Fehler bei Einstellungen wurde gestoppt Beunruhigt Besitzer von Samsung Galaxy S7 Edge [Anleitung zur Fehlerbehebung]

Die Fehlermeldung "Leider wurde die Einstellung angehalten" scheint viele Besitzer von #Samsung Galaxy S7 Edge (# S7Edge) in letzter Zeit zu plagen. Einige berichteten, dass das Problem nach einem Update aufgetreten war, während andere sagten, der Fehler sei ohne ersichtlichen Grund oder Grund offensichtlich aus heiterem Himmel aufgetreten. Ist es nur ein App-Problem (Einstellungen) oder ist es ein Zeichen für ein komplexeres Firmware-Problem?

Das müssen wir in diesem Beitrag feststellen. Versuchen wir einige Prozeduren auszuführen, die uns mitteilen, ob das Problem auf ein App-Problem zurückzuführen ist oder ob Ihr S7 Edge an ernsthaften Problemen mit dem System auftritt, das die Einstellungen-App betroffen hat. Wir werden versuchen, Probleme mit Ihrem Telefon zu beheben, um die Ursache des Problems zu ermitteln und eine Lösung zu formulieren, die das Problem möglicherweise beheben kann.

Wenn Sie jedoch andere Probleme mit Ihrem Gerät haben, besuchen Sie unsere Seite zur Fehlerbehebung für S7 Edge, da bereits Hunderte von Beiträgen veröffentlicht wurden, die sich mit den von unseren Lesern gemeldeten Problemen befassten. Finden Sie Probleme, die möglicherweise Ähnlichkeiten mit Ihren aktuellen Erfahrungen aufweisen, und verwenden Sie die von uns bereitgestellten Lösungen oder Fehlerbehebungshandbücher. Wenn sie nicht für Sie arbeiten oder wenn Sie weitere Unterstützung benötigen, füllen Sie bitte unseren Fragebogen zu Android-Fragen aus.

Die Problembehandlung bei Settings wurde auf S7 Edge abgebrochen

Zum Zeitpunkt der Buchungszeit gibt es kein größeres Update für das Galaxy S7 Edge, da Android 7.0 Nougat Anfang nächsten Jahres eingeführt werden könnte. Wenn Sie Ihr Gerät kürzlich aktualisiert haben, bin ich mir sicher, dass es ein kleines Update oder ein Sicherheitspatch war, mit dem ein oder zwei Dinge in Bezug auf Sicherheit und Leistung des Telefons behandelt werden sollten, aber es ist nichts Besonderes. Grundsätzlich wissen wir nicht, was die Ursache ist, also werden wir versuchen, einige grundlegende Fehlerbehebungsmaßnahmen durchzuführen, und wir werden zu komplexeren Problemen übergehen.

Schritt 1: Starten Sie Ihr Telefon neu

Wenn die Fehlermeldung zum ersten Mal angezeigt wird, tun Sie dies noch nicht. Stattdessen müssen Sie nur einen einfachen Neustart durchführen, um zu erfahren, ob das Problem dadurch behoben wird. Wenn dies nicht der Fall ist, stehen wir möglicherweise vor einem ernsthafteren App-Problem.

Wenn der Fehler jedoch nach einem Neustart nicht mehr angezeigt wird oder nicht mehr angezeigt wird, war dies möglicherweise nur ein kleiner Fehler, aber es gibt keine Garantie dafür, dass das Problem behoben wurde, da wir zu diesem Zeitpunkt nicht wissen, warum er aufgetreten ist Wir können wirklich nichts tun, um das eigentliche Problem anzugehen. Warten Sie einfach ab, ob der Fehler erneut auftritt. Wenn Sie jedoch kein Risiko eingehen möchten, sollten Sie Ihre Dateien und Daten sichern und die Werkseinstellungen wiederherstellen:

  1. Tippen Sie auf der Startseite auf das Apps-Symbol.
  2. Suchen Sie nach Einstellungen, tippen Sie auf Einstellungen und berühren Sie dann Sichern und zurücksetzen.
  3. Tippen Sie auf Factory data reset und berühren Sie Reset device.
  4. Wenn Sie die Bildschirmsperre aktiviert haben, geben Sie Ihr Passwort oder Ihre PIN ein.
  5. Tippen Sie auf Weiter.
  6. Tippen Sie auf Alle löschen, um Ihre Aktion zu bestätigen.

