Samsung Galaxy Note 4 übernimmt keine Kosten und andere Probleme mit der Stromversorgung

Das #Samsung Galaxy # Note4 ist eines der auf dem Markt verfügbaren Smartphone-Modelle, das eine hervorragende Akkulaufzeit bietet. Mit einem 3220 mAh-Akku kann das Telefon 28 Stunden 3G-Anrufe, 11 Stunden Web-Browsing oder 17 Stunden Videowiedergabe mit einer einzigen Ladung durchführen. Dies ist in der Tat sehr beeindruckend, wenn man bedenkt, dass die meisten der heute auf dem Markt erhältlichen High-End-Smartphones am Ende des Tages ihre Ladung verlieren.

Es gibt jedoch einige Besitzer dieses Telefons, die Probleme haben, das Gerät zu laden oder einzuschalten. Das ist es, worüber wir heute diskutieren werden, da wir uns mit dem Galaxy Note 4 befassen, ohne auf Probleme mit der Steuerung und andere Probleme mit der Stromversorgung einzugehen.

Wenn Sie ein Samsung Galaxy Note 4 oder ein anderes Android-Gerät besitzen, können Sie uns gerne über dieses Formular kontaktieren. Wir helfen Ihnen gerne bei allen Anliegen, die Sie mit Ihrem Gerät haben könnten. Dies ist ein kostenloser Service, den wir ohne Einschränkungen anbieten. Wir bitten Sie jedoch, bei Ihrer Kontaktaufnahme so detailliert wie möglich zu sein, damit eine genaue Beurteilung vorgenommen und die richtige Lösung angegeben werden kann.

Wenn Sie die vorherigen Teile dieser Serie durchsuchen möchten, klicken Sie auf diesen Link.

Sie können uns auch über unsere Social Media-Konten bei Facebook und Google+ erreichen.

Hinweis 4 Nicht übernehmen

Problem: Mein Telefon übernimmt keine Gebühren. Es liegt bei 46% und wenn ich das Ladegerät anschließe, dauert das Aufladen wie immer. Wenn ich nur über den Bildschirm streichen, sinkt die Akkuleistung schnell auf 44%. Ich habe die Batterie gewechselt und bekomme immer noch das gleiche Problem. Bitte hilf mir.

Lösung: Eine der Hauptursachen für diese Art von Problem ist eine fehlerhafte Batterie. Da Sie jedoch erwähnt haben, dass Sie bereits die Batterie ausgetauscht haben, mit der das Problem nicht behoben wurde, kann dies ein weiterer Faktor sein.

Der nächste wahrscheinliche Schuldige ist in diesem Fall Ihre Telefonsoftware. Möglicherweise läuft eine App oder ein Prozess aggressiv im Hintergrund, der die Akkuladung verbraucht. Ob dies der Fall ist, können Sie durch Öffnen der Batterieeinstellungen überprüfen. Prüfen Sie, ob ein Prozess oder eine Anwendung den größten Teil Ihrer Akkulaufzeit ungewöhnlich verbraucht

Wenn eine App den größten Teil der Akkulaufzeit verbraucht, deaktivieren Sie zuerst die App und prüfen Sie dann, ob das Problem weiterhin auftritt. Sie können Ihr Telefon auch im abgesicherten Modus starten. Dadurch wird verhindert, dass Drittanbieter-Apps auf Ihrem Gerät ausgeführt werden, während nur vorinstallierte Apps ausgeführt werden dürfen. Überprüfen Sie, ob das Problem weiterhin besteht. Möglicherweise müssen Sie die App deinstallieren, um das Problem zu beheben.

Wenn das Problem durch einen laufenden Prozess verursacht wird, schlage ich vor, dass Sie eine Sicherungskopie Ihrer Telefondaten erstellen und dann einen Reset durchführen. Wenn der Reset abgeschlossen ist, prüfen Sie, ob das Problem behoben wurde.

Eine abschließende Anmerkung: Eine defekte microSD-Karte kann ebenfalls zu diesem Problem führen. Wenn Sie also eines installiert haben, versuchen Sie es herauszunehmen.

