Samsung Galaxy S7 wird nach dem Update für Android Nougat nicht mehr normal aufgeladen [Fehlerbehebung]

  • Lesen und verstehen Sie, warum ein High-End-Gerät wie das Samsung Galaxy S7 mit Android Nougat nach dem Firmware-Update nicht mehr normal aufgeladen werden kann. Erfahren Sie außerdem, wie Sie Ihr Telefon bei Problemen mit dem Ladegerät behandeln können.

Normalerweise wird beim Anschließen des Ladegeräts, das in die Steckdose eingesteckt ist, das Telefon sofort feststellen, dass Strom durch die Stromkreise fließt, und der Ladevorgang beginnt. Während es so aussieht, als ob dieser Vorgang nur das Ladegerät und den Akku umfasst, ist noch etwas erforderlich, um dies zu ermöglichen - die Firmware. Es ermöglicht den Stromfluss durch die Stromkreise durch den Power-IC. Er ist dafür verantwortlich, dass das Telefon nicht überladen wird.

Es kann vorkommen, dass Probleme mit der Firmware auftreten, insbesondere bei Aktualisierungen. Dies kann dazu führen, dass das Telefon nicht ordnungsgemäß aufgeladen wird. Dies gilt insbesondere, wenn die Vorgänge zum Sicherstellen des ordnungsgemäßen Ladens des Geräts abstürzen. Zumindest ist es eine der Möglichkeiten und es gibt eine Reihe anderer Möglichkeiten. Aber in diesem Beitrag werde ich zuerst versuchen, die Firmware zu suchen, bevor ich versuche, andere Möglichkeiten auszuschließen, da das Problem kurz nach einem Update begann.

  • Das Galaxy S7 wird kurz nach der Installation von Android Nougat nicht mehr aufgeladen
  • Das Galaxy S7 kann beim Laden nach einem Nougat-Update nicht 100% erreichen
  • Das Galaxy S7 lädt nach dem Update auf Nougat sehr langsam auf

Bevor wir nun mit der Fehlerbehebung beginnen, sollten Sie, falls Sie andere Probleme mit Ihrem Telefon haben, unsere Fehlerbehebungsseite besuchen. Wir haben bereits viele Probleme gelöst, die von unseren Lesern gesendet wurden. Alle von uns vorgeschlagenen Lösungen basierten auf Problemen, die wir erhalten haben. Daher besteht eine hohe Wahrscheinlichkeit, dass sie die gleichen Probleme haben wie Sie. Versuchen Sie daher, Probleme zu finden, die denen Ihrer aktuellen Situation ähneln, und verwenden Sie die von uns vorgeschlagenen Lösungen. Wenn sie nicht funktionieren oder Sie weitere Hilfe benötigen, füllen Sie unseren Fragebogen zu Android-Fragen aus und klicken Sie auf "Senden", um uns zu kontaktieren.

Das Galaxy S7 wird kurz nach der Installation von Android Nougat nicht mehr aufgeladen

Problem : Ich kann nicht verstehen, warum dieses Problem aufgetreten ist, aber kurz nachdem das Nougat-Update installiert wurde, konnte mein Galaxy S7 nicht aufgeladen werden. Normalerweise wird das Ladesymbol angezeigt, wenn ich es einstecke, aber jetzt ist das nicht der Fall. Mit anderen Worten, es würde einfach nicht aufgeladen oder reagiert, wenn ich es auflade. Ich weiß, dass es nicht normal ist, aber ich weiß nicht, was das Problem ist, ganz zu schweigen davon, wie man es beheben kann. Deshalb bitte ich um Hilfe. Wissen Sie, wie Sie das beheben können?