Schritt 2: Starten Sie Ihr Telefon im abgesicherten Modus neu

Einige Besitzer, die auf diese Art von Fehler gestoßen sind, gaben an, dass der Fehler aufgetaucht ist, nachdem versucht wurde, die Einstellungen ihres Handys zu ändern, während andere angaben, dass sie von einigen Apps ausgelöst wurden. Wir wissen nicht, ob es nur ein Problem mit der App ist und ob es vorinstalliert ist oder von Drittanbietern. Ein Neustart des Geräts im abgesicherten Modus gibt uns also einen Überblick darüber, worum es geht. Führen Sie die folgenden Schritte aus und beobachten Sie, ob der Fehler immer noch angezeigt wird, wenn sich das Telefon in diesem Modus befindet:

  1. Halten Sie die Ein / Aus-Taste gedrückt.
  2. Sobald Sie "Samsung Galaxy S7 EDGE" auf dem Bildschirm sehen, lassen Sie die Ein / Aus-Taste los und halten Sie sofort die Leiser-Taste gedrückt.
  3. Halten Sie die Lauter-Taste so lange gedrückt, bis das Gerät den Neustart abgeschlossen hat.
  4. Sie können es freigeben, wenn Sie in der unteren linken Ecke des Bildschirms "Abgesicherter Modus" sehen.

Nachdem Sie Ihr Gerät in diesem Modus erfolgreich hochgefahren haben, versuchen Sie, das zu tun, als der Fehler aufgetreten war. Wenn das Fenster weiterhin angezeigt wird, haben Ihre Apps von Drittanbietern nichts mit dem Problem zu tun. Setzen Sie die Fehlerbehebung fort. Zu diesem Zeitpunkt sollten Sie jedoch Ihre Daten und Dateien sichern, um eine komplexere Fehlerbehebung für die Firmware vorzubereiten.

Schritt 3: Löschen Sie den Cache und die Daten von Einstellungen und Apps, die den Fehler auslösen

Wenn der Fehler jedes Mal angezeigt wird, wenn Sie die Einstellungen Ihres Telefons ändern, müssen Sie den Cache und die Daten der Einstellungs-App löschen. Dadurch werden alle Ihre Einstellungen auf Ihrem Gerät zurückgesetzt, einschließlich Ihrer Einstellungen in einigen Apps. Es kann möglicherweise das Problem beheben, aber es gibt keine Garantie…

  1. Tippen Sie auf der Startseite auf das Apps-Symbol.
  2. Suchen und tippen Sie auf Einstellungen.
  3. Berühren Sie Anwendungen und dann Anwendungsmanager.
  4. Wischen Sie auf ALLE Registerkarte.
  5. Einstellungen suchen und berühren.
  6. Tippen Sie auf Speicher.
  7. Tippen Sie auf Cache löschen und dann auf Daten löschen, Löschen.

Wenn der Fehler jedoch von einer App ausgelöst wird, müssen Sie den Cache und die Daten dieser App löschen. Wenn das Problem weiterhin auftritt, löschen Sie den Cache und die Daten der App Einstellungen.

Schritt 4: Starten Sie den S7-Edge im Wiederherstellungsmodus neu und löschen Sie die Cache-Partition

Andere Berichte weisen darauf hin, dass Firmware-Updates dieses Problem ebenfalls verursachen können, unabhängig davon, ob es sich um ein kleines oder großes Update handelt. Wenn Sie der Meinung sind, dass das Problem nach einem Update aufgetreten ist, können Sie das Problem möglicherweise beheben, indem Sie das Telefon im Wiederherstellungsmodus neu starten und den Systemcache löschen. Hier ist die Schritt-für-Schritt-Anleitung, wie das geht…

  1. Schalte das Handy aus.
  2. Halten Sie die Home-Taste und die Lauter-Taste gedrückt, und halten Sie die Ein / Aus-Taste gedrückt.
  3. Wenn das Samsung Galaxy S7 Edge auf dem Bildschirm angezeigt wird, lassen Sie die Ein- / Aus-Taste los, halten Sie jedoch die Home- und die Lauter-Taste gedrückt.
  4. Wenn das Android-Logo angezeigt wird, können Sie beide Tasten loslassen und das Telefon für etwa 30 bis 60 Sekunden belassen.
  5. Navigieren Sie mit der Lautstärketaste durch die Optionen und markieren Sie "Cache-Partition löschen".
  6. Nach dem Markieren können Sie die Ein / Aus-Taste drücken, um sie auszuwählen.
  7. Markieren Sie nun die Option 'Ja' mit der Taste Leiser und drücken Sie die Ein- / Aus-Taste, um sie auszuwählen.
  8. Warten Sie, bis das Telefon die Cache-Partition gelöscht hat. Wenn Sie fertig sind, markieren Sie "System jetzt neu starten" und drücken Sie die Ein / Aus-Taste.
  9. Das Telefon wird jetzt länger als gewöhnlich neu gestartet.

