Wassergeschädigtes Galaxy S6 mit Überhitzungssymbol beim Laden, leert den Akku schnell und andere Probleme

Guten Tag Android Community und willkommen zu einem anderen Artikel, der 8 andere S6-Probleme behandelt. Wie üblich stammen alle Ausgaben in diesem Beitrag aus den Berichten einiger unserer Leser. Suchen Sie in den nächsten Tagen nach ähnlichen Beiträgen, wenn Sie hier kein eigenes Problem sehen oder wenn es keine Lösung gibt, die Ihr eigenes S6-Problem beheben kann.

Hier sind die spezifischen Themen, die wir in diesem Beitrag diskutieren:

  1. Das Galaxy S6 lässt sich nicht einschalten, wenn das Telefon über Nacht aufgeladen ist
  2. Wassergeschädigtes Galaxy S6 zeigt beim Aufladen ein Überhitzungssymbol
  3. Das Galaxy S6 lädt nicht und lässt sich nicht einschalten
  4. Das Galaxy S6 edge schaltet sich aus und ein
  5. Wie man Bilder vom nassen Galaxy S6 Rand wieder herstellt
  6. Das Galaxy S6 entlädt den Akku schnell und lässt sich nicht einschalten
  7. Der Galaxy S6-Bildschirm bleibt schwarz, lässt sich jedoch nicht wieder einschalten
  8. Der Galaxy S6-Bildschirm flackert weiter, nachdem er nass geworden ist

Wenn Sie nach Lösungen für Ihr eigenes #Android-Problem suchen, können Sie uns über den Link am Ende dieser Seite kontaktieren oder Sie können unsere kostenlose App aus dem Google Play Store installieren.

Seien Sie bitte so detailliert wie möglich, um eine relevante Lösung zu finden. Wenn Sie können, geben Sie bitte die genauen Fehlermeldungen an, die Sie erhalten, um uns eine Idee zu geben, wo Sie anfangen sollen. Wenn Sie bereits einige Schritte zur Fehlerbehebung ausgeführt haben, bevor Sie uns eine E-Mail senden, geben Sie diese unbedingt an, damit wir sie in unseren Antworten überspringen können.

Problem 1: Das Galaxy S6 lässt sich nicht einschalten, wenn das Telefon über Nacht aufgeladen ist

Guten Abend! Ich habe mein Handy Samsung Galaxy S6 Edge im Februar 2016 in der Ukraine gekauft. Es hat die ganze Zeit funktioniert. Am 4. April legte ich es wie üblich für eine Nachtladung auf, es wurde nie wieder eingeschaltet. Ich habe alle Arten von Fehlerbehebungen versucht, die auf Youtube und in Android-Foren zu finden sind (durch Drücken von Volume / Power / Home-Tasten, Drücken aller verschiedenen Kombinationen dieser Tasten) hat nichts geholfen. Es hat auf kein Ladegerät reagiert. Tot ist tot Ich ging zum Samsung Service Center in Kairo (ich wohne in Kairo), sie sagten mir, es sei ein Problem mit dem Motherboard, und um es zu reparieren, kostete es mich 300 Dollar, den Preis des neuen Handys. Kann etwas gemacht werden? Vielen Dank im Voraus! - Olga

Lösung: Hallo Olga. Wenn ein Fachmann Ihr Telefon überprüft und erklärt hat, dass die einzige Möglichkeit, dieses Problem zu beheben, darin besteht, das Motherboard auszutauschen, können Sie nichts dagegen tun. Ein Motherboard-Ersatz ist die drastischste Lösung, die ein Techniker ausführen muss, um ein Hardwareproblem zu beheben. Dies bedeutet, dass eine Reihe von Komponenten beschädigt werden kann oder dass die Platine selbst nicht mehr zu reparieren ist.

