Was können Sie tun, wenn Galaxy S8 Plus keine heruntergeladenen Updates installiert

Dieser kurze Artikel zielt darauf ab, Android-Benutzer, die sich fragen, warum ihr # GalaxyS8, # GalaxyS8Plus oder ein anderes Gerät die Updates in einem anderen Netzwerk nicht installiert, auf eine vereinfachte Art und Weise aufzuklären. Obwohl es einige andere Gründe dafür gibt, möchten wir uns auf die spezifische Situation konzentrieren, die im unten genannten Fall veranschaulicht wird.

Bevor wir fortfahren, möchten wir Sie daran erinnern, dass Sie sich an uns wenden können, wenn Sie nach Lösungen für Ihr eigenes #Android-Problem suchen, indem Sie den Link unten auf dieser Seite verwenden. Seien Sie bitte so detailliert wie möglich, um eine relevante Lösung zu finden. Wenn Sie können, geben Sie bitte die genauen Fehlermeldungen an, die Sie erhalten, um uns eine Idee zu geben, wo Sie anfangen sollen. Wenn Sie bereits einige Schritte zur Fehlerbehebung ausgeführt haben, bevor Sie uns eine E-Mail senden, geben Sie diese unbedingt an, damit wir sie in unseren Antworten überspringen können.

Das heutige Problem: Galaxy Galaxy S8 Plus installiert keine Updates

Ich habe Samsung 8 plus, renoviert, nicht gesperrt, aber unter dem Markennamen Verizon. Jetzt habe ich meine at & t SIM-Karte und alles funktioniert einwandfrei. Aber ich habe ein Software-Update, das nicht installiert wird, es wird heruntergeladen, aber nicht installiert Ich war auf einer Fernbedienung mit Samsung, sie haben es mit ihrer Smart Switch App versucht, und wir wurden über ihre Smart Tudor App aus der Ferne verbunden. Nachdem alles gesagt und getan wurde, sagen sie, weil es ein freigeschaltetes Verizon war, weshalb dies der Grund ist 8.0 wird nicht aktualisiert. Sie sagten, sie sollten es zum Servicecenter bringen und sie zum Flashen bringen. Haben Sie irgendwelche Vorschläge? Kann mir die Kosten nicht leisten, was immer es auch sein mag. Ich möchte darüber nachdenken, ob ich selbst versuchen möchte, online zu blinken Ich benutze eine App, aber ich bin kein Technikfreak und weiß, dass ich mein Telefon durcheinanderbringen würde. Gibt es irgendwelche Hilfen oder Vorschläge, abgesehen davon, dass ich kein Telefon habe und es an ein Servicecenter schicken muss. Ich werde es zu Best bringen Kaufen Sie (Geek Squad) morgen, aber ich fürchte, es wird mich viel kosten amen terms, weil es dem Tech-Wissen im Vorfeld nicht an vielen Dank mangelt. Ich habe versucht, fünfmal mit den gleichen Ergebnissen zu aktualisieren. Vielen Dank im Voraus für Ihre Hilfe. - Ron Rubberbandron

Lösung: Hallo Ron. Der Hauptgrund, warum Ihr S8 Plus kein Update installieren kann, ist folgender: Smartphones mit Mobilfunkanbieter können keine Updates von einem anderen Mobilfunkanbieter installieren. In Ihrem speziellen Fall liegt dies daran, dass Sie ein Verizon-Gerät haben und versuchen, es in einem Nicht-Verizon-Netzwerk (AT & T) zu verwenden. Es gibt einen logischen Grund, warum das so ist.

Das Betriebssystem Android hat viele Varianten, da jeder Anbieter die Vanilla-Version anpasst, um seine eigenen Dienste zu fördern oder zu aktivieren. Verizons Android Oreo-Version enthält beispielsweise auch Verizon-spezifische Optimierungen, um in ihrem CDMA-Netzwerk arbeiten zu können. Verizons eigene Android Oreo-Version wird in der Regel mit Apps und Diensten vorinstalliert, die nur Abonnenten genießen können. Während es sich im Wesentlichen noch um Android Oreo handelt, ist es nicht unbedingt mit anderen Geräten anderer Hersteller kompatibel.

