Der Ultra-Energiesparmodus kann in Galaxy S7 nicht deaktiviert werden, andere Probleme

Wie versprochen, sind wir hier, um weiterhin Probleme mit der # GalaxyS7 zu hören und Lösungen für sie bereitzustellen. Wir hoffen, dass dieser Beitrag anderen S7-Anwendern helfen kann, die sich noch nicht mit ihren eigenen Problemen in Verbindung setzen.

Dies sind die Probleme, die wir in diesem Material behandeln:

  1. Der Benutzername der sicheren Site kann nicht mit Galaxy S7 Edge eingegeben werden
  2. Galaxy S7 Edge-Tastaturproblem - Auto-Capitalize, automatische Interpunktion und automatischer Abstand funktionieren nicht mehr
  3. Der Bildschirm von Galaxy S7 wird schwarz und funktioniert nicht
  4. Der Ultra-Energiesparmodus kann für Galaxy S7 nicht deaktiviert werden
  5. Galaxy S7 Edge überhitzt und schaltet sich nicht ein Samsung kann das versehentlich heruntergefallene Galaxy S7 Edge nicht reparieren, nachdem es überhitzt ist
  6. Der Benachrichtigungston der Galaxy S7 Edge-Systeme wird immer wieder auf einen anderen übertragen

Wenn Sie nach Lösungen für Ihr eigenes #Android-Problem suchen, können Sie uns über den Link am Ende dieser Seite kontaktieren oder Sie können unsere kostenlose App aus dem Google Play Store installieren.

Seien Sie bitte so detailliert wie möglich, um eine relevante Lösung zu finden. Wenn Sie können, geben Sie bitte die genauen Fehlermeldungen an, die Sie erhalten, um uns eine Idee zu geben, wo Sie anfangen sollen. Wenn Sie bereits einige Schritte zur Fehlerbehebung ausgeführt haben, bevor Sie uns eine E-Mail senden, geben Sie diese unbedingt an, damit wir sie in unseren Antworten überspringen können.

Problem Nr. 1: Der Benutzername der sicheren Site kann nicht mit Galaxy S7 Edge eingegeben werden

Hallo! Ich habe eine sichere Website, auf die ich für die Arbeit zugreifen kann. Das S7 Edge-Telefon lässt mich vor kurzem keine Eingaben in das Feld für den Benutzernamen vornehmen, obwohl ich das Kennwortfeld eingeben kann. Kopieren und Einfügen funktioniert nicht, da das System weiß, dass ich es nicht schreibe und es wahrscheinlich eine Sicherheitsausfallsicherheit gibt. Bitte helfen Ich habe es auch mit einem Work-WiFi-Login bemerkt. Das Feld "Benutzername" ermöglicht mir das Ausfüllen von Zeichen, aber es scheint falsch zu gehen, wenn ich etwa 4-5 Zeichen eingebe. Es fügt dann alle folgenden Zeichen am Anfang des Kastens ein !!! Am Ende habe ich mich darauf konzentriert, Leerzeichen hinzuzufügen und dann zurück zu gehen und sie zu löschen, damit sie funktioniert. Aaaahhhhhh !!! - Anthea

Lösung: Hallo Anthea. Zunächst einmal möchten Sie sicherstellen, dass es im Browser Ihres Handys keine Störungen gibt. Sie können dies tun, indem Sie den Cache und die Daten der Browser-App löschen. Hier ist wie:

  • Öffnen Sie das Menü Einstellungen entweder über Ihren Benachrichtigungsbereich (Dropdown) oder über die Einstellungen-App in Ihrer App-Schublade.
  • Navigieren Sie zu "Apps". Dies kann in OEM-Versionen von Android 6.0 in "Applications" oder "Application Manager" umbenannt werden.
  • Dort klicken Sie auf eine Anwendung.
  • Sie sehen nun eine Liste mit Informationen, die Informationen über die App enthalten, einschließlich Speicher, Berechtigungen, Speichernutzung und mehr. Dies sind alle anklickbaren Elemente. Sie möchten auf Speicher klicken.
  • Sie sollten jetzt deutlich die Schaltflächen Clear Data und Clear Cache für die Anwendung sehen.

