Pixel „Ihr Gerät ist beschädigt. Es kann nicht vertrauenswürdig sein und funktioniert möglicherweise nicht richtig. ”Fehler, andere Probleme

Willkommen zu unserem neuesten #GooglePixel-Artikel für diese Woche. In diesem Abschnitt versuchen wir, einige Probleme mit Android oder Betriebssystemen zu beheben, die in den letzten Tagen von Mitgliedern unserer Community gemeldet wurden. Hoffentlich finden Sie unsere Lösungen hilfreich.

Wenn Sie nach Lösungen für Ihr eigenes #Android-Problem suchen, können Sie uns über den Link am Ende dieser Seite kontaktieren.

Seien Sie bitte so detailliert wie möglich, um eine relevante Lösung zu finden. Wenn Sie können, geben Sie bitte die genauen Fehlermeldungen an, die Sie erhalten, um uns eine Idee zu geben, wo Sie anfangen sollen. Wenn Sie bereits einige Schritte zur Fehlerbehebung ausgeführt haben, bevor Sie uns eine E-Mail senden, geben Sie diese unbedingt an, damit wir sie in unseren Antworten überspringen können.

Nachfolgend finden Sie spezifische Themen, die wir heute für Sie bringen:

Problem 1: Google Pixel „Ihr Gerät ist beschädigt. Es kann nicht vertrauenswürdig sein und funktioniert möglicherweise nicht richtig. ”Fehler beim Booten

Mein Google Pixel schaltet nicht ein. Es gibt Sicherheitswarnung “das Gerät ist beschädigt. Es funktioniert nicht richtig “, dann schaltet es ab. Es ist nicht in erholsamer Stimmung, auch nicht in sicherer Stimmung. Ich kann die OEM-Sperre aktivieren, damit der Bootloder nicht entsperrt werden kann. Was soll ich machen? Es ist eine Verizon-Variante. - Azeemk35

Lösung: Hallo Azeemk35. Wenn diese Fehlermeldung angezeigt wird, ist Ihr Gerät beschädigt. Dies kann nicht vertrauenswürdig sein und funktioniert möglicherweise nicht ordnungsgemäß . “Dies bedeutet, dass das Gerät ein Problem mit dem Betriebssystem erkannt hat, das Ihre Daten gefährden oder zu Datenverlust führen kann. Beim Neustart Ihres Pixel-Telefons führt das System eine schnelle Selbstprüfung durch, um sicherzustellen, dass Android nicht beschädigt ist und normale Sicherheitsfunktionen ordnungsgemäß implementiert werden. Wenn diese Selbstüberprüfung einige inoffizielle Änderungen des Betriebssystems feststellt oder beschädigt ist, erhalten Sie höchstwahrscheinlich die Meldung.

Nun, da wir nicht die vollständige Historie Ihres Geräts kennen und Ihre Problembeschreibung nicht viele brauchbare Informationen liefert, stellen wir Ihnen die Frage, ob Sie die offizielle Software Ihres Geräts absichtlich geändert haben. Wenn Sie dies getan haben, können Sie die Meldung einfach ignorieren und das Gerät durch einmaliges Drücken der Netztaste weiter starten. Wir gehen davon aus, dass Sie wissen, was Sie tun (da Sie die offizielle Software überhaupt selbst manipuliert haben). Verwenden Sie das Gerät daher auf eigenes Risiko.

Wenn Sie jedoch niemals absichtlich an Android manipuliert haben, sollten Sie die Verwendung Ihres Telefons vermeiden. Jemand muss die Software des Geräts geändert haben, sodass Sie diese Person den gesamten Bestand wieder auf Lager lassen können, wenn Sie mit Ihrem Telefon nicht zufrieden sind. Bevor Sie diese Person ein Factory-Image auf Ihr Gerät reflashieren lassen, müssen Sie unbedingt eine Sicherungskopie aller wichtigen Daten für Google Drive erstellen.

Wenn Sie niemals jemanden die Software Ihres Handys absichtlich manipulieren lassen, empfehlen wir Ihnen, das Telefon an den Hersteller zurückzuschicken, damit die Firmware wieder auf Lager gebracht werden kann. Wenn Sie das Blinken selbst durchführen möchten, sollten Sie zunächst einige Nachforschungen anstellen. Im Internet finden Sie zahlreiche Anleitungen, wie Sie dies tun können.

