Was ist zu tun, wenn sich Ihr iPhone 6S Plus nicht einschaltet?

Hallo und herzlich willkommen zu unserem neuen Artikel zur # iPhone6SPlus-Fehlerbehebung. Dieser Beitrag ist eine Antwort auf die zunehmenden Fälle von iPhone 6, 6S und 6S Plus-Geräten, bei denen Stromprobleme auftreten. Wir hoffen, Sie finden es hilfreich.

Wenn Sie nach Lösungen für Ihr eigenes # iOS-Problem suchen, können Sie uns über den Link am Ende dieser Seite kontaktieren.

Seien Sie bitte so detailliert wie möglich, um eine relevante Lösung zu finden. Wenn Sie können, geben Sie bitte die genauen Fehlermeldungen an, die Sie erhalten, um uns eine Idee zu geben, wo Sie anfangen sollen. Wenn Sie bereits einige Schritte zur Fehlerbehebung ausgeführt haben, bevor Sie uns eine E-Mail senden, geben Sie diese unbedingt an, damit wir sie in unseren Antworten überspringen können.

Nachfolgend finden Sie spezifische Themen, die wir heute für Sie bringen:

Problem 1: Das iPhone 6 klingelt während eines Anrufs, der Bildschirm bleibt jedoch schwarz

Ich habe ein iPhone 6, auf dem der Bildschirm zufällig schwarz wurde und nichts, was ich im Internet gefunden und ausprobiert habe, hat funktioniert. Am Tag, bevor der Bildschirm schwarz wurde, ist es so, als ob jemand das Telefon kontrolliert ... ohne etwas zu berühren, habe ich versucht, in die Facebook-App und Safari zu gehen. Dies dauerte mindestens 10 Minuten, bevor das Telefon heruntergefahren und neu gestartet wurde. Ich habe das Telefon wie üblich über Nacht aufgeladen und an diesem Tag nicht mehr benutzt. Am nächsten Tag schien das Telefon in den ersten Stunden gut zu funktionieren, aber als ich einen Text sendete, verblasste der Bildschirm allmählich und wurde vollständig schwarz. Ich habe versucht, einen Hard-Reset (Home-Button und Power-Button) durchzuführen, den DFU-Modus in ITunes wiederherzustellen und zurückzusetzen. iTunes erkennt das Telefon und hat den Zurücksetzungsvorgang durchlaufen und erklärt, es sei betriebsbereit, aber der Bildschirm ist immer noch schwarz. Ich habe nach Wasserschäden gesucht, indem ich auf das Licht der SIM-Karte geschaut habe und kein rotes Licht sah. Ich habe den Stromanschluss gereinigt und verschiedene Kabel verwendet, um sicherzustellen, dass die Batterie nicht leer ist. Ich glaube nicht, dass es sich um ein Batterieproblem handelt, weil ich das Telefon für über eine Woche allein gelassen habe und der Akku leer ist. Ich weiß das, denn als ich das Telefon anrief, ging es direkt an die Mailbox. Ich habe es über Nacht in Rechnung gestellt und obwohl es keinen Unterschied zum Bildschirm hatte, weiß ich, dass es in Rechnung gestellt wurde, denn als ich heute zurückrief, klingelte es 5-6 Mal, bevor es zur Voicemail ging. Ich habe das Telefon nicht von Apple gekauft (ich habe es von einem Freund gekauft, der keine Probleme damit hatte, außer wenn der Kopfhörer knackte, als die Kopfhörer angeschlossen waren). Ich kann es daher nicht zur Reparatur nehmen. Irgendwelche Ideen, was das Problem sein könnte und wie ich es selbst beheben kann? Jede Hilfe wird sehr geschätzt! - Amy

Lösung: Hallo Amy. Angesichts der Tatsache, dass der Bildschirm nach dem Aktualisieren über den DFU-Modus schwarz geblieben ist, können wir uns nur auf eine schlechte Hardware stützen. Da Sie keine nützlichen Informationen zu Ihrem Gerät zur Verfügung gestellt haben, können wir Ihnen nicht genau sagen, was los ist, aber wenn ein erzwungenes Software-Update über den DFU-Modus nicht geholfen hat, liegt wahrscheinlich ein Hardwarefehler vor. Häufige Gründe für ein Problem wie dieses sind versehentliches Herunterfallen / physikalische Auswirkungen auf das Gerät und / oder Wasserschäden. Da das iPhone 6 und das iPhone 6S Plus nicht über einen Schutz vor Wasserfestigkeit verfügen, besteht die Möglichkeit, dass das Gerät trotzdem durch Wasser beschädigt wird, obwohl die integrierten Flüssigkeitskontaktanzeigen (Liquid Contact Indicators, LCI) nicht ausgelöst wurden.

