Moto X Pure Edition soll in den nächsten Wochen Android 6.0 erhalten

Die # MotoX Pure Edition wird in den kommenden Wochen anscheinend das # Android 6.0 # Marshmallow- Update erhalten, eine neue Erkenntnis hat sich ergeben. Dies ist die amerikanische Variante des Moto X Style-Smartphones, die Ende Juli angekündigt wurde.

Da es sich hierbei um das Flaggschiff-Angebot von Motorola handelt, sollte das Smartphone immer das Android 6.0 Marshmallow-Update erhalten. Im Gegensatz zum Vorjahr mussten Motorola-Geräte jedoch etwas länger auf die neueste Version von Android warten, was etwas enttäuschend ist.

Motorola gab außerdem bekannt, dass die Moto X und die Moto X Style 2014 in Brasilien und Indien in Kürze das Android 6.0 Marshmallow-Update erhalten werden. Zu diesem Zeitpunkt ist auf den übrigen Weltmärkten kein Wort zu hören.

Um Ihnen die Neuerungen des begehrten Updates zu erleichtern, hat Motorola das gesamte Update-Änderungsprotokoll auf seiner Website veröffentlicht (Link unten). Die meisten Änderungen beziehen sich auf Aktien, die mit Android zu tun haben, was verständlich ist, da Motorola eine relativ unveränderte Android-Version verwendet.

Quelle: Motorola

Via: Techno Buffalo

Empfohlen

So beheben Sie das Problem mit Google Pixel 3-Anrufen: Die Person kann nicht hören, wenn ein Anruf eingeht
2019
Probleme, Fehler, Lösungen und Anleitungen zur Fehlerbehebung bei Samsung Galaxy S4 [Teil 66]
2019
Spotify stürzt beim Samsung Galaxy S9 immer wieder ab (einfache Lösung)
2019
Wie kann ich das Galaxy J3 reparieren, wenn WLAN und Bluetooth nicht funktionieren?
2019
Lösungen für Samsung Galaxy S4 - Textnachrichten
2019
Beheben des Samsung Galaxy Note 4, das Problem mit dem Ladegerät und andere damit zusammenhängende Probleme nicht erkennt
2019