Verwurzeltes Galaxy Note 4-Batterieproblem, andere Batterie- und Stromversorgungsprobleme

Hallo Team! Willkommen in einem anderen Beitrag, der Probleme mit der Stromversorgung und der Batterie von # GalaxyNote4 anspricht. Wenn Sie nach einer Möglichkeit suchen, Stromprobleme in Note 4 zu beheben, ist dieser Beitrag möglicherweise hilfreich. Nachfolgend finden Sie die in diesem Artikel behandelten Themen:

  1. Fehler in der Galaxy Note 4-Batterie
  2. Wenn Sie versuchen, Google Mail zu laden oder Bilder hochzuladen, wird Galaxy Note 4 automatisch deaktiviert
  3. Galaxy Note 4-Fehler "Set Warranty Bit: Kernel"
  4. LCD-Ausgabe auf Galaxy Note 4
  5. Galaxy Note 4 lässt sich nicht mehr einschalten
  6. Problem mit der verwurzelten Galaxy Note 4-Batterie

Wenn Sie nach Lösungen für Ihr eigenes #Android-Problem suchen, können Sie uns über den Link am Ende dieser Seite kontaktieren.

Problem # 1: Galaxy Note 4 fehlerhaftes Batterieproblem

Seit geraumer Zeit verliert mein Telefon oft die gesamte Batterieleistung, wenn es auf etwa 30% kommt. Manchmal geht es plötzlich von ~ 30% auf 2% in einer Sekunde und dann stirbt es ab, aber oft ist es nur noch leer.

Ich habe mein Telefon zurückgesetzt, aber dieses Problem wurde fortgesetzt, und ich habe es zu meinem Provider zurückgebracht, und es wurde mir ein repariertes Telefon mit demselben Akku (aus Garantiegründen) zur Verfügung gestellt. Dieses neue Telefon stirbt immer noch mit reichlich Akku… Sie haben mir gesagt, dass es keine Probleme mit dem Akku gibt. - Lauren

Lösung: Hallo Lauren. Wenn dies das zweite Telefon mit derselben Batterie war, ist der nächste logische Schritt, eine andere Batterie zu verwenden. Die hier beschriebenen Symptome stimmen mit einer defekten Batterie überein. Die Fehlerbehebung bei Ihrem Telefon nach einem Ersatz ist sinnlos, es sei denn, wir haben festgestellt, dass überhaupt kein Akkuproblem vorliegt.

Problem 2: Galaxy Note 4 schaltet sich beim Laden von Google Mail oder beim Hochladen von Bildern automatisch ab

Das Telefon schaltet sich jederzeit ab, wenn es bei Gmail oder im Internet Bilder hochlädt oder Informationen liest. 41-80% Akkuladung und es wird einfach heruntergefahren. Läuft nicht heiß Neue Batterie installiert. Gleiches Problem.

Im Hintergrund läuft nichts.

Schließen Sie das Ladegerät an, und der Akku des Telefons zeigt an, wo er sich ausgeschaltet hat.

Fortlaufend, seit Lollipop von Metro PCS installiert wurde. Vom KitKat-Betriebssystem. - Tod

Lösung: Hallo Tod. Nicht alle Updates funktionieren wie beabsichtigt, da in einem Smartphone Millionen möglicher Fehlerquellen vorhanden sind. Wenn Sie der Meinung sind, dass nach einem Betriebssystem-Update Anzeichen für ein Problem aufgetreten sind, können Sie Folgendes versuchen:

Löschen Sie den Systemcache

Der Systemcache, auch Cache-Partition genannt, ist ein Repository temporärer Dateien, die vom System zum schnelleren Laden von Apps verwendet werden. Es soll nach einem Update aktualisiert werden, aber manchmal passiert es einfach nicht. Ein veralteter Cache kann zu Problemen führen. Daher wird empfohlen, den Cache zu löschen. Nicht reagierende Apps, Einfrieren, langsame Leistung und andere Probleme können auf einen schlecht organisierten Systemcache zurückzuführen sein. So löschen Sie den Systemcache Ihres Telefons:

  • Schalten Sie das Galaxy Note 4 vollständig aus.
  • Halten Sie die Lauter- und die Home-Taste gleichzeitig gedrückt, und halten Sie dann die Ein / Aus-Taste gedrückt.
  • Wenn der Note 4 vibriert, lassen Sie die Home- und die Ein / Aus-Taste los, halten Sie jedoch die Lauter-Taste gedrückt.
  • Lassen Sie die Lauter-Taste los, wenn die Android-Systemwiederherstellung auf dem Bildschirm angezeigt wird.
  • Markieren Sie mit der Lautstärketaste die Option "Cache-Partition löschen", und drücken Sie die Ein / Aus-Taste, um sie auszuwählen.
  • Wenn das Löschen der Cache-Partition abgeschlossen ist, markieren Sie "Reboot system now" (System jetzt neu starten) und drücken Sie die Ein / Aus-Taste.

