Gelöstes Samsung Galaxy S9 + bleibt nach der Software-Aktualisierung nicht mit dem Wi-Fi-Netzwerk verbunden

Eines der besten Großbild-Premium-Smartphones, das Sie heute auf dem Markt erhalten können, ist das # Samsung #Galaxy # S9 +. Dies ist die größere Version des S9 mit einem 6, 2-Zoll-Super-AMOLED-Display. Da es sich um ein größeres Telefon handelt, kann es auch einen 3500 mAh-Akku mit größerer Kapazität aufnehmen. Während dieses Telefon ähnliche Komponenten wie das S9 besitzt, bietet dieses Modell den Vorteil, dass es über einen größeren 6-GB-Arbeitsspeicher sowie ein duales 12-Megapixel-Rückfahrkamerasystem verfügt. Obwohl dies ein solides Gerät ist, gibt es Fälle, in denen bestimmte Probleme auftreten können, mit denen wir uns heute befassen werden. In dieser neuesten Ausgabe unserer Fehlerbehebungsserie werden wir uns darum kümmern, dass das Galaxy S9 + nach dem Problem mit der Software-Aktualisierung und anderen damit verbundenen Problemen nicht mit dem Wi-Fi-Netzwerk verbunden bleibt.

Wenn Sie ein Samsung Galaxy S9 + oder ein anderes Android-Gerät besitzen, können Sie uns über dieses Formular kontaktieren. Wir helfen Ihnen gerne bei allen Anliegen, die Sie mit Ihrem Gerät haben könnten. Dies ist ein kostenloser Service, den wir ohne Einschränkungen anbieten. Wir bitten Sie jedoch, bei Ihrer Kontaktaufnahme so detailliert wie möglich zu sein, damit eine genaue Beurteilung vorgenommen und die richtige Lösung angegeben werden kann.

Wenn Sie die vorherigen Teile dieser Serie durchsuchen möchten, klicken Sie auf diesen Link.

Sie können uns auch über unsere Social Media-Konten bei Facebook und Google+ erreichen.

S9 + bleibt nach der Software-Aktualisierung nicht mit dem Wi-Fi-Netzwerk verbunden

Problem: Ich habe am 5. Juli das neueste Software-Update durchgeführt und jetzt bleibt mein Telefon (S9 +) nicht auf WLAN und kehrt immer wieder auf 4g zurück. Ich habe versucht, abzuschalten und neu zu starten und einen Neustart durchzuführen. Ich kann es mir nicht leisten, mein Telefon nur mit 4g zu betreiben. Ich verstehe, dass dieses Problem für die meisten Benutzer allgemein ist, die dieses Update durchgeführt haben. Ich frage mich, was Samsung unternimmt, um dieses Problem zu beheben und wie lange es dauern wird. Ich bin ein treuer Samsung-Kunde, finde diesen Fehler jedoch inakzeptabel.

Lösung: Wenn dieses Problem durch einen Fehler in der Software verursacht wird, wird es höchstwahrscheinlich in einem anderen Update gepatcht, das in Kürze veröffentlicht werden soll. In der Zwischenzeit können Sie überprüfen, ob ein anderer Faktor dieses Problem verursacht, indem Sie die unten aufgeführten Schritte zur Problembehandlung ausführen.

  • Vergessen Sie das Wi-Fi-Netzwerk von Ihrem Telefon. Führen Sie einen Soft Reset durch und stellen Sie dann erneut eine Verbindung zu Ihrem WLAN-Netzwerk her.
  • Prüfen Sie, ob das gleiche Problem auftritt, wenn Sie Ihr Telefon mit einem anderen Wi-Fi-Netzwerk verbinden. Wenn dies nicht der Fall ist, kann das Problem durch ein Problem mit Ihrem Router verursacht werden.
  • Überprüfen Sie, ob das Problem auftritt, wenn das Telefon im abgesicherten Modus gestartet wird. Wenn dies nicht der Fall ist, kann dies durch eine heruntergeladene App verursacht werden. Finden Sie heraus, welche App dies ist, und deinstallieren Sie sie.
  • Sichern Sie Ihre Telefondaten und setzen Sie sie dann auf die Werkseinstellungen zurück.

S9 + Multimedia-Mitteilungen können nicht gesendet oder empfangen werden

Problem: Die Galaxy S9 + meiner Mutter wurde von ihrem vorherigen Träger (Verizon) freigeschaltet und zu T-Mobile gebracht. Seitdem konnte sie keine Multimedia-Textnachrichten senden oder empfangen. Wir haben etwas unternommen, die Netzwerkeinstellungen zurückgesetzt und sogar die APN-Einstellungen meines aktiven Galaxy S8 von T-Mobile nachgeahmt. Jetzt kann ihr Telefon keine Verbindung zu den Netzwerkdaten herstellen und keine Multimedia-Textnachrichten senden oder empfangen. Bitte helfen Sie ist älter und aufgrund des Preises und der technologischen Fortschritte nicht sehr offen für ein neues Telefon.

