Samsung Galaxy S6 Edge Plus lässt sich nicht starten, Apps verschwinden und andere Probleme mit der Firmware

Firmware-Probleme treten bei jedem Android-Gerät auf, einschließlich des kürzlich veröffentlichten Samsung Galaxy S6 Edge Plus (# Samsung # GalaxyS6EdgePlus). Tatsächlich haben wir bereits viele Fragen und / oder Probleme von unseren Lesern erhalten und ich habe einige davon in diesen Beitrag aufgenommen.

Das erste Problem, das ich zitiert habe, betrifft eine Einheit, die nach dem Absturz nicht mehr booten kann. Nach Angaben des Besitzers zeigt das Telefon das Galaxy S6 Edge + -Logo an. Dadurch wird der anfängliche Startvorgang wiederholt. Die zweite Ausgabe betrifft Ordner und Apps, die ohne ersichtlichen Grund verschwinden. Das Telefon scheint sich selbst zurückzusetzen. Lesen Sie weiter, um mehr über andere Probleme und deren Bewältigung zu erfahren.

Für diejenigen, die ganz andere Probleme mit ihren Handys haben, können Sie uns kontaktieren, indem Sie dieses Formular ausfüllen. Bitte machen Sie möglichst genaue Angaben zu dem Problem. Sie können auch unsere Fehlerbehebungsseite für das Galaxy S6 Edge Plus besuchen und sehen, ob wir Ihr Problem bereits angesprochen haben. Wenn ja, haben wir möglicherweise bereits eine Lösung für Sie.

Hier ist die Liste der Probleme, die Sie hier finden können…

  • Kann nicht erfolgreich gestartet werden
  • Ordner und Apps sind verschwunden
  • Ich kann keine stabile Verbindung bekommen
  • Fehler beim Anmelden der Anmeldung
  • Hat einen Bootloop eingegeben und lädt nicht auf
  • Der Google Play Store wird nach der Installation nicht geöffnet
  • Der Besitzer kann sich nicht bei Google anmelden
  • Wird nach der Installation der Power-Sharing-App nicht geladen

Das Galaxy S6 Edge Plus startet nicht

Problem : Ich habe gerade Musik gehört und hatte Google Chrome Open Multitasking. Plötzlich brach meine Musik zusammen und erstarrte das ganze Telefon. Also habe ich es manuell ausgeschaltet, indem ich den Netzschalter gedrückt habe. Dann habe ich versucht, es einzuschalten und es zeigt nur das Logo Samsung Galaxy Edge Plus. Und dann neu gestartet und das Gleiche getan. Ich habe es durch Philz im Werk zurückgesetzt (vergessen zu erwähnen, dass ich verwurzelt war), und dann drücke ich jetzt auf reboot und es tut immer noch dasselbe. Es vibriert auch gelegentlich wie sechsmal. Ich hatte das Telefon auch einmal durch Musik hören, aber als ich es wieder einschaltete, war es in Ordnung. Vielen Dank. Weitere Fragen, die Sie zu meinem Thema haben, können Sie gerne kontaktieren.

Fehlerbehebung : Hört sich für mich anfangs wie ein festsitzender Power-Key an, aber Sie sagten, Sie hätten ihn erfolgreich im Werk zurückgesetzt, und das Problem ist geblieben. Es ist offensichtlich ein Firmware-Problem. Bevor Sie jedoch etwas unternehmen, starten Sie das Telefon zunächst im abgesicherten Modus, da Sie sagten, dass Google Chrome das Problem ausgelöst zu haben schien.

Wenn das Telefon im abgesicherten Modus erfolgreich hochgefahren werden kann, öffnen Sie Chrome erneut, oder tun Sie dasselbe wie vor dem Problem. Wenn das Problem repliziert wird, deinstallieren Sie Chrome und booten Sie normal. Wenn dies nicht erfolgreich ist, versuchen Sie, andere Firmware oder ROMs zu installieren.