Wir denken, dass das Problem etwas mit einem fehlerhaften Bildschirmaufbau zu tun hat. Diese Baugruppe besteht aus drei Hauptkomponenten - Digitalisierer, Monitor und Flexkabel. Der Monitor ist der Teil, der die Bilder anzeigt, die Sie sehen. Um mit dem Betriebssystem zu interagieren, wandelt ein Digitalisierer, der sich auf dem Monitor befindet, analoge Fingerberührungen in digitale Signale um. Diese Signale werden wiederum über ein flexibles Kabel an das Betriebssystem übertragen. Der Grund, warum das Telefon scheinbar eigenständig zu handeln schien und Apps und alle geöffnet hat, kann durch einen fehlerhaften Digitalisierer verursacht werden. Der aktuelle Status des schwarzen Bildschirms muss sich darauf beziehen.

Um das Problem zu beheben, müssen Sie die Hardware von einem Fachmann überprüfen lassen, sodass Sie darauf hingewiesen werden, ob das Austauschen der Bildschirmbaugruppe hilfreich ist. Wenn Sie das Gerät zu diesem Zeitpunkt nicht mehr zu Apple bringen können, versuchen Sie, das Telefon an einen unabhängigen unabhängigen Drittanbieter zu senden. Wenn Ihr Telefon zuvor mit Flüssigkeit in Berührung gekommen war, vergewissern Sie sich, dass Sie dies dem Techniker mitteilen, damit er das Telefon vor der Hardwarediagnose ordnungsgemäß reinigen und trocknen kann.

Problem 2: iPhone 6S bleibt im Apple-Logo-Bildschirm stecken, Bootschleife

Das iPhone 6s Plus begann plötzlich ununterbrochen vom weißen Apple-Logo zu einem leeren blau / schwarzen Bildschirm zu wechseln. Ich habe die Sperrtaste und die Home-Taste gleichzeitig gedrückt, und der Bildschirm mit dem weißen Apfellogo wird hochgefahren, und die gleiche Routine wird wieder ausgeführt. Habe gerade versucht, die Sperrtaste gedrückt zu halten, und es wird entweder auf den leeren Bildschirm oder auf den weißen Bildschirm umgeschaltet und der Wechsel von Bildschirm zu Bildschirm wird fortgesetzt. Es wird nicht angehalten und der Sperrbildschirm angezeigt, um mein Kennwort einzugeben, und es wird nichts unternommen, damit ich überhaupt versuchen kann, in mein Telefon zu gelangen. Als dies begann, war mein Handy noch nicht tot, hatte dies noch nie gemacht und fing an, dies aus dem Nichts zu tun, nachdem er wie jeder andere Tag ohne Probleme gearbeitet hatte.

Ich habe ein Google Chromebook für einen Laptop, das es mir nicht erlaubt, iTunes als Computer von Google herunterzuladen. Gibt es eine Möglichkeit, dies ohne iTunes zu beheben? (Wenn nicht, kann ich einen Computer von einem Freund verwenden). Warum hat das angefangen und was hat es verursacht? Wie kann das behoben werden? - Becky

Lösung: Hallo Becky. Wenn Sie davon ausgehen, dass Ihr Telefon nie missbraucht wurde (nicht fallen gelassen, physisch beeinträchtigt oder Elementen / Wasser ausgesetzt wurde), kann dies auf die Software zurückzuführen sein. Möglicherweise haben Sie eine inkompatible oder bösartige App installiert oder die Software hat einen Fehler festgestellt. Ein Betriebssystem wie iOS ist so konzipiert, dass kleinere Fehler behoben werden, sodass andere Aufgaben ausgeführt werden können. Da das Problem jedoch in der Startphase auftritt, können Sie nichts tun. Um herauszufinden, ob unser Verdacht auf einen möglichen Softwarefehler vorliegt, müssen Sie versuchen, das Gerät über den DFU-Modus zu aktualisieren. Hier ist wie:

