Warum stellt mein iPhone 8 keine Verbindung zum WLAN her, kann nicht auf das WLAN zugreifen und wie es behoben werden kann (einfache Schritte)

Bei der Diagnose von Wi-Fi-Problemen in mobilen Geräten gibt es viele Dinge zu beachten. Vom Router oder Modem zur Gerätesoftware oder -hardware. Sie müssen einige Details überprüfen, um die zugrunde liegende Ursache des Problems zu ermitteln. Die Sache mit WLAN-Problemen ist die Tatsache, dass es unvermeidlich ist. Sie kann unabhängig von der Klassifizierung, dem Status und den Plattformen Ihres Geräts auftreten. Sogar Apples kürzlich veröffentlichtes Flaggschiff-Smartphone, insbesondere das iPhone 8, ist von diesem Problem betroffen. In diesem Beitrag werde ich die möglichen Gründe erläutern, warum Ihr iPhone 8 keine Verbindung zum WLAN herstellt oder auf das WLAN-Internet nicht zugreifen kann. Ich habe auch einige hilfreiche Lösungen vorgestellt, die aus empfohlenen Problemumgehungen und Standardverfahren bestehen, die zur Behandlung von Wi-Fi-Problemen verwendet werden, die mit Softwarefehlern zusammenhängen. Fühlen Sie sich frei, auf diesen Inhalt zu verweisen, wenn Sie Hilfe beim Umgang mit einem ähnlichen Problem auf demselben iOS-Gerät benötigen.

Bevor wir weitergehen, wenn Sie nach einer Lösung für ein anderes Problem suchen, schauen Sie auf unsere Seite zur Fehlerbehebung für das iPhone 8. Wir haben bereits einige der häufigsten Probleme mit diesem Gerät behoben. Es gibt Chancen, dass es bereits Lösungen für Ihr Problem gibt. Versuchen Sie, Probleme zu finden, die für Sie ähnlich sind, und verwenden Sie die von uns vorgeschlagenen Lösungen. Wenn sie nicht funktionieren oder Sie weitere Hilfe benötigen, füllen Sie unseren Fragebogen zum Thema iPhone aus und wir helfen Ihnen bei Ihrem Problem.

Mögliche Lösungen zur Behebung von Wi-Fi-Problemen auf dem iPhone 8

Testen Sie, ob Sie nach jedem Verfahren eine WLAN-Verbindung herstellen und drahtlos auf das Internet zugreifen können, damit Sie wissen, ob das Problem behoben ist oder nicht. Wenn Sie die zugrunde liegende Ursache identifiziert und bestätigt haben, können Sie direkt daran arbeiten, was schiefgegangen ist, und das Problem beheben. Andernfalls müssten Sie einen Ansatz zur Fehlerbehebung suchen, bis der endgültige Fix erhalten ist.

Erste Lösung: Starten Sie das Modem / den Router neu.

Wie bereits erwähnt, kann eine beschädigte Router- oder Modem-Firmware der Hauptgrund dafür sein, dass Sie keine Verbindung zu Ihrem drahtlosen Netzwerk herstellen können. Wie in unseren vorherigen Hinweisen angegeben, kann dies die Hauptursache sein, insbesondere wenn alle Ihre Geräte das gleiche Problem haben oder keine Verbindung zu demselben drahtlosen Netzwerk herstellen können. Ein anderes Anzeichen für ein Modem- oder Routerproblem ist eine rote Leuchtanzeige. Um dies vom möglichen Auslöser auszuschließen, kann das Aus- und Einschalten des WLAN-Routers oder Modems hilfreich sein. Beim Aus- und Wiedereinschalten müssen Sie lediglich etwa 30 Sekunden Ihr Netzwerkgerät ausschalten und dann wieder einschalten. Es funktioniert ähnlich wie ein iPhone-Neustart, wenn kleinere Softwareprobleme und zufällige Probleme mit Apps auftreten.

Für den Anfang: So wird ein Router oder Modem aus- und wieder eingeschaltet:

  1. Suchen Sie den Netzschalter und drücken Sie ihn, bis sich das Gerät ausschaltet. Sie wissen, ob es ausgeschaltet ist, wenn alle Leuchtanzeigen erlöschen.
  2. Entfernen Sie nach dem Ausschalten das Netzteil des Modems oder Routers von der Stromquelle. Lassen Sie das Gerät etwa 30 Sekunden bis eine Minute lang nicht angeschlossen.
  3. Schließen Sie das Gerät nach Ablauf der Zeit wieder an die Stromversorgung an. Drücken Sie dann die Netztaste, um Ihr Modem / Router wieder einzuschalten.
  4. Warten Sie, bis alle Leuchtanzeigen aufleuchten und Ihr Modem / Router hochgefahren ist.

