Beste Tipps zur Verlängerung der Akkulaufzeit Ihres Samsung Galaxy S4 und S5

Suchen Sie nach Möglichkeiten, den Akku Ihres Samsung Galaxy S4 oder S5 tagein und tagaus optimal zu nutzen? Weiter lesen.

Die offensichtliche Schwäche jedes Smartphones liegt heute in der einfachen und einfachen Batterie. Es gibt viele Hypes darüber, wie großartig die „Spezifikationen“ der neuesten Flaggschiff-Handys sind, wie die Anzahl der Kerne und Prozessoren, die Farben, die Helligkeit und die Schärfe der Displays und die hohe Anzahl an MPs für Front- und Heckkameras Der Hersteller des Smartphones legte den gleichen Wert auf die Batterie, so scheint es. Bestehende Akkutechnologien, die für Smartphones verwendet werden, haben reale Kapazitätsbeschränkungen. Die einzige Möglichkeit, mehr Saft hinzuzufügen, ist die physische Vergrößerung. Das Gute ist, dass es keine Raketenwissenschaft braucht, um die Lebensdauer des Lithium-Ionen-Akkus unseres Smartphones zu verlängern. Es gibt einige grundlegende Möglichkeiten, mehr Saft aus der Batterie Ihres Geräts zu pressen. Scrollen Sie weiter unten und sehen Sie einige Tipps, mit denen Sie Ihrem Akku täglich die dringend benötigte, länger anhaltende Energie geben können.

Hitze vermeiden . Wie bei allen elektronischen Geräten muss die Wärme um jeden Preis minimiert werden. Diese Regel gilt auch, wenn Sie die Lebensdauer Ihrer Batterie auf Jahre hinaus erhalten möchten. Der Akku eines Smartphones verliert seine Fähigkeit, eine Ladung wesentlich schneller zu speichern, wenn er häufig Wärme ausgesetzt wird. Selbst wenn er ungenutzt bleibt, führt dies zu einer schnellen Abnutzung der Batterie, die der Hitze ausgesetzt ist.

Es ist allgemein bekannt, dass die heutigen Smartphone-Akkus länger halten, wenn sie meistens kühl gehalten werden. Obwohl dies niemals vermieden werden kann, versuchen Sie nach Möglichkeit bewusst, Ihr Telefon von Wärmequellen fernzuhalten. Wenn Sie Ihr Handy in heißen Autos lassen, hilft das natürlich nicht.

Oft aufladen . Ein weit verbreitetes Missverständnis hinsichtlich der Verwendung von Lithium-Ionen-Akkus in Ihrem Samsung Galaxy S4 oder S5 ist die Vorstellung, dass ein Benutzer ihn zuerst vollständig entladen muss, bevor er wieder vollständig aufgeladen wird, damit er nicht einen Teil seiner Kapazität „vergisst“. Diese Ladetechnik ist zwar für ältere Akkumulatoren (Nickel-basierte Akkus) anwendbar, jedoch nicht mehr für Lithium-Ionen-Akkus.

Grundsätzlich muss der Akku Ihres Telefons immer dann aufgeladen werden, wenn Sie die Möglichkeit haben, dies täglich zu tun.

Es wird empfohlen, dass Sie den Akku zu jeder Zeit mehr als 50% seiner Kapazität belassen, um das Beste aus ihm herauszuholen. Wenn Sie von voll auf leer wechseln, hilft das nicht und kann sogar zu einer Verschlechterung führen, wodurch sich die Lebensdauer einer Batterie verkürzt. Sie können immer noch eine vollständige vollständige Entladung durchführen, um sie "kalibriert" zu halten, aber zum größten Teil müssen Sie eine Ladung von 50% einhalten.

Denken Sie nur daran, die Ladezeiten nicht täglich zu verlängern. Wenn das Überladen längere Zeit verbleibt, kann dies zu übermäßiger Wärme führen. Stellen Sie daher sicher, dass die Ladestöße reguliert werden. Wenn Sie Ihr Telefon lange an der Netzsteckdose angeschlossen lassen, nachdem es vollständig aufgeladen wurde, kann dies ebenfalls zu einer Verschlechterung führen.

Denken Sie daran, dass winzige Gebühren den ganzen Tag über ausreichen werden.

Verwenden Sie keine drahtlosen Ladegeräte . Sicher, das kabellose Laden wird von Samsung mit dem S5 gesegnet, wir empfehlen jedoch, es nicht zu verwenden. Drahtloses Aufladen mag für manche als günstig erscheinen. Wir glauben, dass ihre Nachteile die Vorteile bei weitem überwiegen. Für den Anfang, drahtlose Ladegeräte, erzeugt sogar das offizielle Samsung-Gerät eine beträchtliche Menge an überschüssiger Wärme, die die Lebensdauer Ihres Akkus langfristig beeinträchtigen wird. Wie bereits erwähnt, bedeutet mehr Wärme, die die Batterie oberhalb ihrer empfohlenen Toleranz erreicht, eine Verschlechterung. Wenn Sie also nicht den Gedanken haben, alle paar Monate einen neuen Samsung Galaxy S5-Akku zu kaufen, halten wir uns fern.

