Das HTC One Max wird jetzt auf Android 5.0 Lollipop aktualisiert

Das HTC One Max- Smartphone wurde 2013 vom Unternehmen als Konkurrent der Samsung Galaxy Note- Serie eingeführt. Obwohl es an dieser Front nicht lieferte, wird das Gerät immer noch von vielen genutzt. Und als sein Bruder, der One M7, vor ein paar Monaten das Android 5.0-Update erhielt, wurden die Kunden wegen des mangelnden Interesses von HTC gegenüber dem One Max ein wenig aufgeregt.

Nun, es scheint, als hätte sich HTC endgültig entschlossen, das Update an die One Max zu senden, wie es die Besitzer auf der ganzen Welt (zumindest in Europa) sind. Dies bedeutet, dass die Carrier-Varianten noch auf das Update warten. Hoffen Sie also noch nicht auf. Das Update ist mit 760, 15 MB etwas schwieriger. Daher wird empfohlen, dass Sie eine unbegrenzte WLAN-Verbindung haben, bevor Sie es auf Ihr Gerät herunterladen.

Mit dem Update werden einige Material Design-Elemente, Stabilitäts- und Sicherheitsverbesserungen sowie ein Upgrade der Sense-Benutzeroberfläche eingeführt. Sehen Sie bereits das Update auf Ihrem One Max? Bitte geben Sie uns unten Bescheid.

Quelle: XDA

Via: Android-Polizei

Empfohlen

Samsung Galaxy S4 Schwarzer Bildschirm und andere Bildschirmprobleme
2019
Beste Bluetooth-Headsets von 2019 (bisher)
2019
Samsung Galaxy S5 Probleme, Störungen, Fragen, Fehler und Lösungen [Teil 19]
2019
iPhone 7 Plus Kein Service-Problem
2019
T-Mobile HTC One M8 erhält jetzt offiziell das Android 5.0.2-Update
2019
Samsung Galaxy S6 bleibt auf schwarzem Bildschirm hängen und andere Probleme
2019