Wenn nach dem Aus- und Wiedereinschalten des Moduls oder Routers eine rote Leuchtanzeige aufleuchtet, deutet dies auf einen Fehler bei bestimmten Netzwerkfunktionen hin und muss zuerst behoben werden. Wenden Sie sich in diesem Fall an den Hersteller Ihres Modems / Routers, um weitere Unterstützung zu erhalten, da Ihre Geräte möglicherweise zurückgesetzt werden müssen. Sie können sich auch an Ihren Internetdienstanbieter wenden und prüfen, ob die Netzwerkdienste an Ihrer Stelle in Ordnung sind. Es ist auch möglich, dass ein Netzwerkausfall eintritt und Sie derzeit keinen Zugriff auf Ihr drahtloses Netzwerk haben.

Zweite Lösung: Setzen Sie Ihr iPhone 8 zurück.

Ein Soft-Reset muss ausgeführt werden, um kleinere Softwarefehler von den wahrscheinlichen Ursachen auszuschließen. Es ist eine einfache, aber effektive Lösung, die Sie nicht verpassen sollten. Es sind keine Daten in dem Prozess betroffen, daher sind sie sicher.

  1. Um Ihr iPhone 8 neu zu starten, halten Sie die Seitentaste oder die Ein / Aus-Taste gedrückt, bis der Schieberegler Ausschalten angezeigt wird.
  2. Ziehen Sie den Schieberegler, um Ihr iPhone vollständig auszuschalten.
  3. Halten Sie nach 30 Sekunden die Seitentaste oder die Netztaste erneut gedrückt, bis das Apple-Logo angezeigt wird.

Warten Sie, bis Ihr Gerät hochgefahren ist, und versuchen Sie dann, über Wi-Fi auf das Internet zuzugreifen.

Dritte Lösung: Schalten Sie Wi-Fi aus und ein und den Flugzeugmodus an und aus.

Das Umschalten des WLAN-Schalters für einige Sekunden und erneutes Einschalten ist auch ein effektiver Trick, der von vielen Menschen verwendet wird, wenn plötzliche WLAN-Verbindungsverluste auf ihrem iPhone auftreten. Zwar gibt es keine eindeutige Erklärung für diesen Trick, er hat sich jedoch in vielen Fällen als effektiv erwiesen. Das heißt, Sie möchten es vielleicht auch versuchen.

Gehen Sie dazu direkt zu Ihrem iPhone 8 Einstellungen-> WLAN- Menü und tippen Sie anschließend auf den Schalter, um die WLAN-Verbindung auszuschalten. Tippen Sie nach einigen Sekunden erneut auf den Schalter, um das WLAN wieder einzuschalten.

Sie können auch den Flugzeugmodus-Trick ausführen oder den Flugzeugmodus für einige Sekunden einschalten und dann wieder ausschalten. Wenn Sie den Flugmodus aktivieren, wird Ihr Wi-Fi-Netzwerk automatisch deaktiviert. Wenn Sie es wieder ausschalten, wird ein Neustart des Wi-Fi ausgelöst.

Gehen Sie dazu in das Menü Einstellungen-> Flugzeugmodus und schalten Sie den Schalter ein, um die Funktion für einige Sekunden einzuschalten und dann wieder auszuschalten.

Sehen Sie, ob Sie das Glück haben, das Problem auch mit diesen einfachen Tricks behoben zu haben.

Vierte Lösung: Setzen Sie die Netzwerkeinstellungen Ihres iPhone 8 zurück.

Durch das Zurücksetzen der Netzwerkeinstellungen kann das Problem möglicherweise behoben werden, wenn es auf falsche Einstellungen oder falsch konfigurierte Netzwerkoptionen auf Ihrem iPhone zurückzuführen ist.

