Galaxy Note 5-Fingerabdrucksensor funktioniert nicht, erkennt Fingerabdrücke nicht, andere Probleme

Hallo Android-Fans! Willkommen zu unserem neuesten # GalaxyNote5-Artikel. Wie üblich beziehen sich die Themen, die wir hier behandeln, auf Nachrichten, die wir von einigen unserer Leser erhalten. Wenn Sie uns eine eigene Ausgabe senden, deren Veröffentlichung jedoch noch nicht veröffentlicht wurde, sollten Sie weitere Hinweise zu Note 5 beachten.

Nachfolgend sind die spezifischen Themen aufgeführt, die wir in diesem Abschnitt besprechen:

  1. Galaxy Note 5 steckte in einer zufälligen Neustartschleife
  2. Die mobilen Daten des Galaxy Note 5 funktionieren nicht mit dem 3G-Netzwerk
  3. Wie wird die Option zum Antworten auf eine Nachricht auf dem Sperrbildschirm von Galaxy Note 5 angezeigt? Wie wird der Inhalt auf dem Sperrbildschirm angezeigt?
  4. Galaxy Note 5-Sprachanrufe oder erweiterte Anrufe funktionieren nicht
  5. Der Galaxy Note 5-Fingerabdrucksensor funktioniert nicht und erkennt keinen Fingerabdruck
  6. Galaxy Note 5 kann nach der Installation von Nougat nicht telefonieren
  7. Galaxy Note 5 lädt sehr langsam auf, die Schnellladung funktioniert nicht
  8. Galaxy Note 5 leert den Akku schnell
  9. Galaxy Note 5 zeigt den Fehler "Mobilfunknetz nicht verbunden" nach dem Austausch der Rückfahrkamera an

Wenn Sie nach Lösungen für Ihr eigenes #Android-Problem suchen, können Sie uns über den Link am Ende dieser Seite kontaktieren oder Sie können unsere kostenlose App aus dem Google Play Store installieren.

Seien Sie bitte so detailliert wie möglich, um eine relevante Lösung zu finden. Wenn Sie können, geben Sie bitte die genauen Fehlermeldungen an, die Sie erhalten, um uns eine Idee zu geben, wo Sie anfangen sollen. Wenn Sie bereits einige Schritte zur Fehlerbehebung ausgeführt haben, bevor Sie uns eine E-Mail senden, geben Sie diese unbedingt an, damit wir sie in unseren Antworten überspringen können.

Problem 1: Galaxy Note 5 bleibt in einer zufälligen Neustartschleife hängen

Mein Galaxy Note 5 ist in eine permanente Neustartschleife übergegangen. Nach dem Neustart wird der Startbildschirm des Telefons etwa 3 Sekunden lang angezeigt. Anschließend wird das Telefon ausgeschaltet und neu gestartet. Beim Neustart des Galaxy-Logos erscheint NICHT erneut, sondern es erscheint nur das SAMSUNG-Logo, dann für 3 Sekunden wieder der Startbildschirm, dann ein Neustart usw.… Ich habe versucht, den Cache-Speicher zu reinigen, dies hat jedoch nicht funktioniert. Ich habe versucht, in den abgesicherten Modus zu wechseln. Das einzige, was dies getan hat, ist, dass das Thema auf dem Startbildschirm geändert wurde (nicht sicher, ob der gesamte Telefonspeicher dadurch gelöscht wurde). Dies hat das Problem jedoch nicht gelöst.

Ich habe kein Problem damit, das Telefon zu ersetzen, das Problem ist der Datenabruf, falls dies noch möglich ist. Vielen Dank. - Ramzi

Lösung: Hallo Ramzi. Die Wiederherstellung von Dateien ist nur möglich, wenn Ihr Telefon stabil ist und das Betriebssystem normal funktioniert. Dies bedeutet, dass, wenn Sie das Telefon normalerweise nicht im abgesicherten Modus oder im normalen Modus starten können und das Telefon für Minuten so bleibt, keine Dateiübertragung möglich ist.

Manchmal ist ein Problem wie Ihres durch einen schlechten Akku verursacht. Wenn das Telefon weiterhin von selbst heruntergefahren wird, müssen Sie es unbedingt einschicken.