Wenn sich nach dem Löschen des Cache und der Daten des verwendeten Browsers nichts ändert, versuchen Sie es mit einem anderen. Sie können beispielsweise versuchen, Google Chrome oder Mozilla Firefox für Android zu verwenden, wenn der Standard-Internetbrowser nicht funktioniert. Wenn sich danach nichts ändert, versuchen Sie, die Cache-Partition des Telefons zu löschen. Dadurch wird sichergestellt, dass der Systemcache neu ist. Folgen Sie diesen Schritten, um zu tun,

  • Schalten Sie das Gerät aus.
  • Halten Sie die Lauter-Taste und die Home-Taste gedrückt, und halten Sie die Ein / Aus-Taste gedrückt.
  • Lassen Sie nur die Ein / Aus-Taste los, wenn der Bildschirm des Gerätelogos angezeigt wird
  • Wenn das Android-Logo angezeigt wird, lassen Sie alle Tasten los ('Installation des Systemupdates' wird etwa 30 - 60 Sekunden lang angezeigt, bevor die Optionen für das Android-Systemwiederherstellungsmenü angezeigt werden).
  • Drücken Sie die Lauter-Taste mehrmals, um "Cache-Partition löschen" zu markieren.
  • Drücken Sie die Ein / Aus-Taste, um auszuwählen.
  • Drücken Sie die Taste Leiser, um "Ja" zu markieren, und drücken Sie zur Auswahl die Ein / Aus-Taste.
  • Wenn die Wipe-Cache-Partition abgeschlossen ist, wird "Reboot system now" (System jetzt neu starten) hervorgehoben.
  • Drücken Sie die Netztaste, um das Gerät neu zu starten.

Wenn das Problem durch alle oben genannten Verfahren nicht behoben werden kann, wenden Sie sich an die IT-Abteilung Ihres Unternehmens, damit diese das Problem überprüfen kann. Möglicherweise müssen einige Bedingungen erfüllt sein, um über ein Mobiltelefon auf die Website zugreifen zu können.

Problem Nr. 2: Problem mit der Tastatur des Galaxy S7 Edge - Automatische Großschreibung, automatische Punktierung und automatischer Abstand werden nicht mehr ausgeführt

Hallo. Ich frage mich, ob Sie mir vielleicht helfen können. Bisher hat niemand eine Antwort…. Ich hatte seit etwa vier Monaten ein Galaxy S7 Edge. Vor wenigen Tagen hat sich eine neue Störung entwickelt, die ich nicht loswerden kann. Die Funktionen zur automatischen Groß- und Großschreibung, zur automatischen Punktierung und zum automatischen Abstand werden nicht mehr ausgeführt, ohne dass ich an den "Einstellungen" etwas ändere. Ich habe ein paar Mal versucht, die Einstellungen für die Spracheingabe zurückzusetzen, und es funktioniert einige Zeit einwandfrei. Dann beginnt es wieder. Ich habe neugestartet, zurückgesetzt und alles versucht, was mir einfällt, aber nichts funktioniert. Es ist sehr frustrierend! Irgendwelche Ideen? - Tyson

Lösung: Hallo Tyson. Wenn das Problem direkt nach der Installation eines Systemupdates aufgetreten ist, müssen Sie zuerst die Cache-Partition löschen. Wenn sich das Problem dadurch nicht beheben lässt, besteht der zweite logische Schritt darin, die Einstellungen Ihrer Tastatur-App zurückzusetzen. Wir gehen davon aus, dass Sie die gängige Samsung-Tastatur verwenden. Hier finden Sie die Schritte zum Wiederherstellen aller Einstellungen auf die Standardeinstellungen:

  • Öffnen Sie das Einstellungsmenü des Telefons.
  • Blättern Sie nach unten und tippen Sie auf Sprache und Tastatur.
  • Suchen Sie nach dem Abschnitt Tastaturen und Eingabemethoden.
  • Tippen Sie auf Samsung-Tastatur.
  • Blättern Sie nach unten zur niedrigsten Option und tippen Sie auf Einstellungen zurücksetzen.

Wenn Sie dieses Verfahren bereits durchgeführt haben, bevor Sie sich an uns wenden, kann das Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen hilfreich sein. Anweisungen dazu finden Sie in den folgenden Schritten.

Wenn Sie beispielsweise eine Tastatur-App eines Drittanbieters verwenden, kann es auch hilfreich sein, alle Einstellungen auf die Standardeinstellungen zurückzusetzen. (Die Schritte sollten ähnlich den obigen sein).