Fehlerbehebung : Ich verstehe, wie frustrierend dieses Problem sein kann, insbesondere wenn der Akku bereits leer ist. Einige Benutzer warten, bis der Akku nur noch 5% leer ist, bevor sie ihre Geräte aufladen. Wenn der Akku nicht aufgeladen wird, werden die Dinge sehr unübersichtlich, insbesondere wenn Sie einen wichtigen Anruf von jemandem erwarten oder ein Spiel mit Ihrem Lieblingsspiel erwarten. Ein Telefon sollte immer aufgeladen werden, wenn es eingesteckt ist, und ein Gerät, das nicht einmal reagiert, wenn es eingesteckt ist, ist wirklich etwas, worüber man sich Sorgen machen muss. Wenn dir das passiert, dann solltest du Folgendes tun ...

Schritt 1: Wenn das Telefon eingefroren ist, erzwingen Sie einen Neustart . In den meisten Fällen kann ein Telefon, dessen Akku fast leer ist, aus irgendeinem Grund einfrieren. In diesem Fall kann der Akku einfrieren und den Eindruck erwecken, dass er nicht aufgeladen wird, da er beim Anschließen nicht reagiert. Dieser Schritt ist also das erste, was Sie tun müssen, bevor Sie mit der Fehlerbehebung fortfahren . Es gab bereits viele Leser, die sich mit uns in Verbindung gesetzt haben, um sich zu bedanken, dass eine so einfache Methode ihnen geholfen hat.

Um einen Neustart des Geräts zu erzwingen, halten Sie die Taste Leiser und die Ein / Aus-Taste gleichzeitig 15 Sekunden lang gedrückt. Versuchen Sie dann, das Gerät erneut aufzuladen, um zu sehen, ob es erfolgreich ist. Wenn das Gerät immer noch nicht aufgeladen werden kann, fahren Sie mit dem nächsten Schritt fort.

Schritt 2: Überprüfen Sie das Ladegerät und das Kabel, um festzustellen, ob Probleme aufgetreten sind

Der einfachste Weg, um festzustellen, ob das Problem mit dem Ladegerät zusammenhängt, ist die Verwendung eines anderen Ladegeräts, um zu sehen, ob das Telefon aufgeladen wird. Falls Sie jedoch kein Ersatzladegerät haben, sollten Sie den Anschluss auf Schmutz, Flusen, Korrosion und Ablagerungen überprüfen sogar verbogene Stifte. Falls Sie Schmutz oder Fusseln finden, können Sie ihn leicht mit einer Pinzette herausfischen. Andernfalls werden sie mit Druckluft aus dem Hafen geblasen. Verwenden Sie zur Korrosion eine Q-Spitze mit Alkohol, um die Stifte zu entfernen. Wenn Sie einen oder mehrere verbogene oder falsch ausgerichtete Stifte finden, können Sie sie mit einer Pinzette ausrichten.

Wenn Sie eines dieser Dinge jedoch nicht finden können und wenn Sie einen Computer oder Laptop haben, schlage ich vor, dass Sie Ihr Telefon daran anschließen, um zu wissen, ob es anspricht. Computer geben zwar nicht den gleichen Strom aus, die Spannung sollte jedoch etwa 5 Volt betragen und sollte ausreichen, um das Telefon beim Anschließen zu reagieren. Solange Ihr Gerät keine Probleme hat Angenommen, das Problem liegt an dem Ladegerät. Wenn das Gerät an einen Computer angeschlossen ist, erkennt das Gerät möglicherweise auch, dass ein Gerät über den USB-Anschluss angeschlossen wurde. Wenn jedoch weder Ihr Telefon noch Ihr Computer erkennt, dass eine Verbindung besteht, bedeutet dies, dass keine Verbindung hergestellt wurde. Dies kann zu einem Kabelproblem führen.

Wenn Sie also an anderer Stelle der Problembehandlung andere USB-Kabel verwenden, können Sie dies tun, um zu wissen, ob Sie das Problem mithilfe eines anderen Kabels beheben können. Wenn dies nicht möglich ist, sollten Sie es auf die gleichen Dinge überprüfen, nach denen Sie gesucht haben, als Sie den Anschluss Ihres Ladegeräts überprüft haben. Darüber hinaus sollten Sie dasselbe für den Ladeanschluss Ihres Telefons tun. Wenn Sie in den Anschlüssen nichts finden können und das Kabel einwandfrei aussieht, fahren Sie mit dem nächsten Schritt fort.