Wenn das kabellose Laden häufig für längere Zeit verbleibt, kann dies dazu führen, dass der Akku nicht mehr formt oder explodiert. Obwohl es weniger bequem ist, ist das Aufladen per Kabel immer noch die beste Option zum Aufladen des Akkus.

Trennen Sie mobile Daten / Wi-Fi, wenn diese nicht benötigt werden . Vergessen Sie nicht, mobile Daten oder WLAN zu deaktivieren, wenn Sie keine Internetverbindung benötigen. Wenn in Ihrer Gegend die Angewohnheit besteht, die mobile Konnektivität zu beenden, versuchen Sie, eine solide Wi-Fi-Verbindung zu verwenden, falls verfügbar. Selbst wenn Sie es sich leisten können, hohe Gebühren für mobile Daten zu zahlen, kann der Wechsel zu einer guten Wi-Fi-Verbindung, sofern verfügbar, einige Minuten mit dem Akku Ihres Handys einsparen und die Lebenserwartung Ihres beliebten Akkus verkürzen. Ihr Gerät schwitzt jedes Mal ein wenig mehr, wenn es versucht, eine Verbindung zu Ihrem Datennetz herzustellen und aufrechtzuerhalten, verglichen mit einer Verbindung zu einem WLAN.

Verwenden Sie die Bildschirm-Timeout-Funktion . Obwohl diese Funktion nicht nur für Ihr Telefon bestimmt ist, kann ein an Ihr Display gebundener Timer einen echten Batteriesparer darstellen. Stellen Sie das Display immer so ein, dass es ausgeschaltet ist, wenn Sie es nicht verwenden. Einige Apps können diese Funktion natürlich außer Kraft setzen. Denken Sie also daran, wann sie verwendet werden soll. Beispielsweise werden die meisten Apps, mit denen Sie Filme ansehen oder etwas lesen können, diese Funktion deaktiviert, sodass der Bildschirm während der Aktivität nicht dunkel wird.

Mit Ihrem S4 oder S5 können Sie den Bildschirm nach 15 Sekunden automatisch ausschalten.

Verringern Sie die Bildschirmhelligkeit . Wenn es etwas gibt, das den Akku Ihres S4 oder S5 sehr schnell saugt, dann das Display. Ihr Samsung Galaxy S5 verwendet Millionen von Pixeln zum Rendern von Filmen, Bildern und allem, was Sie auf Ihrem Gerät sehen möchten, und der gesamte Prozess kann den Akku schneller entladen, wenn Sie das Kontrollkästchen nicht aktivieren. Versuchen Sie, die Displayhelligkeit auf den niedrigsten Pegel zu senken, der für Sie angenehm ist. Wenn Sie sich nicht selbst für die Helligkeit entscheiden können, sollten Sie die Option "Bildschirmton automatisch anpassen" verwenden, die Samsung anbietet. Sie werden überrascht sein, wie viel Zeit Sie an einem Tag mit Ihrem Telefon verwenden können, wenn dies aktiviert ist.

Verwenden Sie den Energiesparmodus . Samsung hat erkannt, dass Benutzer ihre Smartphone-Akkus besser verwalten müssen. Samsung ist das erste Unternehmen in der Branche, das sein Flaggschiff mit einer automatischen Energiesparfunktion ausstattet. In einer S5 gibt es zwei Möglichkeiten, Energie zu sparen - den grundlegenden Energiesparmodus und den Ultra-Energiesparmodus.

Im ersten Fall werden Hintergrunddaten grundsätzlich eingeschränkt, um die manuelle Synchronisierung von Apps mit Servern zu verhindern, GPS zu deaktivieren, die Bildwiederholrate zu verringern und die Prozessorgeschwindigkeit zu verlangsamen.

Andererseits spart der Energiesparmodus von Ultra den Stromverbrauch Ihres Geräts drastisch, indem er viele Funktionen deaktiviert und ein Smartphone zu dem macht, was es ist. Dazu gehören das Deaktivieren von auffälligen Farben auf dem Bildschirm, die Ausführung einiger Apps und das Deaktivieren von Bluetooth- und Wi-Fi-Verbindungen. Der Energiesparmodus macht aus Ihrem S5 ein dummes Telefon. Wenn Sie jedoch grundlegende Funktionen wie das Tätigen eines Anrufs oder das Senden von Kurzmitteilungen verwenden möchten, ist dies definitiv der richtige Weg.

Empfohlen

Das Update "Google Now Launcher" bietet älteren Geräten mehr Lollipop-Funktionen
2019
Samsung Galaxy S4-Softwareaktualisierung fehlgeschlagen und andere verwandte Probleme
2019
So beheben Sie das Galaxy S8: "Leider hat Samsung Music gestoppt" -Fehler [Anleitung zur Fehlerbehebung]
2019
So beheben Sie ein Problem beim Laden des Galaxy A7: Der Ladevorgang wird nach einem Update abgebrochen
2019
Das Samsung Galaxy S7-Display ist schwarz mit blinkendem Licht und anderen damit verbundenen Problemen
2019
Beheben von Samsung Galaxy S6 Edge-MMS- und SMS-Problemen, weitere Messaging-Probleme
2019