Samsung Galaxy S5 - Problem mit der Softwareaktualisierung ist fehlgeschlagen und andere Probleme

Seit der Veröffentlichung der #Samsung #Galaxy # S5 wurden mehrere offizielle Software-Updates durchgeführt. Das im Jahr 2014 erstmals auf Android KitKat veröffentlichte Telefon wurde seitdem auf Android Lollipop aktualisiert. Android Marshmallow ist auch gerade für dieses Gerät auf den Markt. Das Update ist im Allgemeinen gut, da es einige neue Verbesserungen am Gerät einführt. Es gibt jedoch Fälle, in denen einige Probleme auftreten können. Darauf werden wir uns heute konzentrieren, wenn wir das Problem mit der fehlgeschlagenen Software-Aktualisierung für Galaxy S5 und andere damit zusammenhängende Probleme angehen.

Wenn Sie ein Samsung Galaxy S5 oder ein anderes Android-Gerät besitzen, können Sie uns gerne über dieses Formular kontaktieren. Wir helfen Ihnen gerne bei allen Anliegen, die Sie mit Ihrem Gerät haben könnten. Dies ist ein kostenloser Service, den wir ohne Einschränkungen anbieten. Wir bitten Sie jedoch, bei Ihrer Kontaktaufnahme so detailliert wie möglich zu sein, damit eine genaue Beurteilung vorgenommen und die richtige Lösung angegeben werden kann.

Wenn Sie die vorherigen Teile dieser Serie durchsuchen möchten, klicken Sie auf diesen Link.

Sie können uns auch über unsere Social Media-Konten bei Facebook und Google+ erreichen.

S5 Verizon bleibt in der Software-Aktualisierung stecken

Problem: Das Update der Verizon-Software war nicht erfolgreich und das Telefon hängt jetzt im Bildschirm „Software-Update fehlgeschlagen“. Ich habe einen harten Neustart versucht und den Akku herausgenommen, den Ein- / Ausschalter gedrückt gehalten und dann den Akku ausgetauscht. Alle mit dem gleichen Ergebnis der Rückkehr zum statischen Bildschirm "Software-Update fehlgeschlagen".

Lösung: Ist Ihr Telefon verwurzelt? Läuft Ihr Telefon mit einer benutzerdefinierten Firmware? Wenn Sie eine der beiden Fragen mit „Ja“ beantworten, könnte dies der Grund dafür sein, dass das Telefon im Bildschirm „Fehler beim Software-Update“ hängen bleibt.

Es gibt zwei Wege, um dieses Problem zu beheben. Zuerst sollten Sie versuchen, das Handy zu entfernen. Es besteht zwar eine geringe Möglichkeit, dass das Problem dadurch gelöst wird, dass Sie das Problem lösen, da Sie Ihre Telefondaten nicht verlieren. Wenn auf Ihrem Telefon die SuperSU-App installiert ist, können Sie das Gerät mit dieser Funktion freigeben.

Der zweite Weg, um dieses Problem zu beheben, besteht darin, die Firmware auf Ihrem Telefon zu installieren. Bei diesem Verfahren werden Ihre Telefondaten gelöscht. Achten Sie darauf, dies zu berücksichtigen, wenn Sie eine Sicherung vorbereiten. Damit dieses Verfahren erfolgreich ist, müssen Sie mehrere Schritte ausführen. Für die genauen Schritte empfehle ich Ihnen, einige beliebte Android-Foren online zu lesen.

S5 Nicht genügend Speicherplatz für das Update

Problem: In den letzten zwei Wochen meldet mein Telefon, dass ich ein Update benötige. Wenn ich es aktualisiere, wird nicht genügend Speicherplatz angezeigt. Also habe ich eine Menge unbenutzter Apps gelöscht und habe viel Platz. Wenn ich es erneut probiert habe, heißt es, dass die gesamte Software auf dem neuesten Stand ist, aber auf dem Benachrichtigungsbildschirm angezeigt wird. Obwohl es mir immer wieder sagt, dass es auf dem neuesten Stand ist, habe ich herausgefunden, dass es nicht so ist. Ich bin derzeit auf Android Version 5.0 Build LRX21T.G900AUCU4B0F3. Das letzte Update fand im Juli 2015 statt. Was ist los? Wie bekomme ich das neueste Update?

