Samsung Galaxy Note 4 kann Probleme mit Apps und andere verwandte Probleme nicht aktualisieren

Der beste Grund, warum ein Verbraucher ein Android-Gerät erhält, ist der Zugriff auf mehr als eine Million verschiedene Apps, die im Google Play Store zum Download bereit stehen. Das #Samsung Galaxy # Note4 kann beispielsweise die meisten, wenn nicht alle Apps im Store, ausführen. Diese Apps umfassen Spiele, Produktivität, Multimedia und mehr. Sobald die App auf dem Gerät installiert ist, können Sie sie sofort verwenden und erhalten in Zukunft Updates. Es gibt jedoch Fälle, in denen auf dem Gerät ein App-Problem auftritt. In dieser neuesten Ausgabe unserer Fehlerbehebungsserie werden wir das Galaxy Note 4 in Angriff nehmen, mit dem Probleme mit Apps und andere verwandte Probleme nicht aktualisiert werden können.

Wenn Sie ein Samsung Galaxy Note 4 oder ein anderes Android-Gerät besitzen, können Sie uns gerne über dieses Formular kontaktieren. Wir helfen Ihnen gerne bei allen Anliegen, die Sie mit Ihrem Gerät haben könnten. Dies ist ein kostenloser Service, den wir ohne Einschränkungen anbieten. Wir bitten Sie jedoch, bei Ihrer Kontaktaufnahme so detailliert wie möglich zu sein, damit eine genaue Beurteilung vorgenommen und die richtige Lösung angegeben werden kann.

Wenn Sie die vorherigen Teile dieser Serie durchsuchen möchten, klicken Sie auf diesen Link.

Sie können uns auch über unsere Social Media-Konten bei Facebook und Google+ erreichen.

Hinweis 4 Apps können nicht aktualisiert werden

Problem: Alles funktioniert, außer ich kann keine Apps aktualisieren. Ich habe einen Soft-Reset durchgeführt und Apps gestoppt. Im Hintergrund laufen. Cache auch gelöscht. Das Telefon lädt immer noch Informationen von Google herunter. Wenn die App heruntergeladen wird, bewegt sich die Update-Leiste jetzt mit der gleichen Geschwindigkeit. Statt einer kurzen Leiste von links nach rechts ist sie jedoch viel länger.

Lösung: Es gibt mehrere Gründe, warum Ihr Telefon keine App in Ihrem Telefon aktualisieren kann.

Die erste und wichtigste Sache, die Sie berücksichtigen sollten, ist Ihre Verbindung zum Internet. Möglicherweise liegt ein Problem mit dem Verbindungsmodus vor. Um zu überprüfen, ob dies der Fall ist, versuchen Sie, eine Verbindung zu einem anderen Wi-Fi-Netzwerk herzustellen, oder versuchen Sie, Ihre mobile Datenverbindung zu verwenden.

Als Nächstes sollten Sie überprüfen, ob Ihr Telefon mit dem neuesten Software-Update ausgeführt wird. Wenn Ihr Telefon bei der vorherigen Softwareversion immer noch hängen bleibt, besteht die Möglichkeit, dass Sie Ihre Apps nicht aktualisieren können, da das Update möglicherweise für die neue Softwareversion geeignet ist.

Ein weiterer Faktor, der dies verursachen kann, ist der fehlende interne Speicherplatz in Ihrem Telefon. Überprüfen Sie, ob noch genügend freier Speicherplatz auf Ihrem Telefon vorhanden ist. Wenn nur noch wenig Speicherplatz zur Verfügung steht, müssen Sie etwas Speicherplatz freigeben, indem Sie einige Ihrer persönlichen Daten auf die microSD-Karte übertragen, nicht benötigte Apps deinstallieren oder die Cache-Partition Ihres Telefons löschen.

Wenn das Problem zu diesem Zeitpunkt immer noch besteht, können Sie Ihre Telefondaten sichern und anschließend ein Werks-Reset durchführen.