Problem Nr. 2: Wassergeschädigtes Galaxy S6 zeigt beim Aufladen ein Überhitzungssymbol

Ich habe mein Samsung S6 in Wasser fallen lassen. Es dauerte ungefähr 5 Sekunden, und als ich es packte, funktionierte es einwandfrei. Da der Bildschirm noch sichtbar war, legte ich ihn sofort in einen Sack Reis, aber da ein versiegeltes Telefon den Akku nicht entfernen konnte … Seit das Telefon flach geworden ist und jetzt, wenn ich versuche, es aufzuladen, gibt es das Thermometer und die Warnung vor Überhitzung. Es ist seit 5 Tagen her und zeigt immer noch diese Warnung. Ich habe im SIM-Fach nachgesehen und kann eine weiße Aufklebersache sehen. Ich habe einen Reparaturplatz angerufen, und sie sind nicht daran interessiert, ihn zu reparieren, da sie glauben, dass alle mit Wasser beschädigten Telefone nicht reparierbar sind. Ich habe gerade dieses Telefon bekommen. Bitte sagen Sie mir, ob es behoben werden kann. - Tania

Lösung: Hallo Tania. Im Gegensatz zu seinen Nachfolgern, dem Galaxy S7 und S8, ist Ihr Galaxy S6 nicht wasserdicht. Dies bedeutet, dass selbst beim Eintauchen in Wasser eine sehr große Chance besteht, dass Wasser in das Innere des Geräts eindringen kann. Wenn das Telefon normal funktioniert hat, bevor Sie es in Wasser fallen gelassen haben, ist es zu diesem Zeitpunkt möglicherweise bereits zu spät. In einigen Fällen kann das Gerät sofort zerlegt und der Akku entfernt werden, um eine dauerhafte Beschädigung zu vermeiden. Wir haben verstanden, dass Sie diesen wichtigen Schritt "Erste Hilfe" nicht ausführen konnten, da ein Galaxy S6 mit einem nicht austauschbaren Akku ausgestattet ist. Sie können also nur hoffen, dass nur wenige Komponenten beschädigt werden. Es muss jedoch noch eine vollständige Hardwareüberprüfung durchgeführt werden, sodass Sie einen anderen Dienst suchen müssen, der diese Aufgabe für Sie erledigen kann. Stoppen Sie, was immer Sie tun, und suchen Sie nicht nach Softwarelösungen. Es gibt keine umfangreiche Fehlerbehebung, die Sie an Ihrem Ende durchführen können, um ein wassergeschädigtes Telefon zu reparieren. Ansonsten einfach austauschen lassen.

Problem 3: Das Galaxy S6 lädt sich nicht auf und lässt sich nicht einschalten

Hallo! Bei meinem Samsung S6 treten Probleme beim Laden auf. Das Telefon wurde mit 2 bis 3% des Akkus heruntergefahren, kurz bevor ich nach Hause komme. Und dann legte ich es in ein Ladegerät und machte mich an meine Sachen, ohne darauf zu achten. Das Problem ist, nach ein paar Minuten habe ich versucht, es einzuschalten, und es hat nicht funktioniert! Nichts! Dann fand ich Ihren Führer und bekam einige "Fortschritte", aber ohne Lösung. Hier habe ich es versucht:

  • Wenn ich es in ein anderes Ladegerät stecke, erscheint das Blitzsymbol einmal und wird ausgeblendet. Das Telefon wird nicht aufgeladen und das Ladegerät erwärmt sich nicht. (Manchmal kann ich das Telefon einschalten, aber es wird wieder heruntergefahren, wenn der Sperrbildschirm angezeigt wird.)
  • Ich habe versucht, es in den USB-Port des PCs zu stecken. Gleich wie anderes Ladegerät. (Mit dem Original-Ladegerät passiert NICHTS! Nicht einmal das Blitzsymbol).
  • Es wurde versucht, während des Ladevorgangs die Lautstärketaste + Lock zu drücken. Der Blitz geht an… (erscheinen / verschwinden). Es kostet aber immer noch nicht.
  • Ich habe versucht, Volume Up + Lock + Home zu drücken, und der Android-Verwaltungsbildschirm wurde angezeigt. (Installation des System-Updates und danach ein Abbild des Android-Maskottchens und ein Warnsymbol).
  • Versuchte die "Neustart System" -Option ... Neustart, aber nichts.
  • Versuchte V.UP + LOCK + HOME erneut und beließ es dort, um zu sehen, ob es aufgeladen werden würde. Ich überlegte, ob ich die Option "Reboot to bootloader" ausprobieren wollte, aber da ich nicht weiß, was es bedeutet, dachte ich, es wäre besser, Sie zu kontaktieren.

