Das HTC One A9 wird von AT & T mit dem Sicherheitsupdate vom Dezember versehen

Das # HTC # OneA9 von AT & T erhält ab Dezember das monatliche Sicherheitsupdate, wie es von HTC versprochen wurde, als das Mobilteil ursprünglich veröffentlicht wurde. Dies zeigt die Verpflichtung des Unternehmens, seine Handys mit der neuesten Firmware auf dem neuesten Stand zu halten und etwaige Sicherheitslücken zu beseitigen, die möglicherweise einen Monat lang aufgetreten sind.

HTC hat versprochen, Sicherheitsupdates sowie umfassende Android-Updates fast unmittelbar nach dem Aufrufen von Nexus-Geräten an Geräte zu senden. Daher ist die Tatsache, dass das Unternehmen das Update bereits verschickt hat, keine Überraschung.

Google hat bereits damit begonnen, das Android 6.0.1-Update an die Nexus-Geräte zu senden, sodass wir erwarten können, dass dieses Update anschließend auf dem One A9 zu finden ist. Wenn Sie einen AT & T One A9 besitzen, sollten Sie nach dem Update Ausschau halten. Beachten Sie, dass nicht alle Benutzer das Update sofort sehen können. Bleiben Sie also geduldig, wenn es noch nicht auf Ihrem Mobilteil angezeigt wird.

Quelle: @moversi - Twitter

Via: Android-Polizei

Empfohlen

Behebung des LG V40 ThinQ-Bildschirmproblems
2019
Samsung Galaxy Note 4 Probleme, Fehler, Störungen, Lösungen und Fehlerbehebung [Teil 8]
2019
Wie man das Samsung Galaxy S7 Edge behebt: Fehler "Der Prozess" com.android.phone wurde angehalten "wurde abgebrochen
2019
So beheben Sie einen Fehler mit der SIM-Karte Ihres Nokia 7 (einfache Schritte)
2019
Galaxy S6, S6 Edge Fehler "Systemoberfläche wurde leider gestoppt", andere App-Probleme
2019
Google Herunterfahren des Helpouts-Dienstes
2019