Galaxy S7 erhält Authentifizierungsfehler vom iCloud-Konto, bleibt im abgesicherten Modus hängen, andere Probleme

Hallo und herzlich willkommen zu unserem neuesten # GalaxyS7-Beitrag. Dieser Artikel befasst sich mit einem Entwicklungsproblem, das wir kürzlich bei einigen Benutzern von iCloud- und Apple Mail-Konten festgestellt haben, bei denen auf ihren S7-Geräten Authentifizierungsprobleme aufgetreten sind. Wir werden noch mehr solcher Fälle erhalten, aber im Moment sind wir sicher, dass mindestens 3 Benutzer die Probleme gemeldet haben. Das Thema scheint sich zum Zeitpunkt dieses Schreibens zu entwickeln, daher hoffen wir, dass unsere Vorschläge hier hilfreich sind. Wenn Sie Probleme mit iCloud Mail haben, besuchen Sie bitte die Problembehandlungsseite von Apple unter diesem Link.

Wenn Sie nach Lösungen für Ihr eigenes #Android-Problem suchen, können Sie uns über den Link am Ende dieser Seite kontaktieren.

Seien Sie bitte so detailliert wie möglich, um eine relevante Lösung zu finden. Wenn Sie können, geben Sie bitte die genauen Fehlermeldungen an, die Sie erhalten, um uns eine Idee zu geben, wo Sie anfangen sollen. Wenn Sie bereits einige Schritte zur Fehlerbehebung ausgeführt haben, bevor Sie uns eine E-Mail senden, geben Sie diese unbedingt an, damit wir sie in unseren Antworten überspringen können.

Nachfolgend finden Sie spezifische Themen, die wir heute für Sie bringen:

Problem 1: Galaxy S7 Edge wird heruntergefahren, wenn WLAN aktiviert ist, die Tastatur funktioniert nicht

Ich habe meinen S7 Edge am 20. Juni 2017 mit dem neuesten 33-MB-Patch aktualisiert. Sobald mein Telefon mit der Installation der Updates fertig ist, wird es automatisch alle 60 Sekunden neu gestartet, wenn eine Verbindung zu einem WLAN hergestellt wird.

Zweitens: Wenn das Telefon vor dem automatischen Neustart eingeschaltet bleiben kann, ist die Tastatur in keiner Anwendung verfügbar. Das Telefon funktioniert nicht, wenn die WLAN-Erkennung deaktiviert ist, aber was wäre dann mein Handy ohne Internetzugang? Ich plane, mein Handy im Werk zurückzusetzen, aber ich möchte es in weniger ermüdenden Alternativen lösen, bevor es so ist. Mein Handy hat vor dem Update einwandfrei funktioniert. Vielen Dank. - Chris

Lösung: Hallo Chris. Folgendes können Sie vor dem Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen ausprobieren:

  1. Löschen Sie die Cache-Partition
  2. Installieren Sie alle App-Updates und stellen Sie sicher, dass alle Apps mit Ihrer Android-Version kompatibel sind
  3. Starten Sie das Telefon im abgesicherten Modus und beobachten Sie

Aktualisieren Sie den Systemcache

Das Löschen der Cache-Partition, des Speicherorts der temporär heruntergeladenen Dateien und des Systemcaches ist ein notwendiger Schritt, insbesondere wenn nach einem Update Probleme auftreten. So wird's gemacht:

  1. Schalten Sie Ihr Samsung Galaxy S7 aus.
  2. Halten Sie die Home-Taste und die Lauter-Taste gedrückt, und halten Sie die Ein / Aus-Taste gedrückt.
  3. Wenn das Samsung Galaxy S7 auf dem Bildschirm angezeigt wird, lassen Sie die Ein / Aus-Taste los, halten Sie jedoch die Home- und die Lauter-Taste gedrückt.
  4. Wenn das Android-Logo angezeigt wird, können Sie beide Tasten loslassen und das Telefon für etwa 30 bis 60 Sekunden belassen.
  5. Navigieren Sie mit der Lautstärketaste durch die Optionen und markieren Sie "Cache-Partition löschen".
  6. Nach dem Markieren können Sie die Ein / Aus-Taste drücken, um sie auszuwählen.
  7. Markieren Sie nun die Option 'Ja' mit der Taste Leiser und drücken Sie die Ein- / Aus-Taste, um sie auszuwählen.
  8. Warten Sie, bis Ihr Telefon den Master-Reset abgeschlossen hat. Wenn Sie fertig sind, markieren Sie "System jetzt neu starten" und drücken Sie die Ein / Aus-Taste.
  9. Das Telefon wird jetzt länger als gewöhnlich neu gestartet.

Installieren Sie App-Updates

Einer der häufigsten Gründe, warum Android-Updates hinterher für durchschnittliche Benutzer problematisch erscheinen können, ist die Tatsache, dass einige Apps plötzlich inkompatibel werden.

Wir sprechen hier nicht von offiziellen Apps namhafter Unternehmen, sondern von verdächtigen und unerfahrenen Entwicklern. Wenn Sie Apps gerne installieren möchten, ohne zu prüfen, woher sie stammen, oder ob sie von einem guten Entwickler stammen, sollten Sie unbedingt viel Zeit investieren, um alles zu überprüfen. Gehen Sie auf die Download-Seite jeder App, die Sie verwenden, und prüfen Sie, ob einige Benutzer ähnliche Probleme wie Sie haben, indem Sie Bewertungen lesen. Sie möchten auch prüfen, ob der Entwickler ein aktuelles Update veröffentlicht hat, um es mit Ihrer Android-Version kompatibel zu machen. Wenn Sie im Abschnitt "ZUSÄTZLICHE INFORMATIONEN" keinen Hinweis darauf finden, dass die App kürzlich aktualisiert wurde, deinstallieren Sie sie.

Viele Android-Benutzer gehen davon aus, dass durch die Installation eines Android-Updates automatisch auch Apps aktualisiert werden. Nun, nein. Vergewissern Sie sich, dass Android Updates für Ihre Apps automatisch installiert, indem Sie unter Google Play Store-Einstellungen gehen.

Beobachten Sie das Telefon im abgesicherten Modus

Ein weiterer guter Weg, um zu überprüfen, ob eine App das Problem verursacht, ist das Neustarten des Telefons im abgesicherten Modus. In diesem Modus werden alle Apps und Dienste von Drittanbietern blockiert. Wenn die Probleme nicht auftreten, bedeutet dies, dass sie von einer App verursacht werden. Gehen Sie folgendermaßen vor, um im abgesicherten Modus zu booten:

  1. Schalten Sie Ihr Galaxy S7 aus.
  2. Halten Sie den Ein- / Ausschalter gedrückt.
  3. Sobald das 'Samsung Galaxy S7'-Logo angezeigt wird, lassen Sie die Ein- / Aus-Taste los und drücken Sie sofort die Leiser-Taste.
  4. Halten Sie die Taste so lange gedrückt, bis das Telefon den Neustart abgeschlossen hat.
  5. Wenn Sie den Text "Abgesicherter Modus" in der linken unteren Ecke des Bildschirms sehen, lassen Sie die Taste "Leiser" los.

Problem 2: Galaxy S7-Edge-Videos werden beschädigt

Ich habe derzeit eine GS7 Edge und verwende die native Kamera-App zum Aufnehmen von Bildern und Videos, die auf der Sandisk 64GB SD-Karte gespeichert werden. Ich habe festgestellt, dass jedes Mal, wenn ich ein längeres Video (wie> 2min bei FHD) nehme, dieses Video und alle darauf befindlichen Fotos / Videos beschädigt werden. Das gleiche Problem habe ich bei meiner alten GS5 beobachtet, die eine andere Speicherkarte verwendete. Das Video ist direkt nach dem Ende der Aufnahme nicht zugänglich, und die Fotos werden nach und nach im Laufe des nächsten Tages schrittweise in das graue Feld umgewandelt. Ich kann sie weder auf meinem Computer noch mit anderen Apps wiederherstellen. - Tim

