Fix Samsung Galaxy Note 5 lässt sich nicht einschalten, fährt ständig herunter, andere Probleme mit der Stromversorgung

Zu den am häufigsten gemeldeten Problemen mit dem #Samsung Galaxy Note 5 (# Note5) gehört deren Leistung. Die Fähigkeit, sich einzuschalten, neu zu starten, wenn der Vorgang vom Eigentümer initiiert wird, oder das Laden, wenn er angeschlossen oder über das drahtlose Ladekissen platziert wird. Diese Probleme können durch geringfügige Probleme mit der App, Firmwareproblemen oder Hardwareproblemen verursacht werden.

Wenn das Telefon von alleine heruntergefahren wird, ist es möglich, dass eine der Apps abstürzte, die die Firmware beeinträchtigten und zu einem Absturz führten, wodurch das Telefon schwarz angezeigt wurde. Nachdem Sie jedoch alles getan haben, was das Problem mit der Firmware beweist, müssen Sie nach der Hardware suchen.

In diesem Beitrag wurden drei der häufigsten Probleme angesprochen. Sehen Sie sich unten die Liste der Probleme an und klicken Sie auf den Link, um zu einem bestimmten Problem zu springen:

  • Das Galaxy Note 5 ist von alleine ausgeschaltet und lässt sich nicht mehr einschalten
  • Das Galaxy Note 5 zeigt eine nicht kompatible Ladeanzeige, aber kein Ladegerät an
  • Galaxy Note 5 glaubt immer noch, dass es aufgeladen wird, wenn es nicht ist

Wenn Sie andere Bedenken haben, besuchen Sie unsere Note 5-Fehlerbehebungsseite. Wir haben bereits hunderte Probleme mit diesem Gerät behoben, seit es im letzten Jahr veröffentlicht wurde. Wahrscheinlich gibt es bereits Lösungen für Ihre Probleme und Sie müssen sie nur finden. Sie können uns auch kontaktieren, indem Sie unseren Fragebogen zu Android-Fragen ausfüllen und uns alle erforderlichen Informationen zu dem Problem bereitstellen.

Das Galaxy Note 5 ist von alleine ausgeschaltet und lässt sich nicht mehr einschalten

Problem : Ich habe ein schwerwiegendes Problem mit meiner Anmerkung 5. Es gab ein Update, das laut meinem Provider einige kleinere Probleme mit meinem Gerät behebt. Ich installierte es sofort, und kurz darauf war das Telefon zurückgeblieben, erstarrte und schaltete sich aus. Ich war in der Lage, es wieder zum Leben zu erwecken und konnte es ein paar Tage lang verwenden, wenn es sich wieder von alleine drehte und diesmal nicht wieder einschalten kann. Ich hätte das Update nicht installieren sollen, wenn ich wusste, dass dies passieren würde. Ich weiß nicht, wie ich es reparieren soll, also helfen Sie mir bitte. Vielen Dank.

Fehlerbehebung : Offenbar sagte der Leser, dass das Problem kurz nach der Aktualisierung des Telefons begann. Unabhängig davon, ob es sich um ein kleines oder großes Update handelt, handelt es sich um ein Update, und es besteht immer die Möglichkeit, dass Probleme auftreten, wenn das Telefon von der Verwendung veralteter Firmware zu einer neuen wechselt. Einige Dateien sind möglicherweise beschädigt, während Dienste vorhanden sind, die Abstürze verursachen können. Versuchen wir, dieses Problem zu untersuchen und zu sehen, was wir tun können.

Schritt 1: Führen Sie das Verfahren zum erzwungenen Neustart durch, um zu sehen, ob Sie das Telefon wieder einschalten können

Es besteht immer die Möglichkeit, dass die Firmware aus irgendeinem Grund abstürzt. Springen Sie deshalb nicht sofort zu der Schlussfolgerung, dass es sich um ein Firmware-Update handelt, obwohl dies auch eine Möglichkeit ist. Halten Sie bei einem Systemabsturz die Lauter-Taste gedrückt und halten Sie die Ein- / Aus-Taste gedrückt. Halten Sie sie 10 bis 15 Sekunden lang gedrückt, bis das Telefon neu startet.

