Galaxy S5-Apps werden nach dem Marshmallow-Update und anderen Problemen nicht mit mobilen Daten geladen

Wir bringen Ihnen eine weitere Liste von # GalaxyS5-Problemen, die uns einige Leser unseres Blogs geschickt haben. Wenn Ihre Ausgabe noch nicht veröffentlicht ist, sollten Sie in naher Zukunft nach weiteren ähnlichen Beiträgen Ausschau halten.

Folgende Themen behandeln wir heute in diesem Material:

  1. Galaxy S5 kann keine Verbindung zu mobilen Daten herstellen
  2. Das Galaxy S5 wird nicht aufgeladen
  3. Das Galaxy S5 lässt sich nach einem Update nicht einschalten
  4. Galaxy S5-Backup-App funktioniert nicht
  5. Galaxy S5-Apps werden nach dem Marshmallow-Update nicht mit mobilen Daten geladen

Wenn Sie nach Lösungen für Ihr eigenes #Android-Problem suchen, können Sie uns über den Link am Ende dieser Seite kontaktieren oder Sie können unsere kostenlose App aus dem Google Play Store installieren.

Seien Sie bitte so detailliert wie möglich, um eine relevante Lösung zu finden. Wenn Sie können, geben Sie bitte die genauen Fehlermeldungen an, die Sie erhalten, um uns eine Idee zu geben, wo Sie anfangen sollen. Wenn Sie bereits einige Schritte zur Fehlerbehebung ausgeführt haben, bevor Sie uns eine E-Mail senden, geben Sie diese unbedingt an, damit wir sie in unseren Antworten überspringen können.

Problem 1: Galaxy S5 kann keine Verbindung zu mobilen Daten herstellen

Hallo Leute. Seltsames Problem hier. Ich habe kürzlich mein Samsung Galaxy S5 verschlüsselt und kann keine Verbindung zu mobilen Daten herstellen (4G, 3G, EDGE, irgendetwas). Einige detaillierte Punkte: Dies geschah erst, nachdem ich mein Gerät verschlüsselt hatte. Ich habe vor einigen Tagen ein Upgrade auf Android Marshmallow 6.0.1 durchgeführt, aber meine mobilen Daten funktionierten nach dem Upgrade normal. Ich bezweifle, dass das Problem mit dem Empfang zusammenhängt, da ich mich in denselben Bereichen befinde, in denen es immer gearbeitet hat, und es ist nicht so, dass ich keine Bars habe, wenn ich verbunden bin, sondern dass es überhaupt keine Verbindung gibt.

Ich habe die Cache-Partition gemäß den Artikeln auf Ihrer Website ohne Änderung gelöscht. Manchmal kann ich kurz eine Verbindung herstellen, indem ich in den Flugzeugmodus gehe und dann wieder herauskomme. Danach wird die Verbindung hergestellt und funktioniert normalerweise einige Minuten, bevor die Verbindung wieder getrennt wird. Dies funktioniert jedoch nicht immer.

Ich habe die LTE-Verbindung überprüft, aber ich habe keine LTE / WCDMA / GSM-Verbindungen, über die Sie sprechen. Stattdessen habe ich es so eingestellt, dass es automatisch über 4G / 3G / 2G läuft. Ich nehme an, das liegt daran, dass ich in Australien mit verschiedenen Funkstandards arbeite.

Ich habe die SIM-Karte herausgenommen, um die Signalverbindung ohne Probleme zu testen. Ich habe im abgesicherten Modus gebootet und das Problem tritt immer noch auf. Das einfache Ein- und Ausschalten der mobilen Daten funktioniert manchmal, aber nicht immer.