Schritt 3: Verwenden Sie nach Möglichkeit ein drahtloses Ladegerät

Nein, ich lasse Sie das Problem nicht umgehen, ohne mich damit zu befassen. Ich empfehle Ihnen, wenn möglich, ein drahtloses Ladegerät zu verwenden, nur um zu wissen, ob das Telefon den Akku noch laden kann. Zu diesem Zeitpunkt ist es unbedingt erforderlich, dass Sie wissen, dass Ihr Gerät immer noch in der Lage ist, Strom durch seine Schaltkreise zu leiten und den Akku zu laden. Wenn es auf das drahtlose Ladegerät anspricht, ist es an der Zeit, ein neues Ladegerät zu kaufen, um das alte zu ersetzen.

Auf der anderen Seite, wenn das Telefon immer noch nicht reagiert, wenn Sie es über das drahtlose Ladegerät legen, liegt ein Problem mit Ihrem Gerät vor. Wir müssen jedoch die Möglichkeit ausschließen, dass die neue Firmware das Problem verursacht. Die einzige Schwierigkeit besteht darin, dass Ihr Gerät nicht genügend Strom hat und sich nicht einschalten lässt.

Schritt 4: Versuchen Sie nach Möglichkeit, Ihr Telefon im abgesicherten Modus zu starten

Vorausgesetzt, Ihr Gerät verfügt noch über genügend Strom, zum Beispiel etwa 15% Batterie, können Sie trotzdem versuchen, die Firmware zu überprüfen, und dies muss das erste sein, was Sie tun sollten. Dadurch wird die Möglichkeit ausgeschlossen, dass eine oder mehrere Ihrer Apps das Problem verursachen. In diesem Fall müssen Sie verdächtige Apps nacheinander deinstallieren, um festzustellen, welche der Schuldigen vorliegt. So starten Sie Ihr Telefon im abgesicherten Modus:

  1. Halten Sie die Ein / Aus-Taste gedrückt.
  2. Wenn das Samsung Galaxy S7-Logo angezeigt wird, lassen Sie die Ein- / Aus-Taste los und halten Sie sofort die Lauter-Taste gedrückt.
  3. Halten Sie die Lauter-Taste gedrückt, bis der Neustart abgeschlossen ist.
  4. Wenn „Abgesicherter Modus“ auf dem Bildschirm angezeigt wird, lassen Sie die Taste Leiser sofort los.

Wenn das Telefon in diesem Modus erfolgreich hochfährt, laden Sie das Telefon auf, um zu erfahren, ob es antwortet, und versuchen Sie in diesem Fall, verdächtige Apps zu deinstallieren. Fahren Sie andernfalls mit dem nächsten Schritt fort.

Schritt 5: Da es sich um ein Firmware-Problem handelt, versuchen Sie, die Cache-Partition zu löschen

Der Systemcache kann insbesondere bei Firmware-Updates leicht beschädigt werden. In diesem Fall können viele Dinge passieren. Obwohl wir nicht genau wissen, ob der Cache wirklich Probleme aufweist, ist dies die Regel, wenn Firmwareprobleme auftreten von Daumen, um zuerst nach ihnen zu gehen, bevor Sie nach den Daten gehen. Versuchen Sie jedoch, die Cache-Partition zu löschen:

  1. Schalte das Handy aus.
  2. Halten Sie die Home-Taste und die Lauter-Taste gedrückt, und halten Sie die Ein / Aus-Taste gedrückt.
  3. Wenn das Samsung Galaxy S7 auf dem Bildschirm angezeigt wird, lassen Sie die Ein / Aus-Taste los, halten Sie jedoch die Home- und die Lauter-Taste gedrückt.
  4. Wenn das Android-Logo angezeigt wird, können Sie beide Tasten loslassen und das Telefon für etwa 30 bis 60 Sekunden belassen.
  5. Navigieren Sie mit der Lautstärketaste durch die Optionen und markieren Sie "Cache-Partition löschen".
  6. Nach dem Markieren können Sie die Ein / Aus-Taste drücken, um sie auszuwählen.
  7. Markieren Sie nun die Option 'Ja' mit der Taste Leiser und drücken Sie die Ein- / Aus-Taste, um sie auszuwählen.
  8. Warten Sie, bis das Telefon die Cache-Partition gelöscht hat. Wenn Sie fertig sind, markieren Sie "System jetzt neu starten" und drücken Sie die Ein / Aus-Taste.
  9. Das Telefon wird jetzt länger als gewöhnlich neu gestartet.

