Die Samsung Galaxy J5-Kamera schließt selbstständig oder zeigt einen Fehler an [Fehlerbehebung]

Einige unserer Leser, die das Samsung Galaxy J5 besitzen, haben uns wegen eines bestimmten Problems mit der Kamera kontaktiert. Demnach kann sich die Kamera beim Öffnen der Kamera nach einigen Sekunden von selbst schließen oder es wird eine Fehlermeldung angezeigt. In solchen Fällen, in denen die App von Zeit zu Zeit geschlossen wird, sollte die Fehlermeldung „Die Kamera wurde leider gestoppt“ angezeigt. Dies ist ein Zeichen, dass die App aus irgendeinem Grund abstürzt.

Entweder wird die App geschlossen oder durch einen Fehler dargestellt. Es handelt sich um dasselbe Problem. Aufgrund unserer Erfahrung ist es ebenso geringfügig wie bei anderen Problemen mit der App. Es besteht jedoch die Möglichkeit, dass das Problem in der Firmware liegt, wenn man bedenkt, dass die Kamera (oder eine vorinstallierte App für diese Angelegenheit) tief in das System integriert ist. Wir müssen Fehler beheben, um mehr darüber zu erfahren und um herauszufinden, was der Täter ist.

Bevor Sie fortfahren, besuchen Sie unsere Problembehandlungsseite, wenn Sie andere Probleme mit Ihrem J5 haben. Wir haben bereits so viele Artikel veröffentlicht, in denen von unseren Lesern gemeldete Probleme behandelt werden. Durchsuchen Sie die Seite, um ähnliche Probleme zu finden und verwenden Sie die von uns vorgeschlagenen Lösungen. Wenn Sie danach noch unsere Hilfe benötigen, können Sie uns gerne durch Ausfüllen unseres Fragebogens kontaktieren.

Fehlerbehebung beim Galaxy J5 mit seiner Kamera, die ständig abstürzt

Wir müssen Probleme mit Ihrem Telefon beheben, alle Möglichkeiten in Angriff nehmen und ausschließen, bis wir eine Lösung finden, die das Problem möglicherweise endgültig löst. Es handelt sich wahrscheinlich um ein kleines Problem, und wir sind sicher, dass wir es beheben können, indem Sie einige der unten beschriebenen Verfahren ausführen. Wir müssen jedoch sehr sorgfältig darauf achten, dass Ihre Dateien und Daten nicht gefährdet werden. Daher beginnen wir unsere Problembehandlung mit sicheren Methoden.

Leeren Sie den Cache und die Daten der Kamera

Unabhängig davon, ob Ihr J5 den Fehler "Kamera wurde angehalten" anzeigt oder die App beim Öffnen der Anwendung herunterfährt, müssen Sie dies dennoch tun. Wenn dieses Problem nur für die App gilt, kann diese Methode es beheben.

Dabei wird der von der Firmware für die App erstellte Cache gelöscht. Alle im Verzeichnis der App gespeicherten Dateien werden gelöscht, einschließlich Ihrer Einstellungen und Einstellungen. Nach dem Löschen des Cache und der Daten wird die Kamera mit ihren Standardeinstellungen ausgeführt. Machen Sie sich keine Sorgen um Ihre Bilder und Videos, da sie während des Vorgangs nicht gelöscht werden.

  1. Tippen Sie auf einem beliebigen Startbildschirm auf das Apps-Symbol.
  2. Tippen Sie auf Einstellungen.
  3. Tippen Sie auf Apps.
  4. Suchen und tippen Sie auf Kamera.
  5. Tippen Sie auf Speicher.
  6. Tippen Sie auf Daten löschen und dann auf OK.
  7. Tippen Sie auf Cache löschen.

Versuchen Sie danach, die App zu öffnen, um zu sehen, ob sie immer noch abstürzt. Wenn ja, fahren Sie mit der nächsten Prozedur fort. Wenn der Fehler jedoch auch beim Öffnen der Galerie angezeigt wird, gehen Sie wie oben beschrieben vor, um den Cache und die Daten der Galerie-App zu löschen, da dies möglicherweise die Ursache des Problems ist. Machen Sie sich keine Sorgen, Ihre Bilder und Videos werden nicht berührt.