GPS funktioniert, da die von mir heruntergeladenen Offline-Karten von Google meine Position ohne mobile Daten immer noch genau verfolgen. Angeschlossenes WLAN ist ebenfalls nicht betroffen. Wenn ich in 'About device' gehe und 'Status' auswähle, bekomme ich zwar meinen korrekten Träger und eine Signalstärke (~ 1-5dBm 35asu) und der Servicestatus 'In Service' ist der 'Mobilfunknetzstatus' "Keine Verbindung" (obwohl in den Telefoneinstellungen aktiviert) und "Netzwerktyp" ist "Unbekannt". Dann heißt es aber auch: "Meine Telefonnummer" ist "Unbekannt", aber ich kann problemlos Anrufe tätigen / annehmen. Ich habe auch viele, viele Male bei der Fehlerbehebung neu gestartet. Telefondetails sind wie folgt:

Modellnummer: SM-G9001

Android-Version: 6.0.1

Android-Sicherheitspatch: Stand 1. Juli 2016

Basisbandversion: G900IDVU1CPC1.

Vielen Dank für Ihre Hilfe. Ich habe versucht, das Problem selbst zu lösen, kann es aber nicht zum Laufen bringen. Alles, was Sie tun könnten, wäre sehr dankbar. - Christopher

Lösung: Hallo Christopher. Wenn Sie einige unserer Artikel zur Lösung mobiler Verbindungsprobleme verfolgt haben, sollten Sie feststellen, dass Sie noch zwei wichtige Dinge tun müssen. Eine ist das Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen und die andere ist, Ihren Mobilfunkanbieter zu kontaktieren.

Werksreset ist der nächste logische Schritt, nachdem alle anderen Schritte zur Fehlerbehebung bei der Software ausgeführt wurden. Das Problem kann durch eine Störung des Betriebssystems verursacht werden. Es ist daher wichtig, dass Sie zunächst alles auf die Werkseinstellungen zurücksetzen. Führen Sie die folgenden Schritte aus, um einen Werksreset an Ihrem S5 durchzuführen:

  • Schalten Sie das Galaxy S5 aus.
  • Halten Sie die Lauter-Taste, die Home-Taste und die Ein- / Austaste so lange gedrückt, bis Android auf dem Bildschirm angezeigt wird.
  • Verwenden Sie die Taste Leiser, um die Option "Daten löschen / Werkseinstellung" zu markieren, und drücken Sie die Ein / Aus-Taste, um sie auszuwählen.
  • Verwenden Sie erneut Leiser, um Ja zu markieren - löschen Sie alle Benutzerdaten und drücken Sie Power, um sie auszuwählen.
  • Verwenden Sie die Ein- / Austaste, um System jetzt neu starten auszuwählen.
  • Wenn die S5 neu startet, sollte sie vollständig gelöscht werden und kann erneut eingerichtet werden.

Durch das Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen wird alles gelöscht, was auf dem primären Speichergerät des Telefons gespeichert ist (die SD-Karte ist nicht betroffen). Es ist daher wichtig, dass Sie eine Sicherungskopie wichtiger personenbezogener Daten erstellen, bevor Sie fortfahren. Wenn Ihr Telefon sich weiterhin ungewöhnlich verhält und das Problem weiterhin besteht, zögern Sie nicht, Ihren Mobilfunkanbieter darüber zu informieren. Möglicherweise gibt es Probleme mit dem Konto oder dem Netzwerk, die nur von ihnen behoben werden können.

Problem Nr. 2: Galaxy S5 wird nicht aufgeladen

Hallo. Mein Handy hat also vorletzte Nacht plötzlich aufgeladen. Ich legte es vor dem Schlafengehen auf das Ladegerät und alles war wie üblich in Ordnung. Der kleine Blitz erschien und es gab kein Problem mit dem Telefon.

Gestern Morgen bemerkte ich dann, dass mein Handy eine Akkulaufzeit von 6% hatte. Dies bedeutet, dass wahrscheinlich irgendwann kurz nachdem ich es in das Ladegerät gesteckt habe, etwas passiert ist und der Ladevorgang unterbrochen wurde.

Ich dachte, vielleicht war es das Ladekabel, also versuchte ich es mit meinem Autoladegerät, was nicht funktionierte.

Dann habe ich meinen Computer USB und mein tragbares Ladegerät ausprobiert, von denen keines funktionierte.

Was immer passiert, ist, dass ich das Ladegerät anschließe und das Batteriesymbol mit dem Blitz erscheint, nur um Sekunden später zu verschwinden. Normalerweise bleibt der Akku mit dem Riegel oben und erleuchtet mit grünem Licht, um den Ladevorgang anzuzeigen. Der Akku ist jedoch leer und verschwindet dann… und kehrt dann wieder leer zurück und verschwindet. Dies ist, wenn das Telefon ausgeschaltet ist.