Schritt 2: Laden Sie Ihr Galaxy Note 5 auf

Wenn es nach dem erzwungenen Neustart nicht mehr gestartet wurde, schließen Sie es an, um zu sehen, ob es geladen wird. Es ist auch möglich, dass das Problem auf eine leere Batterie zurückzuführen ist. Laden Sie das Telefon auf, um zu sehen, ob es reagiert, wenn es Strom erkennt, der durch die Stromkreise fließt. Es ist auch eine Möglichkeit zu wissen, ob das Problem irgendwie von der Hardware verursacht wird, da das normale Ladesymbol auf dem Bildschirm nicht angezeigt wird und die LED-Anzeige nicht leuchtet. In diesem Fall müssen Sie sich mit dem Hinweis 5 über das Laden von Daten befassen. Gehen Sie diese Posts durch und sehen Sie, ob sie helfen können:

  • Samsung Galaxy Note 5 lädt Probleme und andere Probleme nicht auf
  • So beheben Sie das Samsung Galaxy Note 5, das nicht geladen wird, und andere Probleme mit der Stromversorgung
  • Beheben Sie Probleme mit dem Samsung Galaxy Note 5, wenn Probleme beim Laden und beim langsamen Laden auftreten

Wenn Ihre Note 5 jedoch aufgeladen wird, lassen Sie sie etwa zehn Minuten lang angeschlossen und versuchen Sie dann, sie einzuschalten. Wenn dies fehlschlägt, führen Sie den Zwangsneustart durch, während das Gerät aufgeladen wird.

Schritt 3: Versuchen Sie, Ihr Gerät in mehreren Modi zu starten

Versuchen Sie, Ihre Note 5 im abgesicherten Modus zu starten, um die Möglichkeit auszuschließen, dass das Problem durch Apps von Drittanbietern verursacht wird. Es wird im Diagnosestatus gestartet, in dem nur vorinstallierte Apps und Standarddienste ausgeführt werden und alle Drittanbieter vorübergehend deaktiviert werden. Wenn das Problem durch Elemente von Drittanbietern verursacht wurde, sollte das Telefon erfolgreich im abgesicherten Modus gestartet werden. So machen Sie es:

  1. Halten Sie die Ein / Aus-Taste gedrückt.
  2. Wenn "Samsung Galaxy Note5" angezeigt wird, lassen Sie die Ein / Aus-Taste sofort los und drücken und halten Sie die Taste "Lautstärke verringern" gedrückt.
  3. Halten Sie die Taste Leiser gedrückt, bis das Telefon den Neustart abgeschlossen hat.
  4. Wenn Sie den abgesicherten Modus in der unteren linken Ecke des Bildschirms sehen, lassen Sie die Taste los.

Wenn sich das Telefon immer noch nicht im abgesicherten Modus einschalten oder booten lässt, müssen Sie den Wiederherstellungsmodus ausprobieren. Während beim ersteren alle Apps von Drittanbietern während des Startvorgangs deaktiviert werden, wird bei letzterem die Android-Benutzeroberfläche deaktiviert und das Telefon in den Barebones ausgeführt.

  1. Schalten Sie Ihr Galaxy Note 5 aus.
  2. Halten Sie die folgenden drei Tasten gleichzeitig gedrückt: Lauter-Taste, Home-Taste und Ein- / Aus-Taste.
  3. Wenn das Telefon vibriert, lassen Sie die Ein / Aus-Taste los, halten Sie jedoch die Lauter-Taste und die Home-Taste gedrückt.
  4. Wenn der Bildschirm Android System Recovery angezeigt wird, lassen Sie die Tasten Lauter und Start los.

Wenn das Problem dadurch nicht gelöst wird, finden Sie jemanden, der Ihnen helfen kann. Bringen Sie das Telefon zurück in den Laden oder in den örtlichen Laden, um es überprüfen zu lassen, denn was die Problembehandlung angeht, haben Sie bereits getan, was ein durchschnittlicher Benutzer tun sollte.

Das Galaxy Note 5 zeigt eine nicht kompatible Ladeanzeige, aber kein Ladegerät an

Problem : Das Galaxy Note 5-Ladegerät blinkt nicht, das Ladegerät ist jedoch nicht kompatibel. Es wird jedoch kein Ladegerät angeschlossen. Die Meldung wird alle paar Sekunden angezeigt, bis das Telefon heruntergefahren ist. Das Telefon wird aufgeladen, wenn es angeschlossen oder auf dem Wireless-Standfuß angebracht ist. Dieser Fehler tritt jedoch mehrmals am Tag auf.

