iPhone 6S Plus-Rückfahrkamera funktioniert nicht, Autofokus funktioniert nicht, andere Probleme

Apple-Fans kaufen aus verschiedenen Gründen # iPhone6 ​​und # iPhone6plus-Geräte, aber ein eklatanter Grund für die meisten von ihnen ist die Tatsache, dass die Kamera erstklassig ist. Es ist verständlich, dass viele von ihnen sehr frustriert sind, wenn ihre Kamera anfängt zu wirken. In diesem Beitrag beantworten wir einige kamerabezogene Probleme für dieses Gerät. Wir hoffen, Sie finden dieses Material nützlich.

Wenn Sie nach Lösungen für Ihr eigenes # iOS-Problem suchen, können Sie uns über den Link am Ende dieser Seite kontaktieren.

Seien Sie bitte so detailliert wie möglich, um eine relevante Lösung zu finden. Wenn Sie können, geben Sie bitte die genauen Fehlermeldungen an, die Sie erhalten, um uns eine Idee zu geben, wo Sie anfangen sollen. Wenn Sie bereits einige Schritte zur Fehlerbehebung ausgeführt haben, bevor Sie uns eine E-Mail senden, geben Sie diese unbedingt an, damit wir sie in unseren Antworten überspringen können.

Nachfolgend finden Sie spezifische Themen, die wir heute für Sie bringen:

Problem 1: Der Autofokus des iPhone 6 Plus funktioniert nicht

Hallo. Ich habe ein Problem mit meiner iPhone 6 Plus-Kamera. Der Autofokus funktioniert nicht und es scheint permanent auf kurze Entfernung scharfgestellt zu sein. Ich habe es zu einem offiziellen Apple-Reparaturvertreter in meinem Land gebracht und sie haben die Kamera gemäß dem Apple iSight-Ersatzprogramm ersetzt. Trotzdem besteht das Problem immer noch und sie sagten mir, dass das Problem wahrscheinlich mit dem iPhone-Motherboard zusammenhängt. Beachten Sie, dass ich versucht habe, das Gerät zurückzusetzen und das Gerät als neu einzurichten, aber keine Änderung. Kann ich noch etwas probieren? Vielen Dank. - Andreas H

Lösung: Hallo Andreas H. Es gibt heute drei Methoden, um den Autofokus bei Smartphones zu erreichen:

  • Autofokus mit Kontrasterkennung
  • Phasendetektion Autofokus
  • Laser Autofokus

Apple verwendet die Phase-Detection-Autofokus-Technologie in ihrem iPhone 6 und iPhone 6 Plus. Diese von Apple mit dem Namen Focus Pixels bezeichnete Technologie verwendet den Computer des Telefons, um das Licht zu analysieren, das durch die Linse der hinteren Kamera fällt. Es vergleicht dann Licht von zwei Blenden, die sich an den Seiten der Linse befinden, um den Fokus zu erzielen. Grundsätzlich wird das schwere Heben, das mit dem Auswerten und Verarbeiten der Bilder, die Sie erfassen möchten, einhergeht, vom Computer Ihres Telefons übernommen. Das resultierende Produkt hängt von einer Reihe von Faktoren ab, darunter der Umgebungsbeleuchtung, dem Zustand des Objektivs und dem Zustand des Computers (Kamera). Wenn alle notwendigen Faktoren zusammenpassen, erhalten Sie ein scharfes Bild. Wenn nicht, muss einer dieser Faktoren fehlen oder fehlerhaft sein.

Obwohl Apple niemals genaue Angaben zu dem Problem gemacht hat, glauben wir, dass das Problem auf schlechte Hardware zurückzuführen ist, wahrscheinlich auf eine schlechte Kamerabaugruppe, das liegt daran. Wenn das Problem mit der Codierung zusammenhängt, hätte Apple einfach einen Patch veröffentlicht, um das Problem zu beheben. Leider bedeutet dies für Sie, dass dieses Problem auf Benutzerebene nicht behoben werden kann. Es gibt keine Anzahl von Software-Anpassungen, die Sie tun können, um das Problem überhaupt zu beheben. Sie müssen das Telefon zurückgeben und hoffen, dass Sie dieses Mal eine gute Einheit erhalten. Wenn das Problem mit dem Motherboard zusammenhängt, muss Apple Ihnen ein Telefon mit gutem Motherboard zur Verfügung stellen. Wir wissen ganz genau, dass es weltweit Millionen von iPhone 6 und iPhone 6 Plus gibt, ohne dass es Probleme mit dem Autofokus gibt. Aus diesem Grund ist die Entschuldigung "schlechtes Motherboard" lahm. Bitte gehen Sie zurück zu Apple und fordern Sie, dass Sie sich mit dem Problem befassen.

