Was Sie tun müssen, um Ihr neues Samsung Galaxy Note 7 [Geräteverwaltung] einzurichten

Die neue #Samsung #Galaxy Note 7 (# Note7) steht noch nicht zur Verfügung. Wenn Sie eine über Ihren Spediteur oder Ihren Dienstanbieter beziehen, erhalten Sie sie möglicherweise abhängig davon, wann das Unternehmen seine Bestände erhält. Bei tragbaren Telefonen ist es jedoch so, dass sie, sobald sie die Hände des Kunden erreicht haben, einsatzbereit sind. Trotzdem gibt es Dinge, die Sie einrichten müssen, damit das Telefon je nach Wunsch einsatzbereit ist.

In diesem Beitrag führe ich Sie durch die Einrichtung Ihres neuen Galaxy Note 7, und ich erkläre jeden Schritt, wenn nötig. Damit stellen Sie sicher, dass Sie Ihr neues Premium-Gerät optimal nutzen können, wenn es Ihre Hand erreicht. Für Benutzer, die bereits zum Einrichten von Android-Geräten verwendet werden, ist es natürlich möglich, dass Sie bereits wissen, wie Sie vorgehen müssen. Wenn Sie jedoch das erste Mal Benutzer sind, gehen Sie die folgenden Schritte durch.

Auf dieser Seite:

  • Galaxy Note7 Erstmalige Einrichtung
  • So fügen Sie ein vorhandenes Google-Konto zu Ihrem Galaxy Note 7 hinzu
  • So erstellen Sie ein neues Google-Konto
  • Einrichten der Fingerabdrucksicherheit auf Ihrem Galaxy Note 7
  • So richten Sie Iris Lock auf Ihrem Galaxy Note 7 ein
  • So richten Sie Pattern Lock für Ihr Galaxy Note 7 ein
  • So richten Sie die PIN-Sperre für Ihr Galaxy Note 7 ein
  • So richten Sie die Kennwortsperre für Ihr Galaxy Note 7 ein

Galaxy Note7 Erstmalige Einrichtung

Schritt 1: Schalten Sie das Telefon ein, indem Sie die Ein / Aus-Taste gedrückt halten, bis der Bildschirm Samsung Galaxy Note7 angezeigt wird. Dies ist ein ziemlich grundlegendes Verfahren, und Sie sollten keine Probleme haben, das Gerät einzuschalten, da das Telefon in der Regel mit einem schwach geladenen Akku ausgestattet ist. Wenn sich das Gerät nicht einschalten lässt, geraten Sie nicht in Panik. Schließen Sie stattdessen das Ladegerät an und lassen Sie das Telefon zehn Minuten lang angeschlossen. Anschließend können Sie diesen Schritt ausführen.

Schritt 2: Wählen Sie im Begrüßungsbildschirm die gewünschte Sprache aus und berühren Sie WEITER. Warten Sie einige Sekunden, um die Aktivierung abzuschließen.

Schritt 3: Für mitgeführte Einheiten müssen Sie möglicherweise Ihr Konto verifizieren. Häufig sind es die letzten 4 Ziffern der Sozialversicherungsnummer des Kontoinhabers oder das Rechnungskennwort, die Sie von Ihrem Mobilfunkanbieter erhalten haben.

Schritt 4: Berühren Sie auf dem Bildschirm zur Telefonaktivierung Weiter. Einige Netzbetreiber haben eine Option hinzugefügt, mit der Sie Anweisungen auf dem Bildschirm befolgen können, wie Sie Daten von Ihrem alten Telefon auf das neue übertragen können (wenn Sie ein Upgrade durchführen). Versuchen Sie daher, den Anweisungen genau zu folgen. Andernfalls tippen Sie auf Nein, dann auf WEITER .