Wir wissen nicht, was Sie mit Ihrem Telefon gemacht haben, bevor dieses Problem aufgetreten ist. Wenn Sie jedoch versucht haben, die Software durch Rooten oder Blinken zu ändern, gehen Sie davon aus, dass Sie bereits ein solches Problem erwarten. Nur fortgeschrittene Benutzer versuchen, die Software zu ändern. Wir gehen davon aus, dass Sie sich der Risiken bewusst sind, die sich aus einer solchen Aktivität ergeben können.

Problem Nr. 2: Die mobilen Daten des Galaxy Note 5 funktionieren nicht mit dem 3G-Netzwerk

Lieber Herr. Ich habe mir ein CDMA-Telefon von Sprint (Galaxy Note 5) gekauft, und es funktioniert einwandfrei mit meiner lokalen Fluggesellschaft. Das einzige Problem ist jedoch 3G, da es gut funktioniert hat, bis ich die Software auf Android 7 aktualisiere, da die Daten über 3G überhaupt nicht funktionieren und das Symbol für 3G nicht mehr erscheint. 3G funktionierte jedoch nur für eine Minute oder länger, wenn das Telefon einen Neustart durchführte und versuchte, die Freisprecheinrichtung zu aktivieren. Nachdem der Aktivierungsversuch fehlgeschlagen ist, ist das 3G-Symbol fehlgeschlagen, und die Verbindung ist wieder verschwunden. Dies geschieht bei jedem Neustart des Mobiltelefons. Gibt es eine Lösung? Vielen Dank im Voraus für Ihre Hilfe. - Abdulrahman

Lösung: Hallo Abdulrahman. Wenn Sie sicher sind, dass dieses Problem nach der Installation eines Android-Updates aufgetreten ist, müssen Sie die grundlegende Problembehandlung bei der Software durchführen.

Löschen Sie die Cache-Partition

Dies sollte das erste sein, das für alle nach der Aktualisierung aufgetretenen Probleme getan werden muss. Einige Probleme nach einem Update werden durch einen beschädigten Systemcache verursacht, sodass das Aktualisieren des aktuellen Caches möglicherweise helfen kann. Gehen Sie wie folgt vor, um die Cache-Partition auf Ihrer Note S7 zu löschen:

  1. Schalten Sie Ihr Samsung Galaxy S7 aus.
  2. Halten Sie die Home-Taste und die Lauter-Taste gedrückt, und halten Sie die Ein / Aus-Taste gedrückt.
  3. Wenn das Samsung Galaxy S7 auf dem Bildschirm angezeigt wird, lassen Sie die Ein / Aus-Taste los, halten Sie jedoch die Home- und die Lauter-Taste gedrückt.
  4. Wenn das Android-Logo angezeigt wird, können Sie beide Tasten loslassen und das Telefon für etwa 30 bis 60 Sekunden belassen.
  5. Navigieren Sie mit der Lautstärketaste durch die Optionen und markieren Sie "Cache-Partition löschen".
  6. Nach dem Markieren können Sie die Ein / Aus-Taste drücken, um sie auszuwählen.
  7. Markieren Sie nun die Option 'Ja' mit der Taste Leiser und drücken Sie die Ein- / Aus-Taste, um sie auszuwählen.
  8. Warten Sie, bis Ihr Telefon den Master-Reset abgeschlossen hat. Wenn Sie fertig sind, markieren Sie "System jetzt neu starten" und drücken Sie die Ein / Aus-Taste.
  9. Das Telefon wird jetzt länger als gewöhnlich neu gestartet.

