Moto G Häufige Probleme, Fragen, Lösungen und Problemumgehungen [Teil 1]

Moto G ist eines der erfolgreichsten Handys von Motorola. Es ist ein wirklich gutes Telefon, aber es ist nicht frei von Problemen. Aus diesem Grund haben wir uns einige Zeit mit dem Schreiben dieser Moto G Problems and Solutions-Serie beschäftigt. In diesem Beitrag wurden mindestens zehn allgemeine Probleme angesprochen, aber wir wissen, dass Hunderte, wenn nicht Tausende von Besitzern Probleme haben müssen.

Wenn Sie dieses Telefon besitzen und Probleme mit ihm haben, durchsuchen Sie den Beitrag und prüfen Sie, ob das Problem bereits behoben wurde. Wenn nicht, dann nehmen wir mit uns Kontakt auf. Sie können unsere Facebook-Seite gerne über Ihr bevorzugtes soziales Netzwerk erhalten, folgen Sie uns in unserer Google Plus Community, abonnieren Sie unseren Newsletter oder senden Sie uns eine E-Mail an [email protected].

Chrome frisst viel RAM

Problem : Hallo, ich habe ein 7 Monate altes Android-Handy, Motorola Moto G, und es läuft die neueste Android-Version, 4.4 KitKat. Alles ist super cool und ich liebe es. Ich habe vergessen, welche Art von Browser ich verwendet habe, aber seit dem KK-Update habe ich Chrome verwendet, da es der Standardbrowser ist. Vor kurzem bin ich jedoch auf die RAM-Nutzung gestoßen und habe herausgefunden, dass Chrome der schnellste RAM-Esser von allen ist. Mir ist auch aufgefallen, dass sich mein Telefon beim Durchsuchen des Internets mit Chrome scheinbar verlangsamt, und ich glaube, es liegt daran, dass der Browser viel RAM verbraucht. Wie kannst du das verhindern? Welche Browser empfehlen Sie? Vielen Dank. - Sarah

Antwort : Ich habe nichts gegen den Chrome-Browser von Google. Tatsächlich verwende ich es oft auf meinem Computer über Firefox. Aber ehrlich gesagt, es ist sogar unter Windows ein Gedächtnisschwund, also bin ich nicht überrascht, wenn ich solche Probleme höre. Wir können nichts über die RAM-Anforderungen des Browsers tun, außer wenn Sie bei Chrome das Tabbed-Browsing auf ein Minimum beschränken. Machen Sie es sich außerdem zu einem Punkt, den Cache, die Cookies und den Verlauf von Zeit zu Zeit zu löschen und die Lesezeichen zu minimieren. Als Browserempfehlung verwende ich persönlich Opera- und Dolphin-Browser, obwohl ich auch Chrome und Firefox auf meinem Handy installiert habe.

Google Mail und Google Drive funktionieren nicht

Problem : Ich habe letzte Woche von meinem Freund, einem Moto G, ein Geschenk erhalten, seitdem ich keine E-Mails mehr erhalten konnte, weil Google Mail nicht funktioniert und Google Drive auch nicht funktioniert. Ich weiß nicht, was das Problem wirklich ist, weil ich ein Noob bin. Eines ist jedoch sicher: Ich habe die Bestätigung in zwei Schritten in meinem Google-Konto aktiviert, da es sich um die E-Mail-Adresse handelt, die ich für die Zahlungsabwicklung über PayPal verwende. Können Sie mir dabei helfen? - Miriam

Antwort : Ich bin mir ziemlich sicher, dass die Überprüfung in zwei Schritten zu diesem Problem führt. Es gibt jedoch Möglichkeiten, dies zu umgehen. Zunächst können Sie die Google Authenticator-App aus dem Play Store herunterladen, um Sie bei der Einrichtung Ihres Kontos mit der Bestätigung in zwei Schritten zu unterstützen. Der gesamte Vorgang ist einfach und Sie können den Anweisungen auf dem Bildschirm auf jeden Fall folgen.