Führen Sie die Kamera im abgesicherten Modus aus

Es kann vorkommen, dass Apps von Drittanbietern den normalen Betrieb der vorinstallierten Apps stören und zum Absturz führen können. Dies ist eine Möglichkeit, die wir auch ausschließen müssen. Starten Sie Ihr Telefon im abgesicherten Modus, um alle Apps von Drittanbietern vorübergehend zu deaktivieren, und versuchen Sie dann, die Kamera in diesem Modus zu öffnen.

So booten Sie Ihr J5 im abgesicherten Modus…

  1. Schalten Sie das Gerät aus.
  2. Halten Sie die Ein / Aus-Taste am Bildschirm mit dem Gerätenamen gedrückt.
  3. Lassen Sie die Ein / Aus-Taste los, wenn auf dem Bildschirm "SAMSUNG" angezeigt wird.
  4. Drücken Sie sofort nach dem Loslassen der Ein / Aus-Taste die Leiser-Taste.
  5. Halten Sie die Lauter-Taste gedrückt, bis das Gerät den Neustart abgeschlossen hat.
  6. Der abgesicherte Modus wird in der unteren linken Ecke des Bildschirms angezeigt.
  7. Lassen Sie die Lauter-Taste los, wenn Sie 'Abgesicherter Modus' sehen.

Wenn der Fehler in diesem Modus nicht angezeigt wird oder die App nicht geschlossen wird, ist es offensichtlich, dass eine App das Problem verursacht. Finden und deinstallieren

  1. Tippen Sie auf einem beliebigen Startbildschirm auf das Apps-Symbol.
  2. Tippen Sie auf Einstellungen.
  3. Tippen Sie auf Apps.
  4. Tippen Sie auf die gewünschte Anwendung
  5. Tippen Sie auf Deinstallieren.
  6. Tippen Sie zur Deinstallation erneut auf Deinstallieren.

Wenn das Problem auch in diesem Modus weiterhin auftritt, versuchen Sie das nächste Verfahren.

Versuchen Sie, die Cache-Partition zu löschen

Beschädigte Systemcaches können auch zum Absturz von Apps führen. Wenn der Fehler immer noch im abgesicherten Modus angezeigt wird oder wenn die App weiterhin geschlossen wird, führen Sie das Telefon im Wiederherstellungsmodus aus und löschen die Cache-Partition. Alle System-Caches werden gelöscht und ersetzt, sodass beim nächsten Start des Telefons neue Caches verwendet werden.

  1. Schalten Sie das Gerät aus.
  2. Halten Sie die Lauter-Taste und die Home-Taste gedrückt, und halten Sie die Ein / Aus-Taste gedrückt.
  3. Lassen Sie nur die Ein / Aus-Taste los, wenn der Bildschirm des Gerätelogos angezeigt wird
  4. Wenn das Android-Logo angezeigt wird, lassen Sie alle Tasten los ('Installation des Systemupdates' wird etwa 30 - 60 Sekunden lang angezeigt, bevor die Optionen für das Android-Systemwiederherstellungsmenü angezeigt werden).
  5. Drücken Sie die Lauter-Taste mehrmals, um "Cache-Partition löschen" zu markieren.
  6. Drücken Sie die Ein / Aus-Taste, um auszuwählen.
  7. Drücken Sie die Taste Leiser, um "Ja" zu markieren, und drücken Sie die Ein / Aus-Taste, um auszuwählen.
  8. Wenn die Wipe-Cache-Partition abgeschlossen ist, wird "Reboot system now" (System jetzt neu starten) hervorgehoben.
  9. Drücken Sie die Netztaste, um das Gerät neu zu starten.

Versuchen Sie, die Kamera zu öffnen. Wenn immer noch ein Problem auftritt, fahren Sie mit dem nächsten Vorgang fort.

