Die Wi-Fi-Taste des Samsung Galaxy S6 Edge Plus ist ausgegraut und kann keine Verbindung zu mobilen Daten und anderen Internetproblemen herstellen

Das Samsung Galaxy S6 Edge Plus (#Samsung # GalaxyS6EdgePlus) ist zwar relativ neu, aber viele Besitzer haben bereits über Probleme berichtet, auf die sie gestoßen sind. Zu den häufigsten Problemen gehören die Fähigkeit des Telefons, eine Verbindung zum Internet herzustellen. In diesem Beitrag gehe ich auf einige dieser Probleme ein, darunter die abgeblendete Wi-Fi-Schaltfläche, Schwierigkeiten bei der Verbindung mit einem mobilen Datennetzwerk und Verbindungsabbrüche.

Lesen Sie weiter, um mehr über diese Probleme zu erfahren und wie Sie sie selbst lösen können, falls sie Ihnen widerfahren. Wenn Sie jedoch nach einer Lösung für ein anderes Problem suchen, besuchen Sie unsere S6 Edge Plus-Fehlerbehebungsseite. Verwenden Sie die von uns vorgeschlagenen Lösungen. Wenn sie nicht funktionieren, kontaktieren Sie uns, indem Sie dieses Formular mit den erforderlichen Informationen ausfüllen. Stellen Sie sicher, dass Sie im Beschreibungsfeld das Problem genau beschreiben.

Hier sind die Probleme, die ich hier angesprochen habe ...

  • Der Galaxy S6 Edge Plus-WLAN-Button ist ausgegraut
  • Das neue Galaxy S6 Edge Plus kann keine Verbindung zum Internet mit mobilen Daten herstellen
  • Galaxy S6 Edge Plus trennt sich weiterhin vom Wi-Fi-Netzwerk
  • Das WLAN des Galaxy S6 Edge Plus ist immer geringer
  • Es können keine neuen Registerkarten auf dem Galaxy S6 Edge Plus geöffnet werden

Der Galaxy S6 Edge Plus-WLAN-Button ist ausgegraut

Problem : Das hat heute angefangen und es ist ein seltsames Problem, weil ich gestern von einem Betrieb zum anderen gesprungen bin und jedes Mal konnte ich eine Verbindung zu WLAN-Netzwerken herstellen, aber heute ist die WLAN-Schaltfläche (die Sie ein- und ausschalten können). ist ausgegraut und ich kann nichts dagegen tun. Schon hundertmal ohne Erfolg einen Neustart versucht. Ich weiß nicht was ich tun soll. Hilf mir bitte.

Fehlerbehebung : Es ist eine Störung und es gibt zwei Möglichkeiten, dies zu tun. Die erste erfolgt durch Starten des Telefons im abgesicherten Modus, um alle Apps von Drittanbietern vorübergehend zu deaktivieren.

  1. Halten Sie die Lautstärketasten und die Ein / Aus-Taste 20 bis 30 Sekunden lang gedrückt.
  2. Sobald Sie das Samsung-Logo sehen, lassen Sie die Ein / Aus-Taste sofort los, drücken Sie jedoch weiter die Leiser-Taste.
  3. Ihr Telefon sollte jetzt weiter booten, und Sie werden wie üblich aufgefordert, das Telefon zu entsperren.
  4. Sie erfahren, ob das Telefon erfolgreich im abgesicherten Modus gestartet wurde, wenn in der linken unteren Ecke des Bildschirms der Text „Abgesicherter Modus“ angezeigt wird.

Versuchen Sie im abgesicherten Modus zu prüfen, ob die Wi-Fi-Taste umgeschaltet werden kann. Wenn ja, können Sie dieses Problem beheben, indem Sie den Schalter ein- und ausschalten oder sich vergewissern, dass er aktiviert ist. Starten Sie das Telefon dann normal. Die Wi-Fi-Schaltfläche sollte weiterhin anzeigen, dass sie im normalen Modus aktiviert ist. Dies ist ein Zeichen dafür, dass das Problem bereits behoben wurde, da Sie es jetzt ein- oder ausschalten können. Wenn die Schaltfläche jedoch ausgegraut bleibt oder immer noch ausgegraut ist, müssen Sie die Cache-Partition löschen, damit das Telefon gezwungen ist, neue Caches zu erstellen. Dies ist alles, was Sie tun müssen, um dieses Problem zu beheben.

