die Sie von iCloud übertragen können, gehören Kontakte, Textnachrichten und Nachrichten von iMessage, Fotos, Kalenderereignisse und Lesezeichen. Sie müssen über ein iCloud-Konto verfügen, iPhone-Inhalte mit Ihrem iCloud-Speicher synchronisieren und anschließend Inhalte auf Ihr HTC One M9 übertragen. Folge diesen Schritten:

  1. Tippen Sie auf dem Startbildschirm auf Alle Apps .
  2. Tippen Sie auf Einstellungen .
  3. Wählen Sie Inhalt von einem anderen Telefon abrufen.
  4. Tippen Sie auf iPhone .
  5. Wählen Sie Import aus iCloud-Backup.
  6. Geben Sie Ihre iCloud-E-Mail-Adresse und Ihr Kennwort ein.
  7. Folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm, um Ihre iPhone-Inhalte auf Ihrem iCloud-Speicher zu sichern, und tippen Sie anschließend auf Anmelden .
  8. Wählen Sie die iPhone- Sicherung aus, die Sie auf den M9 übertragen möchten, und tippen Sie anschließend auf Weiter, um fortzufahren.
  9. Wählen Sie die Dateien aus, die Sie übertragen möchten, und tippen Sie anschließend auf Importieren .
  10. Warten Sie, bis die Dateiübertragung abgeschlossen ist, und tippen Sie dann auf Fertig .
  • Dateiübertragung über iTunes - um Dateien mit iTunes zu übertragen, sichern Sie Ihre iPhone-Inhalte mit iTunes auf Ihrem Computer und verwenden Sie dann den HTC Sync Manager, um Dateien auf das HTC One M9 zu übertragen.
  • Dateiübertragung über Bluetooth - Sie können die Bluetooth-Übertragung verwenden, wenn Sie nur Kontakte von Ihrem iPhone auf Ihr neues HTC One-Gerät kopieren müssen. So geht's:
  1. Tippen Sie auf dem Startbildschirm auf das Symbol Alle Apps .
  2. Tippen Sie auf Einstellungen .
  3. Wählen Sie Inhalt von einem anderen Telefon abrufen.

Hinweis: Wenn Sie Ihr M9 zum ersten Mal einrichten, wählen Sie stattdessen Inhalt übertragen auf dem Bildschirm Inhalt übertragen oder wiederherstellen.

  1. Wähle dein iPhone aus .
  2. Aktivieren Sie Bluetooth auf Ihrem iPhone und stellen Sie es gegebenenfalls in den sichtbaren Modus.
  3. Befolgen Sie zum Koppeln beider Geräte die Anweisungen auf dem Bildschirm und starten Sie anschließend die Übertragung der Dateien.

Weitere Hinweise:

Sie können auch Inhalte zwischen Ihrem M9 und Ihrem Computer übertragen. Die Dateiübertragung von und zu Ihrem Computer kann mit einer der folgenden Methoden durchgeführt werden:

  1. Anschließen Ihres Telefons an Ihren Computer - Wenn Sie Ihren M9 an Ihren Computer anschließen, erkennt das letztere Gerät es als austauschbares USB-Laufwerk. Nach dem Erkennen können Sie Mediendateien zwischen ihnen kopieren.
  2. Herunterladen und Verwenden der HTC Sync Manager-Software auf Ihrem Computer - Mit dieser Methode können Sie Ihren Pone so einrichten, dass Fotos, Videos und Musik automatisch von Ihrem Telefon auf Ihren Computer übertragen werden.

Das Übertragen von Kontakten und anderen Inhalten kann auf verschiedene Arten erfolgen, einschließlich der folgenden:

  1. Mit Ihrem Computer synchronisieren - Bei dieser Methode verwenden Sie das HTC Sync Manager, um Inhalte zwischen Ihrem Telefon und einem Computer (Windows oder Mac OS) zu übertragen.
  2. Google-Konto verwenden - Wenn Sie sich bei Ihrem Google-Konto anmelden, werden Ihre Google-Kontakte in Ihr Telefon importiert.
  3. Verwenden von Konten in sozialen Netzwerken - Um Kontaktinformationen von Ihren Konten in sozialen Netzwerken zu synchronisieren, müssen Sie sich bei diesem Konto anmelden.
  4. Verwenden von Microsoft Exchange ActiveSync - Ihre Arbeitskontakte werden vom Microsoft Exchange ActiveSync-Server an Ihrem Arbeitsplatz synchronisiert.
  5. Verwenden von Telefonkontakten - Verwenden Sie diese Methode, um Kontakte lokal auf Ihrem Telefon zu erstellen, falls Sie sie nicht in Ihren Online-Konten speichern möchten.