Werksreset durchführen

Wenn sich nach dem Löschen des Caches nichts ändert, kann das Problem durch einen Werksreset behoben werden. Bewahren Sie unbedingt eine Kopie Ihrer persönlichen Daten auf, da durch diesen Vorgang alles aus dem internen Speicher des Telefons gelöscht wird. Wenn Sie noch keinen Werksreset durchgeführt haben, führen Sie die folgenden Schritte aus:

  • Schalten Sie das Galaxy Note 4 vollständig aus.
  • Halten Sie die Lauter- und die Home-Taste gleichzeitig gedrückt, und halten Sie dann die Ein / Aus-Taste gedrückt.
  • Wenn der Note 4 vibriert, lassen Sie die Home- und die Ein / Aus-Taste los, halten Sie jedoch die Lauter-Taste gedrückt.
  • Lassen Sie die Lauter-Taste los, wenn die Android-Systemwiederherstellung auf dem Bildschirm angezeigt wird.
  • Markieren Sie mit der Lautstärketaste die Option "Daten löschen / Werkseinstellung" und drücken Sie die Ein / Aus-Taste, um sie auszuwählen.
  • Markieren Sie nun mit der Lautstärketaste 'Ja - Alle Benutzerdaten löschen' und drücken Sie die Ein- / Aus-Taste, um den Reset zu starten.
  • Wenn der Master-Reset abgeschlossen ist, markieren Sie "Reboot system now" (System jetzt neu starten) und drücken Sie die Ein / Aus-Taste.
  • Die Note 4 wird neu gestartet, ist jedoch länger als gewöhnlich. Wenn Sie den Startbildschirm erreicht haben, beginnen Sie mit dem Setup.

Beobachten Sie das Telefon einige Stunden nach dem Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen. Installieren Sie während dieses Beobachtungszeitraums keine Apps, sodass Sie wissen, ob das Problem auf eine fehlerhafte App zurückzuführen ist. Beachten Sie, dass eine Drittanbieteranwendung möglicherweise nicht für das aktuellste Betriebssystem Ihres Telefons optimiert ist. Da es keine genaue Möglichkeit gibt, festzustellen, ob eine App den Fehler verursacht, wird empfohlen, diesen Vorgang nach einem Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen durchzuführen.

Problem 3: Fehler in Galaxy Note 4: "Set Warranty Bit: Kernel"

Das Telefon ging plötzlich aus, als ich es benutzte. Dann wurde immer wieder neu gestartet. Stoppen immer auf der Seite "Samsung Galaxy Note 4".

Selten läuft auch die Samsung-Boot-Animation und stürzt dort ab. Dann startet es erneut.

Manchmal zeigt es mir auch den gesperrten Bildschirm. Ich kann ihn manchmal wieder entsperren, wenn ich schnell bin. Aber selbst dann wird er innerhalb von 5 Sekunden aufgehängt und der Bildschirm zerreißt wie Pixelate. Dann startet es neu.

Ich habe mehrmals versucht, den Akku zu entfernen. Ich kann nicht zum Bootloader-Menü gelangen. "Recovery Booting" wird blau angezeigt. Dann erscheint das Android-Gerät mit der Meldung „Software-Update installieren“, friert erneut ein und startet neu.

Ich habe keine Ahnung, warum dies geschieht und was als nächstes zu tun ist.

Ich laufe Aktien, die Android über die OTA erhalten hat. Ich habe es nie verwurzelt. Kaum jemals benutzt, außer für das Sketchbook. Ich hoffe, ich verliere meine Zeichnungen nicht.

Und ja, ich habe auch versucht, die SD-Karte zu entfernen und neu zu starten, aber das Problem blieb bestehen.

Leider wurden meine Zeichnungen nicht auf der SD-Karte gespeichert.