(PS: Dieses Menü wird nur angezeigt, wenn das Smartphone mit einem alternativen Ladegerät an den USB-Anschluss meines Computers angeschlossen ist. Mit dem ursprünglichen oder ohne Netzkabel passiert nichts). Da ich einige wirklich wichtige Daten habe, die ich gerade sichern wollte, bin ich wirklich gegen ein Zurücksetzen. Irgendwelche Ideen? ???? - Tiago

Lösung: Hallo Tiago. Da Sie bereits fast alles versucht haben, was an Ihrem Ende getan werden kann, sollten Sie zuerst einen Werksreset durchführen, um zu sehen, ob die Ursache des Problems auf Software zurückzuführen ist oder nicht. Wenn dies nicht behoben wird, kann die Ursache für das Problem eine schlechte Hardware sein, z. B. ein fehlerhafter Ladeanschluss oder der Akku. Erwägen Sie, das Telefon zur Reparatur einzusenden.

Leider ist das Wiederherstellen oder Übertragen von Dateien nur möglich, wenn das Telefon zuerst eingeschaltet wird. Wenn Sie es nicht wieder einschalten können, kann kein externes Gerät auf das interne Speichergerät Ihres Telefons zugreifen.

Problem 4: Galaxy S6 Edge schaltet sich aus und ein

Hallo. Vor kurzem habe ich mein Samsung Galaxy S6 Edge zurückgesetzt. Seitdem öffne ich bestimmte Apps oder zufällig, schaltet sich das Telefon aus und nicht mehr ein. Ich klicke auf den Power-On-Button, um das Samsung-Zeichen anzuzeigen, aber dann fiel es wieder außer Kraft. Um es wieder einzuschalten, muss es in ein Ladegerät eingesteckt werden. Dies geschieht auch, wenn ich das Telefon zu 100% aufgeladen habe oder was auch immer die Gebühr in% ist. Sobald der Ladevorgang aktiviert wurde, zeigt das Ladesymbol einen viel niedrigeren Prozentsatz an als vor dem Ausschalten. Sobald ich die Ladung entferne, wird das Telefon wieder ausgeschaltet und schaltet sich nicht mehr ein. - Ayishasadiq

Lösung: Hallo Ayishasadiq. Versuchen Sie zuerst, die Batterie neu zu kalibrieren, und sehen Sie, was danach passiert. In manchen Fällen kann Android den tatsächlichen Akkustand aus irgendeinem Grund aus den Augen verlieren. Daher ist es gut, wenn Sie ihn neu kalibrieren können. So wird's gemacht:

  1. Verwenden Sie das Telefon, indem Sie Spiele spielen oder Aufgaben ausführen, um die Stromentladung zu beschleunigen, bis sich das Telefon ausschaltet.
  2. Schalten Sie das Telefon wieder ein und lassen Sie es sich ausschalten.
  3. Laden Sie das Telefon auf, ohne es wieder einzuschalten.
  4. Warten Sie, bis der Akku eine volle Ladung von 100% anzeigt.
  5. Trennen Sie das Ladegerät vom Netz und schalten Sie das Telefon ein.
  6. Wenn das Telefon nicht mehr zu 100% meldet, schalten Sie es aus, stecken Sie das Ladegerät wieder ein und warten Sie, bis der Ladezustand von 100% erreicht ist.
  7. Trennen Sie das Ladegerät vom Stromnetz, und schalten Sie das Telefon wieder ein.
  8. Verwenden Sie das Telefon, bis Sie den Akku auf 0 entladen haben.
  9. Wiederholen Sie den Zyklus einmal.

