Problem mit dem Batterieverbrauch des Galaxy S5 nach dem Marshmallow-Update, andere Probleme

Wir unterstützen das # GalaxyS5 nun schon seit über einem Jahr, aber es gibt immer noch seltsame Berichte über Probleme mit diesem Gerät. Im Folgenden sind einige der Probleme aufgeführt, die wir in den letzten Tagen gesammelt haben. Wir hoffen, dass die hier angebotenen Lösungen unserer ständig wachsenden Android-Community helfen können.

  1. Die Kamera der Galaxy S5-Kamera kann nicht richtig scharf stellen
  2. Batterieverbrauchsproblem auf dem Galaxy S5 nach dem Marshmallow-Update
  3. Galaxy S5 - Fehler "com.android.app wurde beendet"
  4. Galaxy S5-Bildschirm bewegt sich bei Verwendung von Apps auf und ab
  5. Das Galaxy S5 lässt sich nicht mehr einschalten
  6. Der Bildschirm des Galaxy S5 ist schwarz und reagiert nicht

Wenn Sie nach Lösungen für Ihr eigenes #Android-Problem suchen, können Sie uns über den Link am Ende dieser Seite kontaktieren oder Sie können unsere kostenlose App aus dem Google Play Store installieren.

Seien Sie bitte so detailliert wie möglich, um eine relevante Lösung zu finden. Wenn Sie können, geben Sie bitte die genauen Fehlermeldungen an, die Sie erhalten, um uns eine Idee zu geben, wo Sie anfangen sollen. Wenn Sie bereits einige Schritte zur Fehlerbehebung ausgeführt haben, bevor Sie uns eine E-Mail senden, geben Sie diese unbedingt an, damit wir sie in unseren Antworten überspringen können.

Problem 1: Die Kamera-App von Galaxy S5 kann nicht richtig scharfgestellt werden

Mein Problem sind intermittierende Fokusfehler, die zu einem unscharfen Bild führen. Es funktioniert weniger als 20% der Zeit. Bei kurzen oder großen Entfernungen kann der Fokus nicht richtig scharfgestellt werden. Lange zuvor habe ich die viereckige Schutzlinse zerbrochen, aber sie konnte immer noch scharf in der Mitte eines Motivs fokussieren, wo sich das Loch in der Linse befand, nicht jedoch an den Rändern. Schließlich habe ich das Objektiv ausgetauscht, aber ich habe auch ein Upgrade auf Lollipop durchgeführt. Um ehrlich zu sein, kann ich mich nicht erinnern, ob das Fokusproblem sofort nach Lollipop begann, aber ich wusste, dass ich das Problem vorher NICHT hatte, bevor der Lutscher es gibt.

Ich habe alles versucht, was Sie vorgeschlagen haben:

-wurde auf dem Bildschirm gestartet, der es mir ermöglichte, den Cache des Telefons zu löschen.

-bereinigt die Linse und den neuen quadratischen Linsenschutz, den ich ersetzte. Ich habe überprüft, ob noch ein Schutzfilm übrig war.

-Ich habe es nach dem Booten im abgesicherten Modus versucht.

-Ich habe eine andere Kamera-App ausprobiert

-Ich habe den Cache der Kamera-App gelöscht

-Ich entfernte die äußere Schutzlinse vollständig.

Ich habe noch keinen Werksreset durchgeführt, falls Sie vielleicht etwas anderes vorschlagen.

Kann ich die Kamera-App löschen und erneut installieren? Wenn ja, wo kann ich die OEM-Kamera-App herunterladen?

Danke für Ihre Anregungen. - Kwame

Lösung: Hallo Kwame. Bitte führen Sie einen Werksreset durch, um zu sehen, ob dies einen Unterschied macht. Wenn das Problem in der Firmware liegt, sollten Sie alle Einstellungen und Funktionen des Telefons auf die Werkseinstellungen zurücksetzen. Ansonsten kann man sagen, dass das Problem auf eine schlechte Hardware zurückzuführen ist.

Beim Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen wird auch die aktuelle Version der Kamera-App auf die Werksversion zurückgesetzt, sodass Sie die Kamera-App-APK nicht manuell installieren müssen.

