Was bewirkt, dass ein Apple iPhone 7 im Kopfhörermodus hängen bleibt und wie es behoben werden kann? [Anleitung zur Fehlerbehebung]

Es gibt Zeiten, in denen ein Smartphone einfach nicht schlau wirkt. Dies kann sogar bei den Geräten mit den höchsten Stufen wie den Flaggschiff-Smartphones von Apple vorkommen. So wie bei einigen iPhone-Nutzern der Fall, dass ihr iPhone im Kopfhörermodus hängen bleibt, auch wenn kein Kopfhörer an der Kopfhörerbuchse angeschlossen ist.

Abgesehen von der Kopfhörer-Beschriftung oben auf dem Lautstärkeregler wird vom iPhone kein Ton ausgegeben, wenn die Lautstärketasten gedrückt werden. Warum passiert das auf Ihrem Gerät? Dies ist das Hauptproblem, mit dem sich dieser Beitrag befassen wird. Finden Sie heraus, was möglicherweise dazu führt, dass Ihr Apple iPhone 7 im Kopfhörermodus hängen bleibt und was getan werden muss, um die Störung zu beheben und die Dinge wieder normal zu machen.

Wenn Sie jedoch weitere Bedenken hinsichtlich Ihres neuen iPhones haben, besuchen Sie unsere Seite zur Fehlerbehebung für das iPhone 7, da das Gerät bereits unterstützt wird. Wenn Sie weitere Hilfe benötigen, können Sie sich jederzeit an uns wenden, indem Sie unseren Fragebogen zum Thema iPhone ausfüllen und uns ausreichend Informationen zu dem Problem geben.

Mögliche Ursachen

Es muss etwas geben, das dazu führt, dass das iPhone irrtümlich so wirkt, als ob Kopfhörer angeschlossen sind, und verbleibt in diesem Modus. Es gibt nur zwei Möglichkeiten - entweder ein Software-Fehler oder ein Hardwareschaden.

Sie können sagen, dass das Problem mit der Software zusammenhängt, wenn es plötzlich auftritt, nachdem Sie einige Einstellungen geändert, Inhalte heruntergeladen oder News-Apps und Software-Updates installiert haben. Auf der anderen Seite kann dies auch bei anderen hardwarebezogenen Problemen angezeigt werden, insbesondere wenn zuvor Fälle von Ausfall oder Liquiditätsengagement auf dem iPhone aufgetreten sind. In vielen Fällen liegt die Ursache in der Kopfhörerbuchse selbst, die entweder beschädigt ist oder durch Schmutz oder Schmutz verstopft ist.

Mögliche Lösungen und empfohlene Problemumgehungen

Es gibt einige Problemumgehungen, die Sie als mögliche Lösungen für dieses spezielle iPhone-Problem betrachten können. Wenn Sie zufällig in die gleiche Situation geraten, in der Ihr iPhone 7 im Kopfhörermodus stecken bleibt, auch wenn dies nicht der Fall ist, wenden Sie sich an diese Anleitung, um das Problem an Ihrem Ende zu beheben.

Um die Möglichkeit auszuschließen, dass ein Software-Fehler dazu führt, dass Ihr iPhone im Kopfhörermodus hängen bleibt, können Sie die folgenden Lösungen ausprobieren.

Schritt 1: Starten Sie Ihr iPhone 7 neu (Soft Reset).

Es ist typisch für Smartphones, dass gelegentlich kleinere Störungen oder Fehlfunktionen von Apps auftreten. So geringfügig sie auch sein mögen, diese Probleme werden häufig durch einen einfachen Neustart des Geräts selbst behoben. Wenn sich Ihr iPhone 7 plötzlich so verhält, liegt es höchstwahrscheinlich an einem zufälligen Fehler, der durch Neustarten des Geräts behoben werden kann (auch als Soft-Reset bezeichnet). Führen Sie die folgenden Schritte aus, um das iPhone 7 neu zu starten:

  1. Halten Sie die Ein- / Ausschalttaste (Sleep / Wake) gedrückt, bis der Schieberegler angezeigt wird.
  2. Ziehen Sie den Schieberegler, um Ihr iPhone vollständig auszuschalten.
  3. Warten Sie etwa 30 Sekunden.
  4. Halten Sie nach der verstrichenen Zeit erneut die Ein / Aus-Taste gedrückt, bis das Apple-Logo angezeigt wird. Ihr iPhone wird dann neu gestartet.

Alternativ können Sie einen Neustart erzwingen, um Softwareprobleme zu beheben, die dazu geführt haben könnten, dass Ihr iPhone im Kopfhörer-Modus hängen bleibt. Ein erzwungener Neustart wird empfohlen, wenn es sich um ein Standbild oder um ein nicht mehr reagierendes iPhone handelt. Genau wie bei einem Soft-Reset wirkt sich ein Neustart nach einem Neustart nicht auf die auf Ihrem Gerät gespeicherten Daten aus.