Werksreset durchführen

In diesem Fall ist es auch ratsam, das Telefon sauber zu machen und alle Softwareeinstellungen und Apps auf ihre Standardwerte zurückzusetzen. Wenn die Ursache Ihres Netzwerkproblems auf einen App-Fehler oder einen Software-Fehler zurückzuführen ist, sollte der Werksreset das Problem beheben können. So wird's gemacht:

  1. Schalten Sie Ihr Samsung Galaxy S7 aus.
  2. Halten Sie die Home-Taste und die Lauter-Taste gedrückt, und halten Sie die Ein / Aus-Taste gedrückt.
  3. Wenn das Samsung Galaxy S7 auf dem Bildschirm angezeigt wird, lassen Sie die Ein / Aus-Taste los, halten Sie jedoch die Home- und die Lauter-Taste gedrückt.
  4. Wenn das Android-Logo angezeigt wird, können Sie beide Tasten loslassen und das Telefon für etwa 30 bis 60 Sekunden belassen.
  5. Navigieren Sie mit der Lautstärketaste durch die Optionen und markieren Sie "Daten löschen / Werkseinstellung".
  6. Nach dem Markieren können Sie die Ein / Aus-Taste drücken, um sie auszuwählen.
  7. Markieren Sie nun die Option 'Ja - alle Benutzerdaten löschen' mit der Taste Leiser und drücken Sie die Ein- / Austaste, um sie auszuwählen.
  8. Warten Sie, bis Ihr Telefon den Master-Reset abgeschlossen hat. Wenn Sie fertig sind, markieren Sie "System jetzt neu starten" und drücken Sie die Ein / Aus-Taste.
  9. Das Telefon wird jetzt länger als gewöhnlich neu gestartet.

Wenn Sie das Gerät im Werk zurückgesetzt haben, stellen Sie sicher, dass Sie keine Apps oder Updates erneut installieren. Sie müssen das Telefon mindestens 24 Stunden lang beobachten, um festzustellen, ob es einen erheblichen Unterschied gibt oder ob das Problem weiterhin besteht. Wenn dies der Fall ist, ist die Firmware, die Sie installiert haben, sehr wahrscheinlich schlecht codiert. Wenn Sie das Update auf dem Luftweg (OTA-Update) erhalten haben, wenden Sie sich an Ihren Mobilfunkanbieter, damit er sich mit dem Problem befassen kann.

Problem 3: Anzeigen der Option zum Antworten auf eine Nachricht auf dem Sperrbildschirm des Galaxy Note 5, Anzeigen des Inhalts auf dem Sperrbildschirm

In meinem Galaxy Note 5 wurde eine Vorschau von Kurzmitteilungen angezeigt, wenn sie eingegangen sind, und es war möglich, direkt in der Vorschau zu antworten. Dies ist keine Option mehr. Es zeigt auch keinen Inhalt mehr an, wenn das Telefon gesperrt ist. Ich habe die Schritte durchlaufen, die Sie festgelegt haben, indem Sie sie in den Einstellungen ausschalten, neu starten und dann wieder einschalten, und es funktioniert immer noch nicht. Ich würde diese Features gerne wieder haben! Hilfe! ???? - Lesley

Lösung: Hallo Lesley. Bei Android Nougat sind die drei Optionen (ANRUFE, MARKIEREN ALS LESEN und ANTWORT), die normalerweise unter einer Benachrichtigung in einem Sperrbildschirm verfügbar sind, ausgeblendet. Um sie erneut anzuzeigen, müssen Sie auf eine Benachrichtigung tippen und sie nach unten verschieben.

Um den Inhalt einer Benachrichtigung auf dem Sperrbildschirm anzuzeigen, müssen Sie folgende Schritte ausführen:

  1. Öffnen Sie die Einstellungen- App.
  2. Tippen Sie auf Anwendungen .
  3. Tippen Sie auf die Anwendung, die Sie bearbeiten möchten.
  4. Suchen Sie nach Benachrichtigungen und tippen Sie darauf.
  5. Schieben Sie den Schieberegler nach rechts, um Benachrichtigungen zuzulassen.
  6. Wenn Sie den Inhalt der Benachrichtigung auf dem Sperrbildschirm anzeigen möchten, tippen Sie auf Sperrbildschirm, und wählen Sie Inhalt anzeigen aus .

