Lösung für das Einfrieren des Galaxy S6 nach dem Marshmallow-Update, andere Probleme

Wir geben heute eine weitere Ausgabe von # GalaxyS6-Ausgaben. Wie üblich stammen diese Fälle aus den E-Mails unserer Leser, die um Hilfe bitten. In diesem Artikel wird unter anderem beschrieben, wie das Problem des Einfrierens der S6 nach dem Marshmallow-Update behoben werden kann. Dies ist auch bei früheren Iterationen von Galaxy S-Telefonen der Fall gewesen.

Hier sind die kompletten Themen, die heute hier behandelt werden:

  1. Das Galaxy S6 verliert immer die Mobilfunkverbindung
  2. Lösung für das Einfrieren des Galaxy S6 nach dem Marshmallow-Update
  3. Galaxy S6 Edge lädt nicht mehr | Galaxy S6 Edge startet nicht mehr
  4. Der Galaxy S6 kann den Ultra-Energiesparmodus (UPSM) nicht ausschalten
  5. Galaxy S6 Probleme nach Marshmallow-Update | Galaxy S6-Bildschirmsperre funktioniert nach dem Android-Update nicht mehr

Wenn Sie nach Lösungen für Ihr eigenes #Android-Problem suchen, können Sie uns über den Link am Ende dieser Seite kontaktieren oder Sie können unsere kostenlose App aus dem Google Play Store installieren.

Seien Sie bitte so detailliert wie möglich, um eine relevante Lösung zu finden. Wenn Sie können, geben Sie bitte die genauen Fehlermeldungen an, die Sie erhalten, um uns eine Idee zu geben, wo Sie anfangen sollen. Wenn Sie bereits einige Schritte zur Fehlerbehebung ausgeführt haben, bevor Sie uns eine E-Mail senden, geben Sie diese unbedingt an, damit wir sie in unseren Antworten überspringen können.

Problem 1: Galaxy S6 verliert immer die Konnektivität des Mobilfunknetzes

Ich habe ein sehr seltsames Problem mit meiner 3G-Verbindung.

Meine SIM-Karte funktioniert mit meinem anderen billigen Huawei, aber mein brandneuer S6 Edge scheint Probleme mit der Verbindung zu haben.

Von Zeit zu Zeit kann ich nicht anrufen, mit dem 3G im Internet surfen oder Texte empfangen. Manchmal ist mein 3G sehr langsam (E). Ich habe versucht, einen Werksreset durchzuführen und habe alle Einstellungen für das Mobilfunknetz vorgenommen. Nichts scheint zu funktionieren. Zumindest kann ich die 3G manchmal verwenden, aber es dauert nur etwa 2 Minuten, bis sie wieder fällt. Das Seltsame ist, dass es immer noch das „adidas-Logo“ zeigt, aber nur wenn ein H oder EI meine 3G- und Telefonanwendung verwenden kann. Mein eigener Anbieter hilft nicht für Scheiße, hat er irgendwelche Ideen? - Bas

Lösung: Hallo Bas. Wenn das Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen das standardmäßige Netzwerkverhalten und die Standardeinstellungen nicht wiederhergestellt hat, wird dies nicht geschehen. Rufen Sie Samsung oder Ihren Mobilfunkanbieter an und fragen Sie nach einem Ersatztelefon.

Problem Nr. 2: Lösung für das Einfrieren des Galaxy S6 nach dem Marshmallow-Update

Lieber DROID-Typ. Seit dem neuen Update für Marshmallow 6.0.1, das ich vor etwa zwei Wochen installiert habe, friert mein Samsung Galaxy S6 Edge ein, was zu einem automatischen Herunterfahren / Neustarten führt. Dies geschieht mindestens einmal täglich.

Es würde zunächst nur einfrieren, aber nach einiger Zeit erscheint während des Einfrierens eine Linie mit Farben darin (wie eine unordentliche gerade Linie quer über mein Telefon, die sehr dünn ist und etwas, das einem Fernsehgerät ohne Signal ähnelt). Es gab auch einmal einen Ort, an dem mein Lautsprecher ein lautes Geräusch von sich gab, wie ein Kratzer von Pappe für einen Sekundenbruchteil, und sofort würde er heruntergefahren.