Zweitens können Sie Ihr anwendungsspezifisches Kennwort einrichten, sodass Sie Google Mail und Google Drive auf Ihrem Telefon verwenden können. Es ist zwar immer praktisch, nur ein Passwort für Ihr Google-Konto zu verwenden, diese Option beeinträchtigt jedoch nicht die Sicherheit Ihres Kontos. Sie können diese Seite besuchen, um Ihr anwendungsspezifisches Passwort festzulegen.

Stern in der Benachrichtigungsleiste

Problem : Ich habe vor ungefähr einer Woche angefangen, dieses Problem zu haben. Abgesehen von den normalen Symbolen in meiner Benachrichtigungsleiste gibt es grundsätzlich einen Stern, der nichts tut. Ich weiß nicht, wie es dahin gekommen ist und ich weiß nicht, wie ich es loswerden kann. Ist es Teil des Systems? Mein Handy ist übrigens Moto G, das ich vor etwa 3 Monaten gekauft habe. Hilf mir bitte. Vielen Dank. - Melli

Antwort : Dies ist eine Push-Ankündigung, die möglicherweise auf dem Telefon installiert wurde, als Sie eine bestimmte App installiert haben. Um dies zu vermeiden, müssen Sie sich die installierte App merken und suchen. Beginnen Sie mit der neuesten Installation. Wenn es auch nach der Deinstallation der verdächtigen Apps dort bleibt, gibt es keine andere Möglichkeit, als einen Werksreset durchzuführen. Anschließend sollten Sie Antiviren- oder Anti-Malware-Apps installieren.

Schaltet zufällig aus

Problem : Mein Moto G ist erst 4 Monate alt, aber ich habe schon viele Probleme damit. Das Ärgerlichste ist jedoch, dass es zufällig heruntergefahren wird. Es gab Zeiten, in denen ich gerade mitten im Gespräch war und mein Telefon einfach nur an mir starb. Ich frage mich, warum das Problem anscheinend häufig auftritt, wenn ich gerade mitten im Gespräch bin und nur ein paar Mal, während ich etwas anderes machte. Kannst du mir bitte dabei helfen? - Janice

Antwort : Bei "zufälligen" Herunterfahren ist es so, dass Sie nicht sicher wissen würden, wann die nächste Instanz stattfinden würde. Aber aufgrund Ihrer Aussage scheint mir dies ein Batterieproblem zu sein. Telefone mit Defekten oder Problemen mit dem Akku verhalten sich so - sie werden ausgeschaltet, wenn Sie sie ausgiebig verwenden. Während eines Anrufs würde das Telefon viele Dienste mit einer höheren Frequenz ausführen und benötigt daher viel Strom. In diesem Fall gibt die Batterie aufgrund von Instabilität auf. Rufen Sie besser Motorola an oder lassen Sie das Gerät von Ihrem Provider ersetzen, da ich sicher bin, dass es immer noch unter Garantie steht.

App-Downloads können nicht beendet werden

Problem : Hallo, ich habe ein Moto G-Handy und habe kürzlich die Firmware und einige Apps meines Handys aktualisiert. Alles lief gut, aber was alarmierend ist, dass ich nach dem Update keine Apps vom Play Store herunterladen kann. Ich meine, ich kann sie herunterladen, aber irgendwo stecken sie fest, so dass ich keine heruntergeladenen Apps installieren kann. Was muss ich tun, um dieses Problem zu beheben? - Jason

Antwort : Ein oder zwei App-Updates haben möglicherweise die Einstellungen Ihres Handys durcheinander gebracht. Da es sich jedoch um App-Downloads handelt, müssen wir uns auf den Play Store konzentrieren. Sie sagten, Sie hätten einige App nach der Aktualisierung Ihrer Firmware aktualisiert. Ich glaube, Sie haben auch den Play Store aktualisiert.