Wenn es eingeschaltet ist, wird der Blitz nicht angezeigt oder eine Ladung registriert. Ich dachte, es könnte sich um ein Batterieproblem handeln, obwohl das Telefon kaum ein Jahr alt ist, also kaufte ich einen neuen Akku, wodurch ich mein Handy einschalten konnte, aber es kostet immer noch keine Ladung.

Die Leute von T-Mobile sagten, dass sie mit meinem Port überhaupt nichts falsch sehen. Sie haben dort mehrere Ladegeräte ausprobiert und konnten es auch nicht laden. Sie hatten keine Ahnung, warum es nichts kostet.

Ich habe versucht, den Port mit einer trockenen Zahnbürste und Luft zu reinigen, ich habe versucht, das Ladegerät im Port zu wackeln. Ich versuchte einen sanften Neustart, bei dem Sie den Netzschalter eine Minute lang gedrückt halten, während der Akku leer ist und ich Ich habe versucht, das Telefon im abgesicherten Modus zu starten, um sicherzustellen, dass die Power-Sharing-App nicht irgendwie das Problem war. Ich habe alles außer einem vollständigen Werksreset an meinem Telefon gemacht. Haben Sie andere Vorschläge außer dem Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen oder beim Kauf eines drahtlosen / Akku-Ladegeräts?

Ich kann mir wirklich kein neues Telefon leisten und verstehe nicht, wie ein Telefon buchstäblich buchstäblich ohne nennenswerten Grund eine Gebühr akzeptieren kann. - Heather

Lösung: Hallo Heather. Durch eine Sichtprüfung des Ladeanschlusses kann der tatsächliche Status des Geräts nicht ermittelt werden. Es kann von außen gut aussehen, kann aber tatsächlich an Korrosion leiden oder sich einige Kontakte gelöst haben. Der einzige Weg, um herauszufinden, ob es funktioniert, besteht darin, das Telefon in einem Reparaturcenter überprüfen zu lassen. Bevor Sie dies tun, empfehlen wir jedoch dringend, dass Sie zuerst einen Werksreset durchführen. Dies ist das einzige Verfahren, das Sie an Ihrem Ende durchführen können. Ziel ist es zu überprüfen, ob die Wurzel des Problems nur auf Firmware-Ebene liegt. Wenn die wahre Ursache in der Hardware liegt, bedeutet dies, dass sich nach einem Reset der Werkseinstellungen nichts ändert.

Problem 3: Galaxy S5 lässt sich nach einem Update nicht einschalten

Hallo Droidguy.

Gerät: Samsung Galaxy S5 Prime (SM-G906K). Nachdem Sie die Software meines S5 auf die neueste Lollipop-Version aktualisiert haben, startet das Telefon nach dem Neustart nicht mehr. Ich habe versucht, den Akku für mehr als 10 Minuten abzunehmen und den Netzschalter eine Minute lang gedrückt zu halten, während der Akku herausgenommen wurde. Ich habe auch versucht, in den Wiederherstellungsmodus zu wechseln, aber es würde mich gar nicht erst dazu bringen!

Manchmal erhalte ich blaues Licht in der oberen linken Ecke und erhalte Benachrichtigungen, kann aber offensichtlich nichts auf dem Bildschirm sehen. Nach stundenlanger Arbeit habe ich es endlich in den Download-Modus gebracht und für ROMmallow Stock-ROM installiert und es hat endlich funktioniert. Aber nach einem Tag, als ich am Telefon Musik hörte, starb es mir einfach ab, während der Akku noch nicht einmal erschöpft war. Seltsamerweise hat es nach einem Tag wieder funktioniert! Dies wiederholte sich etwa drei Mal. Wenn ich versuche, mein Telefon neu zu starten, oder wenn es zufällig bei mir stirbt, würde es nicht länger als einen Tag starten.

