Verizon Galaxy S8-Roaming funktioniert nicht im Ausland, SIM-Karte wird nicht als Fehler erkannt, andere Probleme

Unser heutiger Beitrag behandelt zwei Verbindungsprobleme, die einige # GalaxyS8-Benutzer gemeldet haben. In diesem Material beantworten wir das Problem, das Roaming- und WLAN-Probleme in diesem Gerät betrifft. Wir hoffen, Sie finden diesen Beitrag hilfreich.

Wenn Sie nach Lösungen für Ihr eigenes #Android-Problem suchen, können Sie uns über den Link am Ende dieser Seite kontaktieren.

Seien Sie bitte so detailliert wie möglich, um eine relevante Lösung zu finden. Wenn Sie können, geben Sie bitte die genauen Fehlermeldungen an, die Sie erhalten, um uns eine Idee zu geben, wo Sie anfangen sollen. Wenn Sie bereits einige Schritte zur Fehlerbehebung ausgeführt haben, bevor Sie uns eine E-Mail senden, geben Sie diese unbedingt an, damit wir sie in unseren Antworten überspringen können.

Nachfolgend finden Sie spezifische Themen, die wir heute für Sie bringen:

Problem 1: Das Verizon Galaxy S8-Roaming funktioniert im Ausland nicht. Die SIM-Karte wird nicht als Fehler erkannt

Dieses Telefon war 2 Tage alt und wurde an beiden Tagen einwandfrei verwendet. Ich benutze Verizon und habe einen internationalen Reiseplan für den Einsatz in Übersee. Ich hatte das gleiche mit meiner S7 und hatte dieses Problem nie. Nun, als ich in Malaysia aus dem Flugzeug stieg, wurden zwei Fehlermeldungen angezeigt (process.com.android.phone ist gestoppt und auch die SIM-Karte wird nicht erkannt). Verizon befahl mir, den Cache zu löschen, einen Reset durchzuführen, einen Soft-Reset durchzuführen und dann eine neue SIM-Karte zu erhalten. Das Zurücksetzen löste das Problem nicht und es ist nichts falsch mit der SIM-Karte, die mit dem Telefon geliefert wurde, da es jetzt in den USA einwandfrei funktioniert, nachdem wir einen Master-Reset durchgeführt haben.

Wenn Sie eine neue SIM-Karte in Malaysia erwerben, kann ich keine Verbindung zu meinem Netzwerk oder zu meinen Daten herstellen, sodass dies keine Option war. Ich verbrachte 2 Wochen ohne Telefon oder synchronisierte Kalender- oder Kontaktliste und es war ein Schmerz. Jetzt sagte mir Verizon, dass dies ein Problem ist, wenn der S8 aus dem Land geht. Samsung sagte mir, Verizon hätte mir sagen sollen, eine neue, bessere, andere SIM-Karte zu installieren, bevor ich ging. ALLE BS soweit ich das beurteilen kann, soll mich vom Anruf abbringen und weggehen.

Nun wieder auf dem Lande, obwohl es hier wieder gut funktioniert, kann ich nicht testen, ob etwas behoben ist und keine Probleme bei meiner nächsten Landreise. Und da jeder mehr Hard-Resets durchführen möchte, um meine Apps und das Passwort neu zu installieren, scheint das eine wirklich schlechte Lösung zu sein. Irgendwelche anderen Vorschläge? - Bforshay

Lösung: Hallo Bforshay. Wir haben nicht die vollständige Historie Ihres Geräts, so dass alles, was wir hier besprechen können, falsch ist.