Schritt 5: Nun ist es Zeit, Ihrem Android-Handy ein Google-Konto hinzuzufügen. Es ist erforderlich, alle Dienste zu aktivieren und Apps vom Play Store herunterzuladen. Wenn Sie bereits über ein Konto verfügen, klicken Sie hier, um es zu Ihrem Telefon hinzuzufügen. Klicken Sie hier, wenn Sie noch kein Google-Konto erstellen.

Schritt 6: Nach dem Hinzufügen Ihres Google-Kontos werden Sie aufgefordert, die Gerätesicherheit einzurichten. Sie können diesen Schritt tatsächlich überspringen, wenn Sie die Lockscreen-Sicherheit zu einem späteren Zeitpunkt einrichten möchten. Wenn Sie möchten, können Sie wählen, ob Sie Fingerabdrücke, Scans der Iris, PIN, Muster oder Kennwort verwenden möchten.

Schritt 7: An diesem Punkt ist das Setup bereits abgeschlossen. Wenn Sie ein weiteres Konto hinzufügen möchten, können Sie dies tun, wenn Sie sich auf dem Bildschirm E-Mail-Konten befinden. Tippen Sie im Übersichtsbildschirm auf FERTIG und fertig!

Nachfolgend sind die Verfahren beschrieben, die Sie möglicherweise lernen müssen, um Ihr neues Samsung Galaxy Note 7 richtig einzurichten.

So fügen Sie ein vorhandenes Google-Konto zu Ihrem Galaxy Note 7 hinzu

  1. Geben Sie Ihre Google Mail-Adresse ein und tippen Sie auf WEITER in der rechten unteren Ecke des Bildschirms.
  2. Geben Sie Ihr Google Mail-Passwort ein und berühren Sie WEITER.
  3. Sie können die Nutzungsbedingungen und die Datenschutzrichtlinie durchsehen und anschließend unten rechts auf ACCEPT tippen.
  4. Wählen Sie im Google-Dienste-Bildschirm die Dienste aus, die Sie aktivieren möchten, und tippen Sie auf WEITER.
  5. Im nächsten Bildschirm werden Sie aufgefordert, Ihre Zahlung einzurichten. Wählen Sie Nein, und drücken Sie dann WEITER. Ihre Zahlungsinformationen können später auf Wunsch über den Play Store vervollständigt werden.
  6. Wenn Sie aufgefordert werden, Ihre Apps und Daten wiederherzustellen, berühren Sie Nicht wiederherstellen.

So erstellen Sie ein neues Google-Konto

  1. Geben Sie das entsprechende Feld in den Feldern Vorname und Nachname ein und tippen Sie anschließend auf WEITER.
  2. Suchen Sie das Feld Benutzername, geben Sie den gewünschten Benutzernamen ein und tippen Sie auf WEITER.
  3. Geben Sie Ihr bevorzugtes Passwort ein und geben Sie es zur Bestätigung erneut ein. Tippen Sie anschließend auf WEITER.
  4. Vergewissern Sie sich, dass auf dem Bildschirm mit den Rettungsinformationen die richtige Telefonnummer eingegeben ist, und drücken Sie WEITER.
  5. Überprüfen Sie im Bildschirm Telefonnummer bestätigen, ob die richtige Nummer aufgeführt ist, und berühren Sie dann Senden.
  6. Stimmen Sie den Bedingungen zu und klicken Sie auf WEITER.
  7. Auf dem Google-Bildschirm "Dienste" können Sie das Kontrollkästchen neben "Ich bin auf dem Laufenden halten" aktivieren, wenn Sie zeitnahe Updates von Google erhalten möchten und auf "Weiter" klicken.
  8. Sie können später auf dem Bildschirm mit den Zahlungsinformationen die Option Erinnerung erneut auswählen und auf WEITER klicken.
  9. Wählen Sie die entsprechenden Daten aus, die Sie mit Ihrem Konto synchronisieren möchten, und klicken Sie anschließend auf WEITER, um die Erstellung Ihres Google-Kontos abzuschließen.