  1. Schalten Sie das Gerät aus.
  2. Halten Sie die folgenden drei Tasten gleichzeitig gedrückt: Lauter-Taste, Home-Taste und Ein- / Aus-Taste.
  3. Wenn das Telefon vibriert, lassen Sie die Ein / Aus-Taste los, halten Sie jedoch die Lauter-Taste und die Home-Taste gedrückt.
  4. Wenn der Bildschirm Android System Recovery angezeigt wird, lassen Sie die Tasten Lauter und Start los.
  5. Drücken Sie die Taste Leiser, um "Cache-Partition löschen" zu markieren.
  6. Drücken Sie die Ein / Aus-Taste, um auszuwählen.
  7. Wenn die Wipe-Cache-Partition abgeschlossen ist, wird "Reboot system now" (System jetzt neu starten) hervorgehoben.
  8. Drücken Sie die Netztaste, um das Gerät neu zu starten.

Das neue Galaxy S6 Edge Plus kann keine Verbindung zum Internet mit mobilen Daten herstellen

Problem : Ich habe eine internationale Version des Galaxy S6 Edge Plus gekauft und T-Mobile als Anbieter ausgewählt. Schon zweimal angerufen, damit mein Gerät funktioniert, und ich kann jetzt Textnachrichten senden und empfangen sowie Anrufe tätigen und empfangen. Ich dachte, alles sei in Ordnung, bis ich versuchte zu stöbern. Ich kann keine Internetverbindung bekommen. Deshalb habe ich erneut angerufen und mir wurde keine Lösung gegeben, sondern nur die Zusicherung, dass sie sich mit dem Problem befassen werden. Es ist sehr enttäuschend, dass sie mein Problem nicht lösen konnten. Kannst du etwas vorschlagen?

Fehlerbehebung : In Ihrem Fall ist das einzige Problem, das ich sehen kann, der APN. Wie Sie bereits gesagt haben, handelt es sich bei dem Telefon um eine internationale Variante, so dass es nicht direkt im T-Mobile-Netzwerk funktioniert. Daher muss es konfiguriert werden, um eine Verbindung zum mobilen Datennetzwerk herstellen zu können. Ich bin auch verwirrt, warum der Vertreter nicht in der Lage war, das Problem zu ermitteln, aber Sie benötigen lediglich die richtigen APN-Einstellungen für Ihr Telefon. Sie können es bei Google versuchen, aber ich schlage vor, Sie rufen T-Mo erneut an und fragen danach. Und Sie können den Vertreter bitten, Sie beim Einrichten eines neuen APN auf Ihrem Telefon durchzuarbeiten. Der Vorgang dauert nicht einmal 5 Minuten. Ich glaube, das ist das Einzige, was Sie noch tun müssen, um Ihr Telefon so nützlich wie möglich zu machen.

Galaxy S6 Edge Plus trennt sich weiterhin vom Wi-Fi-Netzwerk

Problem : Mein Telefon ist ein S6 Edge +, das ich im letzten Monat gekauft habe. Bis jetzt ist seine Leistung hervorragend, aber es gibt eine sehr wichtige Funktion, die immer wieder ausfällt - Wi-Fi. Häufig wird die Verbindung getrennt, und ich bleibt ohne Verbindung, bis die Verbindung wieder hergestellt wird. Die Sache ist die, dass dies für jedes Netzwerk, einschließlich meines zu Hause, gilt. Ich konnte einen Ihrer Artikel finden, der sich mit diesem Problem befasst, und folgte zwei Ihrer Vorschläge, wie z. B. das Löschen des Cache-Speichers und das Durchführen des Zurücksetzens. Ich habe keine Ideen mehr. Bitte hilf mir. Vielen Dank!

Fehlerbehebung : Es gibt eine Funktion, die sicherstellt, dass das Telefon immer „verbunden“ ist. Die Ironie ist jedoch, dass häufig die Verbindung unterbrochen wird, wenn das Gerät versucht, von einem Netzwerk zu einem anderen zu wechseln. Daher ist es besser, wenn die Funktion deaktiviert ist, insbesondere wenn Sie keine mobilen Daten verwenden. Folgen Sie einfach diesen Schritten und das Problem wird behoben.

  1. Gehe zu den Einstellungen.
  2. Tippen Sie auf WLAN.
  3. Tippen Sie auf Mehr.
  4. Tippen Sie auf Smart Network Switch.
  5. Tippen Sie auf Ein, um es zu aktivieren.

Das WLAN des Galaxy S6 Edge Plus ist immer geringer

Problem : Mein neues Galaxy S6 Edge + scheint einen Wi-Fi-Fehler zu haben, da die Verbindung ständig unterbrochen wird und dies unabhängig von dem geschieht, was ich gerade mache. Heute fiel es ab, als ich versuchte, einige Apps zum Download zu finden und Facebook zu verwenden. Die Wi-Fi-Verbindung kann sogar unterbrochen werden, wenn ich den Browser beim Online-Surfen verwende. Meine E-Mails kommen nicht rechtzeitig an. Es gibt Zeiten, in denen sie einige Stunden verspätet sind. Ich habe noch keine verwandten Probleme auf Ihrer Seite gesehen, deshalb kontaktiere ich Sie jetzt. Was ist das Problem mit meinem Telefon und wie kann ich es beheben?