Problem 2: Google Pixel bleibt im Bootloop stecken

Hallo. Ich habe das Google Pixel vor etwa zwei Monaten in London gekauft. Ich lebe jetzt in Australien und wird nicht an den Blasen auf dem Startbildschirm vorbeigehen. Ich habe versucht, einen Hard-Reset und alle anderen auf dieser Seite aufgeführten Verfahren durchzuführen, hatte aber keinen Erfolg. Können Sie uns bitte die nächsten Schritte mitteilen? Ich bin mir sicher, dass Sie verstehen, ich brauche mein Telefon. Dies ist die wichtigste Möglichkeit, mit meiner Familie im Ausland in Kontakt zu bleiben. Was ist der beste Weg, um dieses Problem zu beheben und ASAP zu ersetzen? - Stephanie

Lösung: Hallo Stephanie. Die beste und einzig wirksame Lösung für dieses Problem ist, außer der Kontaktaufnahme mit dem Telefonhersteller und dem Senden des Telefons, auf die Werkseinstellungen zurückzusetzen. Dies bedeutet, dass Sie das Gerät bereinigen und alle Softwareeinstellungen in den werkseitigen Zustand zurücksetzen.

Versuchen Sie zunächst, Ihren Pixel im abgesicherten Modus zu starten

Bevor Sie diese drastische Lösung ausführen, sollten Sie jedoch zunächst versuchen, das Telefon im abgesicherten Modus zu starten. Wenn das Telefon im abgesicherten Modus startet, bedeutet dies, dass die Ursache des Problems höchstwahrscheinlich Software- oder App-Probleme ist, die Sie am Ende beheben können. Gehen Sie folgendermaßen vor, um im abgesicherten Modus zu starten:

  1. Schalten Sie das Gerät aus, indem Sie die Ein- / Aus- Taste gedrückt halten.
  2. Wenn die Optionen für das Mobilteil angezeigt werden, tippen Sie auf Ausschalten und warten Sie, bis das Gerät vollständig heruntergefahren ist.
  3. Halten Sie dann die Ein / Aus-Taste gedrückt, bis das Google-Logo angezeigt wird. Lassen Sie die Ein / Aus-Taste los.
  4. Während das Google-Logo weiterhin angezeigt wird, halten Sie die Taste Leiser gedrückt.
  5. Halten Sie die Lautstärketaste so lange gedrückt, bis unten links im Entsperrbildschirm „ Abgesicherter Modus “ angezeigt wird. Lassen Sie dann los. Dies kann bis zu 30 Sekunden dauern.

Denken Sie daran, wenn das Telefon erfolgreich im abgesicherten Modus gestartet wird, müssen Sie auch prüfen, ob das Telefon ordnungsgemäß funktioniert. Im abgesicherten Modus werden Apps von Drittanbietern deaktiviert, sodass Sie sie überhaupt nicht verwenden können. Um zum Normalmodus zurückzukehren, starten Sie das Telefon einfach neu.

Wischen Sie das Telefon mit dem Werksreset ab

Wenn das Telefon nicht im abgesicherten Modus startet, sollten Sie mit dem Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen fortfahren. So wird's gemacht:

  1. Wenn Ihr Gerät eingeschaltet ist, schalten Sie es aus.
  2. Halten Sie die Leiser-Taste gedrückt. Halten Sie die Lautstärke bei gedrückter Taste gedrückt
  3. Netzschalter, bis sich das Telefon einschaltet. Das Wort „Start“ wird mit einem Pfeil angezeigt.
  4. Drücken Sie die Leiser-Taste, bis "Wiederherstellungsmodus" markiert ist.
  5. Drücken Sie die Netztaste, um den Wiederherstellungsmodus zu starten. Sie sehen ein Bild eines Android-Roboters mit einem Ausrufezeichen (möglicherweise erscheint auch „Kein Befehl“).
  6. Halten Sie den Ein- / Ausschalter gedrückt. Halten Sie die Ein / Aus-Taste gedrückt und drücken Sie einmal die Lauter-Taste. Lassen Sie dann den Netzschalter los.
  7. Wenn "Daten löschen / Werkseinstellung" nicht markiert ist, drücken Sie die Lauter-Taste, bis dies der Fall ist. Drücken Sie dann die Netztaste, um sie auszuwählen.
  8. Drücken Sie die Leiser-Taste, bis Sie "Ja" (oder "Ja - alle Benutzerdaten löschen") markieren. Drücken Sie dann die Netztaste, um sie auszuwählen.
  9. Wenn der Reset abgeschlossen ist, drücken Sie die Ein- / Austaste, um "Jetzt System neu starten" auszuwählen.
  10. Wenn Sie fertig sind, stellen Sie Ihre Daten wieder her.

Problem 3: Bei Google Pixel fehlt der Signalton beim Neustart

Ich habe ein ziemlich neues Pixel-Handy. Nach dem Oreo-Upgrade wurde der Signalton ein- oder zweimal eingeschaltet, aber jetzt wird der Signalton beim Einschalten überhaupt nicht mehr angezeigt. Ich habe Tech Coach angerufen und sie wissen nichts. Das Telefon funktioniert einwandfrei, daher ist dies wahrscheinlich ein Detail des neuen Oreo-Upgrades. Ich habe alle Soundeinstellungen unter den „Einstellungen“ überprüft, kann dort aber nichts finden. Irgendwelche Ideen? - Tom Forrest

Lösung: Hallo Tom. Gut, dass Sie dieses fehlende Glockenspiel mitgebracht haben. Wir haben auch festgestellt, dass unser Pixel den Signalton weder beim Neustart noch beim Laden nach dem Ausschalten mehr tut. Android entwickelt sich ständig weiter und Funktionen kommen und gehen. Aus irgendeinem Grund hat Google es möglicherweise absichtlich entfernt. Aus irgendeinem Grund wissen wir vielleicht nie.