Nachdem Sie den Akku neu kalibriert haben, können Sie ihn mit einer Cache-Partitionslöschung überprüfen, um sicherzustellen, dass der Systemcache aktualisiert wird. So geht's:

  1. Schalten Sie das Gerät aus.
  2. Halten Sie die folgenden drei Tasten gleichzeitig gedrückt: Lauter-Taste, Home-Taste und Ein- / Aus-Taste.
  3. Wenn das Telefon vibriert, lassen Sie die Ein / Aus-Taste los, halten Sie jedoch die Lauter-Taste und die Home-Taste gedrückt.
  4. Wenn der Bildschirm Android System Recovery angezeigt wird, lassen Sie die Tasten Lauter und Start los.
  5. Drücken Sie die Taste Leiser, um "Cache-Partition löschen" zu markieren.
  6. Drücken Sie die Ein / Aus-Taste, um auszuwählen.
  7. Wenn die Wipe-Cache-Partition abgeschlossen ist, wird "Reboot system now" (System jetzt neu starten) hervorgehoben.
  8. Drücken Sie die Netztaste, um das Gerät neu zu starten.

Problem Nr. 5: Wiederherstellen von Bildern vom nassen Rand des Galaxy S6

Benötigen Sie Ihren sofortigen und kompetenten Rat, wenn Sie eine Lösung für mein Samsung S6 Edge-Telefon suchen. Folgendes ist passiert:

Mein Telefon war versehentlich in den Pool gefallen, und alles, was wir taten, war, das Telefon aus dem Pool zu nehmen, es über einem Handtuch auf dem Tisch zu halten und wieder zu schwimmen.

Nach fast 30 Minuten kamen wir zurück in unser Zimmer und versuchten es mit einem Föhn zu trocknen, aber es ließ sich einfach nicht einschalten. Wir haben dies 3-4 Mal versucht und dann das Telefon ausgeschaltet und das Telefon aufgeladen - ohne Glück! Wir brachten es dann zu einer lokalen Reparaturwerkstatt, die das gesamte Telefon öffnete und sagte, dass der IC nicht funktioniere und er sein Bestes geben würde - und informierte uns später, dass sogar das Motherboard des Telefons beschädigt war.

Dies gilt übrigens noch bis zum 12. Mai 2017. Jetzt brauchen wir Ihre Hilfe bei zwei Dingen:

Kann dieses Telefon überhaupt repariert werden? Wie schaffen wir das? Wie kann ich alle meine Bilder abrufen? Gibt es einen Weg?

Ich freue mich auf Ihre freundliche Antwort. - VARSHA

Lösung: Hallo Varsha. Wenn ein ausgebildeter Techniker, der Ihr Telefon untersucht hat, gesagt hat, dass das Power-IC oder das Motherboard Toast sind, heißt das, dass das Telefon völlig tot ist. Ein wichtiger Schritt in der ersten Hilfe, den Sie in einer idealen Situation durchführen sollten, wäre, die Stromquelle sofort vom Telefon zu trennen, um einen Kurzschluss der Komponenten zu vermeiden. Wir wissen, dass dies mit Ihrem S6 nicht möglich ist, da der Akku nicht entfernbar ist. Daher können wir davon ausgehen, dass einige Kernkomponenten der Hardware gebraten werden. In Bezug auf ein Update glauben wir nicht, dass an diesem Punkt etwas getan werden kann.

Das Abrufen von Dateien ist offensichtlich nicht möglich, da für den Zugriff auf das interne Speichergerät ein gut funktionierendes System erforderlich ist. Der Nand-Chip muss mit Strom versorgt werden, damit ein externes Gerät wie ein Computer die Dateien erreichen kann. Der Touchscreen muss ebenfalls funktionieren, damit Sie Befehle in das Betriebssystem eingeben können.

Unglücklicherweise sind wir fast sicher, dass Ihr Telefon tot ist, vor allem, dass der Power-IC als Toast bestätigt wurde.

Problem Nr. 6: Das Galaxy S6 entlädt den Akku schnell und lässt sich nicht einschalten