  1. Schließen Sie auf Ihrem Computer alle aktiven Apps.
  2. Öffne iTunes.
  3. Schalten Sie Ihr iPhone aus. Wenn Sie es nicht normal ausschalten können, lassen Sie den Akku zu 0% entladen, sodass das Telefon von alleine herunterfährt. Laden Sie das Telefon mindestens eine Stunde lang auf, ohne es einzuschalten.
  4. Verbinden Sie Ihr iPhone über ein USB-Kabel mit dem Computer.
  5. Halten Sie die Ein / Aus-Taste mindestens 3 Sekunden lang gedrückt.
  6. Halten Sie die Lauter-Taste auf der linken Seite des iPhone gedrückt, während Sie die Ein / Aus-Taste gedrückt halten. Halten Sie die Ein / Aus-Taste und die Leiser-Taste 10 Sekunden lang gedrückt. Wenn das Apple-Logo zu diesem Zeitpunkt angezeigt wird, wiederholen Sie die Schritte 5 und 6. Das Apple-Logo sollte überhaupt nicht angezeigt werden.
  7. Halten Sie die Lauter-Taste weitere 5 Sekunden lang gedrückt. Wenn der Bildschirm In iTunes stecken angezeigt wird, wiederholen Sie die Schritte 5 bis 7. Plug in iTunes-Bildschirm sollte nicht angezeigt werden.
  8. Sie wissen, dass sich Ihr Telefon im DFU-Modus befindet, wenn der Bildschirm schwarz bleibt. Ihr Computer sollte Ihnen dann mitteilen, dass iTunes ein iPhone erkannt hat.
  9. Folgen Sie den Bildschirmanweisungen auf Ihrem Computer, um eine vollständige Wiederherstellung durchzuführen.

Denken Sie daran, dass eine vollständige Wiederherstellung über den DFU-Modus nur den Software-Aspekt dieses Problems betrifft. Wenn danach nichts passiert, oder wenn Sie nicht einmal die gesamte Prozedur abschließen können, bedeutet dies, dass die Hardware fehlerhaft ist. In diesem Fall müssen Sie sich zwecks Reparatur oder Austausch an Apple wenden.

Problem 3: Was tun, wenn sich Ihr iPhone 6S Plus nicht einschaltet?

Hallo. Vielen Dank für Ihre coole Website. Ich habe alle Ihre Anweisungen zu toten iPhones gelesen, aber mein iPhone-Problem ist leider nicht in Ihrer Anweisungsliste aufgeführt. Können Sie mir bitte helfen? Mein Iphone 6S Plus hat ein Problem wie dieses: Wenn ich es an den ersten Tagen auf dem Bildschirm kaufe, erschienen senkrechte Linien und es wird immer wieder neu gestartet. In diesen Tagen, wenn ich mehrere Apps gleichzeitig öffne oder installiere, funktioniert der Bildschirm nicht mehr und nach einer Minute wird er neu gestartet. Nach zwei Tagen ist er tot und es erscheint nichts auf dem Bildschirm. Und der PC kann es nicht erkennen.

Ich habe auch die Power + Home-Taste versucht, aber das Apple-Logo erscheint jetzt nicht. Es sieht aus wie das Aufladen, aber nicht voll funktionsfähig wie das normale Aufladen, da der Ladeadapter sich nur ein wenig aufwärmt. aber jetzt sieht es komplett tot aus. Was kann ich jetzt tun? Können Sie mir helfen? Vielen Dank. Freundliche Grüße. - Behnod

Lösung: Hi Behnod. Das iPhone 6 und das iPhone 6S wurden vor etwa zwei Jahren auf den Markt gebracht. Wir gehen also davon aus, dass Ihr Gerät nicht brandneu ist, als Sie es bekommen haben. Dies bedeutet, dass das Telefon möglicherweise bereits vor dem Kauf von Problemen betroffen ist. Wir sind der Meinung, dass dies genau die Situation ist, da Sie einige Tage nach Erhalt des Telefons Probleme festgestellt haben.