Problem Nr. 4: Galaxy Note 5-Sprachanrufe oder erweiterte Anrufe funktionieren nicht

Ich habe einen nicht gesperrten Hinweis 5. Ich bin bei einem Drittanbieter im Verizon-Netzwerk. Ich kann weder Video- noch fortgeschrittene Anrufe abrufen, und es wird ein Fehler angezeigt, der besagt, dass ein Problem beim Aktivieren von Advanced Calling 1.0 aufgetreten ist. Die Freundin meines Sohnes sagte, dass es jetzt ein Update für Galaxy gibt. Ich glaube, sie hat eine 7 Edge. Meine zeigt, dass es bereits aktualisiert ist, aber ehrlich gesagt hat es nicht alle coolen Funktionen, die das neueste Android-Update haben sollte, und ich weiß nicht, ob Mine wirklich Marshmallow ist. Könnte das daran liegen, dass das Telefon nicht gesperrt ist? - Chey

Lösung: Hallo Chey. Videoanrufe oder erweiterte Anrufe sind Carrier-spezifische Dienste. Um genaue Informationen zu erhalten, müssen Sie mit den Support-Mitarbeitern Ihres Carriers sprechen. Wenn Ihr Note 5-Speichergerät von einem anderen Mobilfunkanbieter stammt, Sie es jetzt jedoch in einem Verizon-Netzwerk verwenden, können Sie nicht erwarten, dass alle Apps und Funktionen des Telefons funktionieren. Das Telefon ist möglicherweise über das Netzwerk entsperrt, die Hauptsoftware wurde jedoch nicht geändert. Sie können jedoch davon ausgehen, dass nicht alle vorinstallierten Apps oder Dienste, die vom ursprünglichen Mobilfunkanbieter angeboten werden, auf diesem Gerät funktionieren können, da Sie sich bereits in einem anderen Netzwerk befinden. Wir empfehlen Ihnen erneut, mit Ihrem derzeitigen Spediteur zu sprechen und zu prüfen, ob Ihr Problem irgendwo durch Inkompatibilität verursacht wurde.

In Note 5 sollte bereits Android Nougat (Android 7) und nicht Marshmallow (Android 6) ausgeführt werden. Um dies zu überprüfen, gehen Sie zu Einstellungen> Info zu Gerät> Software-Info .

Wenn es sich noch immer um Marshmallow handelt, liegt dies wahrscheinlich daran, dass Ihr Carrier es nicht per Funk (over-the-air) aktualisieren kann, da die Firmware des ursprünglichen Carriers weiterhin ausgeführt wird. Wenn dies der Fall ist, können Sie das Programm nur manuell aktualisieren. Wenn Sie das Update selbst installieren, wird es als Flashing bezeichnet. Wenn Sie es nicht ordnungsgemäß ausführen, ist dies ein riskantes Verfahren. Wenn Sie die Software aktualisieren möchten, recherchieren und finden Sie einen guten Leitfaden, der Ihnen sagt, was zu tun ist. Wir möchten Sie nochmals darauf hinweisen, dass das Flashen riskant ist und Ihr Gerät möglicherweise blockieren kann. Stellen Sie sicher, dass Sie genau wissen, was Sie tun, um Probleme zu vermeiden. Das Bereitstellen eines Leitfadens zum Flashen Ihres Telefons sprengt den Rahmen dieses Artikels. Sie sollten also versuchen, jemanden um Hilfe zu bitten, falls Sie keine gute Literatur finden, die Ihnen helfen kann.

Problem 5: Der Galaxy Note 5-Fingerabdrucksensor funktioniert nicht und erkennt den Fingerabdruck nicht

Ich habe mein Fingerabdruck-Passwort eingerichtet. Ich glaube, ich hatte es in der Vergangenheit schon gemacht, weil es beim Versuch nur nach meinem Fingerabdruck gefragt wird, anstatt mich einzurichten. (Ich hatte dieses Telefon, seit es herauskam. Es ist jetzt Mai 2017). Es erkennt meinen Fingerabdruck nicht. Ich kann auch nicht das Sicherungskennwort herausfinden. Ich habe einige andere Fragen gelesen, die Sie beantwortet haben, und versucht, Hilfe zu bekommen, ohne Sie zu stören. Eine Person hatte angegeben, dass das Telefon nicht mit dem Internet verbunden ist. Daher kann das Sicherungskennwort die einzige Möglichkeit sein, um es zu überprüfen. Bedeutet das, dass ich etwas über das Internet tun kann, um dies zu beheben, oder muss ich einen Reset durchführen? Ich bin mir auch nicht sicher, auf welcher Android-Version ich laufe. Ich habe Marshmallow gesetzt, weil ich mir ziemlich sicher war, dass ich das einmal hatte. Ich mache alle Updates, die das Telefon mir sagt, wenn das hilft. Vielen Dank für deine Zeit! - Charlie