Sicherheitsmodus

  1. Schalten Sie Ihr Galaxy S6 Edge aus.
  2. Halten Sie die Ein / Aus-Taste gedrückt.
  3. Wenn "Samsung Galaxy S6 Edge" angezeigt wird, lassen Sie die Ein / Aus-Taste sofort los und drücken und halten Sie die Taste "Lautstärke verringern" gedrückt.
  4. Halten Sie die Taste Leiser gedrückt, bis das Telefon den Neustart abgeschlossen hat.
  5. Wenn Sie den abgesicherten Modus in der unteren linken Ecke des Bildschirms sehen, lassen Sie die Taste los.

Galaxy S6 Edge + Ordner und Apps verschwunden

Problem : Ich hatte kürzlich ein Update von AT & T. Mein Telefon wurde neu gestartet, und als es wieder eingeschaltet wurde, waren alle Ordner mit allen darin enthaltenen Apps verschwunden. Ich flippte aus, fügte jedoch mühsam alle meine Apps und Ordner wieder hinzu. Heute war mein Handy gesperrt, sodass ich es erneut starten musste. Als es wieder kam, waren alle Ordner mit meinen Apps alle weg. Hat jemand anderes dieses Problem gehabt und gibt es eine Lösung dafür?

Fehlerbehebung : Ich war schon früher auf ein solches Problem gestoßen und habe viel Zeit darauf verwendet, herauszufinden, warum sich mein Telefon nach einiger Zeit immer wieder neu einstellt. Ich habe es nicht herausgefunden, aber ich habe das Problem durch einen Master-Reset behoben. Ich schlage vor, dass Sie das Gleiche tun, anstatt so viel Zeit darauf zu verwenden, das Problem herauszufinden.

Gesamtzurücksetzung

  1. Schalten Sie Ihr Samsung Galaxy S6 Edge aus.
  2. Halten Sie die Lauter-, Home- und Power-Taste gleichzeitig gedrückt.
  3. Wenn sich das Gerät einschaltet und "Logo einschalten" anzeigt, lassen Sie alle Tasten los und das Android-Symbol erscheint auf dem Bildschirm.
  4. Warten Sie, bis der Android-Wiederherstellungsbildschirm nach etwa 30 Sekunden angezeigt wird.
  5. Markieren Sie mit der Lautstärketaste die Option "Daten löschen / Werkseinstellung" und drücken Sie die Ein / Aus-Taste, um sie auszuwählen.
  6. Drücken Sie die Vol Down-Taste erneut, bis die Option "Ja - Alle Benutzerdaten löschen" markiert ist. Drücken Sie anschließend die Ein / Aus-Taste, um sie auszuwählen.
  7. Markieren Sie nach dem Zurücksetzen die Option "System jetzt neu starten", und drücken Sie die Ein / Aus-Taste, um das Telefon neu zu starten.

Galaxy S6 Edge + kann keine stabile Verbindung herstellen

Problem : Wi-Fi schaltet sich in den Einstellungen automatisch ab. nie ein stabiles WLAN bekommen. ein soft reset durchgeführt. Nichts hat sich verändert. Dann ein harter Werksreset. Nichts hat sich verändert. Jetzt wieder im Werksreset versucht und trotzdem nichts geändert. Kannst du sonst noch etwas vorschlagen? Neues Telefon auch.

Ich lebe auch in Frankreich und dies ist von ORANGE FR mit meiner französischen Handynummer darauf. Ich besuche jetzt meine Familie in den USA.

Fehlerbehebung: Es klingt so, als würde Ihr Telefon ständig zwischen WLAN und mobilen Datennetzen wechseln. Es trennt sich von einem und verbindet sich mit dem anderen und während des Übergangs geht die Internetverbindung verloren. Um dies zu beheben, deaktivieren Sie einfach die Smart Network Switch-Funktion:

  1. Tippen Sie auf der Startseite auf das Apps-Symbol.
  2. Einstellungen suchen und berühren.
  3. Tippen Sie auf WLAN und dann auf Mehr.
  4. Tippen Sie auf Smart Network Switch.
  5. Schalte es aus.