Jetzt habe ich bereits ein neues Telefon gekauft (Anmerkung 7), aber es steht mir eine Woche lang nicht zur Verfügung. Könnten Sie bitte eine Lösung oder eine schnelle Lösung bereitstellen, um alle meine Daten in mein Telefon zu übertragen, da es wieder gestorben ist letzter Nacht. - MC

Lösung: Hallo MC. Es gibt natürlich nichts, was Sie tun können, wenn sich Ihr Telefon an bestimmten Tagen nicht normal hochfahren lässt. Sie können Ihre Dateien nur verschieben, wenn sie betriebsbereit sind.

Was die Lösung dieses Problems angeht, ist der einzige Vorschlag, den wir geben können, Reparatur oder Ersatz. Wir wissen nicht, was das Problem ist. Das Problem kann von der Bildschirmbaugruppe oder einer anderen unbekannten Komponente getrennt werden.

Hoffentlich funktioniert das Gerät in den nächsten Tagen wieder. Versuchen Sie nach dem Hochfahren sofort, den abgesicherten Modus zu starten, und verbinden Sie ihn mit einem Computer, damit Sie Ihre Dateien übertragen können. Gehen Sie folgendermaßen vor, um im abgesicherten Modus neu zu starten:

  • Schalten Sie das Gerät aus.
  • Halten Sie die Ein / Aus-Taste gedrückt.
  • Wenn 'Samsung Galaxy S5' auf dem Bildschirm angezeigt wird, lassen Sie die Ein- / Aus-Taste los.
  • Drücken Sie sofort nach dem Loslassen der Ein / Aus-Taste die Leiser-Taste.
  • Halten Sie die Lauter-Taste gedrückt, bis das Gerät den Neustart abgeschlossen hat.
  • Der abgesicherte Modus wird in der unteren linken Ecke des Bildschirms angezeigt.
  • Lassen Sie die Lauter-Taste los, wenn Sie den abgesicherten Modus sehen.

In der Vergangenheit gab es einige Fälle, in denen die Ursache eines ähnlichen Problems ein schlechter Netzschalter war. Stellen Sie sicher, dass Sie den Netzschalter gedrückt halten, wenn Sie versuchen, ihn zu verwenden.

Problem 4: Galaxy S5-Sicherungs-App funktioniert nicht

Ich habe AT & T Pro Tech. Mir wird gesagt, dass ich Wi-Fi zur Datensicherung verwenden soll. Da ich zu Hause keinen Zugang zu WLAN habe, gehe ich in die örtliche Bibliothek und nutze deren kostenloses WLAN, das auch für alle anderen WLAN-Anforderungen geeignet ist. Es fängt damit an, mit der Sicherung in Ordnung zu sein, wird dann aber beendet. In den letzten 6 Wochen wurde gezeigt, dass 1, 2 GB (von 50 verfügbaren) gesichert sind, unabhängig davon, wie lange ich noch da bin. Es besagt, dass Daten gesichert werden und dann beendet wird. zweimal hat gesagt, dass alle Kontakte gesichert sind, aber dann wird gesagt, dass ich Kontakte sichern muss.

Ich habe diese App nie freiwillig zu meinem Telefon hinzugefügt. es erschien gerade eines Tages. Wenn es nicht funktioniert, wie kann ich es dann loswerden? Wissen Sie, dass Sie mehr Fragen haben, mailen Sie mir. Ich brauche Hilfe. Vielleicht fehlt mir hier etwas. Ich habe bereits alle vorgeschlagenen Korrekturen vorgenommen, glaube aber nicht, dass dies das Problem ist. Vielen Dank. - Barbara

Lösung: Hallo Barbara. Sie sollten den Namen der App, deren Probleme Sie haben, in Ihrer Problembeschreibung angegeben haben, um das Problem zu identifizieren. Da wir die von Ihnen zur Verfügung gestellten Informationen (oder deren Fehlen) nicht verwenden können, empfehlen wir Ihnen, ein wenig zu recherchieren und zu prüfen, ob Sie sich an den Entwickler wenden können. Wenn die App von Ihrem Netzbetreiber kommt, rufen Sie sie an und lassen Sie sich von dem Problem helfen.

