Samsung Galaxy S7 Edge zeigt an, dass der Ladevorgang unterbrochen wurde: Die Ladung wurde angehalten.

  • Hier erfahren Sie, wie Sie Probleme mit Ihrem # Samsung Galaxy S7 Edge (# S7Edge) beheben können, bei dem der Fehler "Ladevorgang unterbrochen: Akku-Temperatur zu niedrig" angezeigt wird, nachdem Sie in Wasser gefallen sind.
  • Der Bildschirm des Galaxy S7 Edge wurde grün und wurde schwarz, nachdem das Gerät durch Wasserspritzer nass geworden war. Laut Aussage des Besitzers ist das Telefon immer noch eingeschaltet, aber der Bildschirm ist leer.

Vor einigen Jahren, wenn Ihr Galaxy-Gerät den Fehler "Aufladung pausiert: Akkutemperatur zu niedrig" anzeigt, tritt das Problem häufig beim Flexkabel des Ladeanschlusses auf. Tatsächlich gibt es einen ähnlichen Fehler, der Ihnen das Gegenteil anzeigt (Aufladung pausiert: Akkutemperatur zu hoch), aber immer noch dasselbe Ergebnis - keine Aufladung.

Es gibt ein paar Probleme, die ich in diesem Beitrag ansprechen werde, und das erste ist das erste. Laut unserem Leser wurde ihr Handy ins Wasser gefallen, aber das Telefon schaltete sich mit allen Funktionen ein, abgesehen von dieser kleinen Fehlermeldung. Hätte es nicht deshalb geglaubt, dass S7 Edge dem Eintauchen in Wasser standhalten kann, scheint dies jedoch nicht der Fall zu sein.

Das zweite Problem ist fast das gleiche wie das erste, nur dass das Gerät nicht ins Wasser gefallen ist, sondern nur ein paar Spritzer erlitt. Seiner Ansicht nach wurde der Bildschirm "alles komisch" und das Gerät selbst ausgeschaltet. Nach den üblichen "Schälchen Reis" und "Föhn" -Hilfsmitteln bekam das Telefon immer noch einen schwarzen Bildschirm. Ist es also ein Wasserschaden oder etwas anderes?

Lesen Sie weiter, um diese Probleme zu verstehen und um mehr über den Umgang mit ihnen zu erfahren und um Ihr Problem zu beheben. Wenn Sie jedoch andere Bedenken haben, besuchen Sie unsere Seite zur Fehlerbehebung für S7 Edge. Wir haben bereits viele Probleme mit diesem Telefon gelöst. Wahrscheinlich gibt es auf unserer Website bereits Lösungen für Ihre Probleme und Sie müssen sie nur finden. Sie können uns auch kontaktieren, falls Sie weitere Hilfe benötigen, indem Sie unseren Fragebogen zu Android-Fragen ausfüllen.

Fehlerbehebung Galaxy S7 Edge Fehler beim Aufladen angehalten

Problem : Ich habe kürzlich mein Handy ins Wasser fallen lassen. Das Telefon wird eingeschaltet und funktioniert, es wird jedoch eine Benachrichtigung auf dem Bildschirm angezeigt, dass der Ladevorgang unterbrochen wurde. Batterietemperatur zu niedrig. '

Antwort : Flüssigkeitsschaden ist sehr unvorhersehbar. Häufiger dauert es einige Tage, bis flüssige Rückstände im Telefon zu Problemen wie diesem führen können. Davon abgesehen habe ich das Gefühl, dass das Telefon nicht das erste Mal mit Wasser in Kontakt gekommen ist, aber ich könnte mich irren. Versuchen wir also, das Problem mit dem Nennwert zu beheben.

Das Telefon wurde in Wasser fallen gelassen und der Fehler "Ladevorgang pausiert: Akkutemperatur zu niedrig" wurde angezeigt. Ich weiß nicht, ob es zufällig auftaucht oder nur erscheint, wenn das Gerät aufgeladen wird. Da Sie solche Informationen jedoch nicht angegeben haben, versuchen wir, beide anzupacken.

Ein Fehler wird angezeigt, wenn das Gerät aufgeladen wird. Wie bereits erwähnt, ist dieses Problem bereits bei früheren Modellen der Galaxy-Geräte aufgetreten. Häufig wird es durch ein beschädigtes Flexkabel verursacht. Bei einem Gerät, das ordnungsgemäß gesichert, versiegelt und verklebt ist, liegt es daran Es ist nicht möglich, dass ein Kabel im Inneren beschädigt wird ... es sei denn, das Telefon wurde schwer beschädigt. Wenn das Problem nur beim Anschließen des Telefons auftritt, muss es sich im Ladeanschluss befinden. Entweder ist es nass oder ein Stift (Empfänger) ist verbogen und berührt den anderen.

Daher müssen Sie den Port auf Wasserrückstände und verbogene Stifte überprüfen. Wenn es Wasser ist, dann legen Sie das Telefon 30 Minuten bis 1 Stunde lang in eine Schüssel Reis. Damit sollte der Rückstand beseitigt werden, da die Reiskörner ein gutes Absorptionsmittel sind und, sofern sich der Rückstand auf der Ebene des Ladeports befindet, wird das Problem durch ein so einfaches Verfahren behoben.