Hier finden Sie die Schritte zum Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen:

  • Schalten Sie das Gerät aus.
  • Halten Sie die folgenden drei Tasten gleichzeitig gedrückt: Lauter-Taste, Home-Taste und Ein- / Aus-Taste.
  • Wenn das Telefon vibriert, lassen Sie die Ein / Aus-Taste los, halten Sie jedoch die Lauter-Taste und die Home-Taste gedrückt.
  • Wenn der Bildschirm Android System Recovery angezeigt wird, lassen Sie die Tasten Lauter und Start los.
  • Drücken Sie mehrmals die Taste Leiser, um "Daten löschen / Werkseinstellung" zu markieren.
  • Drücken Sie die Ein / Aus-Taste, um auszuwählen.
  • Drücken Sie die Taste Leiser, bis "Ja - Alle Benutzerdaten löschen" markiert ist.
  • Drücken Sie die Power-Taste, um den Master-Reset auszuwählen und zu starten.
  • Wenn der Master-Reset abgeschlossen ist, wird "System jetzt neu starten" hervorgehoben.
  • Drücken Sie die Netztaste, um das Gerät neu zu starten.

Problem Nr. 2: Problem mit dem Akku nach dem Marshmallow-Update beim Galaxy S5

Wie kann ich das Marshmallow-Update entfernen? Ich habe das Update am Samstag erhalten, und es zerstört meine Batterie. Ich habe einen Soft-Reset durchgeführt und die Cache-Partition gelöscht, und ich sehe, wie der Akku leer wird, wenn ich ihn verwende! Es ist ein neuer Samsung-Akku, der mit Lollipop eine gute Ladung hatte, aber seit dem Update habe ich nur ein paar Stunden normalen Gebrauch. Wenn Sie diese Frage schreiben, ist sie bereits um 10% gesunken!

Ein paar andere ärgerliche Probleme mit den Einstellungen und dazu, dass mein Handy Fingerabdrücke akzeptiert, um es jetzt zu entsperren, aber insgesamt bin ich mit diesem Update überhaupt nicht zufrieden und möchte es entfernen. Ich hatte dieses Telefon seit 1, 5 Jahren und es war eines der besten, die ich je besessen habe, aber nicht mehr! Kannst du helfen? Danke im Voraus! - Kathleen

Lösung: Hallo Kathleen. Wenn das Update von Ihrem Netzbetreiber auf Ihr Gerät „gepusht“ wurde, Sie also eine Benachrichtigung über das verfügbare Update erhalten und die Dateien heruntergeladen haben, gibt es keine Möglichkeit, zu Lollipop zurückzukehren, wenn Sie es nicht manuell durchführen. Wenn das Löschen der Cache-Partition nicht geholfen hat, empfehlen wir Ihnen, auch einen Factory-Reset durchzuführen. Dadurch wird sichergestellt, dass alle Apps wieder in ihrem ursprünglichen Zustand installiert werden.

Stellen Sie nach dem Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen sicher, dass alle Apps aktualisiert sind. Beachten Sie, dass die Aktualisierung des Betriebssystems nicht unbedingt bedeutet, dass auch die Apps aktualisiert werden. Apps, die nicht für die Verwendung mit Marshmallow optimiert sind, können problematisch sein. Probleme aufgrund von Inkompatibilität können sich in verschiedenen Formen manifestieren, darunter schnellerer Batteriestrom, Einfrieren, App-Abstürze, langsame Leistung, um nur einige zu nennen. Eine App, die mit Lollipop gut funktioniert, funktioniert mit Marshmallow auf demselben Gerät möglicherweise nicht mehr richtig. Wenn Sie über zahlreiche Apps verfügen, stellen Sie sicher, dass alle für Marshmallow aktualisiert sind. Aktualisierungsinformationen einer App finden Sie normalerweise auf der Google Play-Downloadseite. Wenn Sie keine Hinweise darauf finden, dass es für Marshmallow bereit ist, entfernen Sie diese.

Wenn Sie Android Lollipop weiterhin installieren möchten, empfehlen wir Ihnen, über Google nach zuverlässigen Online-Handbüchern zu suchen. Das manuelle Flashen eines ROM / einer Firmware ist riskant und kann Ihr Telefon möglicherweise in einen teuren Briefbeschwerer verwandeln. Tun Sie es auf eigene Gefahr.