Hinweis 4 lädt nicht auf

Problem: Mein Note 4 lädt sich nicht auf, schaltet sich aus und vibriert, schaltet sich nicht wieder ein, bis ich das Ladekabel entferne.

Lösung: Wenn Ihr Telefon nicht eingeschaltet wird, wenn das Ladegerät daran angeschlossen ist, sich aber ohne Ladegerät einschaltet, liegt möglicherweise ein Problem mit dem Ladegerät vor. Als Erstes müssen Sie das Ladekabel austauschen. Dieses Kabel kann leicht beschädigt werden, insbesondere wenn es ständig aufgewickelt oder verbogen ist. Wenn das Problem nach dem Austauschen des Kabels immer noch auftritt, fahren Sie mit dem Austauschen des Ladegeräts fort.

Wenn Sie das Kabel und das Ladegerät ausgetauscht haben und das Problem weiterhin auftritt, sollten Sie als Nächstes den Ladeanschluss Ihres Telefons überprüfen. Wenn Schmutz oder Ablagerungen vorhanden sind, reinigen Sie den Anschluss mit einer Dose mit Druckluft oder einem in Alkohol getauchten Wattestäbchen.

Wenn das Problem weiterhin besteht, liegt dies möglicherweise bereits an einer fehlerhaften Telefonhardware, die möglicherweise an einem defekten Ladeanschluss liegt.

Bevor Sie Ihr Telefon zur Überprüfung und Reparatur zu einem autorisierten Servicecenter bringen, sollten Sie zunächst eine Sicherungskopie Ihrer Telefondaten erstellen und einen Werksreset durchführen, um mögliche Softwareprobleme zu beseitigen, die dieses Problem verursachen.

Hinweis 4 wird nicht zu 100% aufgeladen

Problem: Ich habe Samsung Note 4 N910F Modell mit Original-Ladegerät und Kabel. Mein Telefon hört auf, bei 37% aufgeladen zu sein, und wenn ich den Akku von 37% entlade, und das Telefon neu starten, wird der verbleibende Akku automatisch mit 63% angezeigt. Ich verstehe nicht, was das Problem ist und warum mein Telefon auf einmal nicht vollständig zu 100% aufgeladen wird wie normale Telefone. Ich habe versucht, die Batterie neu zu kalibrieren und 37% und dann 63% zu entladen. Als ich jedoch von 0% aufgeladen wurde, hat das Telefon zuerst 63% aufgeladen, dann wieder mit 1% begonnen und bei 37% gestoppt. Ich habe die neue Originalbatterie gewechselt, das Problem bleibt jedoch gleich. Sagen Sie mir bitte den Grund, wenn Sie können.

Lösung: Wenn das Problem durch den Austausch des Telefonakkus nicht behoben werden kann, versuchen Sie, das verwendete Ladegerät und das Ladekabel auszutauschen. Prüfen Sie, ob Ihr Telefon jetzt zu 100% aufgeladen werden kann.

Wenn das Problem weiterhin besteht, besteht die Möglichkeit, dass dies durch einen Softwarefehler verursacht wird. Ich schlage vor, dass Sie Ihre Telefondaten sichern und dann die Werkseinstellungen wiederherstellen.

Hinweis 4 wird heruntergefahren, wenn 30% Batterielaufzeit verbleiben

Problem: Wenn mein Akku auf 30% sinkt, schaltet sich das Gerät normalerweise aus. Wenn der Wert über 30 hinausgeht und 15% erreicht, wird sofort die Warnung angezeigt, dass der Akku des Geräts leer ist. In diesem Fall versucht das Gerät, sich automatisch wieder einzuschalten, und dann wieder heruntergefahren. Wiederholt das so lange, bis die Batterie erschöpft ist. Dieses Problem betrifft ein paar Leute, von denen ich weiß, dass sie auch eine Note 4 haben, daher weiß ich, dass es kein singuläres Problem ist

Lösung: Es gibt zwei Faktoren, die diese Art von Problem verursachen können. Erstens ist ein defekter Akku und zweitens die Telefonsoftware. Lassen Sie uns zuerst den Softwareteil angehen. Ein Fehler in der Telefonsoftware kann dieses Problem manchmal verursachen. Um zu überprüfen, ob dies der Fall ist, schlage ich vor, dass Sie eine Sicherungskopie Ihrer Telefondaten erstellen und dann einen Werksreset durchführen. Wenn der Reset abgeschlossen ist, prüfen Sie, ob das Problem weiterhin auftritt.