Hallo. In letzter Zeit ist der Akku meines Handys schneller als normal erschöpft. Ich habe nicht viel darüber nachgedacht, ich dachte nur, dass es Teil der entworfenen Obsoleszenz ist, weil ich es jetzt schon eineinhalb Jahre hatte. Wenn ich es heute jedoch auflade, zeigte es das Ladesymbol normal an und das rote Licht würde in der oberen linken Ecke erscheinen, aber als ich es überprüfte, war der Prozentsatz der Batterie gesunken, nicht gestiegen. Es zeigte sich immer noch, dass es aufgeladen wurde. Später bemerkte ich, dass immer wieder zwischen Laden und Nichtladen gewechselt wurde. Ich bin mir nicht sicher, ob dies ein Problem in Bezug auf meinen Umgang damit war oder nicht. Ich habe versucht, es über USB an einen Computer anzuschließen, und denke, der Wandadapter könnte daran schuld sein. Beim Anschließen des Telefons an den Computer verlief alles normal. Der Computer erkannte es und mein Telefon fragte, ob ich dem Computer den Zugriff darauf erlauben solle. Wieder gab es das Ladesignal, aber es starb bald darauf. Als ich nach Hause kam, steckte ich es in mein Ladegerät zu Hause (das ursprüngliche Ladegerät) und ich sah anfangs das rote Licht, habe es aber seitdem nicht gesehen. Es ist jetzt seit ungefähr zwei Stunden angeschlossen und lässt sich nicht einschalten. Es tut mir leid, ich kenne die Version nicht, die ich habe, also habe ich nur eine andere gesetzt. Ich würde es am Telefon überprüfen, aber es ist tot. Jede Hilfe wäre sehr dankbar. Vielen Dank. - Jeremy

Lösung: Hallo Jeremy. Es besteht die Möglichkeit, dass das Problem nur von der Batterie getrennt wird. Wenn Sie also bereits verschiedene Ladegeräte ausprobiert haben, bevor Sie sich an uns wenden, sollten Sie das Gerät zur Reparatur einschicken. Die Problembehandlung bei Android ist in der Regel eine Software, aber da sich das Telefon überhaupt nicht dreht, können Sie nichts tun. Wenn Sie es noch nicht probiert haben, können Sie auch prüfen, ob Ihr Telefon im alternativen Modus startet, um anschließend die Fehlerbehebung durchzuführen.

Nachfolgend sind die Schritte aufgeführt, die Sie ausführen können:

Booten Sie im Wiederherstellungsmodus:

  1. Laden Sie das Telefon mindestens 30 Minuten lang auf.
  2. Halten Sie die Home-Taste und die Lauter-Taste gedrückt, und halten Sie die Ein / Aus-Taste gedrückt.
  3. Wenn das Samsung Galaxy S7 auf dem Bildschirm angezeigt wird, lassen Sie die Ein / Aus-Taste los, halten Sie jedoch die Home- und die Lauter-Taste gedrückt.
  4. Wenn das Android-Logo angezeigt wird, können Sie beide Tasten loslassen und das Telefon für etwa 30 bis 60 Sekunden belassen.
  5. Navigieren Sie mit der Lautstärketaste durch die Optionen und markieren Sie "Cache-Partition löschen".
  6. In diesem Modus können Sie entweder die Cache-Partition löschen oder einen Factory-Reset durchführen.

Im Download-Modus starten:

  1. Laden Sie das Telefon mindestens 30 Minuten lang auf.
  2. Halten Sie die Tasten Home und Volume DOWN gedrückt, halten Sie die Ein / Aus-Taste gedrückt.
  3. Wenn das Samsung Galaxy S7 auf dem Bildschirm angezeigt wird, lassen Sie die Ein- / Aus-Taste los, halten Sie jedoch die Tasten Home und Volume DOWN gedrückt.
  4. Warten Sie, bis der Download-Bildschirm angezeigt wird.
  5. Wenn Sie das Telefon im Download-Modus starten können, aber nicht in anderen Modi, bedeutet dies, dass Sie nur aus dem Stand herausfliegen können, wenn Sie eine Standard- oder eine benutzerdefinierte Firmware laden.
  6. Suchen Sie mithilfe von Google nach einem Leitfaden.