Problem # 3: Galaxy S5-Fehler "com.android.app wurde beendet"

Hallo. Ich verwende meinen S5 seit mehr als einem Jahr ohne Probleme. Vor ungefähr einer Woche erschien die Meldung "com.android.app wurde beendet". Ich habe das Telefon neu gestartet, indem ich den Akku herausgenommen habe, da er sonst nicht neu gestartet werden konnte. Danach wurde die Nachricht erneut angezeigt und das Telefon wird mit dem Samsung-Logo neu gestartet. Anschließend wird die Nachricht immer wieder angezeigt.

Ich habe versucht, den abgesicherten Modus schnell zu erreichen, bevor sich das Telefon neu startet, und dann das Telefon erneut gestartet. Das hat gut funktioniert und das Telefon hat normal gestartet, aber dann sind nicht alle Apps vorhanden und außer Whatsapp und Facebook läuft nichts im Telefon. Die Kamera funktioniert nicht und kann nicht vom Startbildschirm ausgeführt werden. Videos werden nicht ausgeführt und kein Galerie-Symbol gefunden, obwohl ich Bilder von Whatsapp senden und empfangen kann, aber empfangene Videos nicht ausgeführt werden können. Ich habe die Cache-Partition gelöscht, aber es ist nichts passiert. Apps werden im Anwendungsmanager mit 0, 00 Byte angezeigt.

Bitte helfen Sie mir, da ich meine Telefondaten nicht sichern kann, da USB-Kabel das Telefon im PC nicht lesen und keine Sicherungs-App ausgeführt werden kann. - Hazim

Lösung: Hallo Hazim. Es gibt keine effektivere Lösung für Ihr Problem als das Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen. Wenn Sie Ihre Dateien auf ein anderes Gerät kopieren müssen, starten Sie das Telefon im abgesicherten Modus, schließen Sie es an einen PC an und erstellen Sie eine Sicherungskopie.

Der Fehler "com.android.app wurde beendet" weist darauf hin, dass einer der wichtigen Dienste nicht ordnungsgemäß ausgeführt wird, was höchstwahrscheinlich auf eine Drittanbieteranwendung zurückzuführen ist. Wenn Sie über viele Apps verfügen oder nicht herausfinden können, welche Ihrer Apps problematisch ist, ist das Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen der erste wichtige Schritt zur Lösung. Stellen Sie vor dem Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen sicher, dass Sie die Option Automatische Wiederherstellung im Abschnitt Sichern und Zurücksetzen deaktivieren. Dadurch wird verhindert, dass das Telefon nach einem Reset die gleichen Apps erneut installiert.

Da wir der Meinung sind, dass das Problem von einer Ihrer Apps verursacht wird, empfehlen wir Ihnen, mehr Zeit in das Beobachten des Verhaltens des Telefons zu investieren, nachdem Sie eine einzelne App erneut installiert haben. Wenn das Problem nach der Installation einer App erneut auftritt, deutet dies darauf hin, dass die neue App möglicherweise die Ursache ist.

Problem Nr. 4: Galaxy S5-Bildschirm bewegt sich bei Verwendung von Apps auf und ab

Hallo und vielen Dank für dieses kostenlose Anfrageformular, das Sie erstellt haben.

Es ist jetzt ungefähr 2 Monate her, dass ich folgendes Problem mit meinem Telefon habe. Wenn Sie in den ersten 5 Minuten auf WhatsApp, Viber, Facebook usw. tippen, ist alles in Ordnung. Aber dann beginnt der Bildschirm wie ein Auf- und Abbewegen. Die Tastatur wird oben auf dem Bildschirm angezeigt, oder die Hälfte davon geht nach oben und der Rest bleibt unten. Wenn ich tippen möchte, muss ich eingeben, wo die Tastatur gewesen sein soll. Also habe ich gelernt, wo ich tippen soll, bis die Tastatur wieder normal ist. Es war nur ein Bildschirmproblem.