Apropos Geräte: Samsung-Hardware ist im Wesentlichen auf die Bedürfnisse jedes Betreibers zugeschnitten. So wie Software möglicherweise auf den jeweiligen Netzbetreiber zugeschnitten ist, sind Samsung-Galaxy-Geräte auch meist auf die Bedürfnisse der jeweiligen Netzbetreiber zugeschnitten. Dies bedeutet, dass ein Galaxy S8 Plus der Marke Verizon eine erhebliche Anzahl von Komponenten aufweist, die sich von einem Samsung Galaxy S8 Plus unterscheiden, das in einem AT & T-Netzwerk verwendet werden soll.

Es gibt zwar Fälle, in denen eine Firmware-Version, die für eine Region entwickelt wurde, geflasht oder auf einem Gerät aus einer anderen Region installiert werden kann, dies sind jedoch nur wenige. Im Allgemeinen können Sie kein Update auf einem Gerät installieren, das in einem anderen Netzwerk ausgeführt wird, genau wie in Ihrem aktuellen Fall.

Wenn Sie sich sicher sind, dass Ihr S8 Plus die Update-Dateien herunterladen konnte, diese aber nicht installieren konnte, besteht die Möglichkeit, dass Sie ihn später erfolgreich installieren können, nachdem Sie einen der unten aufgeführten Vorschläge ausgeführt haben.

Vorschlag Nr. 1: Cache-Partition löschen

Einige Aktualisierungsprobleme werden durch einen fehlerhaften Systemcache verursacht. In diesem Fall können Sie als erstes die Cache-Partition löschen. Diese Partition speichert den Systemcache Ihres Geräts, so dass das Löschen eines neuen Systemcaches erzwungen wird. Durch das Löschen des alten Systemcaches beseitigen Sie die Möglichkeit, dass ein Cache-bezogener Fehler die Installation des Updates blockiert.

Gehen Sie folgendermaßen vor, um die Cache-Partition Ihres Geräts zu löschen:

  1. Schalten Sie das Gerät aus.
  2. Halten Sie die Lauter-Taste und die Bixby-Taste gedrückt, und halten Sie die Ein / Aus-Taste gedrückt.
  3. Wenn das Android-Logo angezeigt wird, lassen Sie alle Tasten los ('Installation des Systemupdates' wird etwa 30 - 60 Sekunden lang angezeigt, bevor die Optionen für das Android-Systemwiederherstellungsmenü angezeigt werden).
  4. Drücken Sie die Lautstärketaste, um "Cache-Partition löschen" hervorzuheben.
  5. Drücken Sie die Ein / Aus-Taste, um auszuwählen.
  6. Drücken Sie die Taste Leiser, um "Ja" zu markieren, und drücken Sie die Ein / Aus-Taste, um auszuwählen.
  7. Wenn die Wipe-Cache-Partition abgeschlossen ist, wird "Reboot system now" (System jetzt neu starten) hervorgehoben.
  8. Drücken Sie die Netztaste, um das Gerät neu zu starten.

Vorschlag Nr. 2: Werkseinstellung

Wenn das Löschen der Cache-Partition das Verhalten Ihres S8 Plus danach nicht ändert, müssen Sie als nächstes das Telefon durch ein Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen löschen. Dadurch werden nicht nur die Cache-Partition gelöscht und die Softwareeinstellungen auf die Standardeinstellungen zurückgesetzt. Außerdem können möglicherweise alle Netzwerkeinstellungen auf ihre ursprüngliche Konfiguration zurückgesetzt werden - auf die von Verizon. Das bedeutet, dass Ihr S8 möglicherweise später wieder an Verizon gesperrt wird. Bevor Sie sich für diesen Schritt entscheiden, sollten Sie sich daher unbedingt bei Verizon erkundigen, ob ein Werksreset tatsächlich auch alle ursprünglichen Netzwerkeinstellungen auf die ursprünglichen Verizon-Einstellungen zurücksetzt .