Problem 4: Google Pixel XL-Einfrierungsproblem bei der Texas Holdem Poker Pro-App

ORIGINALPROBLEM: Ich habe gerade das Pixel XL gekauft, auf dem ich die Geax Texas Holdem Poker-Apps gespielt habe, ohne ein Problem zu haben. Zwei Wochen später zwang mich der Pixel XL zu einem Systemupdate des neuen Oreo, was dazu führte, dass alle Spielfunktionen so stark hängen blieben, dass ich sie nach Jahren nicht mehr verwenden kann. Was denkst du ist passiert und was kann ich tun? Ich habe ein Werksreset durchgeführt, was nicht geholfen hat. Ich habe mich mit Google in Verbindung gesetzt, um Debugging-Berichte anzufordern, die ich gesendet habe, und mein Netzbetreiber hat Störungen festgestellt, die bei einem Ferndiagnosetest gemacht wurden. Mein WiFi funktioniert einwandfrei und ist auf eine sehr hohe Geschwindigkeit eingestellt. Kann mir jemand diesbezüglich glaubwürdiges Wissen vermitteln? Dankesehr. - LA

FOLLOW UP: Ich habe hier eine frühere Frage gelassen, die noch immer auf Antworten geprüft wird. Es geht um das Hängen / Zurückbleiben des neuesten erzwungenen Systems, das Oreo aktualisiert, zusammen mit den vielen anderen Problemen, die Google-Besitzer haben. Ich erzähle Ihnen, wie Google Ihnen Hilfe angeboten hat: Sie möchten, dass mein Telefon wieder erreichbar ist (und lässt mich telefonieren). Dann senden Sie mir ein anderes überholtes Telefon mit meiner Garantie zu einem Preis! Ich habe dieses Handy vor 3 Wochen gekauft! Google mit seinen Milliarden ist es egal, ob die Verbraucher bekommen, was sie bezahlen, und ich hatte es mit diesen Goliath-Konzernen vor, die überdurchschnittlich gut sortierten Müll an die Öffentlichkeit verkaufen. Es ist Zeit, David und seine Schleuder zu bringen! Die Frage dieses Mädchens lautet also: Wer ist bereit, die Rolle von David zu übernehmen? Ich frage mich, ob Zuckerberg weiß, oder würde es ihn interessieren, wie seine Kunden behandelt werden? Nah! - LA

Lösung: Hallo LA. Als Flaggschiff von Google erhalten die Pixel- und Pixel XL-Geräte normalerweise die neuesten Android-Updates, was ziemlich cool ist. Dies bedeutet jedoch auch, dass Pixel-Geräte die ersten sind, bei denen Probleme auftreten, wenn bei einigen Apps Inkompatibilitätsprobleme auftreten. Wir denken, dass dies gerade jetzt geschieht.

Während Google-Entwickler bestrebt sind, Fehler in ihren neuen Android-Produkten so gering wie möglich zu halten, sind sie in unserem Alltag so konstant wie die Sonne. Es gibt Millionen von Variablen in einer Android-Umgebung, und nicht jedes Problem kann erwartet werden. Es ist möglich, dass das neue Android Oreo-Update die Apps beschädigt hat, mit denen Sie Probleme haben. In gleicher Weise ist es auch möglich, dass das Gegenteil der Fall ist - es handelt sich um ein App-Problem, und die App-Entwickler selbst haben möglicherweise eine inkompatible Version veröffentlicht.

Da Sie bereits mit Google Kontakt aufgenommen haben, empfehlen wir Ihnen, auch die App-Entwickler über das Problem zu informieren. Nicht alle Probleme mit der App werden durch Codierungsprobleme bei Android verursacht. Apps bestehen wie ein Betriebssystem auch aus Codes, die ein App-Entwickler gelegentlich durcheinanderbringen kann. Fragen Sie unbedingt direkt nach, ob sie von anderen Pixelnutzern erfahren haben.

Empfohlen

Lösungen für Samsung Galaxy S4 SMS- und MMS-Probleme [Teil 2]
2019
Warum Android Lollipop Probleme verursacht
2019
Das drahtlose Laden des Galaxy S8 funktioniert nach einem Update nicht mehr
2019
So beheben Sie das Problem mit dem Bildschirmflimmern des Galaxy S8 Plus [Anleitung zur Fehlerbehebung]
2019
So zeigen Sie mit der Samsung Smart View App den Spiegel auf dem Fernseher des Galaxy S8 an
2019
Das Google Maps-Update bringt den Fahrmodus für Geräte
2019