  • Um den Neustart zu erzwingen, halten Sie die Ein- / Ausschalttaste (Sleep / Wake) und die Lautstärke-Abstelltaste gleichzeitig etwa 10 Sekunden lang gedrückt. Lassen Sie dann beide Tasten los, wenn das Apple-Logo angezeigt wird. Warten Sie, bis Ihr iPhone vollständig neu gestartet ist, und prüfen Sie, ob es bereits wieder normal ist.

Wenn das Problem durch einen Neustart nicht behoben werden konnte und Ihr iPhone 7 im Kopfhörermodus hängen bleibt, versuchen Sie die nächste mögliche Lösung.

Schritt 2: Überprüfen Sie Ihre iPhone-Einstellungen.

Eine falsche Konfiguration der Einstellungen kann auch Ihr iPhone in diese Schwierigkeiten bringen. Auch wenn Sie noch keine manuelle Konfiguration Ihrer iPhone-Einstellungen vorgenommen haben, können diese mit einem Update geändert werden. Wenn sich das Problem beispielsweise nach dem Aktualisieren einer App oder von iOS auf die neueste verfügbare Version manifestiert, ist das Update wahrscheinlich die Schuld. Bei einigen Updates werden Ihre iPhone-Einstellungen automatisch zurückgesetzt, ohne dass Sie Benachrichtigungen erhalten. Dies ist einer der Gründe, warum einige Funktionen nach einer Update-Implementierung nicht mehr funktionieren. In diesem Fall hat das neue Update möglicherweise die relevanten Einstellungen beeinflusst, einschließlich der Einstellungen für die Audiofunktionen des iPhone. Um dies zu vermeiden, überprüfen Sie, ob die Soundeinstellungen Ihres iPhone richtig konfiguriert sind. Dann müssen Sie Folgendes tun:

Konfigurieren Sie die Einstellungen für Sounds und Haptiken:

  1. Tippen Sie auf der Startseite auf Einstellungen, um das Menü Einstellungen zu öffnen.
  2. Tippen Sie auf Sounds & Haptics.
  3. Wählen Sie Klingelton aus den angegebenen Optionen.

Versuchen Sie, verschiedene Klingeltöne einzustellen oder zu wechseln, um zu sehen, ob die iPhone-Lautsprecher und der Ton für Töne geeignet sind.

Konfigurieren Sie die Einstellungen für die Eingabehilfen:

Weitere iPhone 7-Einstellungen zum Überprüfen finden Sie unter Eingabehilfen.

  1. Kehren Sie zum Einstellungsmenü zurück .
  2. Tippen Sie auf Allgemein.
  3. Tippen Sie auf Eingabehilfen.
  4. Wählen Sie im Menü "Eingabehilfen" die Option "Audio-Routing anrufen" . Diese Option wird verwendet, um zu bestimmen, wo Audio während Telefonanrufen und FaceTime-Audioanrufen gehört wird.
  5. Setzen Sie diese Option auf Automatisch.

Wenn Ihr iPhone im Kopfhörer-Modus stecken bleibt, auch wenn während normaler oder FaceTime-Audiogespräche keine Anrufe vorgenommen werden, wird die Einstellung dieser Option auf automatisch festgelegt, damit alles ordnungsgemäß funktioniert.

Wenn es bereits auf Automatisch eingestellt ist, das iPhone jedoch immer noch im Kopfhörermodus ist, versuchen Sie, die Option Audio-Routing für Anrufe auf Lautsprecher einzustellen, und prüfen Sie, ob Änderungen vorgenommen wurden. Wenn der Lautsprecher einwandfrei funktioniert, kehren Sie zum Einstellungsmenü zurück und setzen Sie diese Option auf Automatisch.

Flugzeugmodus-Einstellungen konfigurieren:

Andere iPhone-Benutzer konnten dieses Problem mit dem Trick im Flugzeugmodus lösen. Was sie getan haben, war, den Flugmodus auf ihrem iPhone ein- und auszuschalten. Wenn Sie es ausprobieren möchten, gehen Sie wie folgt vor:

  1. Tippen Sie auf der Startseite auf Einstellungen .
  2. Tippen Sie auf Flugzeugmodus.
  3. Schalten Sie den Flugzeugmodus-Schalter um, um die Funktion einzuschalten .
  4. Warten Sie etwa 1 Minute oder 2, gehen Sie zurück zu Einstellungen-> Flugzeugmodus und schalten Sie die Funktion wieder aus.

Versuchen Sie herauszufinden, ob es Unterschiede zur iPhone-Lautsprecherausgabe gibt, wenn der Flugzeugmodus aktiviert ist.

Andere optionale Lösungen und Tricks

Es gibt einige hilfreiche Tricks, die von Apple als inoffiziell oder nicht empfohlen empfohlen werden und daher optional sind. Wenn Sie bereits über keine Optionen mehr verfügen und Ihr iPhone noch im Kopfhörermodus steckt, können Sie dies unter Ihren letzten Resorts in Betracht ziehen. Einige Benutzer waren das Risiko eingegangen und hatten das Glück, mit den folgenden Tricks eine Lösung zu finden.

Reinigen Sie die Kopfhörerbuchse von Ablagerungen.