Fehlerbehebung : Wenn das Telefon nass geworden ist oder der Ladeanschluss mit Wasser durchnässt wurde, ist das möglicherweise der Grund für das Problem. Da Sie in Ihrem Beitrag nicht erwähnt haben, dass das Mobilteil nass geworden ist, haben wahrscheinlich andere Faktoren das Problem ausgelöst, durch die Ihr Telefon nicht normal reagiert. Apps von Drittanbietern sind möglicherweise eine der Gründe für die vorinstallierten Apps. Um das Problem zu beheben, gehen Sie folgendermaßen vor:

Schritt 1: Starten Sie Ihr Galaxy Note 5 im abgesicherten Modus

Häufig sind Apps von Drittanbietern die möglichen Ursachen dafür, dass das Gerät verschiedene Probleme hatte. Im abgesicherten Modus können Sie die vorinstallierten Apps auf dem System ausführen und alle Apps von Drittanbietern auf Ihrem Gerät deaktivieren. Wenn Sie diese Methode ausführen, erhalten Sie möglicherweise einen Hinweis darauf, was das Problem ausgelöst hat.

Um das Problem zu beheben, gehen Sie folgendermaßen vor:

  1. Schalten Sie das Telefon vollständig aus.
  2. Halten Sie die Ein / Aus-Taste gedrückt.
  3. Sobald "Samsung Galaxy Note5" angezeigt wird, lassen Sie die Ein / Aus-Taste los und drücken Sie sofort die Leiser-Taste.
  4. Das Telefon wird neu gestartet, aber die Vol Down-Taste gedrückt gehalten.
  5. Nach dem Neustart des Telefons wird in der linken unteren Ecke des Bildschirms „Abgesicherter Modus“ angezeigt.
  6. Sie können jetzt die Taste "Leiser" loslassen.

Wenn Sie sich im abgesicherten Modus befinden und das Problem weiterhin besteht, fahren Sie mit dem nächsten Verfahren fort.

Schritt 2: Deaktivieren Sie die Samsung Dienste oder Apps auf Ihrem Galaxy Note 5

Es gibt Fälle, in denen die vorinstallierten Apps dafür verantwortlich sind, dass das Problem auf Ihrem Telefon auftritt. Das Deaktivieren einiger vorinstallierter Apps wie: VR Gear, Samsung Gear, Samsung Power und Freigabeapp kann zur Behebung des Problems beitragen. So deaktivieren Sie die vorinstallierten Apps.

  1. Tippen Sie auf der Startseite auf das Apps-Symbol.
  2. Suchen Sie nach Einstellungen und tippen Sie auf.
  3. Suchen Sie im Abschnitt "ANWENDUNGEN" nach Anwendungsmanager, und berühren Sie ihn.
  4. Wischen Sie nach links oder rechts, um den entsprechenden Bildschirm anzuzeigen. Um jedoch alle Apps anzuzeigen, wählen Sie den Bildschirm 'ALL'.
  5. Suchen Sie nach der App, die Probleme hat, und tippen Sie darauf.

Nach dem Deaktivieren dieser vorinstallierten Apps müssen Sie genau beobachten, ob das Problem weiterhin besteht. Wenn ja, fahren Sie mit dem nächsten Verfahren fort.

Schritt 3: Führen Sie einen Master-Reset für Ihr Samsung Galaxy Note 5 durch

Nachdem Sie die oben genannten Schritte zur Fehlerbehebung durchgeführt haben und das Problem immer noch nicht auf Ihrem Telefon behoben wurde, müssen Sie als letztes den Master zurücksetzen. Durch dieses Verfahren setzen Sie das Gerät auf die Standardeinstellungen zurück und löschen alle auf Ihrem Telefon gespeicherten Dateien. Es ist unnötig zu erwähnen, dass Sie alle Ihre Dateien sichern müssen, da alle Dateien gelöscht werden. Wenn Sie mit dem Sichern fertig sind, gehen Sie folgendermaßen vor:

  1. Schalten Sie Ihr Samsung Galaxy Note 5 vollständig aus.
  2. Drücken und halten Sie zuerst die Lauter- und die Home-Taste und dann die Ein / Aus-Taste.
  3. Halten Sie die drei Tasten gedrückt, und lassen Sie die Ein / Aus-Taste los, wenn "Samsung Galaxy Note5" angezeigt wird. Halten Sie die anderen beiden Tasten gedrückt.
  4. Sobald das Android-Logo angezeigt wird, lassen Sie die Lauter- und die Home-Taste los.
  5. Der Hinweis 'Install system update' wird 30 bis 60 Sekunden lang auf dem Bildschirm angezeigt, bevor der Android-Systemwiederherstellungsbildschirm mit seinen Optionen angezeigt wird.
  6. Markieren Sie mit der Lautstärketaste die Option "Ja - alle Benutzerdaten löschen" und drücken Sie die Ein / Aus-Taste, um sie auszuwählen.
  7. Wenn der Vorgang abgeschlossen ist, markieren Sie mit der Taste Leiser die Option 'System jetzt neu starten' und drücken Sie die Ein- / Aus-Taste, um das Telefon neu zu starten.
  8. Der Neustart kann etwas länger dauern, aber machen Sie sich keine Sorgen und warten Sie, bis das Gerät aktiv wird.