Versuchen Sie nach dem erfolgreichen Neustart des Geräts, den Fehler auszulösen, nur um zu sehen, ob er weiterhin angezeigt wird. Wenn ja, sollte der nächste Schritt ausgeführt werden, andernfalls ist das Problem behoben.

Schritt 5: Führen Sie einen Master-Reset für Ihr Galaxy S7 Edge durch

Nachdem Sie die Schritte 1 bis 4 ausgeführt haben und der Fehler immer noch angezeigt wird, ist das Telefon bei einem ernsthaften Firmware-Problem klar genug. Dies kann durch einen Reset oder durch eine Neuinstallation der Firmware behoben werden. Letzteres muss jedoch von einem von Samsung autorisierten Techniker ausgeführt werden. Ersteres kann jedoch von Ihnen durchgeführt werden. Vergessen Sie nicht, Ihre Daten und Dateien zu sichern, bevor Sie die folgenden Schritte ausführen:

  1. Schalten Sie Ihr Samsung Galaxy S7 Edge aus.
  2. Halten Sie die Home-Taste und die Lauter-Taste gedrückt, und halten Sie die Ein / Aus-Taste gedrückt. HINWEIS : Es ist egal, wie lange Sie die Home- und die Lauter-Taste gedrückt halten. Das Telefon wirkt sich nicht auf das Telefon aus. Wenn Sie jedoch die Ein / Aus-Taste gedrückt halten, beginnt das Telefon zu reagieren.
  3. Wenn das Samsung Galaxy S7 Edge auf dem Bildschirm angezeigt wird, lassen Sie die Ein- / Aus-Taste los, halten Sie jedoch die Home- und die Lauter-Taste gedrückt.
  4. Wenn das Android-Logo angezeigt wird, können Sie beide Tasten loslassen und das Telefon für etwa 30 bis 60 Sekunden belassen. HINWEIS : Die Meldung „Installation des System-Updates“ wird möglicherweise einige Sekunden lang auf dem Bildschirm angezeigt, bevor das Android-Systemwiederherstellungsmenü angezeigt wird. Dies ist nur die erste Phase des gesamten Prozesses.
  5. Navigieren Sie mit der Lautstärketaste durch die Optionen und markieren Sie "Daten löschen / Werkseinstellung".
  6. Nach dem Markieren können Sie die Ein / Aus-Taste drücken, um sie auszuwählen.
  7. Markieren Sie nun die Option 'Ja - alle Benutzerdaten löschen' mit der Taste Leiser und drücken Sie die Ein- / Austaste, um sie auszuwählen.
  8. Warten Sie, bis Ihr Telefon den Master-Reset abgeschlossen hat. Wenn Sie fertig sind, markieren Sie "System jetzt neu starten" und drücken Sie die Ein / Aus-Taste.
  9. Das Telefon wird jetzt länger als gewöhnlich neu gestartet.

Schritt 6: Bitten Sie einen Techniker um Hilfe

Sollte der Fehler nach dem Zurücksetzen auftauchen, muss die Firmware erneut installiert werden. Wie bereits erwähnt, muss es jedoch ein von Samsung autorisierter Techniker sein, der dies für Sie erledigen muss. Schicken Sie Ihr Telefon also oder bringen Sie es in das Geschäft zurück, in dem Sie es gekauft haben.

Empfohlen

Googles aktualisierte Version von Glass könnte die Anzeige auslassen
2019
Samsung Galaxy S6 Edge Bildschirmflackern und andere verwandte Probleme
2019
So beheben Sie WhatsApp, der auf dem Samsung Galaxy S9 immer wieder abstürzt (einfache Schritte)
2019
Samsung Galaxy Note 5 Gallery stürzt nach dem Marshmallow-Update ständig ab
2019
5 beste Kodi Addons für Live-Sport im Jahr 2019
2019
Lösungen für Samsung Galaxy Note 3 - Probleme mit Textnachrichten
2019