Wenn Sie alle möglichen Lösungen, die mit der Software zu tun haben, gemacht haben und Ihr iPhone noch im Kopfhörermodus steckt, ist es möglich, dass etwas in der Kopfhörerbuchse stecken bleibt. Zur Kontrolle können Sie eine Taschenlampe verwenden, um sie in die Kopfhörerbuchse Ihres iPhones zu bringen. Wenn Sie im Inneren festsitzende Rückstände sehen, haben Sie sie möglicherweise entfernt, aber dies zu erledigen, ist äußerst schwierig. Selbst die Apple-Techniker trauen sich nicht, dies zu tun, um weitere Schäden an der Kopfhörerbuchse zu vermeiden. Wenn Sie jedoch bereit sind, das Risiko einzugehen, sollten Sie dies in Betracht ziehen. Aber dann sollten Sie es mit besonderer Vorsicht tun.

Wie säubere oder entferne ich Schmutz, der in der Kopfhörerbuchse Ihres iPhone 7 steckt?

  • Verwenden eines BIC-Stiftes. Sie können einen Standard-BIC-Stift für die Reinigung der Kopfhörerbuchse des iPhone verwenden. Wenn Sie bereits einen bereit haben, gehen Sie folgendermaßen vor:

1. Entfernen Sie die Kappe vom BIC-Stift.

2. Holen Sie sich eine Zange, um die Stiftspitze vom Kunststoffgehäuse abzuziehen. Die Spitze ist an einer runden Plastikkartusche befestigt, die die Tinte enthält.

3. Verwenden Sie das gegenüberliegende Ende der Kassette, da sie die perfekte Größe hat, um Ablagerungen von der Kopfhörerbuchse Ihres iPhone zu entfernen.

4. Stecken Sie dieses Ende vorsichtig in die Kopfhörerbuchse.

5. Drehen Sie es nach dem Einsetzen vorsichtig, um den Schmutz zu lösen, und schütteln Sie ihn dann aus Ihrem iPhone.

Achten Sie darauf, nicht zu fest zu drücken, um Schäden an Ihrem iPhone-Kopfhöreranschluss zu vermeiden.

  • Druckluft verwenden. Wenn Sie keinen BIC-Stift haben, können Sie stattdessen Druckluft verwenden, um die Luft direkt in die Kopfhörerbuchse Ihres iPhones zu blasen. Dies kann eine bessere Option sein, wenn Sie nicht genau wissen, was in der Kopfhörerbuchse Ihres iPhone steckt. Die Druckluft kann dazu beitragen, dass sich Schmutzpartikel gerade so weit lösen, dass Sie ihn vollständig aus dem Wagenheber schütteln oder ausblasen können.

Achten Sie darauf, den Schlauch nicht vollständig in die Kopfhörerbuchse zu stecken, um Schäden an Ihrem iPhone zu vermeiden. Sie können von außerhalb Ihres iPhones starten und sich dann langsam und sanft einarbeiten.

  • Verwenden Sie dünne Pinzetten. Sie ziehen den Schmutz mit einer dünnen Pinzette aus der Kopfhörerbuchse Ihres iPhones. Diese Tools können gerade weit genug in die Kopfhörerbuchse Ihres iPhones hineinreichen. Andererseits ist es riskant, da die Seiten der Kopfhörerbuchse leicht beschädigt werden können. Insbesondere die Pinzette ist zu weit eingeschoben. Tun Sie es mit besonderer Vorsicht oder versuchen Sie nicht, es stattdessen zu tun.

Bring es zum Experten

Da das Problem weiterhin besteht, nachdem alle Ihre Anstrengungen erschöpft sind und alle möglichen Maßnahmen ergriffen wurden, um mögliche Probleme in der Software zu lösen, die möglicherweise dazu geführt haben, dass Ihr iPhone irrtümlicherweise den richtigen Audiomodus ermittelt hat, können Sie sagen, dass die Hardware möglicherweise fehlerhaft ist. Es ist möglich, dass Ihr iPhone Flüssigkeitsschaden hat und dass die Kopfhörerbuchse aufgrund der Position auf der Außenseite des iPhones, die anfällig für Wasserschäden ist, beeinträchtigt wird.

Wenn Sie keine der genannten Tricks möchten, können Sie Ihr iPhone 7 zu einem autorisierten Servicecenter bringen und einen Techniker dazu bringen, mit den richtigen Werkzeugen und dem richtigen Weg zu demontieren und zu reparieren. Nur ein Apple-Techniker kann den tatsächlichen Status der Kopfhörerbuchse Ihres iPhones nach weiteren Beurteilungen feststellen.

Empfohlen

Samsung Galaxy Note 3 Probleme, Fehler, Störungen und Lösungen [Teil 51]
2019
Samsung Galaxy S6 lässt sich nicht einschalten und andere Probleme
2019
Die Schnellladung des Galaxy Note 4 funktioniert nicht, es werden nicht bis zu 100% aufgeladen, andere Probleme
2019
Samsung Galaxy S6 Senden von Textnachrichten schlägt fehl, und andere verwandte Probleme
2019
So beheben Sie ein iPhone X, das im Wiederherstellungsmodus hängen geblieben ist [Fehlerbehebungshandbuch]
2019
So setzen Sie das Netgear Router-Passwort zurück
2019