Samsung Galaxy S6 Einfrieren nach dem Upgrade auf Marshmallow-Problem und andere verwandte Probleme

Das #Samsung #Galaxy # S6 ist ein 2015er Gerät, das ursprünglich für Android Lollipop veröffentlicht wurde. Heute wurde bereits ein Upgrade auf Android Marshmallow durchgeführt. Das Gute an diesen Softwareupdates ist, dass das Gerät mit neuen Funktionen und Verbesserungen ausgestattet wird. Diejenigen, die ihre Telefonsoftware bereits aktualisiert haben, sind mit dem Ergebnis sehr zufrieden. Es gibt jedoch einige, bei denen nach dem Update Probleme aufgetreten sind, mit denen wir uns heute befassen werden. In dieser neuesten Ausgabe unserer Fehlerbehebungsserie werden wir das Einfrieren des Galaxy S6 nach einem Upgrade auf Marshmallow-Problem und andere damit zusammenhängende Probleme angehen.

Wenn Sie ein Samsung Galaxy S6 oder ein anderes Android-Gerät besitzen, können Sie uns gerne über dieses Formular kontaktieren. Wir helfen Ihnen gerne bei allen Anliegen, die Sie mit Ihrem Gerät haben könnten. Dies ist ein kostenloser Service, den wir ohne Einschränkungen anbieten. Wir bitten Sie jedoch, bei Ihrer Kontaktaufnahme so detailliert wie möglich zu sein, damit eine genaue Beurteilung vorgenommen und die richtige Lösung angegeben werden kann.

Wenn Sie die vorherigen Teile dieser Serie durchsuchen möchten, klicken Sie auf diesen Link.

Sie können uns auch über unsere Social Media-Konten bei Facebook und Google+ erreichen.

S6 Einfrieren nach Upgrade auf Marshmallow

Problem: Meine Samsung Galaxy S6 friert nach dem Upgrade auf Marshmallow ein. Ich hatte schon viele Ideen ausprobiert: Neustart, Zurücksetzen der Daten, Zwischenspeicherung von Partitionen, Deinstallieren der App von Drittanbietern, aber Einfrieren. Bitte helfen Sie mir bei diesem Problem. Unsere native Samsung-Pflege hat dieses Problem ebenfalls aufgegeben

Lösung: Es scheint, dass das Update das Problem auf diesem Gerät verursacht. Da Sie die meisten der empfohlenen Schritte zur Problembehandlung für dieses bestimmte Problem bereits ausgeführt haben, empfiehlt es sich, die vorherige Version auf Ihr Telefon zurückzusetzen. Eine Anleitung zum Flashen Ihres Telefons finden Sie in einigen der beliebten Online-Foren.

Einige Tipps zum Flashen Ihres Geräts.

  • Ihre Telefondaten werden gelöscht. Erstellen Sie daher zuerst eine Sicherungskopie.
  • Es gibt verschiedene Firmware-Versionen, stellen Sie also sicher, dass Sie die genaue Version für Ihr Telefonmodell erhalten.
  • Stellen Sie sicher, dass das Telefon ausreichend aufgeladen ist, bevor Sie es blinken lassen.

S6 nach Update gemauert

Problem: Galaxy S6 Sprint. Telefon fragte, ob ich ein Update durchführen wollte, ich klickte auf "Ja". Das Telefon wurde neu gestartet, und als es einen Droid mit X in den Augen und ein Dreieck mit einem Ausrufezeichen zeigte, wird der Bildschirm schwarz, das Galaxy S6-Logo wird wieder angezeigt und der Droid mit dem Dreieck zurück. Es setzt diese Schleife fort, bis es stirbt. Wenn ich zum Droid komme und den Power-Button drücke, gibt es kein Menü, die Schleife wird einfach neu gestartet. Ich habe alles auf Ihrer Website ausprobiert

Lösung: Dies ist ein sehr seltener Fall, bei dem das Telefon während des Aktualisierungsvorgangs gemauert wird. Da Sie bereits erwähnt haben, dass Sie bereits alles auf unserer Website getestet haben, empfehle ich Ihnen, Ihr Telefon mit der aktualisierten Firmware-Datei zu aktualisieren. Eine Anleitung zum Flashen Ihres Geräts finden Sie in mehreren der beliebten Android-Foren online.

S6 bleibt im Download-Modus hängen

Problem: Hallo Meine Samsung Galaxy S6 ist heute auf dem Schwarzweiß-Startbildschirm eingefroren. Ich habe versucht, es so neu zu starten, wie Sie es sagen, aber es bleibt auf einem blauen Bildschirm hängen, der besagt, dass ODIN-MODUS und das Herunterladen das Ziel nicht deaktivieren. Der Bildschirm wird nicht von diesem Bildschirm gelöscht. Ich bin mir nicht sicher, was er tun soll. Gibt es eine Möglichkeit, Fotos vom Telefon abzurufen, wenn das Bild eingefroren ist oder alles verloren ist?

Lösung: Wenn sich das Telefon im Download-Modus befindet, können Sie die auf Ihrem Gerät gespeicherten Fotos nicht abrufen. Sie müssen diesen Modus zuerst verlassen. Drücken Sie mindestens gleichzeitig 15 Sekunden lang auf die Ein / Aus-Taste und die Home-Taste. Dadurch wird das Gerät neu gestartet. Wenn das Problem dadurch nicht behoben wird, starten Sie das Telefon im Wiederherstellungsmodus. Sie können dies tun, indem Sie gleichzeitig die Tasten Leiser, Home und Power gedrückt halten. Lassen Sie alle drei Tasten los, wenn der Bildschirm flackert und Sie ein Warnzeichen sehen. Drücken Sie dann die Lauter-Taste, um zum Hauptbildschirm des Wiederherstellungsmodus zu gelangen. Wischen Sie in diesem Modus die Cache-Partition Ihres Telefons ab und prüfen Sie, ob das Problem weiterhin auftritt. Wenn dies immer noch der Fall ist, sollten Sie einen Werksreset im Wiederherstellungsmodus in Betracht ziehen, bei dem alle Ihre Daten gelöscht werden.