Wenn Sie jedoch einen verbogenen Stift sehen, können Sie versuchen, ihn mit einem Hochtönerpaar oder spitzen Gegenständen sanft zu begradigen.

RELATED POST: Problembehebung bei nicht aufgeladenem Samsung Galaxy S7 Edge und anderen Stromproblemen

Der Fehler wird nach dem Zufallsprinzip angezeigt, auch wenn er nicht aufgeladen wird - es könnte nur Flüssigkeitsschaden sein. Da sich das Telefon jedoch nicht von alleine ausschaltet, befindet es sich möglicherweise nur im Ladeanschlussbereich. Zuerst müssen Sie das Telefon aufrecht in eine Schüssel Reis stellen, um hoffentlich flüssige Rückstände zu entfernen. Ich schlage vor, Sie lassen das Telefon für ein oder zwei Tage stehen. Wenn das Problem danach weiterhin besteht, ist es an der Zeit, das Telefon in ein Geschäft zu bringen und es prüfen zu lassen. Vorher müssen jedoch einige Schritte unternommen werden:

  • Überprüfen Sie den Ladeanschluss auf verbogene Stifte. Wenn es welche gibt, versuche sie zu begradigen.
  • Führen Sie den Master-Reset aus, um die Möglichkeit auszuschließen, dass es sich nur um ein Firmware-Problem handelt, und um alle Ihre persönlichen Informationen zu löschen.

So setzen Sie Ihr Telefon zurück:

  1. Sichern Sie Ihre Dateien und Daten.
  2. Entfernen Sie das Google-Konto und deaktivieren Sie die Bildschirmsperren.
  3. Schalten Sie Ihr Samsung Galaxy S7 Edge aus.
  4. Halten Sie die Home-Taste und die Lauter-Taste gedrückt, und halten Sie die Ein / Aus-Taste gedrückt. HINWEIS : Es ist egal, wie lange Sie die Home- und die Lauter-Taste gedrückt halten. Das Telefon wirkt sich nicht auf das Telefon aus. Wenn Sie jedoch die Ein / Aus-Taste gedrückt halten, beginnt das Telefon zu reagieren.
  5. Wenn das Samsung Galaxy S7 Edge auf dem Bildschirm angezeigt wird, lassen Sie die Ein- / Aus-Taste los, halten Sie jedoch die Home- und die Lauter-Taste gedrückt.
  6. Wenn das Android-Logo angezeigt wird, können Sie beide Tasten loslassen und das Telefon für etwa 30 bis 60 Sekunden belassen. HINWEIS : Die Meldung „Installation des System-Updates“ wird möglicherweise einige Sekunden lang auf dem Bildschirm angezeigt, bevor das Android-Systemwiederherstellungsmenü angezeigt wird. Dies ist nur die erste Phase des gesamten Prozesses.
  7. Navigieren Sie mit der Lautstärketaste durch die Optionen und markieren Sie "Daten löschen / Werkseinstellung".
  8. Nach dem Markieren können Sie die Ein / Aus-Taste drücken, um sie auszuwählen.
  9. Markieren Sie nun die Option 'Ja - alle Benutzerdaten löschen' mit der Taste Leiser und drücken Sie die Ein- / Austaste, um sie auszuwählen.
  10. Warten Sie, bis Ihr Telefon den Master-Reset abgeschlossen hat. Wenn Sie fertig sind, markieren Sie "System jetzt neu starten" und drücken Sie die Ein / Aus-Taste.
  11. Das Telefon wird jetzt länger als gewöhnlich neu gestartet.

Der Bildschirm des Galaxy S7 Edge wurde durch Wasserspritzer schwarz

Problem : Meine S7 Edge hat eine IP68-Einstufung, was bedeutet, dass sie einen Meter Wasser eine halbe Stunde lang überstehen kann. Ich ging mit meinem Handy an den Pool. Ich stellte mein Handy nicht einmal ins Wasser, es war nur mit ein paar Spritzern bespritzt. Dann wurde mein Bildschirm seltsam und ich stellte ihn ab und legte ihn in Reis und benutzte einen Fön, um ihn zu trocknen. Ich drehte das Telefon auf dem Bildschirm wurde grün und zeigte nichts und danach wurde es schwarz. Ich weiß, dass die Berührung noch funktioniert. Ich kann Vibrationen spüren, wenn ich sie anfasse, und ich kann Benachrichtigungen hören, und ich kann sogar mit diesen Anrufern sprechen Ich aber der Bildschirm lässt sich nicht einschalten. Was kann ich machen?

Antwort : Das IP68-Rating ist nur eine Versicherung, aber Sie können sich meist nicht darauf verlassen, denn es kommt darauf an, wie viel Sie gut auf Ihr Telefon aufpassen. Davon abgesehen kann sogar ein Wasserspritzer Flüssigkeitsschäden verursachen. Dies scheint bei Ihrem Gerät der Fall zu sein. Leider ist der Schaden schwerwiegender als das erste Problem, bei dem der Bildschirm nach Ihrer Meinung grün und dann schwarz wurde, obwohl das Gerät noch eingeschaltet ist.