Versuchen Sie nach dem Neustart des Telefons das Gerät erneut aufzuladen. Wenn das Problem weiterhin besteht, fahren Sie am besten mit dem Zurücksetzen des Masters fort. Sie verlieren jedoch alle Ihre Dateien und Daten. Wenn Sie also ohne Garantie weiterarbeiten möchten, ist Ihr Anruf der Fall Das Problem wird behoben.

  1. Schalten Sie Ihr Samsung Galaxy S7 aus.
  2. Halten Sie die Home-Taste und die Lauter-Taste gedrückt, und halten Sie die Ein / Aus-Taste gedrückt. HINWEIS : Es ist egal, wie lange Sie die Home- und die Lauter-Taste gedrückt halten. Das Telefon wirkt sich nicht auf das Telefon aus. Wenn Sie jedoch die Ein / Aus-Taste gedrückt halten, beginnt das Telefon zu reagieren.
  3. Wenn das Samsung Galaxy S7 auf dem Bildschirm angezeigt wird, lassen Sie die Ein / Aus-Taste los, halten Sie jedoch die Home- und die Lauter-Taste gedrückt.
  4. Wenn das Android-Logo angezeigt wird, können Sie beide Tasten loslassen und das Telefon für etwa 30 bis 60 Sekunden belassen. HINWEIS : Die Meldung „Installation des System-Updates“ wird möglicherweise einige Sekunden lang auf dem Bildschirm angezeigt, bevor das Android-Systemwiederherstellungsmenü angezeigt wird. Dies ist nur die erste Phase des gesamten Prozesses.
  5. Navigieren Sie mit der Lautstärketaste durch die Optionen und markieren Sie "Daten löschen / Werkseinstellung".
  6. Nach dem Markieren können Sie die Ein / Aus-Taste drücken, um sie auszuwählen.
  7. Markieren Sie nun die Option 'Ja - alle Benutzerdaten löschen' mit der Taste Leiser und drücken Sie die Ein- / Austaste, um sie auszuwählen.
  8. Warten Sie, bis Ihr Telefon den Master-Reset abgeschlossen hat. Wenn Sie fertig sind, markieren Sie "System jetzt neu starten" und drücken Sie die Ein / Aus-Taste.
  9. Das Telefon wird jetzt länger als gewöhnlich neu gestartet.

Wenn das Problem nach diesen Vorgängen weiterhin besteht oder Sie das Löschen der Cache-Partition aufgrund eines unzureichenden Akkus nicht fortsetzen können, müssen Sie Ihr Telefon in den Laden zurückbringen.

Das Galaxy S7 kann beim Laden nach einem Nougat-Update nicht 100% erreichen

Problem : Ich habe gerade festgestellt, dass mein Handy beim Laden nicht 100% erreichen kann. Es füllt seinen Akku nur um etwa 92% auf, aber es ist nie 100% geworden, seit ich dieses Update vor ein paar Tagen heruntergeladen habe. Haben Sie dieses Problem schon einmal erlebt und wissen Sie, wie Sie es beheben können? Ich brauche Ihre Hilfe dazu, mein Handy ist ein Galaxy S7, das fast ein Jahr alt ist, seit ich es im April letzten Jahres gekauft habe. Ich möchte nur, dass es so funktioniert, wie es zuvor war, vor allem, um den Akku vollständig aufzuladen, da ein Defizit von 8% sehr besorgniserregend erscheint. Vielen Dank.