Manchmal wurde es heruntergefahren und nur durch Drücken des Netzschalters konnte es nicht eingeschaltet werden. Ich würde also zwingen, das Telefon durch Drücken der Starttaste, der Ein- / Aus-Taste und der Lautstärkeregler zu starten.

Das funktioniert normalerweise.

Es gibt jedoch Zeiten, in denen die oben beschriebene Methode nicht funktionieren würde, und ich müsste die Tasten Power + Home + Leiser gedrückt halten, was zu einem Bildschirm führt, der Mod herunterladen soll und fragt nach einem Neustart des Telefons bzw. der Mod-Version. Ich würde dann entscheiden, das Telefon normal neu zu starten.

Gerade heute (12. Juli) Mein Handy hat sich in der Waze-App plötzlich geschlossen. und ich habe die obigen Methoden mehrmals ausprobiert. Selbst wenn ich mein Handy auflade, aber wenn ich mein Handy auflade, erkennt es nicht einmal, dass es aufgeladen wird. Und es bleibt unbeantwortet.

Ich passe sehr gut auf das Telefon auf. Was soll ich machen?

Ist es auch hilfreich, Ihnen einen Fehlerbericht meines Handys zu senden?

In Snapchat, Facebook und dem chinesischen Spiel "Schwert und Magie" stürzt es normalerweise ab.

Vielen Dank! - Ann

Lösung: Hallo Ann. Wenn Sie sich sicher sind, dass die Probleme, die Sie jetzt haben, nach der Installation von Android Marshmallow begannen, sollten die gleichen Software-Fehlerbehebungen funktionieren, die wir bereits bereitgestellt haben.

Das erste, was Sie versuchen sollten, ist das Löschen der Cache-Partition. Wenn Ihr S6 an chronischen langsamen Leistungsproblemen, schneller Batterieentladung oder Überhitzung leidet, ist es immer eine gute Idee, eine systemweite Cache-Löschung durchzuführen. Neben dem Speichern von Caches für einzelne Apps erstellt Ihr S6 auch einen Systemcache, um das gesamte System zu beschleunigen. Dieser Cache für das gesamte System wird in der Cache-Partition gespeichert, und manchmal kann das Löschen des S6 ein wirksames Mittel sein, um den S6 wieder in den Betriebszustand zu bringen. Hier sind die Schritte, wie es geht:

  • Schalten Sie das Gerät aus.
  • Halten Sie die Ein / Aus-Taste, die Lauter-Taste und die Home-Taste gleichzeitig gedrückt.
  • Wenn das Telefon vibriert, lassen Sie die Ein / Aus-Taste los, halten Sie jedoch die Lauter-Taste und die Home-Taste gedrückt.
  • Wenn nun der Android-Wiederherstellungsbildschirm angezeigt wird, markieren Sie die Option Cache-Partition löschen mit der Taste Lautstärke.
  • Um die Auswahl zu bestätigen, drücken Sie die Power-Taste.
  • Warten Sie eine Weile, bis die Cache-Partition gelöscht ist.
  • Nun erscheint auf dem Bildschirm „Jetzt System neu starten“. Um die Option hervorzuheben, verwenden Sie die Taste Lauter / Leiser.
  • Drücken Sie zur Bestätigung die Ein / Aus-Taste, und Ihr Gerät wird automatisch neu gestartet.