Einrichten der Fingerabdrucksicherheit auf Ihrem Galaxy Note 7

Wenn Sie Ihr Telefon zum ersten Mal eingerichtet haben, wählen Sie die Option Fingerabdruck und klicken Sie auf Weiter. Alternativ können Sie diese Schritte ausführen, insbesondere wenn Sie sich zu einem späteren Zeitpunkt für die Einrichtung der Sicherheit entschieden haben.

  1. Tippen Sie auf der Startseite auf das Apps-Symbol.
  2. Suchen Sie nach Einstellungen und tippen Sie auf.
  3. Blättern Sie zu Bildschirm sperren und Sicherheit, und tippen Sie auf.
  4. Berühren Sie Fingerabdrücke.
  5. Wählen Sie eine Backup-Bildschirmsperre für den Fall, dass Ihre Fingerabdrücke fehlschlagen.
  6. Geben Sie Ihre PIN, Ihr Muster oder Ihr Passwort ein und bestätigen Sie es.
  7. Nachdem Sie Ihren Sperrbildschirm für den Backup-Bildschirm eingerichtet haben, können Sie Ihre Ausdrucke registrieren. Platzieren Sie also das gesamte Pad Ihres Fingers auf der Home-Taste. Wiederholen Sie den Vorgang, bis Ihr Fortschritt 100% erreicht.
  8. Legen Sie die Anzahl der Benachrichtigungsinformationen fest, die auf dem Sperrbildschirm angezeigt werden sollen. Sie können die Schieberegler jedoch auf ihre Standardeinstellungen belassen und auf "Fertig" klicken.
  9. Die Sicherheit von Fingerabdrücken wurde jetzt aktiviert. Drücken Sie die Ein- / Austaste, um das Telefon zu sperren, und versuchen Sie, das Telefon mithilfe Ihres Fingerabdrucks zu entsperren, indem Sie Ihren registrierten Finger auf die Starttaste setzen.

So richten Sie Iris Lock auf Ihrem Galaxy Note 7 ein

Genau wie bei der Fingerabdrucksperre können Sie beim erstmaligen Einrichten des Geräts die Blendensperre einrichten. Führen Sie dazu die folgenden Schritte aus:

  1. Tippen Sie auf der Startseite auf das Apps-Symbol.
  2. Suchen Sie nach Einstellungen und tippen Sie auf.
  3. Blättern Sie zu Bildschirm sperren und Sicherheit, und tippen Sie auf.
  4. Berühren Sie Iris.
  5. Wählen Sie eine Backup-Bildschirmsperre für den Fall, dass Ihre Fingerabdrücke fehlschlagen.
  6. Geben Sie Ihre PIN, Ihr Muster oder Ihr Passwort ein und bestätigen Sie es.
  7. Überprüfen Sie den Haftungsausschluss und klicken Sie auf OK.
  8. Auf einem weiteren Bildschirm wird angezeigt, wie weit Sie das Telefon halten müssen. Tippen Sie auf WEITER.
  9. Halten Sie Ihr Gerät jetzt mindestens 10 Zoll entfernt, da der Scanvorgang beginnt. Richten Sie Ihre Augen in den Kreisen auf dem Bildschirm aus.
  10. Sie können bewährte Methoden zum Entsperren Ihres Telefons mit Ihrer Iris anzeigen oder SKIP berühren.
  11. Legen Sie die Anzahl der Benachrichtigungsinformationen fest, die auf dem Sperrbildschirm angezeigt werden sollen. Sie können die Schieberegler jedoch auf ihre Standardeinstellungen belassen und auf "Fertig" klicken.
  12. Die Blendensperre ist jetzt eingestellt.