Fehlerbehebung : Versuchen Sie, das Problem sofort zu isolieren. Verbinden Sie sich mit anderen öffentlichen Netzwerken, um zu sehen, ob die Verbindung ebenfalls unterbrochen wird. Wenn ja, liegt das Problem bei Ihrem Telefon, aber wir können nicht einfach die Ursache angeben. Ich schlage jedoch vor, dass Sie den Master-Reset durchführen, um zu sehen, ob er helfen kann.

  1. Schalten Sie Ihr Samsung Galaxy S6 Edge aus.
  2. Halten Sie die Lauter-, Home- und Power-Taste gleichzeitig gedrückt.
  3. Wenn sich das Gerät einschaltet und "Logo einschalten" anzeigt, lassen Sie alle Tasten los und das Android-Symbol erscheint auf dem Bildschirm.
  4. Warten Sie, bis der Android-Wiederherstellungsbildschirm nach etwa 30 Sekunden angezeigt wird.
  5. Markieren Sie mit der Lautstärketaste die Option "Daten löschen / Werkseinstellung" und drücken Sie die Ein / Aus-Taste, um sie auszuwählen.
  6. Drücken Sie die Vol Down-Taste erneut, bis die Option "Ja - Alle Benutzerdaten löschen" markiert ist. Drücken Sie anschließend die Ein / Aus-Taste, um sie auszuwählen.
  7. Markieren Sie nach dem Zurücksetzen die Option "System jetzt neu starten", und drücken Sie die Ein / Aus-Taste, um das Telefon neu zu starten.

Wenn das Problem nach dem Zurücksetzen weiterhin besteht, wenden Sie sich an Ihren Provider, oder senden Sie das Telefon ein, um es zu reparieren oder auszutauschen, da dies auf ein Hardwareproblem hinweist.

Wenn die Verbindung mit anderen Netzwerken jedoch stabil bleibt, müssen Sie das Wi-Fi-Netzwerk überprüfen. Ändern Sie möglicherweise die Frequenz oder einige Einstellungen in Ihrem Router. Wenn Sie nicht wissen, wie das geht, wenden Sie sich an Ihren Internetanbieter.

Es können keine neuen Registerkarten auf dem Galaxy S6 Edge Plus geöffnet werden

Problem : Hallo, mein Telefon lässt mich keine Websites anzeigen, da bereits 50 Tabs geöffnet sind. Ich drücke jedoch immer auf die Quadrate unten links im Telefon, um alle Tabs zu schließen. Ich habe also keine offenen Tabs, aber ich habe immer noch keine Sicht nicht mehr. Ich habe das Telefon neu gestartet, ist aber immer noch dasselbe.

Fehlerbehebung : Welchen Browser verwenden Sie übrigens? Versuchen Sie, die Tabs zu schließen, indem Sie auf das X in der oberen rechten Ecke des Registers tippen. Es ist eine Möglichkeit, einen Tab zu schließen, und wenn Sie 50+ Tabs geöffnet haben (ich habe keine Ahnung, wie Sie so viele Tabs angesammelt haben), müssen Sie einen nach dem anderen schließen.

Es gibt eine andere Möglichkeit, aber alle Ihre mit Lesezeichen versehenen Seiten werden gelöscht. Der Cache und die Daten werden gelöscht, um den Browser auf die Standardeinstellungen zurückzusetzen.

  1. Tippen Sie auf einem beliebigen Startbildschirm auf Apps.
  2. Tippen Sie auf Einstellungen.
  3. Blättern Sie zu "ANWENDUNGEN" und tippen Sie auf Anwendungsmanager.
  4. Wischen Sie nach rechts zum ALLEN Bildschirm.
  5. Blättern Sie zu dem Browser, mit dem Sie Probleme haben.
  6. Tippen Sie auf Cache löschen.
  7. Tippen Sie auf Daten löschen.

Empfohlen

LG G5 schaltet Probleme und andere Probleme nicht ein
2019
Problem mit dem aufgelösten Feuchtigkeitsfehler des Samsung Galaxy A5 im Ladeanschluss behoben
2019
Der Galaxy S6-Bildschirm funktioniert nicht mehr, reagiert sehr langsam, lässt sich nicht einschalten, andere Bildschirmprobleme
2019
Samsung Galaxy Note 4 - Messaging-App verzögert sich und andere Probleme
2019
Sie können jetzt mit nur einer Telefonnummer Geld in Google Wallet senden
2019
Beheben von Problemen beim Laden des Samsung Galaxy Note 2 - Anleitung zur Fehlerbehebung
2019