Vor dem Verlassen des Heimnetzwerks muss Roaming festgelegt werden

Zunächst möchten wir klarstellen, dass Sie hier ein Roaming-Problem haben. Dies bedeutet, dass dies, soweit wir das beurteilen können, überhaupt kein Geräteproblem ist, höchstwahrscheinlich jedoch ein Problem mit der Kontokonfiguration auf der Seite Ihres Anbieters. Solange das Funkgerät Ihres Mobiltelefons mit der Frequenz des Mobilfunkanbieters in Malaysia kompatibel ist, sollte Roaming dort funktionieren, wenn es ordnungsgemäß eingestellt wurde, bevor Sie die USA verlassen haben. Netzbetreiber auf der ganzen Welt haben Vereinbarungen getroffen, um das Roaming zu ermöglichen, sodass nur geringfügige Kontoänderungen auf der Seite Ihres Netzbetreibers und in Ihrem Telefon erforderlich sind, damit es funktioniert. Wichtig ist, dass Sie Verizon vorab informieren, dass Sie beabsichtigen, das Gerät außerhalb des Netzwerks (auch als Roaming bezeichnet) zu verwenden, damit die entsprechenden Schritte ausgeführt werden können. Beachten Sie, dass Änderungen zur Vorbereitung eines Geräts für das Roaming vorgenommen werden müssen, während sich das Gerät noch im Verizon-Netzwerk befindet. Wenn dies nicht geschehen ist, bevor Sie die USA verlassen haben, können Sie nicht davon ausgehen, dass Ihr Telefon ordnungsgemäß funktioniert.

Bedeutung von Fehlercodes / Meldungen bei der Fehlerbehebung

Zweitens hat process.com.android.phone gestoppt und die SIM-Karte wird nicht erkannt. Aufgrund der Umstände, unter denen Sie sich in Malaysia befanden, scheinen alle netzwerkbedingt zu sein. Wenn diese Fehler nicht angezeigt werden, wenn Sie sich in einem Verizon-Netzwerk befinden, deuten sie darauf hin, dass das Betriebssystem möglicherweise nicht ordnungsgemäß für die Verwendung einer malaysischen SIM-Karte eingerichtet wurde. Da Verizon die CDMA-Technologie verwendet, muss Ihr S8 auch ein CDMA-Gerät sein. Das bedeutet, dass Sie nicht einfach eine SIM-Karte von einem anderen Netzbetreiber einlegen können und davon ausgehen können, dass es funktioniert. CDMA-Telefone müssen ordnungsgemäß neu programmiert werden, damit eine SIM-Karte eines Drittanbieters erkannt werden kann. Jeder Netzbetreiber verfügt über eigene proprietäre Software-Modifikationen, damit diese Funktion funktioniert und sie nicht öffentlich verfügbar sind. Aus diesem Grund können Sie nur mit dem technischen Support von Verizon arbeiten. Selbst Samsung kann Ihnen nicht dabei helfen, Ihr Telefon so einzustellen, dass es in einem anderen Netzwerk funktioniert.

Hardware-Kompatibilität

Ein anderer Grund dafür, dass Sie die Netzwerkfunktionen Ihres Telefons in Malaysia nicht verwenden konnten, kann eine Hardwarebeschränkung sein. Kein Smartphone kann in jedem Netzwerk funktionieren. Selbst ein High-End-Galaxy S8 ist nur für bestimmte Parameter ausgelegt. Sein Radio ist nur für einen bestimmten Frequenzbereich ausgelegt. Wenn die Frequenz des malaysischen Netzwerks von Ihrem Telefon nicht unterstützt wird, haben Sie kein Glück. Um zu verhindern, dass dieselbe Situation erneut auftritt, sollten Sie einige Nachforschungen über das Netzwerk durchführen, das Sie im Ausland verwenden. Besser noch, fragen Sie Ihren Spediteur danach. Wenn Roaming-Abkommen mit diesem Netzbetreiber bestehen, ist Ihr Gerät höchstwahrscheinlich kompatibel. Aber auch hier müssen Sie sehr genau festlegen, welches Gerät Sie verwenden, damit sie überprüfen können, ob das Gerät tatsächlich kompatibel ist.

Verizon kategorisiert ihre Smartphones und Tablets in Zwei-Welt-Geräte und Nicht-Welt-Geräte. Weltgeräte sind Geräte, die sowohl in den USA als auch in der Mehrheit anderer Länder funktionieren können. Sie sind immer noch CDMA-Geräte, verfügen jedoch über eine der folgenden zusätzlichen Netzwerkfunktionen, um außerhalb der USA zu arbeiten:

  • 4G LTE
  • Dual-Band-A-Funktion auf einigen Mobilgeräten, mit der das Mobilteil entweder über die 800-MHz-Mobilfunkfrequenz oder die 1900-MHz-Frequenz des PCS betrieben werden kann. GSM
  • Quad-Band-GSM
  • UMTS-Funktionen

Auf der anderen Seite sind Nicht-Welt-Geräte reine CDMA-Geräte und hauptsächlich für die Verwendung in den USA, den US-amerikanischen Jungferninseln und Puerto Rico konzipiert.