Bei einem Neustart wurde außerdem der Fehler "Set Warranty Bit: Kernel" in Gelb angezeigt.

Bitte hilf mir. - Vikram

Lösung: Hallo Vikram. Es gibt nur zwei Dinge, die Sie an Ihrem Ende tun können:

  • Versuchen Sie, in einem anderen Modus zu booten, oder
  • Fragen Sie nach einem Ersatztelefon

Versuchen Sie für die erste Option, im Download-Modus zu starten. Diese spezielle Laufzeitumgebung, auch als Odin-Modus bezeichnet, ermöglicht es Ihnen, Ihr Telefon mit der Original- oder Standard-Firmware aufzuladen. Um im abgesicherten Modus zu booten, folgen Sie einfach diesen Schritten:

  • Schalten Sie das Telefon aus.
  • Halten Sie die Tasten Leiser, Home und Power gedrückt.
  • Warten Sie, bis das Gerät im Download-Modus neu gestartet wird.

Wenn Sie wissen, wie Sie Note 4 im Download-Modus starten, verwenden Sie Google, um ein laufendes ROM oder eine Firmware zu reflashieren. Es ist wichtig, dass Sie das richtige ROM für Ihr Gerät verwenden.

Problem Nr. 4: LCD-Problem beim Galaxy Note 4

Mein Handy wurde auf der Rückseite mit Säuglingsmilch nass. Ich benutzte es immer noch nicht und wusste nicht, dass es bereits am Rücken nass ist. Dann wird es plötzlich vibriert. Ich schalte den Strom ein, aber nicht. Ich öffne die Rückseite und wische sie ab. Am nächsten Tag legte meine Schwester es auf den Fernseher, weil die Oberfläche heiß ist. Dann benutze ich das Haargebläse an der Rückseite des Mobiltelefons. Dann habe ich es 2 Tage unter den Reis gelegt. Weil ich in Facebook gesehen habe, dass Reis Wasser und Feuchtigkeit aufsaugen wird. Es wird eingeschaltet, seit ich die Benachrichtigungen gehört habe, aber es wird keine Anzeige auf dem Bildschirm angezeigt. Ich ging in das Reparaturzentrum und sagte mir, dass es das LCD sei und dass ich 12.500 Pesos in Rechnung stellen werde. Ich habe kein Geld. Wie kann ich mein Telefon wieder benutzen? Es hat einen sentimentalen Wert für mich, weil es nach der Geburt meines Mannes Geschenk war. Bitte helfen Vielen Dank für Ihre Zeit. Gott segne. - Allen

Lösung: Hallo Allen. Wasser- oder Flüssigkeitsschäden sind für elektronische Geräte immer fatal, da die Wahrscheinlichkeit groß ist, dass die Hardware beschädigt wird. Auch wenn wir Ihnen gerne helfen möchten, hat das Reparaturcenter, das Ihr Gerät untersucht hat, mehr Befugnisse zur Diagnose und Empfehlung eines Fixes als wir.

Wenn bei der Untersuchung ein LCD-Problem aufgetreten ist, können Sie nichts anderes tun, als das Problem zu lösen. Wenn Sie nicht selbst Telefontechniker sind oder wissen, wie Telefonkomponenten ausgetauscht werden sollen, besteht die einzige Möglichkeit im Moment darin, auf professionelle Hilfe zuzugreifen.

Vorausgesetzt, Sie wissen, wie Sie den defekten LCD- oder LCD-Digitizer-Touchscreen austauschen, kostet Sie immer noch die Hälfte des Preises, den Sie vom Reparaturcenter erhalten. Ein brandneues LCD der Note 4 kostet zu diesem Zeitpunkt etwa 150 USD.

Leider bietet unser Blog keine Fehlerbehebung und Diagnose für Hardware. Software-Fehlerbehebungen führen uns hier nicht weiter, vor allem, weil ein Reparaturcenter bereits festgestellt hat, welche Komponente ausgefallen ist. Wenn Sie das LCD selbst austauschen möchten, verwenden Sie Google, um Anweisungen zu erhalten.