Problem 3: Der Bildschirm von Galaxy S7 wird schwarz und funktioniert nicht

Hallo. Mein Name ist Sofia und ich möchte, dass Sie mir mit meinem Handy helfen !! Es ist wie ein großer Notfall! Mein Telefon scheint immer noch mit blinkenden Lichtern zu arbeiten, das Aufladen usw., aber ich habe alles versucht und der Bildschirm funktioniert nicht. Wenn ich versuche, durch Drücken des Netzschalters und der Leiser-Taste einen Neustart durchzuführen, blinkt der Bildschirm und wird wieder schwarz. Was muss ich tun, um das Problem zu beheben? Ich dachte daran, einen mobilen Laden zu besuchen, um mein Problem zu lösen, aber heute ist Nationalfeiertag in Griechenland. Alles zur richtigen Zeit am richtigen Ort. Vielen Dank für Ihre Hilfe und Ihre Unterstützung. Ich hoffe, dass Sie mir so schnell wie möglich antworten! - Sofia

Lösung: Hallo Sofia. Wir hoffen, dass unsere Antwort zum Zeitpunkt dieses Schreibens noch rechtzeitig ist. Das Problem bei Bildschirmproblemen ist, dass sie meist durch Hardwarefehlfunktionen verursacht werden. Um dies zu überprüfen, starten Sie das Telefon in verschiedenen Startmodi wie Wiederherstellungsmodus, abgesicherter Modus oder Downloadmodus. Wenn der Bildschirm beim Versuch aller drei Modi schwarz bleibt, ist dies eine Bestätigung dafür, dass das Problem nicht auf eine fehlerhafte Software zurückzuführen ist und Sie das Telefon auf möglicherweise beschädigte Bildschirmmontage überprüfen müssen. Führen Sie die folgenden Schritte aus, um in diesen Modi zu starten:

Booten Sie im Wiederherstellungsmodus:

  • Laden Sie das Telefon mindestens 30 Minuten lang auf.
  • Halten Sie die Home-Taste und die Lauter-Taste gedrückt, und halten Sie die Ein / Aus-Taste gedrückt.
  • Wenn das Samsung Galaxy S7 auf dem Bildschirm angezeigt wird, lassen Sie die Ein / Aus-Taste los, halten Sie jedoch die Home- und die Lauter-Taste gedrückt.
  • Wenn das Android-Logo angezeigt wird, können Sie beide Tasten loslassen und das Telefon für etwa 30 bis 60 Sekunden belassen.
  • Navigieren Sie mit der Lautstärketaste durch die Optionen und markieren Sie "Cache-Partition löschen".
  • In diesem Modus können Sie entweder die Cache-Partition löschen oder einen Factory-Reset durchführen.

Im Download-Modus starten:

  • Laden Sie das Telefon mindestens 30 Minuten lang auf.
  • Halten Sie die Tasten Home und Volume DOWN gedrückt, halten Sie die Ein / Aus-Taste gedrückt.
  • Wenn das Samsung Galaxy S7 auf dem Bildschirm angezeigt wird, lassen Sie die Ein- / Aus-Taste los, halten Sie jedoch die Tasten Home und Volume DOWN gedrückt.
  • Warten Sie, bis der Download-Bildschirm angezeigt wird.
  • Wenn Sie das Telefon im Download-Modus starten können, aber nicht in anderen Modi, bedeutet dies, dass Sie nur aus dem Stand herausfliegen können, wenn Sie eine Standard- oder eine benutzerdefinierte Firmware laden.
  • Suchen Sie mithilfe von Google nach einem Leitfaden.

Im abgesicherten Modus booten:

  • Laden Sie das Telefon mindestens 30 Minuten lang auf.
  • Halten Sie den Ein- / Ausschalter gedrückt.
  • Sobald das 'Samsung Galaxy S7'-Logo angezeigt wird, lassen Sie die Ein- / Aus-Taste los und drücken Sie sofort die Leiser-Taste.
  • Halten Sie die Taste so lange gedrückt, bis das Telefon den Neustart abgeschlossen hat.
  • Wenn Sie den Text "Abgesicherter Modus" in der linken unteren Ecke des Bildschirms sehen, lassen Sie die Taste "Leiser" los.