Wenden Sie sich an den technischen Support von Verizon, um mehr über Ihr Gerät zu erfahren.

Problem 2: Das Galaxy S8 kann über das WLAN-Heimnetzwerk keine Verbindung zum Internet herstellen

Hallo. Ich habe ein Galaxy S8, und vor kurzem begann ich, die Verbindung zu meinem WLAN zu Hause aufzugeben. Ich kann mich bei meiner Arbeit mit WLAN verbinden. Ich habe meine WLAN-Verbindung "vergessen" und neu erstellt, und noch immer keine Lösung. Ich habe alle Vorschläge ausprobiert, um mein Handy neu zu starten, meinen WLAN-Router zu Hause auszuschalten und trotzdem nichts. Ich habe Konversationen zum Thema "Netzwerkverbindung zurücksetzen" gesehen, aber nichts hat erklärt, was sie tatsächlich tun wird. Mein Telefon ist nicht gesperrt, und ich weiß nicht, ob dadurch das Telefon „wieder gesperrt“ wird oder die aktuellen Trägerinformationen gelöscht werden. Wenn ich eine "Netzwerkverbindung zurücksetzen" mache, sollte ich zuerst meine SIM-Karte entfernen?

Ich möchte meine SSID nicht umbenennen, da ich nicht zu 100% sicher bin, dass dadurch mein Problem zu Hause behoben wird. Ich kann mein Tablet und meinen Drucker problemlos über WLAN zu Hause anschließen. Nur mein Telefon bricht die Verbindung ab, sodass ich überhaupt nicht auf das Internet zugreifen kann. Vielen Dank für Ihre Unterstützung. - Michelle

Lösung: Hallo Michelle. Wir wissen nicht genau, was Sie unter "Netzwerkverbindung zurücksetzen" verstehen. Wenn Sie jedoch lediglich die Optionen unter Einstellungen> Verbindungen> Mobilfunknetze ändern, sollte dies in Ordnung sein. Dadurch werden die Einstellungen der Betriebssystemebene, durch die das Telefon entsperrt wurde, nicht geändert. Was Sie vermeiden sollten, ist ein Werksreset oder ein Master-Reset, was leider der einzige Weg ist, dieses WLAN-Problem zu beheben.

Ein Problem wie Ihres kann nicht nur durch ein Software- oder Hardwareproblem verursacht werden, sondern auch durch ein Problem auf der Routerseite. Nachfolgend finden Sie die Schritte zur Problembehandlung, die Sie ausprobieren können.

Aktualisieren Sie den Systemcache

Dies ist die erste Fehlerbehebung, die Sie durchführen sollten. Obwohl es nicht möglich ist, ein solches Problem direkt mit dem Systemcache zu verknüpfen, sollte bei der Android-Problembehandlung auch der Cache gelöscht werden, um sicherzustellen, dass das Gerät einen neuen Systemcache verwendet. Führen Sie dazu die folgenden Schritte aus:

  1. Schalten Sie das Gerät aus.
  2. Halten Sie die Lauter-Taste und die Bixby-Taste gedrückt, und halten Sie die Ein / Aus-Taste gedrückt.
  3. Wenn das Android-Logo angezeigt wird, lassen Sie alle Tasten los ('Installation des Systemupdates' wird etwa 30 - 60 Sekunden lang angezeigt, bevor die Optionen für das Android-Systemwiederherstellungsmenü angezeigt werden).
  4. Drücken Sie die Taste Leiser, um die Cache-Partition löschen zu markieren.
  5. Drücken Sie die Ein / Aus-Taste, um auszuwählen.
  6. Drücken Sie die Taste Leiser, um "Ja" zu markieren, und drücken Sie die Ein / Aus-Taste, um auszuwählen.
  7. Wenn die Wipe-Cache-Partition abgeschlossen ist, wird "Reboot system now" (System jetzt neu starten) hervorgehoben.
  8. Drücken Sie die Netztaste, um das Gerät neu zu starten.