Galaxy Note 5 glaubt immer noch, dass es aufgeladen wird, wenn es nicht ist

Problem : Ich habe eine Galaxieanmerkung 5. Ich habe sie bei meiner Mutter in ein kabelloses Ladegerät gelegt und es wurde aufgeladen. Jetzt verhält es sich immer noch so, als würde er aufladen und der blaue Kreis erscheint weiter. Wie kann ich das aufhören lassen ?!

Fehlerbehebung : Es scheint, dass die Assistenten-Menüfunktion Ihres Geräts aktiviert wurde. Aus diesem Grund erscheint auf dem Bildschirm ein blauer Kreis. Mit dieser Funktion können Sie das Gerät einfach navigieren und mit nur einer Hand schnell auf das wichtige Menü Ihres Telefons zugreifen. Es gibt Berichte, dass diese Funktion ein solches Problem verursacht, obwohl dies nicht alles ist.

Deaktivieren Sie das Assistant-Menü Ihres Galaxy Note 5

  1. Tippen Sie auf dem Startbildschirm auf Apps .

    2. Tippen Sie auf Einstellungen .

    3. Blättern Sie nach oben zum Abschnitt Personalisierung .

    4. Tippen Sie unter Personalisierung auf Barrierefreiheit .

    5. Tippen Sie anschließend auf Geschicklichkeit und Interaktion.

    6. Tippen Sie auf, um das Assistentenmenü aus den angegebenen Optionen auszuwählen.

    7. Ziehen Sie den Schieberegler in das Assistentenmenü, um die Funktion zu deaktivieren oder auszuschalten.

    8. Wenn Sie dazu aufgefordert werden, tippen Sie auf OK .

Versuchen Sie nach dem Deaktivieren der Funktion und des Problems weiterhin, die Cache-Partition zu löschen. Probleme wie diese werden häufig durch beschädigte Caches oder Daten verursacht. Wir wissen nicht, was der Täter wirklich ist, aber am besten löschen Sie die Cache-Partition, indem Sie die Note 5 in den Wiederherstellungsmodus starten.

  1. Schalten Sie Ihr Galaxy Note 5 aus.
  2. Halten Sie die folgenden drei Tasten gleichzeitig gedrückt: Lauter-Taste, Home-Taste und Ein- / Aus-Taste.
  3. Wenn das Telefon vibriert, lassen Sie die Ein / Aus-Taste los, halten Sie jedoch die Lauter-Taste und die Home-Taste gedrückt.
  4. Wenn der Bildschirm Android System Recovery angezeigt wird, lassen Sie die Tasten Lauter und Start los.
  5. Drücken Sie die Taste Leiser, um "Cache-Partition löschen" zu markieren.
  6. Drücken Sie die Ein / Aus-Taste, um auszuwählen.
  7. Wenn die Wipe-Cache-Partition abgeschlossen ist, wird "Reboot system now" (System jetzt neu starten) hervorgehoben.
  8. Drücken Sie die Netztaste, um das Gerät neu zu starten.

Wenn das Problem danach weiterhin besteht, ist es Zeit für das Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen.

  1. Tippen Sie auf der Startseite auf das Apps-Symbol.
  2. Suchen Sie das Einstellungssymbol und tippen Sie darauf.
  3. Suchen und tippen Sie im Abschnitt "Persönlich" auf Sichern und zurücksetzen.
  4. Tippen Sie auf Factory data reset.
  5. Berühren Sie Gerät zurücksetzen, um mit dem Zurücksetzen fortzufahren.
  6. Geben Sie je nach verwendetem Sicherheitsschloss die PIN oder das Kennwort ein.
  7. Tippen Sie auf Weiter.
  8. Berühren Sie Alle löschen, um Ihre Aktion zu bestätigen.

Ich hoffe, dass diese Fehlerbehebungsverfahren Ihnen helfen können.

Empfohlen

Problem mit der Verizon Galaxy S5-Messaging-App nach Android-Update, andere Probleme
2019
Samsung Galaxy S6 Edge wird nicht auf Nougat aktualisiert und enthält andere Probleme
2019
Intelligente Tipps zum Optimieren des Akkus für das iPhone 6, iPhone 6 Plus
2019
"RO5 - Ungültige SIM" -Fehler in Galaxy S6, weitere Verbindungsprobleme
2019
Was tun, wenn bei Ihrem Galaxy S5 ein Bildschirmproblem auftritt, andere S5-Probleme?
2019
Behebung der Internetverbindung der Galaxy S9 funktioniert nicht
2019