Wenn dies passiert, kann ich in letzter Zeit nicht den Bildschirm nach unten scrollen, bleibt gesperrt, reagiert nicht, und manchmal ist der Bildschirm schwarz, und das Telefon funktioniert einwandfrei (Anrufe, Nachrichten usw. werden empfangen). Wenn ich mein Telefon neu starte, funktioniert alles noch 5 Minuten und dann beginnen die Probleme wieder.

Ich habe versucht, die Apps zu deinstallieren. Ich benutze keine Facebook-Apps, sondern über Google Chrome. Ich habe den Cache gelöscht, einige Fotos, aber das Problem scheint nach jeder minimalen automatischen Aktualisierung bestehen zu bleiben. Kannst du mir bitte helfen? - Nikos

Lösung: Hallo Nikos. Es ist interessant festzustellen, dass Sie nicht versucht haben, das Verhalten des Telefons im abgesicherten Modus zu beobachten. Wir denken, dass eine Ihrer Apps für das Problem verantwortlich ist. Daher ist ein Neustart des S5 im abgesicherten Modus der nächste logische Schritt. Im abgesicherten Modus dürfen keine Apps von Drittanbietern ausgeführt werden. Wenn das Problem nicht auftritt, ist dies eine Bestätigung unserer Vermutung. Wenn Sie noch nicht versucht haben, Ihre S5 im abgesicherten Modus zu starten, führen Sie einfach die folgenden Schritte aus:

  • Schalten Sie das Gerät aus.
  • Halten Sie die Ein / Aus-Taste gedrückt.
  • Lassen Sie die Ein / Aus-Taste los, wenn "Samsung Galaxy S5" auf dem Bildschirm angezeigt wird.
  • Drücken Sie sofort nach dem Loslassen der Ein / Aus-Taste die Leiser-Taste.
  • Halten Sie die Lauter-Taste gedrückt, bis das Gerät den Neustart abgeschlossen hat.
  • Der abgesicherte Modus wird in der unteren linken Ecke des Bildschirms angezeigt.
  • Lassen Sie die Lauter-Taste los, wenn Sie den abgesicherten Modus sehen.

Die meisten Software- oder App-Probleme können durch Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen behoben werden. Zögern Sie nicht, dies zu tun, wenn sich im abgesicherten Modus des Telefons nichts ändert.

Problem 5: Galaxy S5 schaltet sich nicht mehr ein

Hallo. Ich habe ein Samsung S5. Heute morgen hatte ich eine Nachricht, also öffnete ich das Telefon und stürzte ab. Ich ließ es ein paar Minuten und hoffte, dass es sich von selbst erledigen würde. Stattdessen entschied das Telefon, das Telefon auszuschalten, und weigerte sich, es wieder einzuschalten aufgeladener Akku Ich habe alle üblichen Methoden ausprobiert, um das Telefon wieder einzuschalten, z. B. den Akku herauszunehmen und mit und ohne SIM- und Micro-SD-Karte. Immer noch nichts.

Ich habe auch den Factory-Reset versucht und es passiert immer noch nichts. Es ist völlig tot, nicht einmal ein Blitz oder ein Vibrieren. Nichts geht überhaupt. Ich verlasse mich hauptsächlich auf mein Telefon, aber auch auf Familie und Freunde, denn es ist das einzige Telefon, das ich habe. Ich habe nicht das Geld, um das Telefon in den Laden zu bringen, damit es repariert werden kann. Bitte helfen Sie mir.

Danke vielmals. - Lee

Lösung: Hallo Lee. Ein solches Problem kann durch Hardwarefehler oder Softwareprobleme verursacht werden. Wenn Sie Zugang zu einer neuen Batterie haben, empfehlen wir Ihnen, diese zu verwenden, um zu sehen, ob die Batterie ein Problem darstellt. Lithium-basierte Akkus können manchmal ohne Grund ausfallen, so dass die Verwendung eines anderen, funktionierenden Akkus tatsächlich funktionieren kann.