Vor allem, wenn das Telefon in der Vergangenheit fallen gelassen wurde oder auf die eine oder andere Weise körperlichen Schaden erlitt, ist es möglich, dass der Effekt gerade erst auftaucht und es nur ein Zufall ist, dass das Symptom aufgetreten ist, nachdem das Telefon nass geworden ist. Daher ist die Fehlerbehebung des Geräts aufgrund von Wasserschäden zwecklos.

READ: Dinge, die Sie tun müssen, wenn Ihr Samsung Galaxy S7 Edge in Wasser gefallen ist und sich danach nicht mehr einschalten lässt

Wenn das Gerät jedoch vor dem Problem nicht unter irgendetwas gelitten hat, haben Sie möglicherweise Recht, dass das Problem durch Wasserspritzer verursacht wurde. Laden Sie Ihr Telefon also nicht auf und schalten Sie es aus. Behandeln Sie das Telefon jetzt mit der standardmäßigen Fehlerbehebung bei Flüssigkeitsschäden:

Schritt 1: Entfernen Sie die SIM-Karte und die SD-Karte, und lassen Sie das Fach unmontiert. Dies stellt sicher, dass diese Karten nicht beschädigt werden (da auch sie wasserempfindlich sind) und dass eventuell eingedrungene Wasserrückstände nachgeben Gerät durch den Steckplatz.

Schritt 2: Legen Sie das Telefon in eine aufrechte Position in eine Schüssel Reis - die meiste Zeit kann Wasser durch den Ladeanschluss leicht in das Gerät gelangen. Um ihn zu leeren, muss sich das Telefon in aufrechter Position befinden. Die Schüssel mit Reis dient als Absorptionsmittel. Lassen Sie das Telefon ein bis zwei Tage in Reis vergraben.

Schritt 3: Versuchen Sie, das Telefon einzuschalten - nachdem Sie es zwei Tage in Reis gelassen haben, schalten Sie das Telefon wieder ein, um festzustellen, ob der Bildschirm leuchtet. Wenn nicht, überprüfen Sie, ob das Telefon wirklich eingeschaltet ist, indem Sie eine SMS an Ihre Nummer senden oder einen Anruf tätigen.

Schritt 4: Versuchen Sie, das Telefon in verschiedenen Modi zu booten. Dadurch werden andere Firmware- und App-Optionen ausgeschlossen. Starten Sie zuerst das Telefon im abgesicherten Modus:

  1. Halten Sie die Ein / Aus-Taste gedrückt.
  2. Sobald Sie "Samsung Galaxy S7 EDGE" auf dem Bildschirm sehen, lassen Sie die Ein / Aus-Taste los und halten Sie sofort die Leiser-Taste gedrückt.
  3. Halten Sie die Lauter-Taste so lange gedrückt, bis das Gerät den Neustart abgeschlossen hat.
  4. Sie können es freigeben, wenn Sie in der unteren linken Ecke des Bildschirms "Abgesicherter Modus" sehen.

Versuchen Sie dann, es im Wiederherstellungsmodus zu starten:

  1. Schalte das Handy aus.
  2. Halten Sie die Home-Taste und die Lauter-Taste gedrückt, und halten Sie die Ein / Aus-Taste gedrückt.
  3. Wenn das Samsung Galaxy S7 Edge auf dem Bildschirm angezeigt wird, lassen Sie die Ein- / Aus-Taste los, halten Sie jedoch die Home- und die Lauter-Taste gedrückt.
  4. Wenn das Android-Logo angezeigt wird, können Sie beide Tasten loslassen und das Telefon für etwa 30 bis 60 Sekunden belassen.

Schritt 5: Senden Sie das Telefon zur Überprüfung und Reparatur ein. Wenn all diese Dinge fehlgeschlagen sind, deutet dies darauf hin, dass das Telefon wirklich ein ernstes Problem hatte. Es ist an der Zeit, die Dienste eines Technikers in Anspruch zu nehmen. Denken Sie jedoch daran, dass Flüssigkeitsschäden nicht durch die Garantie gedeckt werden.

LESEN SIE AUCH: Wie kann ich das Samsung Galaxy S7 Edge reparieren, das sich nicht einschalten lässt [Fehlerbehebungshandbuch]

Empfohlen

Was tun, wenn Ihr iPhone 8 nach einem Reset in der Startschleife hängen bleibt?
2019
Wie kann man das Samsung Galaxy J7 Wi-Fi nicht einschalten?
2019
Die Internetverbindung von Galaxy S8 ist sehr langsam, wie Sie ein Backup erstellen, andere Probleme
2019
Samsung Galaxy S5 lädt nicht auf
2019
Galaxy S6 Textlag-Problem, andere Probleme mit dem SMS
2019
T-Mobile Galaxy S5 empfängt das Android 5.1.1-Update
2019