Lösung: Hallo Charlie. Die ersten beiden einfachen Problemumgehungen für ein Fingerabdruckproblem, die Sie ausprobieren sollten, sollten folgende sein:

  1. Soft Reset und
  2. Cache-Partitionslöschung.

Gehen Sie folgendermaßen vor, um Ihre Anmerkung 5 weich zurückzusetzen:

  1. Halten Sie die Einschalttaste (am rechten Rand) und die Leiser-Taste (am linken Rand) 12 Sekunden lang gedrückt.
  2. Verwenden Sie die Taste Leiser, um zur Option Ausschalten zu blättern.
  3. Drücken Sie zur Auswahl die Home-Taste.
  4. Das Gerät sollte vollständig heruntergefahren sein. Es wird empfohlen, das Gerät im abgesicherten Modus einzuschalten.

Die Schritte zum Löschen der Cache-Partition finden Sie weiter oben. Bitte beziehen Sie sich auf sie.

Wenn das Löschen der Cache-Partition nicht funktioniert, besteht der nächste Schritt darin, die Daten der Fingerprint-App zu löschen. Dadurch wird die App auf die Standardeinstellungen zurückgesetzt, und Sie können Ihre Fingerabdrücke erneut einrichten. Hier sind die Schritte:

  1. Öffnen Sie das Menü Einstellungen entweder über Ihren Benachrichtigungsbereich (Dropdown) oder über die Einstellungen-App in Ihrer App-Schublade.
  2. Navigieren Sie zu Apps . In OEM-Versionen von Android 6.0 oder 7.0 kann dies in " Applications" oder " Application Manager" umbenannt werden.
  3. Tippen Sie oben rechts auf das Symbol Weitere Einstellungen (dreipunktiges Symbol).
  4. Tippen Sie auf System-Apps anzeigen .
  5. Suchen Sie nach der Fingerprint- App und tippen Sie darauf.
  6. Sie sehen nun eine Liste mit Informationen, die Informationen über die App enthalten, einschließlich Speicher, Berechtigungen, Speichernutzung und mehr. Dies sind alle anklickbaren Elemente. Sie möchten auf Speicher klicken.
  7. Sie sollten jetzt deutlich die Schaltflächen Clear Data und Clear Cache für die Anwendung sehen. Tippen Sie auf die Schaltfläche Daten löschen.

Problem 6: Galaxy Note 5 kann nach der Installation von Nougat keine Anrufe tätigen

T-Mobile hat das Nougat-Update vor etwas mehr als einer Woche auf mein Handy übertragen. Seitdem kann ich nicht mehr telefonieren. Nach der Auswahl von "Anrufen" (Person, die ich anrufe) und auf "Anrufen" geklickt hat, blinkt der Anrufbildschirm auf und es erscheint "Anruf beendet". Ich kann erneut mit dem gleichen Ergebnis endlos telefonieren. Ich kann Anrufe gut empfangen, SMS-Arbeiten und 4G / LTE-Datenarbeiten. Ich habe zwei Problemumgehungen für dieses Problem gefunden - gehen Sie in den Flugzeugmodus und aus ihm heraus oder schalten Sie Wi-Fi-Anrufe ein und aus (ich habe es normalerweise deaktiviert) - wodurch ich 1 Anruf tätigen kann - nur 1! - danach tritt das Problem erneut auf. Ihr Link, //thedroidguy.com/2017/04/samsung-galaxy-note-5-cant-call-nougat-update-issue-related-problems-1072228 , ist der einzige, den ich zu diesem Thema gefunden habe- Datum. - Fred