Als erstes sollten Sie den Play Store erzwingen, Cache und Daten löschen. Mit diesem Verfahren wird der Play Store-Dienst neu gestartet, sobald Sie die App starten und dabei wahrscheinlich beschädigte Daten löschen.

Wenn das erste Verfahren das Problem nicht beheben kann, müssen Sie das Update von Play Store deinstallieren. Sie müssen zum Anwendungsmanager zurückkehren und auf die Schaltfläche Updates deinstallieren tippen. Starten Sie danach Ihr Telefon neu, um den gesamten Speicher des Telefons zu aktualisieren.

Das dritte, was Sie tun müssen, wenn die ersten beiden Verfahren fehlschlagen, ist das Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen.

Friert beim Booten ein

Problem : Es gab einen Fall, in dem ich mein Telefon neu starten musste, aber ich wurde enttäuscht, weil es nicht mehr gestartet werden konnte. Das Telefon wird eingeschaltet, aber nachdem das Logo angezeigt wird, bleibt das Telefon in diesem Bildschirm. Ich weiß nicht, ob es an dem kürzlich installierten Update oder an etwas anderem lag. Jeder Vorschlag wäre sicherlich dankbar. Vielen Dank. - Mico

Antwort : Wenn dieses Problem aufgrund eines Updates aufgetreten ist, besteht zumindest die Möglichkeit, dass es sich um ein Softwareproblem handelt. Starten Sie das Telefon im Wiederherstellungsmodus, und löschen Sie die Cache-Partition von dort. Jede App verfügt über eine Reihe von Dateien, die Daten enthalten, die vom Telefon verwendet werden, um sie beim nächsten Start schneller auszuführen. Manchmal werden Daten jedoch beschädigt, und während des Startvorgangs hängengebliebene Daten vom Telefon ab, nachdem einige Dateien nicht gelesen werden konnten. Durch das Löschen dieser Caches wird das Telefon gezwungen, neuere und frischere Daten zu cachen. Diesmal startet das Telefon möglicherweise normal. Führen Sie andernfalls einen Werksreset aus, um Ihre Personalisierung, Einstellungen und alles auf dem Telefon außer Standard-Apps und -Dateien zu löschen. Stellen Sie jedoch sicher, dass Sie alle wichtigen Daten vor diesem Vorgang gesichert haben.

MMS-Nachrichten können nicht heruntergeladen werden

Problem : Ich habe gerade im Januar meine Moto G auf Android 4.4.2 aktualisiert und konnte seitdem keine MMS-Nachricht herunterladen. Ich erhalte sie jedoch und es gibt eine Nachricht mit der Aufschrift "Zum Herunterladen klicken", aber die Sache ist, dass sich die Ellipsen ständig drehen und drehen, ohne das Bild oder Video wirklich herunterzuladen. Es sagt immer wieder "Wiederholen", beendet aber nie wirklich das, was es begonnen hat. Gibt es eine Lösung für dieses Problem? - Pedro

Antwort : Stellen Sie zunächst sicher, dass auf Ihrem Telefon mobile Daten aktiviert sind. Selbst wenn Sie über WLAN verfügen, können Sie keine MMS-Nachrichten empfangen, da das Telefon dazu mobile Daten verwendet. Es versteht sich von selbst, dass Sie Guthaben auf Ihrem Konto hinterlassen müssen, wenn Sie einen Prepaid-Tarif verwenden. Stellen Sie zweitens sicher, dass die Einstellung für das automatische Abrufen in Hangouts oder der verwendeten Messaging-App aktiviert ist.

Wenn das Problem weiterhin besteht, deaktivieren Sie Hangouts und prüfen Sie, ob Sie MMS-Nachrichten empfangen und herunterladen können. Es gab einige Berichte über KitKat-Hangouts-Probleme. Wenn nach dem Deaktivieren von Hangouts Nachrichten eingehen, versuchen Sie, im Wiederherstellungsmodus zu starten und die Cache-Partition zu löschen. Hangouts wieder aktivieren und prüfen, ob Nachrichten diesmal heruntergeladen werden können. Ist dies nicht der Fall, führen Sie einen Werksreset durch, um möglicherweise Ihr Problem zu beheben.

