IFA 2015 Preview: Was Sie von Samsung, Sony, LG, HTC und anderen erwarten dürfen

Die dritte und letzte große Fachmesse für Unterhaltungselektronik des Jahres steht vor der Tür, und obwohl Apple die IFA-Festlichkeiten erneut übertreffen wollte, erwarten wir von Berlin, dass uns eine Reihe aufregender neuer Android-Geräte bringen wird .

Die CES 2015 im Januar war unter anderem die glamouröse Bühne von LG G Flex 2 und Asus ZenFone 2. Ein paar Monate später war Barcelonas Mobile World Congress das Debüt für Samsungs radikal umgestaltetes Galaxy S6 und S6 Edge.

Zwischen damals und heute war natürlich die Android-Landschaft mit Ihrem LG G4s gefüllt, Motorola Moto Gs, OnePlus 2s, Samsung Galaxy S6 Edge + und Note 5, sowie eine Fülle von meist glanzlosen, aber preiswerten und futuristischen Tablets Wearables wie die LG Watch Urbane.

Was kommt als nächstes? Nehmen wir die Hauptaussteller der IFA 2015 nacheinander und stellen sie unter die Lupe:

Samsung

Mit der zweiten Serie von Galaxy-Telefonflaggen für 2015 und der neuen Super AMOLED Tab S-Generation für Vorbestellungen, glauben Sie, dass die Herrscher des Android-Herstellers ihre H2-High-End-Quote mehr als erfüllt haben.

Aber das macht Samsung zu einer Naturgewalt - seine scheinbar grenzenlosen Ressourcen . Jetzt läuft die Gear S2 Smartwatch technisch von Tizen und nicht von Android Wear. Damit liegt sie außerhalb unseres Geltungsbereichs. Die Runduhr soll jedoch mit Android und nicht mit Tizen-Handhelds zusammenarbeiten. Daher ist sie für uns alle sehr interessant. Besonders, wenn es so cool aussieht und Berichten zufolge eigenständige Mobilfunkdaten unterstützt wird.

IFA ist eine zu prominente Veranstaltung, als dass die Gear S2 allein nach Deutschland fliegen könnte. Daher sagt uns etwas, dass das Edge-Tablet in letzter Zeit keinen Spaß gemacht hat. Leider wird die Preisbildung eine Herausforderung sein, da sich selbst das nicht kantige Tab S2 ab 400 Dollar ein wenig steil anfühlt.

Sony

Es ist höchste Zeit, dass der einst viel versprechende japanische Schwergewichts-Kandidat einen in die Siegesspalte bringt und mehr Flops folgt, als wir zählen können. Wie wäre es mit drei gleichzeitigen Treffern? Die Xperia Z5, Z5 Compact und Z5 Plus, alias Prime oder Premium sind mit bemerkenswerten Kameras im Schlepptau, Fingerabdruckscannern auf der ganzen Welt und hochauflösenden Bildschirmen sicherlich bemerkenswert.

Der Z5 + könnte sogar Neuland betreten, wenn es um die Auflösung mobiler Bildschirme geht. Er überspringt Quad HD und springt direkt auf 4K ( 3.840 x 2.160 Pixel) . Schließen Sie auch nicht ein oder zwei neue Slate-Starts aus, da das Xperia Z3 Tablet Compact bald einen dreht und große „Pros“ in kürzester Zeit Einzug halten können.

Dann haben Sie Ihre obligatorische SmartWatch 3-Fortsetzung, diesmal hoffentlich rund und mehr "Premium", wie die LG Watch Urbane und Samsung Gear S2.

LG

"Super-Premium" oder nicht, der G4 Pro kommt, möglicherweise mit einer kniffligen Duo-Kamera-Anordnung, einem Fingerabdrucksensor, Snapdragon 810 SoC, 4 GB RAM, 5, 8-Zoll-QHD-Panel und einem bekannten Kunststoff- und Lederbau.

LG muss noch in der kommenden Woche seine Präsenz in der deutschen Hauptstadt bestätigen. Wenn die koreanischen Außenseiter nicht auf Snapdragon 820 warten, warum sollten sie dann erst bis Oktober warten? Die Weihnachtszeit ist nicht weit entfernt, und die Ankündigung des iPhone 6s, auch um ein paar Tage zuvor, könnte entscheidend sein.

Werden wir Nemo auch auf der IFA 2015 finden? Vielleicht auch in einer für Verizon Wireless maßgeschneiderten Variante.