Wenn sich bei diesen verschiedenen Hardwaretastenkombinationen nichts ändert, reichen Sie das Telefon zur Reparatur oder zum Austausch ein. Es gibt nichts, was Sie tun können, um es an Ihrem Ende zu reparieren, es sei denn, Sie versuchen, die Bildschirmbaugruppe selbst zu ersetzen. Wenn Sie dies tun möchten, suchen Sie auf einer anderen Website nach einem Leitfaden. Denken Sie jedoch daran, dass Sie zuerst das eigentliche Problem diagnostizieren müssen und das Ersetzen des Bildschirms möglicherweise nicht immer zu einer Lösung führt.

Problem Nr. 4: Der Ultra-Energiesparmodus kann in Galaxy S7 nicht deaktiviert werden

Android Nougat. Deshalb kann ich meine S7 seit Tagen nicht aus dem Ultra-Low-Power-Energiesparmodus herausholen, da mein Telefon so eingeschränkt ist und es keine Option gibt, diesen Modus zu deaktivieren. Weil (vielleicht?) Ich Package Disabler Pro verwende und Bloatware hatte deaktiviert (plus ein paar andere Pakete, keine Tonne). Ich gehe davon aus, dass ein Paket deaktiviert ist, das Teil des Prozesses war, um aus dem Energiesparmodus zu gelangen. Nichts, was ich online gesehen habe, konnte mir bisher helfen, weil mein Handy so begrenzt ist. Hier ist ein Bild, das ich von den einzigen Einstellungsoptionen aufgenommen habe, die ich habe: //i66.tinypic.com/111s129.jpg (es ist im abgesicherten Modus, aber es ist das gleiche)

Die Home-Taste funktioniert auch nicht (kein Startbildschirm), keine Energieeinstellungen. Ich kann nur Chrome, Nachrichten, Telefon verwenden. Wenn ich den Benachrichtigungsbereich herunterziehe, sind die Einstellungen die einzige Option. Der abgesicherte Modus ändert nichts oder gibt mir mehr Optionen. Power + Home + Volume Up und Löschen des Caches ändert nichts. Die SD-Karte herauszunehmen und alles auszuprobieren ändert nichts. Mein neuester Gedanke ist, ein Verizon OTA-Update auf meine Micro-SD-Karte herunterzuladen und zu versuchen, mein Telefon so zu aktualisieren, dass alle Einstellungen nicht funktionieren, aber ich finde kein ROM zum Herunterladen. Ich könnte ein Werksreset durchführen, aber ich habe natürlich keine aussagekräftigen Bilder usw. gesichert. Bitte helfen Sie !!!

In Anerkennung. - Aaron

PS: Ich bin nicht sicher, ob ich die neueste Version von Android habe. Ich habe jedes Mal ein Update gemacht, wenn Verizon ein Update verschickt hat. Ich gehe davon aus, dass ich es bin. - Aaron

Lösung: Hallo Aaron. Dieses Problem hat es schon gegeben und betrifft bekanntermaßen auch das Galaxy S6. Es scheint kein erkennbares Muster in allen gemeldeten Fällen zu geben, sowohl hier in unserem Blog als auch in anderen Android-Foren von Drittanbietern. Daher können wir nicht genau sagen, woran es liegt. Unnötig zu sagen, dass es auch keine endgültige Lösung gibt. Samsung hat noch keine offizielle Lösung herausgegeben (aber wir bezweifeln, dass sie so ahnungslos sein werden wie wir). Die einzigen Problemumgehungen für dieses Problem werden in diesem Beitrag erwähnt: Der Energiesparmodus kann auf dem Galaxy S6 Edge nicht deaktiviert werden . Wenn Sie alle bereits ausprobiert haben, müssen Sie kein Glück haben, denn die einzige wirksame Lösung besteht darin, Ihr Gerät auf die Werkseinstellungen zurückzusetzen. Hier ist wie:

  • Schalten Sie Ihr Samsung Galaxy S7 aus.
  • Halten Sie die Home-Taste und die Lauter-Taste gedrückt, und halten Sie die Ein / Aus-Taste gedrückt.
  • Wenn das Samsung Galaxy S7 auf dem Bildschirm angezeigt wird, lassen Sie die Ein / Aus-Taste los, halten Sie jedoch die Home- und die Lauter-Taste gedrückt.
  • Wenn das Android-Logo angezeigt wird, können Sie beide Tasten loslassen und das Telefon für etwa 30 bis 60 Sekunden belassen.
  • Navigieren Sie mit der Lautstärketaste durch die Optionen und markieren Sie "Daten löschen / Werkseinstellung".
  • Nach dem Markieren können Sie die Ein / Aus-Taste drücken, um sie auszuwählen.
  • Markieren Sie nun die Option 'Ja - alle Benutzerdaten löschen' mit der Taste Leiser und drücken Sie die Ein- / Austaste, um sie auszuwählen.
  • Warten Sie, bis Ihr Telefon den Master-Reset abgeschlossen hat. Wenn Sie fertig sind, markieren Sie "System jetzt neu starten" und drücken Sie die Ein / Aus-Taste.
  • Das Telefon wird jetzt länger als gewöhnlich neu gestartet.