Eine weitere gute Sache, die Sie ausprobieren können, ist, das Telefon einige Tage lang zu beobachten, während der abgesicherte Modus aktiviert ist. Auch als Diagnosemodus bezeichnet. Wenn Sie den S6 im abgesicherten Modus starten, können Sie feststellen, ob ein Problem durch die Firmware oder durch die App eines Drittanbieters oder durch Einstellungen verursacht wird. Dies geschieht, indem einfach die Ausführung von Apps von Drittanbietern verhindert wird. Im abgesicherten Modus kann ein Benutzer eine App normal deinstallieren, und andere Telefonfunktionen funktionieren weiterhin wie Hintergrundsynchronisierung, Mobilfunkdaten, SD-Kartenzugriff und Kamera. So starten Sie Ihr Telefon im abgesicherten Modus:

  • Schalten Sie das Telefon vollständig aus.
  • Halten Sie die Ein- / Ausschalttaste einige Sekunden lang gedrückt, um das Gerät einzuschalten.
  • Wenn das Samsung-Logo angezeigt wird, halten Sie die Taste Leiser gedrückt, bis der Sperrbildschirm angezeigt wird.
  • Das Wort "Abgesicherter Modus" sollte jetzt in der unteren linken Ecke des Bildschirms angezeigt werden, um anzuzeigen, dass sich Ihr Gerät jetzt im abgesicherten Modus befindet.
  • Um später wieder in den Normalmodus zurückzukehren, starten Sie das Telefon einfach neu.

Denken Sie daran, dass das Telefon im abgesicherten Modus einwandfrei funktioniert. Dies ist ein Zeichen dafür, dass eine Ihrer Apps die Probleme verursacht. Dies kann daran liegen, dass Sie nicht mit dem neuen Betriebssystem kompatibel sind oder dass eine Ihrer Apps schlecht codiert ist. Stellen Sie sicher, dass Sie Apps entfernen, bis das Problem behoben ist.

Wenn immer noch nichts funktioniert, setzen Sie den Werksreset fort .

Problem 3: Galaxy S6 Edge lädt nicht mehr | Galaxy S6 Edge startet nicht mehr

Hallo. Ich habe meine S6 Edge seit dem 08.01.2016. Ich hatte nie wirklich Probleme damit. Ich versuche immer, es auf dem neuesten Stand zu halten, ignorierte jedoch ein kürzlich veröffentlichtes "Samsung" -Update (das könnte verwandt sein, vielleicht nicht - ich bin nicht so geschickt darin), aber nur für etwa 20 Minuten. Am 7.11.16 war ich nachts mit dem Browsen fertig und schloss alle verwendeten Apps aus. Ich ging, um eine App zu öffnen, und mein Telefon startete neu. Da dies in der Vergangenheit schon einmal vorgekommen ist, habe ich nicht daran gedacht ... bis es eine sehr lange Zeit auf dem Neustart-Bildschirm blieb, wenn alle Farbanzeigen leuchten. Mein Handy wurde heiß, es war schwer zu halten.

Um es auszuschalten, drückte ich die Ein- / Ausschalttasten sowie die Lautstärketasten und der Bildschirm wurde ausgeschaltet, und das Telefon kühlte ab. Danach blieb die Kontrollleuchte an (diesmal rot) und ich ließ das Telefon sterben. Ich habe versucht, es ein paar Mal anzuschalten, aber die gleiche Beschreibung wie oben würde wieder auftreten.

Ich habe versucht, es zu laden, da es beim Neustart bei 35% lag, aber es würde sehr heiß werden.

Am nächsten Tag steckte ich das Ladegerät ein, und die Akkuanzeige wurde auf dem Bildschirm angezeigt, konnte jedoch nicht aufgeladen werden. Jetzt bis heute; Das Telefon lässt sich überhaupt nicht einschalten. Ich habe die Anleitung zur Fehlerbehebung durchgelesen und verschiedene Methoden für den abgesicherten Modus, das Anschließen an einen PC usw. ausprobiert, aber mein Telefon weigert sich, zu antworten. Ich habe das Gerät nicht fallen gelassen oder bin mit Flüssigkeiten in Kontakt gekommen. Es geschah buchstäblich aus heiterem Himmel. - Carol