Fehlerbehebung : Während des Ladevorgangs muss der Akku Ihres Telefons sehr schnell leer sein. Wir wissen zu diesem Zeitpunkt noch nicht, was die Ursache des Problems ist, also müssen wir Ihr Gerät weiter beobachten. Ich schlage vor, dass Sie Ihr Telefon im abgesicherten Modus neu starten und versuchen, es aufzuladen, um zu sehen, ob es zu 100% aufgeladen wird. Wenn es auch im abgesicherten Modus immer noch nicht 100% erreicht, liegt möglicherweise ein Problem mit der Firmware oder der Hardware vor. Wenn der Wert jedoch 100% erreicht, suchen Sie nach der App, die möglicherweise mit Energiesparen zu tun hat oder die Batterie "optimiert". Ich empfehle Ihnen, den Cache und die Daten zu löschen. Wenn dies nicht funktioniert, deinstallieren Sie sie.

  1. Tippen Sie auf dem Startbildschirm auf das Symbol App.
  2. Tippen Sie auf Einstellungen.
  3. Tippen Sie auf Anwendungen und Anwendungsmanager.
  4. Wischen Sie auf ALLE Registerkarte.
  5. Suchen und tippen Sie auf verdächtige App.
  6. Berühren Sie zuerst die Schaltfläche Schließen erzwingen.
  7. Tippen Sie auf Speicher.
  8. Tippen Sie auf Cache löschen und Daten löschen, Löschen.

Ich weiß, dass dies einfacher gesagt als getan ist. Wenn Sie also nicht wissen, welche App das Problem verursacht, ist es besser, Ihre Daten zu sichern und dann die Werkseinstellungen zurückzusetzen.

  1. Tippen Sie auf der Startseite auf das Apps-Symbol.
  2. Suchen Sie nach Einstellungen, tippen Sie auf Einstellungen und berühren Sie dann Sichern und zurücksetzen.
  3. Tippen Sie auf Factory data reset und berühren Sie Reset device.
  4. Wenn Sie die Bildschirmsperre aktiviert haben, geben Sie Ihr Passwort oder Ihre PIN ein.
  5. Tippen Sie auf Weiter.
  6. Tippen Sie auf Alle löschen, um Ihre Aktion zu bestätigen.

Ich würde auch vorschlagen, dass Sie Ihr Telefon ausschalten und versuchen, es zu 100% aufzuladen. Wenn das Problem weiterhin besteht, muss es ein Problem mit der Hardware sein. Versuchen Sie jedoch, den Master-Reset auszuführen, bevor Sie entscheiden, ob Sie es zur Überprüfung in den Laden bringen möchten und / oder reparieren.

  1. Schalten Sie Ihr Samsung Galaxy S7 aus.
  2. Halten Sie die Home-Taste und die Lauter-Taste gedrückt, und halten Sie die Ein / Aus-Taste gedrückt. HINWEIS : Es ist egal, wie lange Sie die Home- und die Lauter-Taste gedrückt halten. Das Telefon wirkt sich nicht auf das Telefon aus. Wenn Sie jedoch die Ein / Aus-Taste gedrückt halten, beginnt das Telefon zu reagieren.
  3. Wenn das Samsung Galaxy S7 auf dem Bildschirm angezeigt wird, lassen Sie die Ein / Aus-Taste los, halten Sie jedoch die Home- und die Lauter-Taste gedrückt.
  4. Wenn das Android-Logo angezeigt wird, können Sie beide Tasten loslassen und das Telefon für etwa 30 bis 60 Sekunden belassen. HINWEIS : Die Meldung „Installation des System-Updates“ wird möglicherweise einige Sekunden lang auf dem Bildschirm angezeigt, bevor das Android-Systemwiederherstellungsmenü angezeigt wird. Dies ist nur die erste Phase des gesamten Prozesses.
  5. Navigieren Sie mit der Lautstärketaste durch die Optionen und markieren Sie "Daten löschen / Werkseinstellung".
  6. Nach dem Markieren können Sie die Ein / Aus-Taste drücken, um sie auszuwählen.
  7. Markieren Sie nun die Option 'Ja - alle Benutzerdaten löschen' mit der Taste Leiser und drücken Sie die Ein- / Austaste, um sie auszuwählen.
  8. Warten Sie, bis Ihr Telefon den Master-Reset abgeschlossen hat. Wenn Sie fertig sind, markieren Sie "System jetzt neu starten" und drücken Sie die Ein / Aus-Taste.
  9. Das Telefon wird jetzt länger als gewöhnlich neu gestartet.