Hinweis 4 stürzt ab

Problem: Die auf dem Telefon installierte Musik-App stürzt ständig ab. Es werden einige Songs abgespielt und dann beendet. Ich habe den Cache geleert, aber das Problem wurde nicht behoben.

Lösung: Versuchen Sie, die Daten sowie die Stock-Musik-App zu löschen. Wenn das Problem weiterhin besteht, löschen Sie die Cache-Partition Ihres Telefons aus dem Wiederherstellungsmodus. Dadurch werden die auf Ihrem Gerät gespeicherten temporären Daten gelöscht, die das Problem verursachen könnten.

Eine andere Sache, die Sie beachten sollten, ist die Musikdatei, die Sie abspielen, und den Speicherort. Versuchen Sie, eine einzelne Musik zu spielen. Wenn die Wiedergabe beendet ist, lassen Sie Ihre Musik-App den Song in einer Endlosschleife abspielen. Wenn es nicht abstürzt, besteht die Möglichkeit, dass das Problem von den anderen Musikdateien verursacht wird, die Sie auf Ihrem Gerät haben. Eine andere Möglichkeit ist der Lagerort. Wenn Sie Musikdateien von der microSD-Karte abspielen, kann diese Karte das Problem verursachen. Versuchen Sie, ein paar Songs in den internen Speicher Ihres Telefons zu übertragen, und spielen Sie diese Songs. Prüfen Sie, ob Ihr Telefon immer noch abstürzt.

Ein weiterer Faktor, der zu diesem Problem führen kann, ist eine auf Ihrem Telefon installierte App eines Drittanbieters. Um zu prüfen, ob dies der Fall ist, müssen Sie Ihr Telefon im abgesicherten Modus starten. In diesem Modus können nur die vorinstallierten Apps ausgeführt werden, während heruntergeladene Apps deaktiviert sind. Prüfen Sie, ob die Musik-App in diesem Modus abstürzt. Wenn dies nicht der Fall ist, wird das Problem wahrscheinlich durch eine in Ihrem Telefon installierte App verursacht. Finden Sie heraus, welche App dies ist, und deinstallieren Sie sie.

Wenn die obigen Schritte zur Fehlerbehebung fehlschlagen, sollten Sie ein Werksreset durchführen. Stellen Sie sicher, dass Sie eine Sicherungskopie Ihrer Telefondaten erstellen, und überprüfen Sie, ob auf dem Telefon die neueste Software-Aktualisierung ausgeführt wird.

Hinweis 4 Das Fernbedienungssymbol-Popup friert das Telefon ein

Problem: Nach einem Upgrade am Samstag hatte ich das Fernbedienungssymbol aufgetaucht und wie gesagt, es wurde eingefroren und mein Telefon gesperrt. Ich habe die Batterie zurückgesetzt und es erschien wieder das gleiche Problem. Ich entfernte den Akku ein zweites Mal und als das Telefon zurückkam, konnte ich die App deinstallieren. War das das Richtige?

Lösung: Dieses Symbol stammt aus der Peel Remote App. Während andere Gerätebesitzer diese App im Anwendungsmanager deaktiviert haben, funktioniert die Deinstallation der App ebenfalls. Es scheint, dass diese App einen Fehler hat, der das Telefon einfriert. Der App-Entwickler ist sich des Problems bereits jetzt bewusst und wartet mit einem Update auf. Wenn Sie diese App später verwenden möchten, laden Sie sie einfach aus dem Google Play Store herunter. Vergewissern Sie sich, dass es sich um die aktualisierte Version handelt.

Hinweis 4 Apps, die nach dem Software-Upgrade fehlen

Problem: Letzte Nacht habe ich ein Upgrade auf Version 5.1.1 (N910VVRU2BPA1) erhalten und das Upgrade akzeptiert. Es wurden fast 50% meiner auf dem Telefon installierten Apps entfernt. Hat jemand so etwas gesehen?

Lösung: Manchmal kann dieses Problem durch eine Störung in der Telefonsoftware verursacht werden. Versuchen Sie, Ihr Telefon neu zu starten, und prüfen Sie, ob die fehlenden Apps jetzt angezeigt werden.

