Motorola veröffentlicht die Moto G Turbo Edition mit einem schnelleren Prozessor und Quick Charge 2.0

Das 2015er MotoG ist ein hervorragendes Gerät, wenn man die Art der Funktionen bedenkt, die es auf den Tisch bringt. Das Unternehmen hat jetzt die # MotoGTurbo Edition in Mexiko herausgebracht, die einige entscheidende Ergänzungen des Geräts mit sich bringt.

Während das Gerät den Großteil der Hardware von der Standard-Moto G behält, wird der darunterliegende Chipsatz in Snapdragon 615 geändert. Die 2015er Moto G wird ursprünglich mit dem Quad-Core-Snapdragon 410-SoC geliefert, so dass ein Upgrade auf einen überlegenen Octa-Core-Chip sicherlich verbessert wird die Leistung in großem Umfang.

Die Erweiterung um Snapdragon 615 bedeutet auch, dass das Smartphone jetzt Qualcomms Quick Charge 2.0 unterstützt, wodurch das Gerät mit Schnellladegeräten oder dem eigenen Motorola-Ladegerät kompatibel ist, mit dem Sie innerhalb weniger Minuten nach dem Aufladen reichlich Saft erhalten können.

Die Moto G Turbo Edition wird in einer einzigen Speicherkonfiguration mit 2 GB RAM / 16 GB verkauft. Der Preis lag bei 4.699 mexikanischen Pesos, was etwa 280 US-Dollar entspricht. Sie werden also nicht gebeten, eine Menge Teig auszugeben . Die Moto G Turbo Edition verfügt außerdem über ein 5-Zoll-720p-Display, eine 13-Megapixel-Rückfahrkamera, eine 5-Megapixel-Frontkamera, einen Android 5.1-Lollipop und einen 2.470 mAh-Akku.

Obwohl Motorola es noch nicht im großen und ganzen deutlich gemacht hat, hoffen wir, dass die Moto G Turbo Edition in einer Vielzahl von Einzelhändlern erhältlich ist.

Quelle: Xataka - Übersetzt

Über: Android Authority

Empfohlen

Samsung Galaxy Note 5 startet zufällig neu und andere Probleme
2019
Bildschirm Samsung Galaxy S6 Edge blinkt Problem und andere verwandte Probleme
2019
Samsung Galaxy Note 4 Probleme, Fehler, Störungen, Lösungen und Fehlerbehebung [Teil 12]
2019
Samsung Galaxy S6 reagiert nicht auf Probleme und andere verwandte Probleme
2019
Das Galaxy S7 sagt immer wieder, dass die SD-Karte entfernt wurde, andere Probleme
2019
So beheben Sie das Samsung Galaxy S9 + startet nach dem Android Pie Software-Update weiterhin
2019