  1. Gehen Sie dazu zu Einstellungen-> Allgemein-> Zurücksetzen-> Netzwerkeinstellungen zurücksetzen .
  2. Wenn Sie dazu aufgefordert werden, geben Sie den Gerätepasscode ein, um fortzufahren.
  3. Warten Sie, bis der Reset abgeschlossen ist und Ihr iPhone neu gestartet wird.
  4. Richten Sie nach dem Hochfahren Wi-Fi ein und stellen Sie erneut eine Verbindung zu Ihrem Wi-Fi-Netzwerk her.

Prüfen Sie, ob Sie jetzt eine Verbindung zu Ihrem Wi-Fi-Netzwerk herstellen und drahtlos auf Ihrem iPhone 8 auf das Internet zugreifen können.

Fünfte Lösung: Vergessen Sie alle Wi-Fi-Netzwerke, die auf Ihrem iPhone 8 gespeichert sind.

Wenn Sie die drahtlosen Netzwerke Ihres Geräts vergessen, können Sie möglicherweise Netzwerkkonflikte vermeiden, insbesondere wenn mehrere Netzwerke gespeichert sind. Versuchen Sie nach Möglichkeit, nur das von Ihnen verwendete drahtlose Netzwerk zu verwenden. Auf diese Weise kann Ihr Gerät ebenfalls eine neue Verbindung mit Ihrem drahtlosen Netzwerk herstellen. Gehen Sie folgendermaßen vor, um das drahtlose Netzwerk auf Ihrem iPhone 8 zu vergessen:

  1. Tippen Sie auf der Startseite auf Einstellungen .
  2. Tippen Sie auf WLAN.
  3. Tippen Sie auf das blaue Informationssymbol (i) neben dem Namen des Wi-Fi-Netzwerks, das Sie löschen oder vergessen möchten.
  4. Tippen Sie dann auf Dieses Netzwerk vergessen.
  5. Machen Sie dasselbe mit dem Zurücksetzen des drahtlosen Netzwerks, das auf Ihrem iPhone gespeichert ist.

Nachdem Sie alle Ihre Netzwerke gelöscht oder vergessen haben, starten Sie Ihr iPhone 8 neu und richten Sie Ihr drahtloses Netzwerk erneut ein. Fügen Sie dieses Mal nur Ihr aktuelles WLAN-Netzwerk hinzu.

Auf diese Weise kann Ihr Gerät eine Verbindung zu Ihrem Wi-Fi-Netzwerk herstellen.

Andere Optionen zu berücksichtigen

  • Aktualisieren Sie iOS auf die neueste Version . Suchen Sie nach dem neuesten iOS-Update für Ihr iPhone und installieren Sie es. 8. Software-Updates enthalten auch Fehlerbehebungen, die möglicherweise erforderlich sind, um Softwarefehler zu beheben, die Ihrem iPhone 8 dieses Wi-Fi-Problem verursacht haben.
  • Stellen Sie Ihr iPhone 8 auf die Werkseinstellungen zurück. Ihre letzte Option, falls Sie vermuten, dass ein komplexer Softwarefehler dieses Problem verursacht, besteht darin, Ihr Gerät auf die Werkseinstellungen zurückzusetzen. Während dieses Zurücksetzen zu Datenverlust führt, bietet es wahrscheinlich eine ultimative Lösung.

Wenden Sie sich an Ihren Internetdienstanbieter (Mobilfunkanbieter) oder an den Apple Support, um das Problem zu eskalieren, wenn es nach allen vorherigen Verfahren weiterhin besteht. Es könnte ein Problem auf der Seite Ihres Netzwerkanbieters sein, das auf seiner Seite behandelt werden muss. Wenden Sie sich andernfalls an den Apple Support, um das Problem zu melden, insbesondere wenn das neueste Firmware-Update vorliegt. Dadurch können sie es unter anderen Problemen nach dem Update kennzeichnen, die in der nächsten iOS-Version behandelt werden sollten.

Empfohlen

Beheben des iPhone 6 Plus Kein Soundproblem
2019
Samsung Galaxy S4 Problem beim Hochfahren, Akku, Stromversorgungsproblemen [Teil 4]
2019
Samsung Galaxy Note 3 Probleme, Fehler, Störungen und Lösungen [Teil 51]
2019
Wie viele Daten verwendet Google Maps und wie werden diese bei Abstürzen behoben?
2019
Samsung Galaxy S6, S6 Edge funktioniert nach dem Lollipop-Update nicht mehr
2019
Verizon LG G3 erhält ein neues Lollipop-Update mit Fehlerbehebungen
2019