Problem 5: Galaxy S5-Apps werden nach dem Marshmallow-Update nicht mit mobilen Daten geladen

Hallo. Seit der Aktualisierung meines Samsung Galaxy S5 auf Android 6.0.1 Marshmallow werden bestimmte Apps auf meinem Handy nicht richtig geladen oder ausgeführt, wenn Sie nur mobile Daten verwenden. Ich habe keine Probleme mit den Apps, wenn ich WLAN verwende.

Ich habe Folgendes versucht und auch meinen Provider (Optus) kontaktiert, der darauf bestanden hat, dass ich ein Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen für das Marshmallow-Gerät durchführen sollte Wenn Sie nach einem Update Probleme mit der Datenverbindung haben, sind die Lösungen gleichermaßen schwach: Schalten Sie Ihr Telefon aus und wieder ein Schalten Sie erneut die mobilen Daten ein und aus, entfernen Sie die SIM-Karte und legen Sie sie wieder ein. Schalten Sie den Flugzeugmodus ein und aus. Wenn dies nicht hilft, besuchen Sie die Support-Seiten Ihres Mobilfunkanbieters, um zu sehen, ob andere das gleiche Problem haben, und wenden Sie sich an Ihren Mobilfunkanbieter, um festzustellen, ob bei der neuen Android-Version bekannte Verbindungsprobleme vorliegen. - Jessica

Lösung: Hallo Jessica. Stellen Sie zunächst sicher, dass die betroffenen Apps ordnungsgemäß aktualisiert wurden, um sie mit der neuen Betriebssystemversion kompatibel zu machen. Sie haben mit Lollipop oder der vorherigen Version von Marshmallow gut zusammengearbeitet, dies ist jedoch möglicherweise nicht der Fall bei dem neuesten Update, das Sie installiert haben. Beachten Sie, dass beim Aktualisieren des Betriebssystems Apps nicht automatisch auch aktualisiert werden. Einige App-Entwickler möchten Aktualisierungen für ihre eigenen Produkte veröffentlichen, sobald neue Android-Updates veröffentlicht werden. Es gibt jedoch auch einige, für die einige Zeit in Anspruch nehmen kann. Andere möchten vielleicht gar nicht mehr, ihre Produkte kompatibel zu machen! Wenn für diese Apps keine Updates verfügbar sind, sollten Sie sich an ihre Entwickler wenden, um direkte Unterstützung zu erhalten.

Wenn die betreffenden Apps bereits aktualisiert sind, löschen Sie als Nächstes die Cache-Partition. Hier ist wie:

  • Schalten Sie das Gerät aus.
  • Halten Sie die folgenden drei Tasten gleichzeitig gedrückt: Lauter-Taste, Home-Taste und Ein- / Aus-Taste.
  • Wenn das Telefon vibriert, lassen Sie die Ein / Aus-Taste los, halten Sie jedoch die Lauter-Taste und die Home-Taste gedrückt.
  • Wenn der Bildschirm Android System Recovery angezeigt wird, lassen Sie die Tasten Lauter und Start los.
  • Drücken Sie die Taste Leiser, um "Cache-Partition löschen" zu markieren.
  • Drücken Sie die Ein / Aus-Taste, um auszuwählen.
  • Wenn die Wipe-Cache-Partition abgeschlossen ist, wird "Reboot system now" (System jetzt neu starten) hervorgehoben.
  • Drücken Sie die Netztaste, um das Gerät neu zu starten.

Wenn das Löschen der Cache-Partition nicht hilft, wird die endgültige, aber drastische Lösung vom Werk zurückgesetzt. Beachten Sie die obigen Schritte.

Empfohlen

Was tun, wenn Ihr iPhone 8 nach einem Reset in der Startschleife hängen bleibt?
2019
Wie kann man das Samsung Galaxy J7 Wi-Fi nicht einschalten?
2019
Die Internetverbindung von Galaxy S8 ist sehr langsam, wie Sie ein Backup erstellen, andere Probleme
2019
Samsung Galaxy S5 lädt nicht auf
2019
Galaxy S6 Textlag-Problem, andere Probleme mit dem SMS
2019
T-Mobile Galaxy S5 empfängt das Android 5.1.1-Update
2019