Eine weitere gute Sache ist, zu prüfen, ob Sie das Telefon in anderen Modi starten können (abgesicherter Modus, Wiederherstellungsmodus, Download-Modus). Führen Sie folgende Schritte aus, um im Wiederherstellungsmodus zu starten:

  • Schalten Sie das Gerät aus.
  • Halten Sie die folgenden drei Tasten gleichzeitig gedrückt: Lauter-Taste, Home-Taste und Ein- / Aus-Taste.
  • Wenn das Telefon vibriert, lassen Sie die Ein / Aus-Taste los, halten Sie jedoch die Lauter-Taste und die Home-Taste gedrückt.
  • Wenn der Bildschirm Android System Recovery angezeigt wird, lassen Sie die Tasten Lauter und Start los.

Wenn Sie Ihr Gerät während der Wiederherstellung booten können, bedeutet dies, dass Sie zwei wichtige Schritte zur Problembehandlung durchführen können: Löschen der Cache-Partition und Wiederherstellen der Standardeinstellungen über das Zurücksetzen auf Werkseinstellungen.

Um im Download- oder Odin-Modus zu starten, schalten Sie das Telefon einfach aus und drücken Sie gleichzeitig die Tasten Home, Ein / Aus und Leiser.

Wenn das Telefon nach den Verfahren nicht mehr reagiert, prüfen Sie, ob es auf Reparatur oder Austausch geprüft wird.

Problem Nr. 6: Der Bildschirm des Galaxy S5 ist schwarz und reagiert nicht

Das Telefon hat vor ein paar Tagen funktioniert. Und gestern habe ich es benutzt (09.04.16) und plötzlich ist der Bildschirm komplett schwarz. Alles, was es tun wird, ist ein Piepton, wenn ich es einstecke und den Sperrbildschirm ertönt. Das einzige Licht, das aufscheint, ist das Ladelicht, das rot ist (ich schätze, dass die Batterie leer ist.) Und die Tasten, die auf beiden Seiten der mittleren Home-Taste blau leuchten. Mein Handy wurde gerade im vergangenen Jahr (Dezember 2015) als Weihnachtsgeschenk gekauft und wurde gebraucht gekauft. Das Telefon hat bis gestern gut funktioniert, wie ich oben gesagt habe. Ich habe Ihren Artikel über das Problem mit dem schwarzen Bildschirm gelesen und Ihre Lösungen ausprobiert, und nichts hat funktioniert. Ich dachte auch, dass es eine ausgebrannte LED-Lampe auf dem Bildschirm sein könnte, die auf meinem vorherigen Gerät passiert ist, aber man konnte die Apps immer noch sehen, aber gerade noch. Bei meiner S5 ist sie komplett schwarz, als wäre sie ausgeschaltet.

Auch bevor ich es vergesse, habe ich oben auf der Android-Version-Software gedacht, weil ich ehrlich nicht weiß, welche Software es hat, ob das irgendwelche hilft? Vielen Dank! - Brandon

Lösung: Hallo Brandon. Die rote LED-Anzeige oben auf dem Bildschirm zeigt an, dass Ihr Gerät gut aufgeladen ist und der Akku wahrscheinlich auch in Ordnung ist. In den meisten Fällen kann ein Problem mit dem schwarzen Bildschirm manchmal auf einen Hardwarefehler zurückzuführen sein. Wenn Sie das Telefon vorher fallen gelassen oder nass gemacht haben, ist die Wahrscheinlichkeit groß, dass eine der drei Hauptkomponenten des Bildschirms - LCD, Digitalisierer oder Flexkabel - beschädigt wurde. Leider kann die Diagnose eines Bildschirmproblems nicht durch Beheben von Softwareproblemen durchgeführt werden. Sie müssen einem Fachmann erlauben, es für Sie zu tun.

Empfohlen

Der Bildschirm von Samsung Galaxy Note 5 reagiert nicht auf ein Problem und andere verwandte Probleme
2019
Nexus-Geräte könnten das Android Nougat-Update bis zum 22. August erhalten
2019
Samsung Galaxy S5 Kamera macht Probleme mit schwarzen Bildern und anderen damit verbundenen Problemen
2019
Probleme, Fehler, Lösungen und Anleitungen zur Fehlerbehebung bei Samsung Galaxy S4 [Teil 68]
2019
Warum lässt sich Ihr Samsung Galaxy J7 nicht einschalten und beheben? [Anleitung zur Fehlerbehebung]
2019
So richten Sie die Fingerabdruck-Bildschirmsperre für Google Pixel 3 XL ein
2019