Problem 5: Galaxy S7 Edge überhitzt und schaltet sich nicht ein | Samsung kann das versehentlich heruntergefallene Galaxy S7 Edge nicht reparieren, nachdem es überhitzt ist

Mein S7 Edge ist in Ordnung, aber es wurde ein Update durchgeführt und ich hatte Probleme. Erstens knackten die Lautsprecher und gingen aus, wenn Sie ein Video sahen. Sie müssen Kopfhörer verwenden.

Dann würde das Telefon nicht hochfahren. Es würde auf halbem Weg einfrieren und dann gehen und es erneut versuchen. es durchlief den Zyklus immer wieder. Jedes Mal, wenn es etwas weiter ging, dauerte es eine halbe Stunde, um endlich hochzufahren. Es würde auch einfrieren, wenn Sie eine App oder ein Spiel öffnen und dasselbe beim Booten.

Dann ging ich eines Tages los, um die Ladung abzunehmen, und es war heiß, als ich es aufhob. Ich musste es loslassen und es fiel auf den Boden und riss den Bildschirm. Ich musste es mit einem T-Shirt abholen, da es so heiß war. Ich nahm Kontakt zu Samsung auf und sie arrangierten, dass es angesehen werden sollte, aber am Morgen der Sammlung wurde es aktualisiert, und das Problem des Einfrierens wurde gestoppt und das erste Mal hochgefahren. Es wurde immer noch heiß, zu heiß zum Anfassen.

Jetzt bin ich in einem Kampf mit ihnen, weil sie sagen, es kostet $ 199, um sie zu reparieren, da sie physisch beschädigt sind. Ich kann nicht behaupten, dass ich darauf hingewiesen habe, wie der Bildschirm knackte, weil es heiß war. Sie behaupten, es sei heiß geworden, weil sich Staub im Ladegerät befand. Nun, das ist ein Konstruktionsfehler. Sie sollten Laschen haben, um den Staub fernzuhalten. Viele Menschen leiden unter den gleichen Problemen. Warum kann Samsung nicht zugeben, dass es schuld ist?

Oh und hier ist das Beste. Ich schickte es ihnen zu arbeiten; Sie schickten es zurück und es hatte keine Akkulaufzeit, sodass ich es nicht einschalten konnte. Also habe ich es auf 0% gesetzt. Ich ließ es für eine Stunde stehen, ging zurück, es sagte 100%. Immer noch nicht einschalten. Ich habe versucht, die verschiedenen Arten von Knöpfen zu halten, um sie zurückzusetzen oder hochzufahren, aber nichts hat sie verschlimmert, weil sie überhaupt nicht startet. Wo stehe ich jetzt damit? Was ist mein Rechtsanspruch? - Aaron

Lösung: Hallo Aaron. Ihr Fall ist sicherlich ein trauriger Fall, aber wir können Ihnen hier nicht viel helfen. Ob Sie es mögen oder nicht, die Lösung liegt jetzt bei Samsung. Es kann einige Verwirrung in Samsungs Ende geben, weshalb sie den fehlerhaften Bildschirm (oder andere Hardwareprobleme) nicht kostenlos beheben können. Es ist möglich, dass der erste Samsung-Vertreter, mit dem Sie gesprochen haben, den Grund für die Einsendung Ihres Geräts nicht ordnungsgemäß dokumentiert hat. Dies hat zur Folge, dass die Servicecenter-Jungs die Reparatur ablehnen, weil Sie die "Reparaturgebühr" verpasst haben, was in erster Linie nicht der Fall ist da sein. Wir arbeiten nicht für Samsung und wir wissen nicht aus erster Hand, wie ihre Call Center technische und Reparaturanfragen bearbeiten, sodass wir nur spekulieren können. Schwierig und frustrierend sollte dies für Sie sein. Wir empfehlen dennoch, dass Sie sich erneut mit Samsung in Verbindung setzen und das Problem beheben, bevor Sie das Telefon zur Reparatur einschicken.