Anrufe gehen direkt an die Mailbox

Problem : Mein Moto G ist eigentlich nur ein paar Monate alt. Alles ist gut und ich liebe es bis vor 3 Tagen. Ich weiß nicht, ich meine, ich habe wirklich keine Ahnung, was das Problem ist, aber ich habe einfach keine Anrufe und Texte mehr erhalten. Meine Freundin sagt, wenn sie mich anrufen wollte, ging der Anruf direkt an die Voicemail. Das war das erste Problem. Heute sagte jemand, dass eine Aufnahme sagt, mein Dienst sei deaktiviert, und wenn ich meine Nummer von einem anderen Telefon aus gewählt habe, kann ich dasselbe hören. Wie kann mein Dienst deaktiviert werden, wenn ich einen aktiven Plan mit meinem Spediteur habe? Ist es ein Telefonproblem? Vielen Dank. - Freude

Antwort : Es passiert die ganze Zeit und die Sache ist, dass es nicht wirklich ein Telefonproblem ist. Rufen Sie die Hotline Ihres Diensteanbieters an und lassen Sie den Status Ihres Kontos überprüfen. Auch wenn der Vertreter sagt oder sieht, dass das Konto aktiv ist, fordern Sie ihn an, Ihre Nummer anzurufen, damit er weiß, was das eigentliche Problem ist.

Wenn ich als technischer Vertreter arbeitete, erhalte ich oft solche Probleme. Wir haben ein Tool, das dieses Problem mit einem Klick beheben kann. Selbst wenn mein System angibt, dass das Konto aktiv und in gutem Zustand ist, würde die Überprüfung der Telefonnummer in diesem Tool anzeigen, dass es deaktiviert ist. Ich glaube, dass alle Diensteanbieter in den USA über ein solches Tool verfügen, oder zumindest der Vertreter könnte helfen Sie reaktivieren die Nummer.

Bevor Sie sich mit Ihrem Telefon befassen, rufen Sie zuerst Ihren Dienstanbieter an.

Auf dem Bildschirm erscheinen gelbe Pixel

Problem : Ich habe im Januar ein Moto-G-Handy gekauft und es auf Android 4.4 KitKat aktualisiert. Ich bin eine Art aufmerksame Person. Ich bin fast sicher, dass es auf meinem Bildschirm vorher keine gelben Pixel gab. Dies ist mein Problem, da diese Pixel auf meinem Bildschirm sichtbar sind, insbesondere wenn der Hintergrund weiß ist, wenn ich einen Browser starte. Wenn ich Fotos mit weißem Hintergrund mache, werden diese Pixel ebenfalls angezeigt. Ich weiß nicht was das Problem ist. Was soll ich machen? - Josh

Antwort : Hier gibt es zwei Möglichkeiten: Es kann sich entweder um ein Hardwareproblem oder um einen Software-Fehler handeln. Wir können auf der Hardwareseite nichts tun, können aber zumindest versuchen, das Problem zu lösen, wenn es auf der Softwareseite liegt.

Zuerst sollten Sie ein Bild mit weißem Hintergrund machen, um die gelben Pixel so sichtbar zu machen, dass Sie sie leicht erkennen können. Kopieren Sie das Bild auf Ihren Computer und versuchen Sie, diese Pixel zu finden. Wenn sie sich noch im Bild befinden, kann Ihr Kamerasensor Probleme haben. Wenn nicht, könnte es nur ein Problem mit Ihrem Bildschirm sein. Aber die Sache ist, Sie sagten, dass sie vor dem KK-Update nicht dort waren.