Problem 2: Die Rückfahrkamera des iPhone 6S Plus funktioniert nicht

Die hintere Kamera meines iPhone 6s Plus funktioniert nicht mehr. Alles, was ich sehe, ist eine sehr dünne Bildzeile am oberen Bildschirmrand und der Rest ist schwarz. Ich habe keine Ahnung, was passiert ist. Das ist vor ungefähr einer Woche passiert. Ich habe es am Morgen benutzt und es war gut, ich versuchte es später am Tag zu benutzen und es war so. Ich habe es neu gestartet und mit dem Home- und Power-Button ohne Erfolg zurückgesetzt. Ich kann die Frontkamera verwenden. Ich habe andere Kamera-Apps mit dem gleichen Ergebnis ausprobiert. Ich kann nicht herausfinden, was passiert ist und warum das auf einmal funktioniert hat. Ich benutze mein Handy, um täglich Fotos und Videos aufzunehmen. Das macht mich sehr stressig. - Trendsetterbna

Lösung: Hallo Trendsetterbna. Wenn Ihr Telefon nicht missbraucht wurde, fallen gelassen wurde oder Wasser, Hitze oder zu viel Kälte ausgesetzt war, besteht die Möglichkeit, dass die Kamera-App einfach versagt hat. Um das Problem zu beheben, können Sie Folgendes tun:

Installieren Sie iOS- und App-Updates

Dies ist der erste Schritt zur Problembehandlung, den Sie durchführen müssen. Einige bekannte Fehler werden in der Regel durch ein neues System oder eine App-Aktualisierung behoben. Überprüfen Sie daher unbedingt, ob alles auf dem neuesten Stand ist. Alle Apps müssen ebenfalls aktualisiert werden. Überprüfen Sie daher unbedingt jede und nicht nur iOS.

Starten Sie Ihr iPhone neu

Wir wissen, dass Sie Ihr Gerät bereits neu gestartet haben, bevor Sie sich mit uns in Verbindung setzen. Wir möchten Sie jedoch daran erinnern, dass Sie dies erneut tun müssen, insbesondere nach dem Aktualisieren Ihrer Apps. Es ist ein einfacher, aber manchmal notwendiger Schritt, um kleinere Fehler zu beheben. Starten Sie nach dem Neustart des Telefons die Kamera-App erneut, um zu prüfen, ob das Problem der hinteren Kamera behoben wurde.

Enge Kamera-App erzwingen

Die nächste logische Problembehandlung für diesen Fall besteht darin, zu sehen, ob die Kamera-App zum Schließen der Kamera einen Unterschied macht. Hier ist wie:

  1. Doppelklicken Sie auf die Home-Schaltfläche, um Ihre zuletzt verwendeten Apps anzuzeigen.
  2. Finden Sie die App, die Sie schließen möchten, indem Sie nach rechts oder links wischen.
  3. Wischen Sie in der Vorschau der App nach oben, um die App zu schließen.

Führen Sie eine vollständige Wiederherstellung durch

Der letzte Schritt zur Fehlerbehebung bei der Software besteht darin, das Telefon von einem früheren Backup oder als neues Gerät wiederherzustellen. So geht's:

  1. Erstellen Sie eine Sicherungskopie Ihrer Dateien. Sie können dies auf verschiedene Arten tun, aber die schnellste und effektivste Methode ist die Verwendung von iTunes in Ihrem PC oder Mac. Wenn Sie überhaupt kein Backup erstellen möchten, können Sie einfach alles auf dem Telefon löschen, indem Sie die Schritte in diesem Link ausführen.
  2. Verbinden Sie Ihr iPhone mit dem mit Ihrem Telefon gelieferten Kabel mit Ihrem Computer.
  3. Wir nehmen an, Sie erinnern sich an den Passcode Ihres Telefons. Geben Sie ihn einfach ein, wenn Sie dazu aufgefordert werden.
  4. Wählen Sie Ihr iPhone aus, sobald Sie von iTunes nach dem jeweiligen Gerät gefragt werden.
  5. Wenn Sie sich im Übersichtsfenster oder im Übersichtsfenster befinden, wählen Sie die Option zur Wiederherstellung Ihres Geräts ( Wiederherstellen ).
  6. Bestätigen Sie mit der Schaltfläche Wiederherstellen .
  7. Warten Sie einige Sekunden, während iTunes Ihr Gerät auf die Werkseinstellungen zurücksetzt. Es kann auch einige Zeit dauern, wenn iTunes eine aktualisierte Betriebssystemversion installieren muss.
  8. Nach diesem Werksreset sollten alle Softwareeinstellungen auf ihre Standardwerte zurückgesetzt werden.