Im abgesicherten Modus booten:

  1. Laden Sie das Telefon mindestens 30 Minuten lang auf.
  2. Halten Sie den Ein- / Ausschalter gedrückt.
  3. Sobald das 'Samsung Galaxy S7'-Logo angezeigt wird, lassen Sie die Ein- / Aus-Taste los und drücken Sie sofort die Leiser-Taste.
  4. Halten Sie die Taste so lange gedrückt, bis das Telefon den Neustart abgeschlossen hat.
  5. Wenn Sie den Text "Abgesicherter Modus" in der linken unteren Ecke des Bildschirms sehen, lassen Sie die Taste "Leiser" los.
  6. Der einzige Unterschied zwischen dem abgesicherten Modus und dem normalen Modus besteht darin, dass erstere Apps von Drittanbietern nicht ausführen können. Wenn Sie das Telefon im abgesicherten Modus, aber nicht im normalen Modus starten können, deinstallieren Sie alle Apps, bis das Problem (das den normalen Startvorgang verhindert) behoben ist.

Problem Nr. 7: Der Galaxy S6-Bildschirm bleibt schwarz, lässt sich jedoch nicht wieder einschalten

Während Sie versuchen, das Telefon zu starten, müssen Sie lediglich die Startmusik immer wieder abspielen, und manchmal wird der Ton abgeschaltet, als würde er nicht ganz starten. Es vibriert nicht und der Bildschirm bleibt schwarz. Ich habe alle anderen Tastenfolgen versucht, um zu drücken, aber nichts funktioniert. Wenn versucht wird, zu starten, leuchtet ein konstantes blaues Licht und wenn ich die Lautstärke und den Ein- / Ausschaltknopf drücke, denke ich, dass das Gerät ausgeschaltet ist, da das blaue Licht erlischt. Wenn ich das Gerät einschalte, um es aufzuladen, ist das kleine Licht orange, wird es grün, aber der Bildschirm bleibt schwarz. Ich weiß nicht, welche Android-Version es ist. - Toni

Lösung: Hallo Toni. Ihr Telefon lässt sich tatsächlich immer noch einschalten, sodass das Problem nur beim Bildschirm liegen muss. Wenn Sie das Telefon fallen gelassen haben oder zuvor nass geworden sind, sollten Sie keine Zeit mehr mit der Suche nach Softwarelösungen verbringen. Wenden Sie sich an Samsung, Ihren Mobilfunkanbieter oder eine andere relevante Partei, damit er repariert oder ersetzt werden kann.

Problem Nr. 8: Der Galaxy S6-Bildschirm flackert weiter, nachdem er nass geworden ist

Hallo. Mein Samsung S6 Edge fiel in die Spüle, während das Wasser lief, und ich dachte, es wäre eine kleine Menge Wasser in mein Handy eingedrungen. Mein Telefon wurde schwarz (schwarzer Bildschirm), sodass ich nicht sicher war, ob es ausgeschaltet war oder nicht. Also nahm ich meine SIM-Kartenablage heraus und ließ mein Telefon für den Tag in Reis. Ich nahm es von meinem Freund nach der Arbeit für ihn, um es anzusehen, und als er es öffnete, sah ich, dass ein Teil des Inneren korrodierte, sodass er das Brett und das Zeug putzte. Etwa 3-5 der ICs (wie er es nannte) fehlten jedoch auf dem Brett in der Nähe der Simkarten-Abteilung, aber er war sich nicht sicher, wofür sie waren. Er hat die Batterie für mich gewechselt. Alles hat gut funktioniert, als ob nichts passiert wäre. Das einzige Problem ist jedoch, dass mein Handyakku sehr schnell entladen ist und mein Bildschirm während des Ladevorgangs flackert, sodass ich nicht sicher bin, was ich jetzt tun soll. Kann mein Handy noch gespeichert werden? Vielen Dank im Voraus für die Hilfe! Danke vielmals. - Kerri

Lösung: Hallo Kerri. Bitte beachten Sie unsere Vorschläge für Tania und Varsha oben.

Empfohlen

Wie man eine DVD rippt und in iTunes für Mac importiert
2019
Wie kann ich das Motorola Moto G5 Bildschirmflimmern beheben? [Anleitung zur Fehlerbehebung]
2019
Samsung Galaxy S8 Schwarzer Bildschirm des Todes und andere verwandte Probleme
2019
Samsung Galaxy S7 Edge wurde nicht vollständig aufgeladen
2019
So beheben Sie ein iPhone 7, das ständig nacheilt und einfriert [Fehlerbehebung]
2019
So beheben Sie das Galaxy Note8 No Power-Problem
2019