Lösung: Wenn das Telefon über ein Abonnement für mobile Daten verfügt und der mobile Datenschalter aktiviert ist, wird dieses Problem höchstwahrscheinlich durch eine falsche APN-Einstellung verursacht.

Stellen Sie sicher, dass die APN-Einstellungen des Telefons wie folgt sind:

  • Name: T-Mobile US LTE
  • APN: fast.t-mobile.com
  • Proxy:
  • Hafen:
  • Nutzername:
  • Passwort:
  • Server:
  • MMSC: //mms.msg.ger.t-mobile.com/mms/wapenc
  • Multimedia-Mitteilungsproxy:
  • Multimedia-Nachrichtenanschluss:
  • MCC: 310
  • MNC: 260
  • Authentifizierungstyp: Keine
  • APN-Typ: Standard, supl, mms ODER Internet + MMS
  • APN-Protokoll: IPv6
  • APN-Roaming-Protokoll: IPv4
  • APN ein- / ausschalten: APN ist eingeschaltet
  • Inhaber: Nicht angegeben
  • Mobiler virtueller Netzbetreibertyp: Keine
  • Mobile Virtual Network Operator-Wert:

S9 + Kein Mobilfunknetzsignal

Problem: Mein Netzwerk ist hier und dort stundenlang ausgefallen, aber Soft- oder Hard-Resets würden das Problem beheben. Mein Netzwerk ist seit Sonntag den 01.07.18 und seit dem 06.07.18 noch kein Netzwerk vorhanden. Ich bin in einen Sprint-Laden gegangen, um ihn zu reparieren, und es wurde mir mitgeteilt, dass mein SIM-Kartenfach beschädigt war, nachdem sie meine alte SIM-Karte ausgetauscht hatten. Sprint sagte, die einzige Möglichkeit, das Problem zu beheben, bestand in meiner Versicherung (275 $ Selbstbehalt für ein neues SMH-Telefon). Ich bestellte ein neues Sim-Kartenfach und die Sim-Karte würde trotzdem nicht lesen. Ich habe jedes einzelne Problembehandlungsverfahren ausprobiert, das gefunden werden kann. Wenn Sie mir helfen und Geld sparen könnten, wäre ich dankbar.

Lösung: Sie sollten versuchen, die SIM-Karte aus dem Telefon zu entfernen, und dann eine andere SIM-Karte einlegen. Auf diese Weise können Sie überprüfen, ob das Problem durch eine defekte SIM-Karte verursacht wurde. Sie sollten auch versuchen, Ihr Netzwerk manuell aus den Telefoneinstellungen auszuwählen.

  • Gehen Sie zum Startbildschirm
  • Tippen Sie auf Einstellungen
  • Tippen Sie auf Verbindungen
  • Tippen Sie auf Mobile Networks
  • Wählen Sie Netzwerkbetreiber
  • Tippen Sie auf Jetzt suchen
  • Ihr Telefon sollte nach verfügbaren Netzwerken suchen
  • Tippen Sie auf Ihr Mobilfunknetz

Ein letzter Schritt zur Fehlerbehebung ist das Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen. Auf diese Weise können Sie überprüfen, ob eine Softwarestörung das Problem verursacht. Stellen Sie sicher, dass Sie Ihre Telefondaten vor dem Zurücksetzen sichern.

Wenn das Problem durch die oben genannten Schritte nicht behoben werden kann, sollten Sie das Telefon zu einem Servicecenter bringen und prüfen lassen.

Empfohlen

Probleme mit der Kamera des Apple iPhone 7 Plus: Apps stürzen ab, Flash funktioniert nicht, verschwommene Fotos oder unscharf [Fehlerbehebung]
2019
So beheben Sie das Huawei Mate 10 Pro mit einem schwarzen Bildschirm mit dem Problem des Todes (einfache Schritte)
2019
CM12-Update für OnePlus One aufgrund von Zertifizierungsproblemen weiter verzögert
2019
Samsung Galaxy S5 wird nicht auf die neueste Version der Software-Version und andere Probleme aktualisiert
2019
So beheben Sie Probleme mit dem iPhone 8 (keine Lautstärke, keine Anrufbenachrichtigungen, Anrufer nicht zu hören)
2019
Samsung Galaxy S6-Bildschirm funktioniert nicht Probleme und andere verwandte Probleme
2019