Der Fehler "Anmeldung fehlgeschlagen" wird angezeigt

Problem : Ich habe zwei E-Mails auf meinem Telefon - persönlich und im Büro. Persönlich funktioniert immer, egal wo ich bin. Ich habe das Büro eingerichtet und es funktioniert für eine Weile, und dann ist die Fehleranmeldung fehlgeschlagen. Im Büro hat sich nichts geändert. Manchmal beginnt es nach etwa einer Woche von selbst zu arbeiten. Ich hatte das gleiche Problem mit meinem Samsung S5. Ich habe einen Kindle, der auch Android ist und die E-Mail-Funktion im Büro funktioniert immer. Andere im Büro haben ein Apple-Handy und funktionieren immer.

Fehlerbehebung : Wenn der Fehler angezeigt wird, können Sie mit Ihrem Telefon trotzdem im Internet surfen? Möglicherweise verliert Ihr Telefon von Zeit zu Zeit die Internetverbindung, weshalb die Verbindung zwischen dem E-Mail-Client und dem Server nicht aufrechterhalten werden kann. Natürlich besteht die Möglichkeit, dass es sich um ein Serverproblem handelt (dh der Server fällt aus), aber wie Sie bereits erwähnt haben, haben Ihr Kindle und Ihre Kollegen nicht das gleiche Problem. So bleibt das Telefon hier fehlerhaft und da Sie auch das Problem mit Ihrer S5 hatten, muss es Ihre Internetverbindung sein.

Ich weiß nicht, wie Sie Ihre Internetverbindung beziehen, aber entweder mobile Daten oder WLAN. Sie müssen zuerst überprüfen, ob Sie über eine stabile Verbindung verfügen. Wenn dies nicht der Fall ist, müssen Sie sich an Ihren Dienstanbieter wenden.

Um das Problem sogar weiter zu beheben, melden Sie sich nach dem Auftreten des Fehlers "Anmeldung fehlgeschlagen" über Webmail bei Ihrer Büro-E-Mail an. Wenn Sie sich einfach einloggen können, sollten Sie sich auf Ihr Telefon oder Ihr Internet konzentrieren, andernfalls müssen Sie sich an die IT Ihres Unternehmens wenden.

Galaxy S6 Edge + hat einen Bootloop eingegeben, lädt nicht

Problem : Hallo, mein Telefon ist aus. Ich dachte, der Akku sei leer. Als ich von der Arbeit kam, habe ich das Gerät aufgeladen. Es musste über eine Stunde aufgeladen werden, und ich sehe immer noch 0%, dann blinkt es und geht zur Beleuchtung dann wieder auf 0%, dann erscheint das Samsung-Zeichen und geht zurück Ich habe versucht, es neu zu starten, aber es bleibt nicht lange genug, um dies zu tun. Bitte hilf mir.

Fehlerbehebung : Das Problem ist die Ein / Aus-Taste. Versuchen Sie es mehrmals zu drücken, um es zu reparieren. Bleibt es fest, benötigen Sie einen Techniker, um das Telefon zu öffnen. Sie können es auf eigene Gefahr öffnen, sollten jedoch wissen, dass Sie den Garantieaufkleber zerbrechen. Außerdem besteht die Möglichkeit, dass der Netzschalter bereits beschädigt ist. Wenn Sie Ihre Garantie nichtig machen, können Sie sie niemals kostenlos reparieren lassen.

Der Google Play Store wird nach der Installation nicht geöffnet

Problem : Nachdem der Google Play Store heruntergeladen wurde, wird er nicht geöffnet. Es wird sofort geschlossen, nachdem ich es geöffnet habe. Ich habe versucht, zu deinstallieren und erneut zu installieren, aber das Problem bleibt gleich. Bitte beraten.

Fehlerbehebung : Warum müssen Sie den Google Play Store herunterladen und installieren, wenn er auf allen Android-Geräten vorinstalliert ist? Wenn Sie eine angepasste oder geänderte Firmware auf Ihrem Telefon gespeichert haben, könnte dies das Problem sein. es ist unvollständig.

Wenn Sie Ihr Telefon verwurzelt, Play Store deinstalliert und versucht haben, es ohne Erfolg erneut zu installieren, müssen Sie einen Master-Reset durchführen, um die werkseitigen Standardeinstellungen wiederherzustellen, einschließlich aller vorinstallierten Apps. Oder Sie können eine andere Firmware flashen.