Lösung: Hallo Fred. Wenn Sie bereits versucht haben, die Cache-Partition zu löschen, sollten Sie versuchen, den Cache und die Daten der Phone-App zu löschen, bevor Sie das Telefon per Werkseinstellung löschen. Das Löschen der Daten der Telefon-App kann das Problem möglicherweise beheben, wenn der Fehler nur in dieser App liegt. So geht's:

  1. Öffnen Sie das Menü Einstellungen entweder über Ihren Benachrichtigungsbereich (Dropdown) oder über die Einstellungen-App in Ihrer App-Schublade.
  2. Navigieren Sie zu "Apps". In OEM-Versionen von Android 6.0 oder 7.0 kann dies in "Applications" oder "Application Manager" umbenannt werden.
  3. Dort klicken Sie auf eine Anwendung.
  4. Sie sehen nun eine Liste mit Informationen, die Informationen über die App enthalten, einschließlich Speicher, Berechtigungen, Speichernutzung und mehr. Dies sind alle anklickbaren Elemente. Sie möchten auf Speicher klicken.
  5. Sie sollten jetzt deutlich die Schaltflächen Clear Data und Clear Cache für die Anwendung sehen.

Problem # 7: Galaxy Note 5 lädt sehr langsam auf, die Schnellladung funktioniert nicht

Hallo. Meine Note 5 wird sehr gut aufgeladen, aber nicht aufgeladen. Es erkennt, dass das Ladegerät angeschlossen ist, lädt aber nicht. Ich habe ein Reset versucht, das Gerät im abgesicherten Modus aufgeladen, das Gerät im ausgeschalteten Zustand aufgeladen, den Anschluss gereinigt, das Gehäuse entfernt, das Ladegerät gewechselt, das Ladegerät in einem anderen Telefon verwendet und das Gerät bei Nichtgebrauch aufgeladen. Ich verwende das Original-Schnellladegerät. Wenn ich das Gerät nicht auflade, bekomme ich über 8 Stunden etwa 6%. Wenn er ausgeschaltet ist, kann ich ihn in 5-6 Stunden vollständig aufladen. Mein Ladegerät lädt andere Telefone in 1-2 Stunden von tot bis voll auf. Ich bin nicht sicher, was das Problem sein könnte. Jede Rückmeldung ist willkommen! Vielen Dank. - Emily

Lösung: Hallo Emily. Wenn Sie den Factory-Reset bereits ausgeführt haben, bevor Sie sich an uns wenden, muss es sich bei der Hardware um ein Problem handeln. Prüfen Sie zunächst, ob das Schnellladen kabellos funktioniert. Wenn dies der Fall ist, bedeutet das, dass die Software ein schnelles Aufladen ermöglicht und der Ladeanschluss fehlerhaft ist. In diesem Fall sollten Sie das Telefon zur Reparatur oder zum Austausch einschicken.

Problem Nr. 8: Galaxy Note 5 entlädt den Akku schnell

Mein Galaxy Note 5 hatte erhebliche Probleme mit der Batterie. Bei voller Ladung von 100% dauert es etwa 3 Stunden, bis ich ihn erneut aufladen muss. Ich habe es jetzt seit etwa einem Jahr, es war früher nicht so. Das Problem hat vor wenigen Monaten begonnen. Bitte hilf mir das zu lösen. Ich habe die Software-Schritte bereits ausprobiert, sie funktionieren nicht. Ich habe das Telefon sogar 5 mal zurückgesetzt. Bitte hilf mir! - Henry

Lösung: Hallo Henry. Unzählige Werksrücksetzungen und Softwarelösungen beheben das Problem nicht, wenn die Hauptursache in Ihren Apps oder in einer großen Anzahl von Apps liegt. Denken Sie daran, je mehr Apps Sie installieren, desto höher ist die Wahrscheinlichkeit, dass eine von ihnen ein Problem verursachen kann. Je höher die Anzahl Ihrer Apps, desto schneller wird auch der Akku entladen. Um festzustellen, ob dies in Ihrer Situation zutrifft, führen Sie eine weitere Werksreset-Runde durch und beobachten Sie, wie schnell sich der Akku ohne Apps oder Updates entlädt. Wenn die Akkuladungsrate auch bei nicht installierter App eines Drittanbieters gleich ist, können Sie davon ausgehen, dass schlechte Hardware daran schuld ist. Dies kann eine fehlerhafte Batterie oder eine andere Hardwarefehlfunktion sein. In diesem Fall sollten Sie sich an Samsung oder Ihren Mobilfunkanbieter wenden, damit das Gerät ausgetauscht oder repariert werden kann.