Starten Sie in den abgesicherten Modus

Der abgesicherte Modus ist ein spezieller Startmodus für Samsung-Geräte, mit dem ein Benutzer überprüfen kann, ob eine Drittanbieter-App ein Problem verursacht. In diesem Modus werden alle Apps von Drittanbietern und die zugehörigen Dienste blockiert. Wenn also das WLAN Ihres Telefons zu Hause funktioniert, während sich das Gerät im abgesicherten Modus befindet, ist dies ein deutlicher Hinweis darauf, dass eine Ihrer heruntergeladenen Apps schuld ist. In diesem Fall müssen Sie Apps von Drittanbietern deinstallieren, bis das Problem behoben ist.

Gehen Sie folgendermaßen vor, um Ihre S8 im abgesicherten Modus neu zu starten:

  1. Schalten Sie das Gerät aus.
  2. Halten Sie die Ein / Aus-Taste nach dem Bildschirm mit dem Modellnamen gedrückt.
  3. Wenn auf dem Bildschirm „SAMSUNG“ angezeigt wird, lassen Sie die Ein- / Aus-Taste los.
  4. Drücken Sie sofort nach dem Loslassen der Ein / Aus-Taste die Leiser-Taste.
  5. Halten Sie die Lauter-Taste gedrückt, bis das Gerät den Neustart abgeschlossen hat.
  6. Der abgesicherte Modus wird in der unteren linken Ecke des Bildschirms angezeigt.
  7. Lassen Sie die Lauter-Taste los, wenn Sie den abgesicherten Modus sehen.
  8. Deinstallieren Sie Apps, die ein Problem verursachen.

Installieren Sie Android- und App-Updates

In vielen Fällen werden Probleme durch einfaches Ausführen dieses Schritts behoben. Wenn auf Ihrem Telefon ausstehende Android- und App-Updates verfügbar sind, installieren Sie sie und prüfen Sie, ob dies einen Unterschied macht. Der Netzwerkchip Ihres Telefons verwendet eine eigene Firmware / ein eigenes Betriebssystem. Manchmal kann ein Update dazu führen, dass es effizient oder ordnungsgemäß funktioniert. Diese Updates werden nur vom Hersteller des Chips bereitgestellt und werden zusammen mit Systemupdates geliefert.

Fragen Sie Ihren Router

Da Sie nur ein Problem mit Ihrem eigenen WLAN-Netzwerk haben, kann es sein, dass das Problem routerabhängig ist. Möglicherweise ist ein Filter oder eine Einschränkung von Ihrem WLAN-Administrator festgelegt, der die Verbindung Ihres Telefons mit dem Internet verhindert. Es besteht die Möglichkeit, dass jemand (wenn Sie nicht der Administrator Ihres WLAN-Netzwerks sind) eine Sperrung für Ihr Telefon festgelegt hat, wodurch die Internetverbindung nicht unterbrochen werden kann. Wenn Sie nicht wissen, wie Sie Ihren Router behandeln, wenden Sie sich an Ihren Internetanbieter oder den Router-Hersteller. Denken Sie daran, dass jeder Router seine eigenen einzigartigen Schritte zur Fehlerbehebung hat. Es ist also gut, wenn Sie mit den richtigen Personen sprechen können, um eine korrekte Fehlerbehebung für Ihre Geräte zu erhalten.

Empfohlen

Samsung Galaxy S7 Edge bleibt auf dem Logo hängen und startet nach einem Update immer neu
2019
So beheben Sie das HTC One M8 Display-Problem
2019
Probleme, Fehler, Lösungen und Anleitungen zur Fehlerbehebung bei Samsung Galaxy S4 [Teil 66]
2019
So beheben Sie das Samsung Galaxy S9 Plus mit dem Fehler "Leider hat Chrome gestoppt" (einfache Schritte)
2019
So beheben Sie ein Apple iPhone XR, das auf einem schwarzen Bildschirm hängen bleibt [Fehlerbehebungshandbuch]
2019
Samsung Galaxy S4 Google Play Store stürzt ab und andere App-Probleme
2019