Sichern Sie Ihre Dateien und setzen Sie Ihr Telefon zurück

Die Fehlermeldung „Die Kamera hat leider gestoppt“ ist im Grunde nur ein App-Problem. Ein Reset kann das Problem beheben, und wir befinden uns jetzt an einem Punkt, an dem wir das Telefon auf die Werkseinstellungen zurücksetzen müssen, um das Problem zu beseitigen. Stellen Sie jedoch sicher, dass Sie eine Sicherungskopie Ihrer wichtigen Dateien und Daten einschließlich Ihrer Bilder und Videos erstellen, da diese während des Zurücksetzungsvorgangs gelöscht werden. Deaktivieren Sie nach dem Backup den Factory Reset-Schutz, indem Sie Ihr Google-Konto von Ihrem Telefon entfernen, damit Sie nach dem Zurücksetzen nicht gesperrt werden.

  1. Schalten Sie das Gerät aus.
  2. Halten Sie die Lauter-Taste und die Home-Taste gedrückt, und halten Sie die Ein / Aus-Taste gedrückt.
  3. Lassen Sie nur die Ein / Aus-Taste los, wenn der Bildschirm des Gerätelogos angezeigt wird
  4. Wenn das Android-Logo angezeigt wird, lassen Sie alle Tasten los ('Installation des Systemupdates' wird etwa 30 - 60 Sekunden lang angezeigt, bevor die Optionen für das Android-Systemwiederherstellungsmenü angezeigt werden).
  5. Drücken Sie mehrmals die Taste Leiser, um "Daten löschen / Werkseinstellung" zu markieren.
  6. Drücken Sie die Ein / Aus-Taste, um auszuwählen.
  7. Drücken Sie die Taste Leiser, bis "Ja - Alle Benutzerdaten löschen" markiert ist.
  8. Drücken Sie die Power-Taste, um den Master-Reset auszuwählen und zu starten.
  9. Wenn der Master-Reset abgeschlossen ist, wird "System jetzt neu starten" hervorgehoben.
  10. Drücken Sie die Netztaste, um das Gerät neu zu starten.

Ich hoffe, dass diese Anleitung zur Fehlerbehebung Ihnen auf die eine oder andere Weise geholfen hat. Wenn Sie danach noch unsere Hilfe benötigen, können Sie sich gerne an uns wenden.

Beiträge, an denen Sie vielleicht auch interessiert sind:

  • Wie man das Samsung Galaxy J5 repariert, das immer die Warnung „Kamera ausgefallen“ anzeigt [Fehlerbehebung]
  • Beheben des Samsung Galaxy J5 (2017) mit dem Fehler "Kamera ausgefallen" [Fehlerbehebung]
  • So beheben Sie Ihr Samsung Galaxy J5 mit dem Fehler "Leider wurde der Kontakt nicht beendet" [Fehlerbehebung]
  • Der Bildschirm des Galaxy J5 bleibt schwarz, empfängt jedoch Anrufe, der Bildschirm flackert, wenn die Helligkeit niedrig ist
  • So beheben Sie Ihr Samsung Galaxy J5, das den Fehler "Leider wurde die Galerie angehalten hat" angezeigt [Fehlerbehebung]
  • Warum stürzt Snapchat auf meinem Samsung Galaxy J5 immer wieder ab? [Anleitung zur Fehlerbehebung]
  • Warum friert mein Samsung Galaxy J5 ein, wenn ich Instagram öffne? Hier ist der Fix…
  • Beheben Sie das Samsung Galaxy J5, das einfriert, bevor der Fehler "Leider wurden die Einstellungen gestoppt" angezeigt wird [Fehlerbehebungshandbuch]

Empfohlen

Samsung Galaxy S7 Edge bleibt auf dem Logo hängen und startet nach einem Update immer neu
2019
So beheben Sie das HTC One M8 Display-Problem
2019
Probleme, Fehler, Lösungen und Anleitungen zur Fehlerbehebung bei Samsung Galaxy S4 [Teil 66]
2019
So beheben Sie das Samsung Galaxy S9 Plus mit dem Fehler "Leider hat Chrome gestoppt" (einfache Schritte)
2019
So beheben Sie ein Apple iPhone XR, das auf einem schwarzen Bildschirm hängen bleibt [Fehlerbehebungshandbuch]
2019
Samsung Galaxy S4 Google Play Store stürzt ab und andere App-Probleme
2019