HTC

Ein „gestrafftes“ Produktportfolio und eine stärkere Betonung des oberen Marktsegments zur Verbesserung der Rentabilität Dies sind die kurzfristigen Ziele dieses Unternehmens, die alles oder nichts für die IFA vorschlagen. Entweder ein iPhone-Aping-A9-Held oder eine hoffnungslose Hocke. Leider scheint die letztere Theorie im Moment plausibler zu sein.

Asus

Der taiwanesische PC-Spezialist hat das Ziel, Smartphones an erster Stelle zu setzen, traditionelle Computer an zweiter Stelle auf der Prioritätenliste. Weil alles schon zuvor enthüllt wurde.

ZenFone Zoom, ZenFone Max, ZenFone 2 Laser, ZenPad S 8.0 und sogar die ZenWatch 2 in zwei Größen. Sie sind bereits offiziell, und Sie erhalten lediglich weitere Details sowie Angaben zu Preisen und Verfügbarkeit .

Lenovo

Für das, was letztlich ein Snapdragon 615-Mitfahrer ist, wirkt der Vibe P1 oder P1 Pro sicher verlockend. Der unter 350-Dollar-Preis und der riesige 5.000-mAh-Akku klingen besonders gut, mit 3 GB RAM, 4G LTE-Konnektivität und 13 MP Dual-LED-Blitzkamera und zusätzlichen Süßungsmitteln.

Vergessen wir nicht die Vibe S1, die den Weg für Dual-Front-Cam- Smartphones bereitet ... aus irgendeinem Grund, und wir sollten Motorolas wahrscheinlich getrennt angehen.

Motorola

Sie sagen, dass die IFA 2015 die Messe für Android Wear Smartwatches sein wird. Die zweite Generation der Moto 360 ist zweifellos der Headliner des Rucksacks, wenn man bedenkt, dass das Original einen ansprechenden Mainstream-Anspruch hat. Ein ausgefeilteres Design ist das, wonach sich jeder sehnt, plus höhere Ausdauerzahlen und vielleicht, vielleicht sogar, einen neueren SoC an Bord. Genug TI OMAP Blödsinn!

ZTE

Mehr oder weniger wie Asus beabsichtigt dieser aufstrebende chinesische Star, die Welt in bereits lancierte regionale Produkte einzuführen. Der Axon sollte seine Flügel auf den alten Kontinent ausbreiten, ebenso die Nubia Z9 und Blade D6. Komm schon, ZTE, zeig eine brandneue Smartwatch, ein 4K Star 3-Handy, ein Tablet, alles!

Huawei

Endlich sieht es so aus, als würde die Huawei Watch zum Verkauf erscheinen. Staatlich und in Europa vermutlich bei 300 $ max. Bitte, Huawei, sag uns, dass du nach all dieser Zeit keinen Cent mehr auflädst! 250 Dollar wären natürlich ideal, aber es ist eine Strecke. Inzwischen ist die Honor 7 buchstäblich gerade von London nach Rom verkauft worden, und der Nexus 6 (2015) muss warten.

Acer

In einer überraschenden Wendung sind die Liquid Jade Z und die Liquid Z410 gestern offiziell für die USA geworden. Seltsames Timing, aber Acer hat zweifellos auch für seine treuen europäischen Kunden etwas im Ärmel. Erschwinglichere Liquid Phones, raten wir, und die billigsten Iconia Tabs.

Archos

Es gibt immer einen OEM, der in der Woche vor einem Ereignis dieser Größenordnung erkennt, dass er keine Chance hat, die Produktankündigungen zu halten, bis die eigentliche Show beginnt. So sind die Handhelds Diamond S und 50e Helium sowie das Diamond Tab in den letzten 48 Stunden gesprungen. Sie sind offensichtlich nicht besonders, aber preiswert und zwei von ihnen ziemlich gutaussehend.

Das ist ein Wrap… fürs Erste, und wir werden uns nach dem 9. September wieder treffen, um alle Android-betriebenen und Android-kompatiblen Szene-Stealer zusammenzutragen. Bleib dran!

Empfohlen

Samsung Galaxy S5 Problem mit dem Beenden des Ladens und anderen damit verbundenen Problemen
2019
Samsung Galaxy Tab 2 10.1 Probleme, Fehler, Korrekturen und Lösungen
2019
So beheben Sie das Samsung Galaxy S9 + Verizon-Logo
2019
Einfache Lösung für E-Mail-Probleme mit Samsung Galaxy Note 2 [Teil 1]
2019
Galaxy S6 kann keine längeren SMS empfangen, andere Probleme
2019
Das Apple iPhone 7 Plus bietet immer wieder Probleme und andere Probleme
2019