Lösung: Hallo Carol. Schade, wie es klingt, aber es gibt wirklich nichts, was wir tun können, um Ihnen in dieser Situation zu helfen. Ihr Telefon muss von einem Fachmann physisch überprüft werden, damit eine korrekte Diagnose durchgeführt werden kann. Die möglichen Ursachen reichen in diesem Fall von einem Bootloader-Problem, einem Firmware-Fehler bis hin zu Hardwarefehlern. Möglicherweise ist auch der Akku ausgefallen, wodurch das Telefon nicht aufgeladen werden konnte. In einigen Fällen kann ein schlechter Ladeanschluss auch ähnliche Symptome zeigen, so dass wir einfach nicht wissen können, um was es sich wirklich handelt. Wenn für das Telefon noch eine Garantie besteht, sollte die Reparatur- oder Ersatzbestellung kostenlos sein. Andernfalls müssen Sie wirklich mehr Geld investieren, um das Problem zu lösen.

Problem 4: Galaxy S6 kann den Ultra-Energiesparmodus (UPSM) nicht ausschalten

Zunächst einmal möchte ich sagen, dass ich TouchWiz nicht verwende. Ich verwende stattdessen die Google-Version. Jedenfalls hatte ich an einem anderen Tag die Akkulaufzeit auf meinem Handy. Deshalb habe ich den Ultra-Energiesparmodus aktiviert. Als ich ihn einschaltete, fragte mich mein Telefon, ob ich die Touch-Wiz-Version oder die Google-Version starten möchte und wähle die Google-Version. Dann wurde mein Bildschirm schwarzweiß (was ich erwartet hatte) und dann verschwanden alle Apps außer den wichtigen, wie Telefon, Nachrichten, Einstellungen und dergleichen. Als mein Handy irgendwann leer wurde, kam ich nach Hause, um es aufzuladen. Ich habe ein bisschen versucht, es aus UPSM herauszuholen, aber ich konnte es nicht. Ich habe alles versucht, was Sie in Ihrem Artikel über das s6 geschrieben haben: //thedroidguy.com/2016/04/samsung-galaxy-s6-stuck-ultra-power-saving-mode-issue-power-related-problems-1058459 . das einzige problem, das ich nicht testen konnte, war der sichere neustart, denn von dem, was ich verstanden habe, ist dies am rand der galaxie s6 nicht möglich. Ich möchte wirklich nicht den Werksreset durchführen, also bitte helfen ? - Andreas

Lösung: Hallo Andreas. Das Problem, im Ultra-Energiesparmodus stecken zu bleiben, ist nicht neu. Es ist ein bekannter Fehler, auch in früheren Galaxy S-Serien, obwohl es noch keine Lösung von Samsung gibt. Das einzige Mittel, das wir wissen, wenn ein Galaxy-Telefon an UPSM hängt, ist das in diesem Link erwähnte . Wenn eine solche Lösung in Ihrem Gerät nicht funktioniert, haben Sie als nächstes die Option zum Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen. So geht's:

  • Schalten Sie Ihr Samsung Galaxy S6 Edge aus.
  • Halten Sie die Lauter-, Home- und Power-Taste gleichzeitig gedrückt.
  • Wenn sich das Gerät einschaltet und "Logo einschalten" anzeigt, lassen Sie alle Tasten los und das Android-Symbol erscheint auf dem Bildschirm.
  • Warten Sie, bis der Android-Wiederherstellungsbildschirm nach etwa 30 Sekunden angezeigt wird.
  • Markieren Sie mit der Lautstärketaste die Option "Daten löschen / Werkseinstellung" und drücken Sie die Ein / Aus-Taste, um sie auszuwählen.
  • Drücken Sie die Lautstärketaste erneut, bis die Option "Ja - Alle Benutzerdaten löschen" markiert ist. Drücken Sie anschließend die Ein / Aus-Taste, um sie auszuwählen.
  • Markieren Sie nach dem Zurücksetzen die Option "System jetzt neu starten", und drücken Sie die Ein / Aus-Taste, um das Telefon neu zu starten.

Problem 5: Probleme mit dem Galaxy S6 nach Marshmallow-Update Galaxy S6-Bildschirmsperre funktioniert nach dem Android-Update nicht mehr

Seit ich von Lollipop auf Marshmallow umgestiegen bin, hatte mein Telefon nur Probleme! Ich möchte wirklich NICHT auf die Werkseinstellungen zurücksetzen, aber ich habe alles andere ausprobiert!