Lösung: Die neueste Build-Nummer für dieses Gerät unter AT & T ist LMY47X.G900AUCU4CPA1 und hat eine Dateigröße von etwa 209 MB. Um dies zu erhalten, sollte Ihr Telefon jedoch unter Android 5.1.1 mit Build LMY47X.G900AUCU4COI5 ausgeführt werden. Hierbei handelt es sich um ein Update mit einer Dateigröße von fast 1 GB.

Um Ihr Telefon erfolgreich aktualisieren zu können, sollten Sie über ausreichend internen Speicherplatz verfügen. AT & T empfiehlt, dass mindestens 7 GB Speicherplatz frei sein müssen.

Sie können dieses Problem am besten beheben, indem Sie Ihre Telefondaten sichern und dann auf die Werkseinstellungen zurücksetzen. Wenn der Reset abgeschlossen ist, sollten Sie manuell nach der Software-Aktualisierung mit der OTA-Methode suchen. Beachten Sie, dass eine stabile WLAN-Verbindung erforderlich ist.

S5-Softwareupdate-Installation fehlgeschlagen

Problem: Ich habe eine S5. Das zeigt an, dass ich ein Softwareupdate in der Statusleiste habe. Ich gehe, um es zu installieren. Es wird gut heruntergeladen. Wenn ich das Telefon neu starte, wird das AT & T-Symbol mit "Wiederherstellungs-Neustart" wiederhergestellt. Während des Startvorgangs wird wieder das AT & T-Symbol angezeigt. Unter dem Symbol wird "Installation fehlgeschlagen" in blau unter dem Symbol angezeigt. Anschließend wird das System neu gestartet. Und funktioniert danach gut. Ich habe Android Version 5.0. Danke im Voraus.

Lösung: Die übliche Ursache für die fehlgeschlagene Installation eines Softwareupdates ist der fehlende interne Speicherplatz. Da sich Ihr Telefon noch unter Android 5.0 befindet, handelt es sich bei dem von Ihnen heruntergeladenen Update höchstwahrscheinlich um das Update Android 5.1.1, das eine Dateigröße von fast 1 GB hat. Dies ist jedoch immer noch im komprimierten Zustand, sodass bei der Installation in Ihrem Telefon mehr Speicherplatz benötigt wird.

AT & T empfiehlt, für dieses Update mindestens 7 GB internen Speicherplatz freizugeben. Wenn Sie diese Voraussetzung bereits erfüllt haben und das Update immer noch nicht installieren kann, schlage ich vor, dass Sie eine Sicherungskopie Ihrer Telefondaten erstellen und dann einen Werksreset durchführen. Sobald der Reset abgeschlossen ist, laden Sie das Update erneut herunter und prüfen Sie, ob es in Ihrem Gerät installiert werden kann.

S5-Software-Update konnte nicht installiert werden

Problem: AT & T-Software-Update: Das Software-Update (831, 07 MB) konnte nicht installiert werden. In Ihrem Gerätespeicher ist nicht genügend Speicherplatz vorhanden. Verschieben Sie einige Dateien auf Ihre SD-Karte.

Aktueller Status:

  • Telefon ist 16 GB
  • Der Systemspeicher verwendet 4, 51 GB
  • Der belegte Speicherplatz beträgt 4, 44 GB
  • Die zwischengespeicherten Daten betragen 4, 99
  • Verschiedene Dateien sind 1, 49 G

Wie bereinige ich mein Handy, um die Aktualisierung abzuschließen? Dieses Telefon ist erst ein Jahr alt und das erscheint mir lächerlich, dass ich nicht genug Platz für eine Software-Aktualisierung habe .