Problem Nr. 9: Galaxy Note 5 zeigt den Fehler "Mobilfunknetz nicht verbunden" an, nachdem die Rückfahrkamera ersetzt wurde

Vor kurzem bemerkte ich, dass mein hinteres Kameraobjektiv gesprungen und zerbrochen war. Ich habe ein wenig recherchiert und es schien nicht allzu schwierig zu sein, die gesamte Kamera auszutauschen. Ich arbeite seit 15 Jahren in irgendeiner Form des IT-Supports, daher ist das für mich nicht neu. Trotzdem habe ich auf Walmarts Website für nur 4, 95 US-Dollar generalüberholte OEM-Kameras gefunden. Ich stellte sicher, dass es sich um die richtige Kamera für mein Galaxy Note 5 handelte, und bestellte 4 davon… nur um auf der sicheren Seite zu sein, da sie renoviert wurden. Nach dem Empfang habe ich mein Gerät vorsichtig demontiert und die Kamera ausgetauscht. Ich habe alles wieder so verbunden, wie es ursprünglich zusammengebaut und mein Handy hochgefahren hatte. Es hat super funktioniert. Am nächsten Tag hatte ich ein paar Anrufe, die während der Arbeit abgebrochen wurden und das schien seltsam zu sein. Ich habe es abgewiesen. Am nächsten Tag habe ich zu Hause versucht, einen Anruf zu tätigen, und ich erhielt ständig „Mobiles Netzwerk nicht verbunden“. Dies ist seitdem geschehen und das war vor ein paar Tagen. Ich habe alles auseinander genommen und mehrmals zusammengesetzt. Ich habe das Betriebssystem aktualisiert, aber das hat nicht geholfen. Ich habe seitdem ein "Hard Reset" auf die Werkseinstellungen durchgeführt und versucht, die "System Cache Partition" zu löschen, da Sie die Benutzer dazu auffordern. Ich bin hier am Ende der Zeile. Ist meine Kamera repariert? Könnte die jetzt installierte Kamera ein Problem verursachen? Ich habe das Gefühl, dass es mit der Hardware zusammenhängt, aber ich habe alles korrekt und sorgfältig installiert, so wie es sein sollte. Könnte ich während des Reparaturvorgangs ein kleines Kabel oder etwas gebrochen haben? Hilfe wäre sehr dankbar. Vielen Dank! - Chris

Lösung: Hallo Chris. Wir müssen Ihr Telefon physisch überprüfen, um genau zu wissen, was schiefgegangen ist. Die Fehlermeldung, die Sie erhalten, kann auf ein Problem mit dem Netzwerkchip oder Modem hinweisen, das wiederum durch die von Ihnen durchgeführte Reparatur verursacht werden kann. Wenn das Zurücksetzen durch die Werkseinstellungen nicht behoben wurde, muss das Problem auf die Hardware zurückzuführen sein. In diesem Blog finden Sie keine Diagnose- und Fehlerbehebungsmaßnahmen. Wenn Sie also das Problem ganz ausklingen möchten, sollten Sie nach anderen Websites suchen, die dies tun.

Empfohlen

Beste Tipps zur Verlängerung der Akkulaufzeit Ihres Samsung Galaxy S4 und S5
2019
Galaxy S4 Samsung Tastaturprobleme, andere App-Probleme
2019
Samsung Galaxy S8 wurde nicht aufgeladen, wenn der Bildschirm ausgeschaltet ist
2019
Behebter Akku für Samsung Galaxy S9 nach Software-Update schnell entfernt
2019
Samsung Galaxy Note 3 Probleme, Fehler, Störungen, Lösungen und Fehlerbehebung [Teil 69]
2019
Hinweise zum schnellen Entladen der Batterie auf Ihrem iPhone 8 Plus [Fehlerbehebung]
2019