So richten Sie Pattern Lock für Ihr Galaxy Note 7 ein

Die Mustersperre ist wahrscheinlich die am häufigsten verwendete Sicherheitsmaßnahme, da Sie nur die Punkte miteinander verbinden müssen. Um es einzurichten, tun Sie Folgendes:

  1. Tippen Sie auf der Startseite auf das Apps-Symbol.
  2. Suchen Sie nach Einstellungen und tippen Sie auf.
  3. Blättern Sie zu Bildschirm sperren und Sicherheit, und tippen Sie auf.
  4. Wähle ein Muster.
  5. Zeichnen Sie das gewünschte Muster, indem Sie mindestens 4 Punkte miteinander verbinden, und berühren Sie dann Weiter.
  6. Zeichnen Sie das Muster erneut zur Bestätigung und tippen Sie anschließend auf Weiter.
  7. Wenn angezeigt, legen Sie fest, ob Sie den gesamten Benachrichtigungsinhalt anzeigen möchten, vertrauliche Benachrichtigungsinhalte ausblenden oder nicht alle Benachrichtigungen anzeigen möchten, und tippen Sie anschließend auf Fertig, um die Einrichtung abzuschließen.

So richten Sie die PIN-Sperre für Ihr Galaxy Note 7 ein

Ich bin sicher, dass Sie bereits wissen, wie die PIN funktioniert, und wenn ich mich nicht irre, nutzen Sie immer Ihren Geburtstag, weil er sich leicht merken lässt, oder? Nun, wie Sie es einrichten…

  1. Tippen Sie auf der Startseite auf das Apps-Symbol.
  2. Suchen Sie nach Einstellungen und tippen Sie auf.
  3. Blättern Sie zu Bildschirm sperren und Sicherheit, und tippen Sie auf.
  4. Tippen Sie auf PIN.
  5. Geben Sie nun die gewünschte PIN (4 bis 16 Ziffern) ein und tippen Sie anschließend auf Weiter.
  6. Geben Sie Ihre PIN zur Bestätigung erneut ein und bestätigen Sie mit OK.
  7. Wenn angezeigt, legen Sie fest, ob Sie den gesamten Benachrichtigungsinhalt anzeigen möchten, vertrauliche Benachrichtigungsinhalte ausblenden oder nicht alle Benachrichtigungen anzeigen möchten, und tippen Sie anschließend auf Fertig, um die Einrichtung abzuschließen.

So richten Sie die Kennwortsperre für Ihr Galaxy Note 7 ein

  1. Tippen Sie auf der Startseite auf das Apps-Symbol.
  2. Suchen Sie nach Einstellungen und tippen Sie auf.
  3. Blättern Sie zu Bildschirm sperren und Sicherheit, und tippen Sie auf.
  4. Tippen Sie auf Passwort.
  5. Geben Sie jetzt Ihr gewünschtes Passwort (4 bis 16 Zeichen) ein und tippen Sie anschließend auf Weiter.
  6. Geben Sie Ihr Passwort zur Bestätigung erneut ein und bestätigen Sie mit OK.
  7. Wenn angezeigt, legen Sie fest, ob Sie den gesamten Benachrichtigungsinhalt anzeigen möchten, vertrauliche Benachrichtigungsinhalte ausblenden oder nicht alle Benachrichtigungen anzeigen möchten, und tippen Sie anschließend auf Fertig, um die Einrichtung abzuschließen.

Empfohlen

Samsung Galaxy S5 Probleme, Störungen, Fragen, Fehler und Lösungen [Teil 23]
2019
Lösungen für Samsung Galaxy S6-Daten, Probleme mit der Wi-Fi-Verbindung [Teil 1]
2019
So beheben Sie die installierte App Samsung Galaxy Note 9, die nicht angezeigt wird
2019
Samsung Galaxy Note 4 startet mit dem neuen Batterieproblem und anderen damit verbundenen Problemen weiter
2019
Was tun, wenn Ihr Apple iPhone bei der Überprüfung des Updates hängen bleibt?
2019
HTC 10 Ausrufezeichen beim Laden und andere damit zusammenhängende Probleme
2019