Wir glauben nicht, dass wir die richtige Partei sind, um Sie darüber zu beraten. Überprüfen Sie die mit Ihrem Gerät verknüpften Dokumente, insbesondere die Garantie, damit Sie eine Vorstellung davon haben. Wir wissen, dass die Garantiedokumente für die meisten Leute manchmal in einer Fremdsprache formuliert sind. Grundsätzlich sollte jedoch gesagt werden, dass eine kostenlose Reparatur nur durchgeführt werden kann, wenn der Kunde nicht missbräuchlich verwendet wird (dazu gehören versehentliche Stürze, Wasserschäden, Kontakt mit Elementen usw.). Da Sie Ihr Telefon aufgrund einer Überhitzung des Geräts fallen gelassen haben, was möglicherweise schwer zu beweisen ist, müssen Sie alle Anstrengungen unternehmen, um den Samsung-Vertreter davon zu überzeugen, dass der Abfall ursprünglich durch eine Überhitzung des Samsung-Geräts verursacht wurde. Wir wissen, dass das leichter gesagt als getan ist, aber Sie möchten vielleicht eine Kombination aus Charme und Bedrohung einsetzen, um die Sache zu erledigen.

Versuchen Sie auch, mit der Rechtsabteilung von Samsung zu sprechen, damit Sie Ihre Rechte als Verbraucher besser zur Geltung bringen können.

Problem Nr. 6: Der Benachrichtigungston des Galaxy S7 Edge-Systems wird immer wieder auf einen anderen übertragen

Ich habe nach einem Problem gesucht, das ich mit meinem S7 Edge habe. Die Systembenachrichtigung ertönt, wenn sie geändert wird, wird eine Zeitlang abgespielt und nach einigen Stunden wieder auf den niedrigen Wert zurückgesetzt. Der Ton wird in jeder anderen Benachrichtigung wiedergegeben, unter der ich ihn ablege. Der Ton, den ich verwende, wurde mit dem Telefon geliefert, daher sollte das Format in Ordnung sein. Es macht mich verrückt. Auch nachdem ich eine Benachrichtigung von einer anderen App erhalten habe (z. B. WhatsApp), ertönt auch die Systembenachrichtigung, die solange angezeigt wird, bis ich die Nachricht öffne. Eine Benachrichtigung von der App ist alles, was ich brauche, nicht zwei. Das macht mich auch verrückt. - Jim

Lösung: Hallo Jim. Haben Sie etwas anderes versucht (z. B. eine App installieren oder ein Update), bevor Sie dieses Problem bemerken? Wenn dies der Fall ist, entfernen Sie die App vom Telefon oder deinstallieren Sie das Update (sofern es sich um eine bestimmte App handelt), um den Unterschied zu erkennen. Andernfalls versuchen Sie die in diesem Beitrag erwähnte grundlegende Fehlerbehebung bei der Software, z. B. Löschen der Cache-Partition, Booten im abgesicherten Modus und Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen.

Denken Sie auch daran, dass einige Apps, z. B. solche, die die Leistung optimieren wollen, den Systemcache aktualisieren und sogar einige Einstellungen ohne Ihr Wissen ändern können, was zu ungewöhnlichem oder unregelmäßigem Verhalten von Apps führt. Wenn Sie solche Apps gerne installieren, starten Sie das Telefon einige Stunden lang im abgesicherten Modus und replizieren Sie das Problem. Wenn das Problem nicht auftritt, während der abgesicherte Modus aktiviert ist, ist dies ein Zeichen dafür, dass eine Drittanbieter-App die Schuld hat. Um das Problem zu beheben, müssen Sie Apps von Drittanbietern deinstallieren, bis das Problem behoben ist.

Empfohlen

Sprint sendet Samsung Pay Update für das Galaxy S6 und das Galaxy S6 Edge
2019
Probleme, Fehler, Lösungen und Anleitungen zur Fehlerbehebung bei Samsung Galaxy S3 [Teil 74]
2019
Wie man ein Apple iPhone repariert, das sich nicht einschalten lässt [Troubleshooting Guide]
2019
Schnelle Korrekturen für häufige Samsung & Galaxy S5-microSD-Karten und Speicherprobleme
2019
Das Samsung Galaxy S5-Softwareupdate installiert keine Probleme und andere verwandte Probleme
2019
Wird Apple das iPhone 9 veröffentlichen? Termine und Gerüchte
2019