Warum Sie Ihre Samsung Galaxy S9-Software aktualisieren sollten

Das #Samsung #Galay # S9 ist ein in diesem Jahr veröffentlichtes Flaggschiff-Telefon und wurde auf dem Betriebssystem Android Oreo 8.0 ausgeführt. Dieses Gerät ist bei Verbrauchern sehr beliebt, da es über mehrere herausragende Funktionen verfügt, darunter ein 5, 8-Zoll-Super AMOLED-Display, ein Snapdragon 845-Prozessor in Kombination mit 4 GB RAM und eine 12MP-Kamera mit variabler Blende, um nur einige zu nennen. Einer unserer Leser, der dieses Gerät zufällig besitzt, möchte wissen, ob es empfohlen wird, die für das Gerät vorgesehenen Software-Updates zu erhalten. Dies werden wir heute angehen.

Wenn Sie ein Samsung Galaxy S9 oder ein anderes Android-Gerät besitzen, können Sie uns über dieses Formular kontaktieren. Wir helfen Ihnen gerne bei allen Anliegen, die Sie mit Ihrem Gerät haben könnten. Dies ist ein kostenloser Service, den wir ohne Einschränkungen anbieten. Wir bitten Sie jedoch, bei Ihrer Kontaktaufnahme so detailliert wie möglich zu sein, damit eine genaue Beurteilung vorgenommen und die richtige Lösung angegeben werden kann.

Warum Sie Ihre Samsung Galaxy S9-Software aktualisieren sollten

Problem: Ich, meine Mutter und mein Bruder haben kürzlich das Samsung Galaxy S9 mit T-Mobile gekauft. Sollten wir sofort ein Software-Update auf den Handys haben? Ich weiß, dass Updates Patches beheben sollen, die möglicherweise während der anfänglichen Installation des Telefons vorhanden waren, aber ist es das wert oder wird durch die Aktualisierung der Software mehr Schaden angerichtet? Hier einige Informationen aus meiner Box: SM-G960U, H / W: REV1.1, Datum: 27.09.2014, S / W: G960USQS3ARG8. Hier sind die Informationen aus der Box meiner Mutter: SM-G960U, H / W: REV1.1, Datum: 26.07.2014, S / W: G960USQS2ARF4. Und hier sind die Informationen aus der Box meines Bruders: SM-G960U, H / W: REV1.1, Datum: 31.10.2014, S / W: G960USQS3ARIB. Ich würde mich sehr freuen, wenn wir Ihnen erklären können, was all diese Informationen bedeuten, und ob wir ein Software-Update benötigen. Zum Beispiel hat meine Mutter die Software aktualisiert, sie wurde jedoch sofort aufgefordert, sie immer wieder zu aktualisieren. Stimmt das, weil jetzt die Baseband-Version für das Telefon meiner Mutter G960USQU3BRJ5 sagt? Liegt es daran, dass es nach dem Update erkennt, dass es ein weiteres Update gibt, und dass es auf diese Version aktualisiert wird, und sobald diese Version aktualisiert wird, stellt es fest, dass es eine aktuellere Version gibt? Ich würde mich sehr über jede Hilfe in dieser Angelegenheit freuen, da wir manchmal kein Software-Update wünschen, da es in unserer bisherigen Erfahrung einige Einstellungen und Layouts am Telefon durcheinander gebracht / geändert hat. Vielen Dank.

Lösung: Software-Updates werden von Samsung und T-Mobile ständig auf dem S9 eingeführt, um bestimmte Fehler in der aktuellen Softwareversion zu beheben und die Sicherheit zu verbessern. Im Allgemeinen ist es immer eine gute Idee, sicherzustellen, dass Ihr Telefon mit der neuesten Softwareversion ausgeführt wird, da dies nicht nur Ihre Telefondaten schützt, sondern auch eine effiziente Leistung des Geräts gewährleistet. Obwohl es Fälle gab, in denen nach dem Software-Update Probleme auftreten können, kann dies leicht durch ein Werks-Reset behoben werden (stellen Sie sicher, dass Ihre Telefondaten vor dem Reset gesichert werden). Falls das Problem nicht durch ein Reset behoben werden kann, werden durch ein anderes Update, das normalerweise in kurzer Zeit veröffentlicht wird, alle Probleme behoben, die möglicherweise durch das Update entstehen.

Stellen Sie sicher, dass das Telefon die folgenden Anforderungen erfüllt, um sicherzustellen, dass der Aktualisierungsvorgang reibungslos verläuft.

  • 50% oder mehr Akkulaufzeit
  • Datenverbindung (vorzugsweise Wi-Fi)
  • Ausreichender interner Speicherplatz

Sie können Ihre Telefonsoftware mit der OTA-Methode aktualisieren

  • Wischen Sie auf dem Startbildschirm an einer leeren Stelle nach oben, um das Apps-Fach zu öffnen.
  • Tippen Sie auf Einstellungen> Software-Update> Updates manuell herunterladen.
  • Warten Sie, bis das Gerät nach Updates sucht.
  • Tippen Sie auf OK> Start.
  • Wenn die Neustartmeldung angezeigt wird, tippen Sie auf OK.

Sie können die Telefonsoftware auch über einen Computer aktualisieren.

  • Laden Sie Samsung Smart Switch herunter, der mit Ihrem Computer kompatibel ist, und installieren Sie ihn von //www.samsung.com/us/support/smart-switch-support/#!/.
  • Schließen Sie das Kabel an einen kompatiblen USB-Anschluss Ihres Computers an.
  • Verbinden Sie das andere Ende des Kabels mit Ihrem Mobilgerät.
  • Erlauben Sie Ihrem Computer, alle erforderlichen Treiber für Ihr Gerät zu installieren. Dieser Vorgang kann einige Minuten dauern.
  • Öffnen Sie den Smart Switch auf Ihrem Computer und lassen Sie ihn die Verbindung herstellen.
  • Wenn für Ihr Gerät ein Software-Update verfügbar ist, werden Sie von Smart Switch automatisch zur Aktualisierung aufgefordert. Sie können jederzeit auf Aktualisieren klicken.
  • Klicken Sie auf "Aktualisieren", um die erforderlichen Dateien herunterzuladen.
  • Klicken Sie auf OK, um fortzufahren.
  • Ihr Gerät wird während des Aktualisierungsvorgangs möglicherweise einige Male aus- und wieder eingeschaltet.
  • Nach Abschluss des Vorgangs kehrt das Gerät zum Startbildschirm zurück.

Die Erklärung der Codes, die Sie hier gesendet haben, ist eine kurze Erklärung

SM-G960U - Die US-Version des S9

H / W: REV1.1 - Hardwareversion

Datum: 27.09.2014 - Herstellungsdatum

S / W: G960USQS3ARG8 - Software-Version

Empfohlen

Wie setzt man Samsung Galaxy S9 zurück?
2019
Sony Xperia Z2 und Z3-Serie erhalten jetzt das Android 5.0-Update
2019
Samsung Galaxy Note 4 aktiviert kein Wi-Fi-Problem und andere verwandte Probleme
2019
Fehler beim Software-Update für Samsung Galaxy Note 5 und andere verwandte Probleme
2019
So beheben Sie Probleme mit dem iPhone 8 (keine Lautstärke, keine Anrufbenachrichtigungen, Anrufer nicht zu hören)
2019
So beheben Sie das LG G7 ThinQ, das die SIM-Karte nicht liest
2019