Zugehöriges Problem: Jedes Mal, wenn ich versuche, die neue Version 5.1.1 (Lollipop) zu installieren, wird der Download abgeschlossen. Ich erhalte jedoch die Meldung, dass die Installation fehlgeschlagen ist. Ich habe versucht, den Cache zu löschen, indem ich das Telefon ausschaltete und die Stromversorgung, die Lautstärke und die Lautstärke hoch hielt und den Cache löschte. Dasselbe passiert immer wieder. Gibt es eine andere Methode, um dieses neue Betriebssystem zu erhalten. Ich habe auch Smart Switch heruntergeladen, und aus irgendeinem Grund gibt es keine Option, die neue Software neben einer Box zum Herunterladen der Software herunterzuladen. Aber wann beginnt der Download? Ich habe jetzt 3 Stunden gewartet und nichts.

Lösung: Sie müssen mindestens 7 GB internen Speicherplatz von Ihrem Gerät freigeben. Löschen Sie dazu die zwischengespeicherten Daten Ihres Telefons, indem Sie zu Einstellungen> Speicher> Zwischengespeicherte Daten> Zwischengespeicherte Daten löschen gehen. Sie sollten auch versuchen, einige der Apps zu deinstallieren, die Sie selten verwenden. Wenn Sie den erforderlichen Speicherplatz immer noch nicht erfüllen können, schlage ich vor, dass Sie eine Sicherungskopie Ihrer Telefondaten erstellen und dann einen Werksreset durchführen. Sobald der Reset abgeschlossen ist, laden Sie das Update erneut herunter.

S5 Kein Softwareupdate verfügbar

Problem: Ich habe alles versucht, um ein Software-Update zu erhalten. Meine Schwester hat das gleiche Telefon und das Update ist in Ordnung, aber meine wird nicht. Ich habe Kies auf meinem Computer installiert, aber es heißt, dass momentan kein Software-Update für Ihr Gerät verfügbar ist. Soweit ich weiß, dass mein Telefon nicht "verwurzelt" ist, hatte mich jemand vorher gefragt. Ich habe genug Speicherplatz, das ist also kein Problem. Ich habe sogar einmal jede App gelöscht und es versucht, aber es funktionierte immer noch nicht.

Lösung: Wenn Ihr Telefon nicht gerootet ist und immer noch mit der aktuellen Firmware läuft, sollte es in der Lage sein, das Update zu erhalten. Verwendet das Telefon immer noch sein ursprüngliches Netzwerk? Ein S5, das ursprünglich von AT & T stammt und für die Verwendung in Straight Talk nicht gesperrt ist, kann das Software-Update nicht erhalten, da die AT & T-SIM-Karte für den Zugriff auf die Update-Server benötigt wird. Wenn sich Ihr Telefon noch in seinem ursprünglichen Netzwerk befindet, schlage ich vor, dass Sie eine Sicherungskopie Ihrer Telefondaten erstellen und dann die Werkseinstellungen wiederherstellen. Wenn der Reset abgeschlossen ist, überprüfen Sie die Software-Aktualisierung manuell.

Empfohlen

AT & T sendet WLAN-Update zum Galaxy S7 und S7 Edge
2019
Samsung Galaxy Note 3 Probleme, Fehler, Störungen, Lösungen und Fehlerbehebung [Teil 72]
2019
Galaxy S5 ruft Popup-Fenster auf, wenn Anwendungen geöffnet werden, Probleme bei anderen Apps
2019
Galaxy S7 "SD-Karte wurde unerwartet entfernt", andere Probleme
2019
So beheben Sie das Samsung Galaxy S7-Problem "Der Kontakt ist leider gestoppt"
2019
Mit dem neuen Google Photos-Update können Sie Speicherplatz auf Ihrem Gerät freigeben
2019