Das Galaxy S7 lädt nach dem Update auf Nougat sehr langsam auf

Problem : Eines der Dinge, die ich an diesem Telefon mag, ist die Fähigkeit, den Akku für mehr als eine Stunde vollständig aufzuladen. In den letzten Tagen dauert es jedoch mehr als 4 Stunden, bis der Akku vollständig aufgeladen ist. Ich verstehe nicht, warum er gerade so angefangen hat. Mein Telefon ist ein Galaxy S7, das ich ganz neu gekauft habe, und es ist erst ein paar Monate alt, daher ist es wirklich enttäuschend zu wissen, dass es nicht mehr richtig aufgeladen wird. Was soll ich machen?

Fehlerbehebung : Das Galaxy S7 verfügt über eine Schnellladefunktion. Wenn der Ladevorgang dann sehr langsam beginnt, sollten Sie sofort überprüfen, ob es sich um ein "langsames" Ladeproblem oder um ein "normales" Laden handelt, da Sie die Schnellladefunktion gewohnt waren. Aber hier sind ein paar Dinge, die Sie versuchen könnten, Antworten auf Ihre Fragen zu erhalten…

Starten Sie im abgesicherten Modus und laden Sie das Telefon auf. Hiermit wird festgestellt, ob das Telefon den Akku aufladen kann, wenn alle Apps von Drittanbietern vorübergehend deaktiviert sind. Wenn ja, wird das Problem durch eine oder einige Ihrer heruntergeladenen Apps verursacht. Suchen Sie diese App und deinstallieren Sie sie, um das Problem zu beheben. Es ist auch möglich, dass viele Apps im Hintergrund ausgeführt werden. Möglicherweise drückt das Ladegerät den Strom mit der gleichen Geschwindigkeit in die Batterie, aber einige Apps lassen dies schneller nach. In diesem Fall können Sie jedoch in diesem Modus schnell aufladen.

Schalten Sie Ihr Telefon aus und laden Sie es auf. Damit Sie die Schnellladefunktion nutzen können, muss Ihr Telefon alle Anforderungen erfüllen. Es muss das Original-Ladegerät mit adaptiver Schnellladefunktion verwendet werden. Der Bildschirm sollte während des Ladevorgangs nicht beleuchtet sein. Das Gerät sollte sich während des Ladevorgangs nicht aufheizen. Wenn Sie sicherstellen möchten, dass alle diese Anforderungen erfüllt sind, schalten Sie das Telefon einfach aus während des Ladevorgangs. Wenn das Telefon im ausgeschalteten Zustand schnell aufgeladen wird, wurde eine der Voraussetzungen nicht erfüllt. Ich empfehle Ihnen jedoch, auch Ihre Dateien und Daten zu sichern und das Gerät anschließend zurückzusetzen.

Wenn das Problem weiterhin besteht, bringen Sie Ihr Telefon zum Shop und lassen Sie es beheben.

Empfohlen

Samsung Galaxy Note 4 kann kein Update-Problem und andere verwandte Probleme erhalten
2019
So stellen Sie gelöschte Nachrichten von Samsung Galaxy Phone wieder her
2019
So beheben Sie Ihr Google Nexus 5, das nicht aufgeladen wird [Fehlerbehebungshandbuch]
2019
Lösungen für das iPhone 6 Plus Lag, Probleme beim Booten
2019
Wo finde ich heruntergeladene Bilder auf dem Galaxy A9?
2019
Motorola Gallery erhält ein Update mit einigen neuen Ergänzungen
2019