Entweder erscheinen gelbe Pixel auf dem Bild oder nicht. Löschen Sie die Cache-Partition, indem Sie im Wiederherstellungsmodus starten. Starten Sie danach Ihr Telefon neu und versuchen Sie zu sehen, ob das Problem weiterhin besteht. Wenn ja, gibt es keine andere Möglichkeit, als einen Werksreset durchzuführen. Sichern Sie zuerst alle wichtigen Daten, einschließlich Nachrichten, Kontakte usw., da Sie sie während des Vorgangs verlieren können.

Rufen Sie schließlich Motorola an oder bringen Sie das Telefon zu einem autorisierten Techniker, um es physisch überprüfen zu lassen.

Wi-Fi-Probleme nach 4.4 KK-Update

Problem : Ich bin mir ziemlich sicher, dass das WLAN meines Handys vorher gut lief, aber aus irgendeinem Grund schwächte sich das Signal nur merklich ab. Wir haben den Router im Wohnzimmer eingerichtet. Vorher konnte ich volle Bars bekommen, als ich mit geschlossenen Türen und Fenstern in meinem Zimmer war. Aber jetzt wäre ich glücklich, wenn ich die Hälfte des Signals bekomme, das mein Telefon zuvor erhalten hat. Wenn es wichtig ist, habe ich mein Handy auf die neueste Android-Version aktualisiert. 4.4 KitKat Können Sie bitte etwas Licht in dieses Problem bringen. - Lady G

Antwort : Fragen Sie sich, ob dieses Problem erst nach dem Android 4.4 KK-Update aufgetreten ist. Wenn ja, dann ist es ein Softwareproblem. Alles, was Sie tun müssen, ist eine Boot-Wiederherstellung und das Löschen der Cache-Partition. Hier ist wie:

  1. Schalten Sie das Telefon aus.
  2. Halten Sie die Lauter-Taste 3 Sekunden lang gedrückt, drücken Sie dann die Ein / Aus-Taste und lassen Sie beide los.
  3. Das Telefon zeigt verschiedene Startoptionen an, scrollen Sie mit Volume Down und markieren Sie Recovery, und drücken Sie die Lauter-Taste, um die Option auszuwählen.
  4. Wenn das Motorola-Logo und Android in Not angezeigt werden, halten Sie die Lauter-Taste 15 Sekunden lang gedrückt und tippen Sie anschließend auf die Ein / Aus-Taste.
  5. Das Gerät zeigt zusätzliche Menüoptionen an (Text wird blau angezeigt).
  6. Verwenden Sie die Lautstärketaste, um einen Bildlauf durchzuführen, um die Cache-Partition zu löschen, und die Einschalttaste, um diese Option auszuwählen.
  7. Das Gerät führt dann die Partitionslöschung durch.
  8. Das Gerät wird neu gestartet und startet die normale Startsequenz.

Prüfen Sie nach dem oben beschriebenen Verfahren, ob sich Ihre Wi-Fi-Verbindung verbessert hat. Ist dies nicht der Fall, führen Sie den gleichen Vorgang aus. Statt jedoch eine Cache-Partition zum Löschen zu wählen, führen Sie einen Werksreset durch. Natürlich müssen Sie Daten sichern, die Sie während des Prozesses nicht verlieren möchten.

Empfohlen

WhatsApp könnte in Kürze die Sicherung des Chat-Verlaufs und anderer Daten in Google Drive ermöglichen
2019
So reparieren Sie ein Apple iPhone XS Max-Mikrofon, das nicht funktioniert [Fehlerbehebung]
2019
Lösungen zum TouchWiz-Fehler in Samsung Galaxy S3
2019
Twitter fügt seinen Android- und iOS-Apps eine neue GIF-Schaltfläche hinzu
2019
So schließen Sie das Samsung Galaxy S3 an ein Fernsehgerät an
2019
So beheben Sie das Problem mit dem iPhone 6 ohne Aufladung
2019