Wenn das Problem durch die oben genannten Schritte nicht behoben werden kann, sollten Sie in Betracht ziehen, das Telefon mit der aktualisierten Standardfirmware zu flashen. Anleitungen dazu finden Sie in einigen der beliebten Android-Foren online.

S6 Instabile Verbindung nach Marshmallow-Update

Problem: Mein Handy wurde vor einigen Wochen auf Marshmallow umgestellt. Jetzt habe ich eine instabile Verbindung. Meine mobilen Daten zeigen an, dass eine Verbindung besteht, aber ich kann nicht im Internet surfen, Medieninhalte über Text usw. senden oder empfangen. Wenn ich unter Netzwerkverbindungen lte / 3g / 2g auswähle, wird eine kurze Verbindung hergestellt, und das Signal geht verloren Wenn ich jedoch 3g / 2g für die automatische Verbindung wähle, halte ich zumindest eine Verbindung zum att-Netzwerk aufrecht, aber ich kann nur sporadisch eine Verbindung zu mobilen Daten herstellen. Dies ist kein Signalproblem, da mein Mann nicht dasselbe Problem mit seinem Telefon hat, bei dem es sich nicht um ein Android-Telefon handelt. Ich habe die SIM-Karte ausgetauscht und ein Werksreset durchgeführt.

Lösung: Da Sie die SIM-Karte bereits ausgetauscht haben und ein Werks-Reset durchgeführt haben, ist die wahrscheinlichste Ursache für dieses Problem entweder das Update oder die Telefonhardware.

Bevor Sie eine Fehlerbehebung durchführen, prüfen Sie, ob das gleiche Problem in anderen Bereichen auftritt. Wenn dies nicht der Fall ist, ist das Signal in Ihrer Umgebung möglicherweise schwach, was auf ein Netzwerkproblem hinweist. Sie sollten auch überprüfen, ob Ihr Telefon die richtigen APN-Einstellungen verwendet. Vergleichen Sie die Einstellungen des Telefon-APNs mit den Netzbetreibereinstellungen und nehmen Sie bei Bedarf die erforderlichen Änderungen an Ihrem Gerät vor.

Wenn das Netzwerk dieses Problem nicht verursacht, ist es am besten, die Telefonsoftware auf die vorherige Version zurückzusetzen. Auf diese Weise können Sie überprüfen, ob das Problem durch das Update verursacht wird. Sie müssen die alte Softwareversion manuell auf Ihr Telefon übertragen. Informationen zu diesem Vorgang finden Sie in einigen der beliebten Android-Foren im Internet.

Wenn das Problem auch nach dem Flashen der Telefonsoftware weiterhin besteht, sollten Sie Ihr Telefon von einem Servicecenter überprüfen lassen.

S6 friert auch im Wiederherstellungsmodus ein

Problem: Ich habe viele Stock-Firmware von Sammobile 6.0.1, 5.0.1, 5.1.1 ausprobiert und das Ergebnis ist dasselbe - das Telefon friert ein oder zwei Minuten nach dem Setup ein und startet. Manchmal startet er von selbst wieder, manchmal muss ich einen Neustart erzwingen. Ich führe einen Hard Reset von der Wiederherstellung aus und lösche Daten - nichts ändert sich. Er friert selbst im Wiederherstellungsmodus ein. Er arbeitet nur im Download-Modus. Ist das eine Hardware?

Problem und wenn ja was kann es sein? Danke im Voraus.

Lösung: Wenn Ihr Telefon selbst im Wiederherstellungsmodus einfriert, kann das Problem durch einen fehlerhaften NAND-Chip oder möglicherweise eine andere interne Komponente verursacht werden. Ich empfehle Ihnen, Ihr Telefon in einem Service Center auf dieses Problem überprüfen zu lassen.

S6-Apps benötigen nach dem Marshmallow-Update weiterhin die Erlaubnis

Problem: Apps benötigen nach der Installation von Marshmallow die Erlaubnis für andere Bereiche. Kontakte, Mikrofon und dergleichen. Wenn ich gefragt werde, gehe ich zu den Einstellungen. Einige Apps werden aufgelistet, nicht alle. Wenn ich zu Berechtigungen gehe, ist dies nicht zulässig und der Prozess wird von vorne gestartet. Konsequent in eine Einstellungsschleife.

Lösung: Dies scheint an einem Update-Fehler zu liegen. Um dieses Problem zu beheben, empfehle ich Ihnen, Ihre Telefondaten zu sichern und dann die Werkseinstellungen zurückzusetzen.

Empfohlen

Samsung Galaxy S4 Schwarzer Bildschirm und andere Bildschirmprobleme
2019
Beste Bluetooth-Headsets von 2019 (bisher)
2019
Samsung Galaxy S5 Probleme, Störungen, Fragen, Fehler und Lösungen [Teil 19]
2019
iPhone 7 Plus Kein Service-Problem
2019
T-Mobile HTC One M8 erhält jetzt offiziell das Android 5.0.2-Update
2019
Samsung Galaxy S6 bleibt auf schwarzem Bildschirm hängen und andere Probleme
2019