Wenn das Problem durch einen Neustart des Telefons nicht behoben werden kann, überprüfen Sie, ob die fehlenden Apps im internen Speicher des Telefons installiert sind oder ob Sie sie auf die microSD-Karte verschoben haben. Wenn Sie das betroffene apsp auf die microSD-Karte verschoben haben, kann es sein, dass dies der Grund ist, warum sie fehlen. Wenn dies der Fall ist, müssen Sie die betroffenen Apps erneut herunterladen.

Wenn Ihre Apps im internen Telefonspeicher installiert sind, löschen Sie die Cache-Partition Ihres Telefons im Wiederherstellungsmodus. Dies löscht die temporären Daten in Ihrem Telefon und funktioniert normalerweise bei dieser Art von Problem.

Hinweis 4: Apps werden nicht heruntergeladen

Problem: Ich habe ein Problem, mein Telefon möchte nichts herunterladen, nicht einmal die Apps aktualisieren, die ich habe, und ich bin mir nicht sicher, was es ist, weil es keine Fehlermeldung gibt. Nicht sicher, ob das Problem an der Software liegt oder was.

Lösung: Haben Sie versucht zu überprüfen, ob Ihr Telefon an eine stabile Internetverbindung angeschlossen ist? Versuchen Sie, eine Verbindung zu anderen Wi-Fi-Netzwerken herzustellen oder verwenden Sie Ihr Abonnement für mobile Daten, und prüfen Sie, ob das Problem weiterhin auftritt.

Wenn dies der Fall ist, prüfen Sie, ob eine in Ihrem Telefon installierte App dieses Problem verursacht, indem Sie Ihr Telefon im abgesicherten Modus starten. In diesem Modus können nur die vorinstallierten Apps ausgeführt werden, während heruntergeladene Apps deaktiviert sind. Prüfen Sie, ob Sie in diesem Modus Apps herunterladen oder aktualisieren können. Wenn dies möglich ist, könnte das Problem durch eine von Ihnen installierte App verursacht werden. Finden Sie heraus, welche App dies ist, und deinstallieren Sie sie.

Wenn das Problem an dieser Stelle immer noch besteht, schlage ich vor, dass Sie eine Sicherungskopie Ihrer Telefondaten erstellen und dann einen Werksreset durchführen.

Hinweis 4 Kontaktliste aktualisieren

Problem: Die Kontakt-App hat ein Problem, nachdem ich mein Gerät aktualisiert habe. Wenn ich die Kontakt-App öffne, kann ich meine Kontaktliste nicht sehen. Sie zeigt mir immer die Meldung "Kontaktliste aktualisieren". (Ich speichere meinen Kontakt nur auf der SIM-Karte.)

Lösung: Um dieses Problem zu beheben, schalten Sie den Master-Sync-Schalter Ihres Telefons aus. Wenn die Synchronisierung deaktiviert ist, starten Sie Ihr Gerät neu und öffnen Sie die Kontakt-App. Wenn Ihre Kontakte jetzt angezeigt werden, können Sie die Synchronisierungsfunktion Ihres Telefons einschalten.

Nach dem Ausführen des obigen Verfahrens tritt das Problem manchmal immer noch auf. Wenn dies der Fall ist, löschen Sie zunächst die Cache-Partition Ihres Telefons aus dem Wiederherstellungsmodus. Wenn sich das Problem dadurch nicht beheben lässt, fahren Sie mit dem Sichern der Telefondaten fort und setzen Sie die Werkseinstellungen zurück.

Empfohlen

Verizon HTC 10 erhält morgen das Kamera-Update
2019
ZTE Axon Pro erhält Android 6.0 Marshmallow-Update
2019
Behebung des benutzerdefinierten binären Samsung Galaxy S8-Fehlers
2019
Samsung Galaxy S6 lädt Probleme und andere Probleme nicht auf
2019
Wiederherstellen der Galaxy S4-Firmware nach einem fehlgeschlagenen Kies-Update
2019
Das Samsung Galaxy S6-Display hat Probleme mit dem schwarzen Hintergrund und anderen damit zusammenhängenden Problemen
2019