Wiederherstellen der Sicherung vom Online-Speicher auf dem HTC One M9

Wenn Sie das HTC Backup bereits verwendet haben, können Sie Ihr Backup auf Ihrem HTC One M9-Telefon wiederherstellen, wenn Sie das Telefon zum ersten Mal einschalten oder nachdem Sie das Gerät auf die Werkseinstellungen zurückgesetzt haben. So geht's:

  1. Wählen Sie im Bildschirm "Inhalte übertragen oder wiederherstellen" die Option "Von HTC Backup wiederherstellen" und melden Sie sich bei Ihrem HTC-Konto oder Google-Konto an.
  2. Verbinden Sie Ihr Telefon über Ihre mobilen Daten oder Ihre Wi-Fi-Verbindung mit dem Internet.
  3. Tippen Sie auf Bei Google anmelden, wenn Sie Ihre Google-Anmeldeinformationen als HTC-Konto verwendet haben und sich Ihre Sicherung in Google Drive befindet. Andernfalls tippen Sie auf Später erinnern, wechseln Sie zum Bildschirm "Inhalte übertragen oder wiederherstellen" und wählen Sie " Von HTC Backup wiederherstellen" .
  4. Folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm, um Ihre Sicherung wiederherzustellen, und fahren Sie mit der Telefoneinrichtung fort.
  5. Um zu überprüfen, ob eine Benachrichtigung zum Abschluss der Telefoneinrichtung vorliegt, öffnen Sie das Benachrichtigungsfeld.

Kostenlose Apps, die Sie zuvor von Google Play heruntergeladen haben, werden dann im Hintergrund wiederhergestellt. Bis dahin können Sie den Fortschritt durch eine Benachrichtigung in der Statusleiste verfolgen. Sie können kostenpflichtige Apps auch wiederherstellen, indem Sie sie aus dem Play Store herunterladen und installieren.

Sobald die Apps installiert sind, werden sie auf dem Apps-Bildschirm angezeigt.

Darüber hinaus werden auch der Startbildschirm und die Apps-Verknüpfungen wie in Ihrer Sicherung neu organisiert, nachdem Ihre Anwendungen vollständig installiert wurden. Während die Apps wiederhergestellt werden, können Sie Ihr neues Telefon weiterhin verwenden.

Wichtiger Hinweis: Die Wiederherstellung des Backups auf Ihrem neuen Telefon über eine Datenverbindung kann je nach Inhalt viel Zeit und Daten in Anspruch nehmen. In diesem Fall wird die Verwendung einer Wi-Fi-Verbindung empfohlen.

Und damit ist der erste Teil unserer Serie zu HTC One M9-Tutorials, FAQs, Anleitungen und Tipps abgeschlossen. Bitte halten Sie sich für weitere relevante Inhalte auf dem Laufenden, die in Kürze auf dieser Website veröffentlicht werden. Für weitere Fragen, spezielle Tutorial-Anfragen und HTC One M9-Probleme können Sie uns gerne eine E-Mail an [email protected] senden. Wir helfen Ihnen gerne weiter.

Sie können auch unsere Facebook-Seite besuchen, um über Facebook-Newsfeeds die neuesten Beiträge und Website-Updates zu verfolgen.

Empfohlen

So beheben Sie die Kosten für das Samsung Galaxy J7 nur, wenn diese Option deaktiviert ist
2019
Samsung Galaxy S7 Edge-Bildschirm reagiert nicht auf Probleme und andere verwandte Probleme
2019
Beheben von Apple iPhone 6 - Kein Ton und andere Audioprobleme [Mögliche Lösungen]
2019
Samsung Galaxy S5 beheben Kein Netzwerksignal und andere verwandte Probleme
2019
So beheben Sie verschiedene Probleme mit dem Samsung Galaxy Note-Benutzer
2019
So beheben Sie Samsung Galaxy A9 Überhitzungen beim Aufladen
2019