Wenden Sie sich an Apple, um weitere Unterstützung zu erhalten

Sollten alle unsere Vorschläge das Problem nicht beheben, muss es eine Hardwarefehlfunktion geben, die den Fehler verursacht. Es kann sich dabei um die hintere Kameraeinheit oder um eine beliebige andere Komponente handeln. Um das Problem zu beheben, senden Sie das Telefon an Apple.

Problem 3: Die Frontkamera des iPhone 6 Plus ist beim Aufnehmen von Fotos oder Videos unscharf

iPhone 6plus. Ich habe seit Anfang letzter Woche bemerkt, dass die Frontkamera im Standbild- oder Videomodus unscharf ist. Ich habe die von Apple empfohlenen Schritte unternommen, die auf Ihrer Seite aufgeführt sind, einschließlich: Sicherstellen, dass das Kameraobjektiv mit einem Mikrofasertuch sauber ist. Nichts blockiert das Kameraobjektiv. Ich habe den Fall entfernt. Ich habe den Fokus durch Tippen auf das Objekt im Vorschaubildschirm angepasst. Ich habe sichergestellt, dass HDR auf Auto oder Aus eingestellt ist. Ich habe alle verfügbaren Software-Updates für das Telefon sowie ein Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen durchgeführt, indem Sie das Telefon als neues Gerät einrichten. Ich habe beim Apple-Support nachgefragt, ob die Seriennummer meines Handys in den Ersatzbereich gefallen ist. Dies ist jedoch nicht der Fall. Ich versuche immer noch, die denkwürdigen Ereignisse meiner vier Kinder zu bewahren. Bitte helfen - Michael Mtinsley115

Lösung: Hallo Michael. Die Umstände in Ihrem Fall können sich geringfügig von den oben genannten Trendsetterbna unterscheiden. Die Fehlerbehebung sollte jedoch die gleiche sein. Überprüfen Sie daher unsere oben genannten Vorschläge. Eine solche Situation kann entweder durch einen Software-Fehler oder eine Hardwarefehlfunktion verursacht werden. Wenn eine vollständige Wiederherstellung überhaupt nicht geholfen hat, ist es an der Zeit, Apple das Problem mitzuteilen. Wir sind nicht sicher, dass es immer noch eine 1-Jahres-Garantie gibt. Daher müssen Sie möglicherweise eine Reparaturgebühr für dieses Jahr investieren.

Problem 4: Die iPhone 6-Frontkamera funktioniert nach einem Bildschirmwechsel nicht mehr

Schönen Tag. Ich musste vor kurzem meinen Bildschirm wechseln, weil er knackte. Der Ort, den ich benutzt habe, war Ubreakifix. Ich bin mir nicht sicher, ob Sie mit ihnen vertraut sind. Auf jeden Fall wurde der Bildschirm ausgetauscht und funktioniert einwandfrei, aber meine Frontkamera funktioniert nicht mehr. Ich brachte es zurück und sie hängten den gesamten vorderen Kamerateil auf und es funktioniert aus irgendeinem Grund immer noch nicht. Ich habe eine Fabrikwiederherstellung durchgeführt und die Probleme bestehen immer noch. Ich lebe in Trinidad, sodass die Option, sie in den Apple Store zu tragen, nicht möglich ist. Können Sie mir einen Rat geben, wie ich am besten vorgehen sollte? Grüße. - Brathwaite.marc

Lösung: Hallo Brathwaite.marc. Der Austausch der Frontkamera ist relativ einfach durchzuführen, muss jedoch beim Zusammenbau immer noch beachtet werden. Wenn der Techniker ein flexibles Kabel beschädigt oder den Stift in der Nähe des Mikrofons falsch ausgerichtet hat, reicht dies möglicherweise aus, um die Frontkamera nicht funktionsfähig zu machen. Wenn Sie sicher sind, dass die Frontkamera nicht beschädigt war, als der Bildschirm anfänglich gerissen war, müssen Sie das Telefon zurück in den Laden bringen, damit es durch eine neue Baugruppe ersetzt werden kann.

Alternativ können Sie die Frontkamera auch selbst austauschen, Sie benötigen jedoch einige Werkzeuge und das erforderliche Ersatzteil. Wir bieten keine Hardware-Fehlerbehebung und -Lösungen an, aber Sie können in Youtube leicht gute Anleitungen finden, die Ihnen helfen.

Empfohlen

Samsung Galaxy S8 Schwarzer Bildschirm des Todes und andere verwandte Probleme
2019
So beheben Sie den OnePlus 6-Bildschirm hat weiße Linien
2019
Samsung Galaxy S8 Plus lässt sich nach der Software-Aktualisierung nicht einschalten
2019
Wie man Samsung Galaxy A6 repariert, wird nicht aufgeladen
2019
Das Aufladen des Samsung Galaxy S9 wurde hergestellt und die Verbindung getrennt
2019
So beheben Sie den Google Play Store-Fehler 504 in Samsung Galaxy Note 9
2019