Samsung plant angeblich ein großes Update für seine Flaggschiffe

In einem neuen Bericht geht es um die Absicht von Samsung, möglicherweise ein wichtiges Update wie # Android 6.0 # Marshmallow für seine bestehenden Flaggschiffe zu veröffentlichen. Dies wird als " größer als die üblichen Updates, die wir gelegentlich sehen " beschrieben.

Obwohl hier nicht ausdrücklich auf Android 6.0 Marshmallow hingewiesen wird, ist es selbstverständlich, dass dies die Android-Version ist, über die im Bericht gesprochen wird. Wie wir alle wissen, wird Android 6.0 voraussichtlich ab nächster Woche offiziell auf Geräten erscheinen, da Google das Huawei Nexus 6P und das LG Nexus 5X vorstellt.

Es wird gesagt, dass das Update an das Galaxy S6, das Galaxy S6 Edge, das Galaxy S6 Edge + und das Galaxy Note 5 gesendet wird. Dies ist keine Überraschung angesichts der Tatsache, dass dies die neuesten Smartphones in Samsungs Flaggschiff-Sortiment sind. Wir warten immer noch auf die Bestätigung von Samsung, aber es ist offensichtlich, dass hier über Android 6.0 gesprochen wird. Was denkst du?

Über: Sam Mobile

Empfohlen

So beheben Sie den Galaxy S9-Fehler "Internet ist möglicherweise nicht verfügbar" bei Verwendung von WLAN
2019
Fehlerbehebung bei Samsung Galaxy S7 Edge-Fehler “Einstellungen wurden leider gestoppt”
2019
Sie können Firefox OS jetzt mit einer APK-Datei auf Ihrem Android-Telefon ausprobieren
2019
Sony Xperia M2 und M2 Aqua erhalten ein Android 5.1.1 Lollipop-Update
2019
Samsung Galaxy Note 5 Bitte überprüfen Sie das Verbindungsproblem und andere verwandte Probleme
2019
So beheben Sie das Samsung Galaxy Note 3-Problem mit der Wi-Fi- und mobilen Datenverbindung
2019