In Bezug auf die Fehlerbehebung sind Sie nur auf die grundlegenden Softwarelösungen beschränkt, die wir in diesem Blog bieten. Diese Lösungen beinhalten

  • das Telefon neu starten,
  • Apps deinstallieren
  • Wiederherstellen des Telefons als neues Gerät und allenfalls
  • Wiederherstellung über den DFU-Modus (Schritte oben)

Wenn Sie diese Lösungen bereits versucht haben, bevor Sie sich an uns wenden, und es gab überhaupt kein positives Ergebnis, deutet dies darauf hin, dass ein Hardwarefehler das Starten des Geräts verhindert. In dieser Situation kann es folgende Ursachen haben:

  • ein defektes Ladekabel und / oder -adapter
  • defekte Batterie
  • ein beschädigter Bildschirm (das Telefon muss noch eingeschaltet sein)
  • oder anderer unbekannter Hardwarefehler.

Überprüfen Sie das Zubehör

Wird das Telefon scheinbar aufgeladen, weil es sich beim Anschließen an das Ladegerät aufwärmt? oder bleibt es beim Laden unberührt? In jedem Fall sollten Sie als Erstes sicherstellen, dass Sie ein gut funktionierendes Ladekabel und einen geeigneten Adapter verwenden. Wenn Sie ein anderes iPhone 6 besitzen, versuchen Sie, das problematische Gerät mit seinem Ladekabel und Adapter aufzuladen. Wenn Sie Glück haben, können Sie das Problem möglicherweise mit diesem Schritt des gesunden Menschenverstands beheben.

Stellen Sie sicher, dass Sie im Rahmen dieses Fehlersuchverfahrens auch eine Augeninspektion des Ladeports durchführen. Es können sich Fremdkörper, Flusen oder Fremdkörper befinden, die eine schlechte Verbindung zwischen dem Ladekabel und den Metallkontakten im Anschluss verursachen. Versuchen Sie nach Möglichkeit, eine Vergrößerung wie in elektronischen Geschäften zu verwenden, damit Sie die Teile sehen können. Wenn Sie der Meinung sind, dass der Ladeanschluss verstopft oder verschmutzt ist, verwenden Sie eine Dose Druckluft, um die Partikel im Inneren zu entfernen. Vermeiden Sie es, etwas hinein zu stecken, da die Gefahr besteht, dass Sie die Stifte beschädigen oder verbiegen.

Überprüfen Sie, ob das Telefon eingeschaltet ist

Es gibt einen Unterschied zwischen einem beschädigten Bildschirmproblem und einem iPhone, bei dem es keine Probleme gibt. Ersteres bedeutet, dass das Telefon immer noch eingeschaltet ist, der Bildschirm jedoch nicht mehr funktioniert. In diesem Fall sollten Sie immer noch in der Lage sein, das Telefon zu klingeln, und es sollte immer noch Tonbenachrichtigungen und Vibrationen geben. Um dieses Problem zu beheben, müssen Sie die Bildschirmbaugruppe ersetzen.

Letzteres bedeutet, dass das Telefon systemweit völlig tot ist. Am besten lässt sich dies feststellen, indem Sie Ihre Nummer anrufen oder eine Nachricht an sie senden. Wenn es nicht klingelt, vibriert oder akustische Benachrichtigungen ausgibt, können Sie darauf wetten, dass es komplett ausgeschaltet ist. (Ein Problem wie dieses kann durch einige Dinge verursacht werden, einschließlich der unten genannten Punkte :)

  • ein defektes Ladekabel und / oder -adapter
  • defekte Batterie
  • ein beschädigter Bildschirm (das Telefon muss noch eingeschaltet sein)
  • oder anderer unbekannter Hardwarefehler.

Um das Problem zu beheben, müssen Sie die Hardware von einem Fachmann überprüfen lassen, damit eine korrekte Diagnose durchgeführt werden kann. Wenn der Apple Support nicht in Frage kommt, bringen Sie ihn zu einem Drittanbieter.

Empfohlen

So beheben Sie einen ungültigen SIM-Kartenfehler des Galaxy S9 Plus
2019
Samsung Galaxy S6 Edge Probleme, Störungen, Fragen, Fehler und Lösungen [Teil 2]
2019
Samsung Galaxy S5 - Problem mit dem Laden und anderen Problemen
2019
Samsung Galaxy S5 Textnachrichten können nicht gesendet oder empfangen werden
2019
Galaxy S7-Apps werden nicht geladen, wenn mobile Daten nach einem Update verwendet werden, andere Probleme
2019
Samsung Galaxy S5 empfängt kein Textnachrichtenproblem und andere verwandte Probleme
2019