Die letzte Ausgabe, die aufgetaucht ist, ist das Flimmern des Bildschirms, wenn der Bildschirm nach einer festgelegten Zeit automatisch ausschaltet / sperrt. Also habe ich die Bildschirmsperre deaktiviert, indem ich sie auf none gesetzt habe. Nach dem Einschalten des Telefons schalte ich den Bildschirm nach einmaligem Drücken des Netzschalters aus (um den Akku zu schonen, da er nicht automatisch gesperrt und ausgeschaltet wird), wird der Bildschirm nicht wieder eingeschaltet !! Wenn ein Anruf eingeht, leuchtet das Menüsymbol und das Rückensymbol in den unteren Ecken des Telefons auf… aber der Bildschirm bleibt schwarz. Wenn ich die Ein / Aus-Taste gedrückt halte, blinkt die Home-Taste mehrmals und sie leuchtet schließlich auf. Aber das hilft mir nicht, Anrufe zu beantworten. Wenn ich über den allgemeinen Bereich wähle, wo sich die Antwort- / Ablehnungssymbole befinden würden, kann ich den Anruf beantworten. Aber wie gesagt, der Bildschirm bleibt schwarz.

Die einzige Möglichkeit ist, den Bildschirm ständig eingeschaltet zu lassen!… Denn wenn er einmal ausgeschaltet ist, wird er nicht von selbst aufleuchten, wenn ich nicht neu starte.

Da der Bildschirm nicht ordnungsgemäß funktioniert, kann ich ihn nicht im abgesicherten Modus oder im Wiederherstellungsmodus neu starten, da ich nicht erkennen kann, wann der Bildschirm eingeschaltet wird. Ich kann den Netzschalter loslassen und kann nicht nach unten scrollen das Wiederherstellungsmenü, um eine Option auszuwählen !!

Gibt es eine Möglichkeit, eine Cache-Partitionslöschung durchzuführen und im abgesicherten Modus zu starten, wenn ich mich über USB an meinen Laptop anschließe? Ich möchte es im abgesicherten Modus ausführen, um alle Apps von Drittanbietern zu deaktivieren, um zu sehen, ob dies behoben ist oder nicht, bevor ich einen Werksreset erzwingen muss. ????

Hilft ein Werksreset überhaupt?

Vielen Dank für Ihre Zeit. Ich schätze Ihre Hilfe. ???? - Tammie

Lösung: Hallo Tammie. Es gibt keine andere Möglichkeit, die Cache-Partition zu löschen. Sie müssen zuerst im Wiederherstellungsmodus starten, um auf die genannte Option zugreifen zu können. Das bedeutet, dass Sie dies nur durch ein Zurücksetzen der Werkseinstellungen über Einstellungen tun können.

Wenn das Problem durch die Werkseinstellungen nicht behoben wird, ist entweder die neu installierte Firmware (das Betriebssystem) fehlerhaft oder Sie haben eine problematische Anwendung installiert. Es ist wichtig, dass Sie nach dem Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen mindestens 24 Stunden lang beobachten, wie Ihr Telefon funktioniert. Stellen Sie sicher, dass Sie in diesem Zeitraum keine App installieren, damit Sie wissen, ob Sie eine inkompatible Drittanbieteranwendung haben.

Empfohlen

So beheben Sie Google Pixel 3 Google Play Music überspringt die Bluetooth-Verbindung
2019
So beheben Sie Facebook, das bei Samsung Galaxy S9 immer wieder abstürzt (Easy Fix)
2019
So beheben Sie das zufällige Starten des iPhone 6, das Starten und das Einfrieren von Problemen
2019
Samsung Galaxy Tab S Probleme, Fehler, Störungen und Lösungen [Teil 7]
2019
So beheben Sie das Samsung Galaxy Note 4 No Signal Issues
2019
So beheben Sie das LG V40 ThinQ lässt sich nicht laden
2019