Der Besitzer des Galaxy S6 Edge + kann sich nicht anmelden

Beschwerde : Wir haben das gerade von Best Buy bekommen. Ich hatte noch nie ein Google Mail-Konto und dann war alles eingerichtet und jetzt ist es gesperrt und lässt uns nicht mehr einloggen. Wir sprachen mit Samsung und wir haben kein Telefon, bis wir es Ihnen schicken und es reparieren. Kein Leihgerät. Wir bezahlen also einen Service und können ihn nicht nutzen. Nie wieder bekommen wir ein Samsung-Produkt. Keine Hilfe. Zurück zum iPhone.

Antwort : Erstens sind wir in keiner Weise mit Samsung oder anderen Unternehmen verbunden. Wir sind eine Online-Einheit von Drittanbietern, die unseren Lesern hilft, ihre Probleme zu lösen. Was Ihr Problem angeht, wissen wir, wie frustrierend es ist, von Ihrem Telefon gesperrt zu werden und sich nicht wieder anmelden zu können. Aber ich denke, Sie sollten sich mit Best Buy in Verbindung setzen, um Ihre Anmeldeinformationen zu erhalten Google-Konto und Ihr Telefon.

In Bezug auf das Problem, dass Samsung keine Unterstützung leistet, ist die Tatsache, dass Sie angewiesen wurden, Ihr Telefon zu senden, bereits ein Zeichen dafür, dass sie bereit sind zu helfen. Vielleicht erwarten Sie nur eine schnelle Lösung. Aber wissen Sie was, Samsung kann Ihnen nicht helfen, sich wieder bei Ihrem Konto anzumelden. Warum? Sie kennen das Passwort einfach nicht.

Wenn Sie der Meinung sind, dass die Rückkehr zum iPhone der beste Weg ist, um dieses Problem zu beheben oder Ihre Frustration zu lindern, dann fahren Sie fort.

Das Galaxy S6 Edge + wird nach der Installation der Power-Sharing-App nicht aufgeladen

Problem : Mein Telefon hat gesagt, ich muss diese Power-Sharing-App installieren. Nachdem ich es installiert hatte und es überhaupt nicht aufgeladen hat. Ich gab es ein Werksneustart und es funktionierte einmal zum Ladegerät. (Ich habe nicht alle Apps neu installiert) wollte nicht noch einmal laden. Also gab ich eine sanfte Pause. Es hat wieder funktioniert. Jetzt erschien es wieder und sagte, ich müsste die App installieren. Ich habe es diesmal nicht gemacht. Es kostet nicht Also gab ich einen anderen Werksreset an. Und nur die Apps installiert das Handy kam bei Samsung und T-Mobile nur noch nicht einmal Facebook oder Instagram überhaupt nicht. Diesmal wollte es nicht aufgeladen werden. Aber wenn ich es abgeschaltet habe, werden die Gebühren nicht angezeigt, aber ich bekomme Gebühren dafür. Ich habe auch nur das Werkskabel und die Schnellladung dafür benutzt. Danke im Voraus.

Vorschlag : Dies ist ein Problem, das selbst Samsung nicht beheben kann. Grundsätzlich ist Ihr Telefon defekt. Vergeuden Sie keine Zeit für die Fehlersuche und lassen Sie es austauschen. Wenn Sie bei Samsung anrufen, erfahren Sie, dass sie bereits über das Problem Bescheid wissen und daran arbeiten, das Problem zu beheben. Es wird jedoch empfohlen, dass Sie ein Ersatzgerät von Ihrem Händler oder Diensteanbieter erhalten.

Empfohlen

Beste Tipps zur Verlängerung der Akkulaufzeit Ihres Samsung Galaxy S4 und S5
2019
Galaxy S4 Samsung Tastaturprobleme, andere App-Probleme
2019
Samsung Galaxy S8 wurde nicht aufgeladen, wenn der Bildschirm ausgeschaltet ist
2019
Behebter Akku für Samsung Galaxy S9 nach Software-Update schnell entfernt
2019
Samsung Galaxy Note 3 Probleme, Fehler, Störungen, Lösungen und Fehlerbehebung [Teil 69]
2019
Hinweise zum schnellen Entladen der Batterie auf Ihrem iPhone 8 Plus [Fehlerbehebung]
2019