Wenn das Problem weiterhin auftritt, empfehle ich Ihnen, einen neuen Akku zu beziehen (stellen Sie sicher, dass es sich um einen Original-Akku von Samsung handelt).

Hinweis 4 Der Akku ist schnell leer

Problem: Mein Akku ist bei der Arbeit besonders schnell leer. Das einzige, was ich dort tue, ist, die Nachrichten-App zwei- oder dreimal in 10 Stunden zu überprüfen. Ich schaffe es kaum 8 Stunden. Ich habe eine Powerbank gekauft, aber an meinen freien Tagen bekomme ich einen Tag und ein bisschen mehr Ladegerät, wenn ich es in einer viel schwereren Situation verwende, wie YouTube und so! Sie mussten mein Handy 2 mal wechseln, schickten mir 2 Batterien. Es war innen und außen schlecht. Jetzt geht es nur noch um Arbeit!

Lösung: Wenn das Problem nur bei Ihrer Arbeit auftritt, besteht ein möglicher Faktor, der dazu führen kann, in einem schlechten Signalempfang. Wenn das Netzwerksignal an Ihrem Arbeitsplatz schwach ist, verbraucht die Telefonantenne mehr Akkulaufzeit, um ein stabiles Signal zu erhalten.

Ein weiterer möglicher Grund, warum das Problem nur an Ihrem Arbeitsplatz auftritt, ist, dass möglicherweise eine ortsbasierte App in diesem bestimmten Bereich aktiviert wird. Diese App läuft möglicherweise aggressiv und verbraucht die Akkulaufzeit an diesem Ort. Prüfen Sie, welche Apps während Ihrer Arbeit ausgeführt werden, oder Sie können Ihr Telefon während der Arbeit im abgesicherten Modus starten. Sobald sich das Telefon im abgesicherten Modus befindet, können nur die vorinstallierten Apps ausgeführt werden, während die heruntergeladene App deaktiviert ist. Prüfen Sie, ob das Problem in diesem Modus weiterhin auftritt. Wenn dies nicht der Fall ist, wird dies sehr wahrscheinlich durch eine App verursacht. Finden Sie heraus, welche App dies ist, und deinstallieren Sie sie.

Hinweis 4 schaltet nach dem Zufallsprinzip aus

Problem: Das Telefon schaltet sich nach dem Zufallsprinzip aus, wenn das Telefon heiß ist und der Akku heiß ist

Lösung: Prüfen Sie, ob dieses Problem durch beschädigte Daten in Ihrem Telefon verursacht wird. Starten Sie das Telefon im Wiederherstellungsmodus und wählen Sie dann die Option Cache-Partition löschen. Sobald dies erledigt ist, prüfen Sie, ob das Problem weiterhin auftritt.

Wenn dies der Fall ist, schlage ich vor, dass Sie eine Sicherungskopie Ihrer Telefondaten erstellen und dann die Werkseinstellungen wiederherstellen.

Wenn das Problem nach den obigen Schritten zur Fehlerbehebung immer noch auftritt, empfiehlt es sich, einen neuen Akku in Ihrem Telefon zu verwenden.

Empfohlen

Verizon HTC 10 erhält morgen das Kamera-Update
2019
ZTE Axon Pro erhält Android 6.0 Marshmallow-Update
2019
Behebung des benutzerdefinierten binären Samsung Galaxy S8-Fehlers
2019
Samsung Galaxy S6 lädt Probleme und andere Probleme nicht auf
2019
Wiederherstellen der Galaxy S4-Firmware nach einem fehlgeschlagenen Kies-Update
2019
Das Samsung Galaxy S6-Display hat Probleme mit dem schwarzen Hintergrund und anderen damit zusammenhängenden Problemen
2019