Mit dem Update von Periscope für iPhone können Sie Streams jetzt nach Standort filtern

Das Live-Streaming-Gefühl, Periscope hat gerade ein neues Update im iTunes App Store erhalten, das die Möglichkeit bietet, Streams nach Standort zu filtern. Sie können auch nach einem Stream von einem bestimmten Ort aus suchen und ihn sofort ansehen. Es gibt eine neue globale Karte, auf der Sie alle Live-Streams sehen, die in diesem Moment stattfinden, und Sie können bequem zwischen ihnen wechseln.

Eine weitere wichtige Ergänzung ist die Möglichkeit, Videos direkt nach der Übertragung wiederzugeben, was zuvor eine anstrengende Aufgabe war. Außerdem können Sie jetzt über eine Sendung twittern, die Sie Ihren Followern ansehen. Dies war bisher auf Ihre Freunde auf Periscope beschränkt.

Das Update bringt Periscope auf Version 1.1, ändert jedoch die Benutzeroberfläche nicht drastisch, erwarten Sie also keine Änderungen in diesem Bereich. Um sich mit seinem weltweiten Publikum zu verbinden, haben die Hersteller von Periscope 29 neue Sprachen hinzugefügt, darunter Japanisch, Spanisch, Französisch, Italienisch, Deutsch, Koreanisch, Russisch, Türkisch, Portugiesisch, Niederländisch, Indonesisch, Vereinfachtes Chinesisch, Dänisch, Finnisch, Polnisch, Norwegisch, Schwedisch, Thailändisch, Arabisch, Tschechisch, Hebräisch, Hindi, Ungarisch, Malaiisch, Rumänisch, Traditionelles Chinesisch, Ukrainisch, Vietnamesisch.

Sie finden das Update sofort im iTunes App Store.

Quelle: iTunes App Store

Empfohlen

Lösungen für Samsung Galaxy Note 3 SD, MicroSD-Kartenprobleme [Teil 2]
2019
Lösungen für Samsung Galaxy S6 Edge-App-bezogene Probleme [Teil 2]
2019
Samsung Galaxy Note 5 zeigt nach dem Marshmallow-Update "Unglücklicherweise hat die System-Benutzeroberfläche gestoppt"
2019
Das Samsung Galaxy Note 5-Display ist ein schwarzes Problem und andere verwandte Probleme
2019
Zurücksetzen eines eingefrorenen Samsung Galaxy Note 8 (einfache Schritte)
2019
Problem mit dem flimmernden iPhone 6S
2019