Problem 5: Galaxy Note 4 lässt sich nicht mehr einschalten

Hallo sah deine Seite und hatte viele tolle Tipps. Ich denke nicht, dass dies ein allgemeines Problem ist, aber es ähnelt dem Nichtstartproblem. Mein Telefon hat gut funktioniert. Ich habe mir einen Film angesehen, den ich aus dem Google Play Store heruntergeladen hatte. Nach etwa 45 Minuten waren die Pixel des Films eingefroren und das gesamte Gerät reagierte nicht. Ich versuchte alles und hielt den Netzschalter etwa 30 Sekunden lang gedrückt, und das Telefon wurde ausgeschaltet. Ich konnte es nicht wieder zum Einschalten bringen. Ich habe über eine Minute lang versucht, die Lautstärke und die Lautstärke zu verringern oder zu erhöhen, und hatte kein Glück. Ich setze die Flachbandkabel zurück und kein Glück. Das Telefon war zu 90% mit Strom versorgt. Ich habe versucht, es anzuschließen, und es ist auch nichts passiert, und ich habe alle oben aufgeführten Tastenkombinationen damit verbunden und es hat immer noch keine Würfel.

Jeder Einblick wäre großartig? - Zeke

Lösung: Hallo Zeke. Wenn Ihr Note 4 scheinbar nicht in andere Modi geladen wird oder startet, sollten Sie einen anderen Akku verwenden. Wenn der Akku nicht das Problem ist, liegt möglicherweise ein Hardwarefehler hinter der Störung.

Problem Nr. 6: Problem mit der Batterie des Rooted Galaxy Note 4

Ich habe dieses neue Telefon vor einer Woche bekommen und war mit dem verfügbaren Speicher für Apps unzufrieden, also habe ich mir eine 32 GB Micro-Karte gekauft. Da ich herausfand, dass ich es aus Sicherheitsgründen nicht verwenden kann, entschied ich mich, das Telefon mit KingoRoot zu rooten.

Sobald ich es tat, entlud sich der Akku mit einer Rate von etwa 1% pro Minute, mit der Meldung, dass der Stromverbrauch höher war als die Laderate. Dies wurde auch dann fortgesetzt, wenn das Telefon an das Ladegerät angeschlossen wurde.

Ich habe zwei Werksrücksetzungen durchgeführt, aber das Problem bestand fort.

Nach ein paar Stunden wurde es plötzlich wieder aufgeladen. Es stieg auf 59%, bevor ich ins Bett ging. Als ich aufwachte, lag es immer noch bei 59%. Während der nächsten paar Spielstunden verlor es nur 2%. Dann entlud es sich plötzlich wieder auf 1%.

Es ist nun seit vier Stunden bei 1%, ohne angeschlossen zu sein, und hat sich trotz mehrerer Telefonanrufe, SMS und Spiele noch nicht ausgeschaltet.

Mir ist klar, dass das Wurzeln selbst die Batterie nicht physisch beeinflusst haben kann, aber offensichtlich hat es etwas durcheinander gebracht. Hast du irgendeinen Ratschlag?

Danke fürs Lesen. - Michelle

Lösung: Hallo Michelle. Erstens können Sie versuchen, ein aktives ROM-ROM zu reflashieren, um den Unterschied zu sehen. Beachten Sie, dass das Rooten eines Android-Geräts nicht risikofrei ist und zu unvorhergesehenen Problemen führen kann. Es ist nicht abzusehen, was nach einem Rooting-Verfahren passiert, obwohl die meisten Fälle durch einfaches Umflashing eines Geräts auf Lager-ROM behoben werden.

Sie haben recht, das Wurzeln beeinflusst eine Batterie nicht physisch, aber die Software, die sie verwaltet, kann auf irgendeine Weise geändert werden.

Apps von Drittanbietern können ebenfalls zu Batterieproblemen führen. Versuchen Sie, im abgesicherten Modus zu booten, und beobachten Sie das Telefon einige Tage.

Empfohlen

Samsung Galaxy Note 4 schaltet Probleme und andere Probleme automatisch ab
2019
Galaxy S7 kann keine SMS senden (Fehler beim Senden der Nachricht, Überprüfen der Nachricht und erneutes Versuchen), andere Probleme
2019
Samsung Galaxy S6 Edge Plus-Bildschirmprobleme
2019
Beheben eines Fehlers beim Abrufen von Informationen vom Server [RPC: S-7: AEC-0] auf dem Samsung Galaxy Note 9
2019
So beheben Sie das Samsung Galaxy S7-Problem "Fehler beim Internet wurde beendet" [Fehlerbehebung]
2019
So beheben Sie das Samsung Galaxy Note 5, das nicht geladen wird, und andere Probleme mit der Stromversorgung
2019