Wenn Verizon das Startsignal abgibt, führen Sie die folgenden Schritte aus, um den S8 Plus auf die Werkseinstellungen zurückzusetzen:

  1. Sichern Sie die Daten im internen Speicher. Wenn Sie sich bei einem Google-Konto auf dem Gerät angemeldet haben, haben Sie Anti-Theft aktiviert und benötigen Ihre Google-Anmeldeinformationen, um den Master-Reset abzuschließen.
  2. Schalten Sie das Gerät aus.
  3. Halten Sie die Lauter-Taste und die Bixby-Taste gedrückt, und halten Sie die Ein / Aus-Taste gedrückt.
  4. Wenn das Android-Logo angezeigt wird, lassen Sie alle Tasten los ('Installation des Systemupdates' wird etwa 30 - 60 Sekunden lang angezeigt, bevor die Optionen für das Android-Systemwiederherstellungsmenü angezeigt werden).
  5. Drücken Sie mehrmals die Taste Leiser, um "Daten löschen / Werkseinstellung" zu markieren.
  6. Drücken Sie die Ein / Aus-Taste, um auszuwählen.
  7. Drücken Sie die Taste Leiser, bis "Ja - Alle Benutzerdaten löschen" markiert ist.
  8. Drücken Sie die Power-Taste, um den Master-Reset auszuwählen und zu starten.
  9. Wenn der Master-Reset abgeschlossen ist, wird „Jetzt System neu starten“ markiert.
  10. Drücken Sie die Netztaste, um das Gerät neu zu starten.

Vorschläge Nr. 3: Flash-Verizon-Firmware auf das Gerät laden

Das Blinken ist das Android-Äquivalent der Installation des Betriebssystems oder der Firmware auf einem Samsung-Gerät. In Ihrem Fall bedeutet dies, dass Sie die aktuelle Verizon-Firmware manuell auf Ihrem Verizon S8 Plus installieren müssen. Beachten Sie, dass Sie mit diesem Verfahren nur Firmware aktualisieren können (die neueste verfügbare Verizon Android Oreo-Version), die Sie derzeit für Ihren S8 Plus finden können, und Sie keine AT & T-Firmware auf Ihr Gerät übertragen können. Durch das Flashen einer Firmware wird Ihre Verizon-Hardware nicht auf magische Weise in ein AT & T-Gerät umgewandelt.

Durch das Flashen einer Verizon-Firmware auf den S8 wird das Gerät möglicherweise erneut gesperrt. Daher werden Sie wahrscheinlich trotzdem aufgefordert, Verizon erneut zu entsperren, falls dies überhaupt noch möglich ist.

Noch wichtiger ist jedoch, dass das Flashen nur für fortgeschrittene Android-Benutzer empfohlen wird. Während dies definitiv keine Hexerei ist, werden neue Android-Benutzer die Terminologien und den gesamten Flashing-Prozess als überwältigend empfinden. Wenn Sie der Meinung sind, dass Sie das schaffen, empfehlen wir Ihnen, zunächst mehr Zeit mit dem Thema zu verbringen, bevor Sie mit dem Tauchen beginnen. Die Blinkverfahren variieren je nach Telefonmodell. Es gibt also keine Anleitung, der Sie folgen können. Da sich Android ständig weiterentwickelt, gehören auch exakte Flashing-Vorgänge zum Fluss und können sich von Zeit zu Zeit in einigen Details ändern. Dies ist der Hauptgrund, warum viele unerfahrene Android-Benutzer beim Flashen ihr Gerät mauern. Denken Sie daran, dass das Flashen im Wesentlichen die Systemdaten des Systems verändert, sodass ein Sickstep Ihren S8 möglicherweise zu einem teuren Briefbeschwerer macht. Es ist unnötig zu sagen, dass es wichtig ist, beim Blinken eine gute Anleitung zu befolgen. Besuchen Sie Websites, die Flashing-Anleitungen wie das XDA Developers Forum oder andere Android-Websites Ihrer Wahl bieten. Unser Blog bietet derzeit keine Flash-Anleitungen.

Empfohlen

Googles aktualisierte Version von Glass könnte die Anzeige auslassen
2019
Samsung Galaxy S6 Edge Bildschirmflackern und andere verwandte Probleme
2019
So beheben Sie WhatsApp, der auf dem Samsung Galaxy S9 immer wieder abstürzt (einfache Schritte)
2019
Samsung Galaxy Note 5 Gallery stürzt nach dem Marshmallow-Update ständig ab
2019
5 beste Kodi Addons für Live-Sport im Jahr 2019
2019
Lösungen für Samsung Galaxy Note 3 - Probleme mit Textnachrichten
2019