Einfache Schritte zum Einsetzen oder Entfernen einer SIM-Karte für Galaxy S9

Ein erster Schritt, den ein Galaxy S9-Benutzer beim Auspacken eines Galaxy S9 tun muss, ist das Einsetzen einer SIM-Karte. Dies ist besonders wichtig, wenn Sie die GSM-Version des Galaxy S9 haben. Wenn Sie eine SIM-Karte haben, können Sie die Dienste Ihres Netzwerks nutzen, um Anrufe zu tätigen, Texte zu schreiben oder das Internet zu nutzen. Vergewissern Sie sich, dass Sie eine Nano-SIM-Karte für Ihr Galaxy S9 verwenden. Wenn Ihre aktuelle SIM-Karte nicht vom Nano-Typ ist, passt sie nicht in den SIM-Kartensteckplatz. Sprechen Sie mit Ihrem Mobilfunkanbieter darüber, wie Sie eine Nano-SIM-Karte erhalten.

Wenn Sie nach Lösungen für Ihr eigenes #Android-Problem suchen, können Sie uns über den Link am Ende dieser Seite kontaktieren. Seien Sie bitte so detailliert wie möglich, um eine relevante Lösung zu finden. Wenn Sie können, geben Sie bitte die genauen Fehlermeldungen an, die Sie erhalten, um uns eine Idee zu geben, wo Sie anfangen sollen. Wenn Sie bereits einige Schritte zur Fehlerbehebung ausgeführt haben, bevor Sie uns eine E-Mail senden, geben Sie diese unbedingt an, damit wir sie in unseren Antworten überspringen können.

Schritte zum Einsetzen einer SIM-Karte in Ihr Galaxy S9

Das Einsetzen einer SIM-Karte in Ihr Galaxy S9 ist in 5 einfachen Schritten möglich. Wenn Sie dies zum ersten Mal tun, führen Sie die folgenden Schritte aus:

  1. Bereiten Sie den Auswerfer oder Auswerferstift vor. Dies ist der Metallstift, der mit dem Telefon geliefert wird, als Sie es zum ersten Mal ausgepackt haben. Wenn Sie es verloren oder verlegt haben, können Sie stattdessen eine Büroklammer verwenden.
  2. Führen Sie den Auswurfstift vorsichtig in das Loch auf der SIM-Karte oder im SD-Kartenfach ein. Diese befindet sich oben auf dem Telefon. Achten Sie darauf, dass Sie nicht die Mikrofonöffnung auswählen, die sich auch oben befindet.
  3. Ziehen Sie die SIM-Karte oder das SD-Kartenfach vorsichtig heraus.
  4. Legen Sie Ihre SIM-Karte in das Fach ein.
  5. Legen Sie die SIM-Karte oder das SD-Kartenfach in das Telefon ein.

Schritte zum Entfernen einer SIM-Karte aus Ihrem Galaxy S9:

Das Entfernen der SIM-Karte aus Ihrem Galaxy S9 ist dem Einsetzen sehr ähnlich. So wird's gemacht:

  1. Bevor Sie die SIM-Karte oder das SD-Kartenfach entfernen, müssen Sie die SD-Karte ausbauen, wenn Sie sie zuvor eingelegt haben. Dadurch wird verhindert, dass die SD-Karte oder Ihre Dateien beschädigt werden. Um die Bereitstellung der SD-Karte aufzuheben, wechseln Sie einfach zu Einstellungen> Speicher> Weitere Optionen> Speichereinstellungen> SD-Karte> Bereitstellung aufheben .
  2. Bereiten Sie den Auswerfer oder Auswerferstift vor. Dies ist der Metallstift, der mit dem Telefon geliefert wird, als Sie es zum ersten Mal ausgepackt haben. Wenn Sie es verloren oder verlegt haben, können Sie stattdessen eine Büroklammer verwenden.
  3. Führen Sie den Auswurfstift vorsichtig in das Loch auf der SIM-Karte oder im SD-Kartenfach ein. Diese befindet sich oben auf dem Telefon. Achten Sie darauf, dass Sie nicht die Mikrofonöffnung auswählen, die sich auch oben befindet.
  4. Ziehen Sie die SIM-Karte oder das SD-Kartenfach vorsichtig heraus.
  5. Nehmen Sie Ihre SIM-Karte in das Fach ein.
  6. Legen Sie die SIM-Karte oder das SD-Kartenfach in das Telefon ein.

Empfohlen

Probleme mit der Kamera des Apple iPhone 7 Plus: Apps stürzen ab, Flash funktioniert nicht, verschwommene Fotos oder unscharf [Fehlerbehebung]
2019
So beheben Sie das Huawei Mate 10 Pro mit einem schwarzen Bildschirm mit dem Problem des Todes (einfache Schritte)
2019
CM12-Update für OnePlus One aufgrund von Zertifizierungsproblemen weiter verzögert
2019
Samsung Galaxy S5 wird nicht auf die neueste Version der Software-Version und andere Probleme aktualisiert
2019
So beheben Sie Probleme mit dem iPhone 8 (keine Lautstärke, keine Anrufbenachrichtigungen, Anrufer nicht zu hören)
2019
Samsung Galaxy S6-Bildschirm funktioniert nicht Probleme und andere verwandte Probleme
2019