Samsung Pay, um bald Iris-Scanner-Unterstützung hinzuzufügen: Bericht

Wie wir alle wissen, ist # GalaxyNote7 das erste Mobiltelefon von # Samsung, das einen Iris-Scanner besitzt. Und wenn Sie sich fragen, ob Samsung über die herkömmlichen Funktionen hinausgehen würde, heißt es in einem neuen Bericht, dass Finanzinstitute in Südkorea derzeit die Bedingungen für die Unterstützung von Iris-Scannern auf Samsung Pay diskutieren.

Es wird gesagt, dass dies irgendwann bis Ende August abgeschlossen sein wird, obwohl wir derzeit keine genauen Zeitvorgaben dafür haben. Wenn südkoreanische Institutionen Unterstützung für diese spezielle Funktion einführen, sollte es nicht lange dauern, bis andere Märkte nachziehen.

Gegenwärtig bieten andere Angebote für drahtlose Zahlungen nur Fingerabdruck-Scans an, daher könnte die Verwendung von Iris-Scans Samsung Pay einen einzigartigen Vorsprung gegenüber der Konkurrenz verschaffen. Die Tatsache, dass diese Funktion nur für das Galaxy Note 7 verfügbar ist, kann sich jedoch als hinderlich für die Akzeptanz erweisen. Vielleicht könnten sich die Dinge mit dem Start der kommenden Flaggschiffe rationalisieren.

Quelle: Geschäft Korea

Via: Android Schlagzeilen

Empfohlen

Samsung Galaxy Note 4 - "Serverfehler - Neustart der Kamera" und andere Probleme
2019
Galaxy S7 kann die SD-Karte nicht verschlüsseln, andere Probleme
2019
Wie viele Daten verwendet YouTube und wie kann es behoben werden, wenn es immer weiter abstürzt?
2019
Probleme mit dem Samsung Galaxy S6 Marshmallow-Update in Bezug auf Apps, Konnektivität und Software
2019
Sprint Galaxy S5 Probleme, Fehler und Behebung dieses Problems [Teil 2]
2019
Samsung Galaxy S4-Kamerablitz funktioniert nicht [Problemlösung]
2019