Lösung: Hallo Tim. Es muss einen unbekannten Software-Fehler geben, der dieses Problem verursacht. Wir haben noch nie zuvor von diesem Fall gehört. Es kann sich also um eine isolierte Störung handeln oder sogar durch eine App, die Sie in Ihrem S5 und S7 installiert haben. Versuchen Sie, das Gerät auf die Werkseinstellungen zurückzusetzen, und sehen Sie, wie Ihre Videos funktionieren. Stellen Sie sicher, dass nach dem Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen keine App installiert wird, um Unterschiede zu erkennen. Gehen Sie wie folgt vor, um Ihre S7-Edge auf Werkseinstellung zurückzusetzen:

  1. Schalten Sie Ihr Samsung Galaxy S7 aus.
  2. Halten Sie die Home-Taste und die Lauter-Taste gedrückt, und halten Sie die Ein / Aus-Taste gedrückt.
  3. Wenn das Samsung Galaxy S7 auf dem Bildschirm angezeigt wird, lassen Sie die Ein / Aus-Taste los, halten Sie jedoch die Home- und die Lauter-Taste gedrückt.
  4. Wenn das Android-Logo angezeigt wird, können Sie beide Tasten loslassen und das Telefon für etwa 30 bis 60 Sekunden belassen.
  5. Navigieren Sie mit der Lautstärketaste durch die Optionen und markieren Sie "Daten löschen / Werkseinstellung".
  6. Nach dem Markieren können Sie die Ein / Aus-Taste drücken, um sie auszuwählen.
  7. Markieren Sie nun die Option 'Ja - alle Benutzerdaten löschen' mit der Taste Leiser und drücken Sie die Ein- / Austaste, um sie auszuwählen.
  8. Warten Sie, bis Ihr Telefon den Master-Reset abgeschlossen hat. Wenn Sie fertig sind, markieren Sie "System jetzt neu starten" und drücken Sie die Ein / Aus-Taste.
  9. Das Telefon wird jetzt länger als gewöhnlich neu gestartet.

Problem 3: Galaxy S7 fährt immer wieder von alleine herunter

Nach dem Upgrade meines Telefons wurde es innerhalb von 2 Stunden vollständig heruntergefahren. Mein Netzanbieter (Three UK) lieferte einen neuen. Nach 5 Monaten wurde das neue Telefon heruntergefahren und wurde zur Reparatur an Samsung geschickt. 4 Monate später ist das reparierte Telefon jetzt zweimal heruntergefahren und reagiert erst nach 8/10 Stunden. Ich habe mit Samsung gesprochen, der mich gebeten hat, es zurückzusetzen, wenn es aktiv ist, aber es ist ein wiederkehrendes Problem und ich kann mir Tage ohne Telefon nicht leisten. Alle Reset-Optionen wurden wie von Samsung beschrieben versucht, aber keine Freude. - Ryan

Lösung: Hallo Ryan. Wenn dieses Problem bereits bei mindestens zwei ähnlichen Telefonen aufgetreten ist, glauben wir nicht, dass es sich um ein Telefon- oder Serviceproblem handelt. Sie müssen eine problematische App installiert haben, die dazu führt, dass sich das System unregelmäßig verhält. Führen Sie einen Werksreset durch und lassen Sie Ihr Telefon mindestens eine Woche ohne Apps von Drittanbietern laufen, und sehen Sie, wie es funktioniert. Wenn das Problem während des Beobachtungszeitraums nicht vorhanden ist, müssen Sie Zeit darauf verwenden, die verantwortliche App zu ermitteln.

Andernfalls arbeiten Sie mit Ihrem Spediteur zusammen, um zu sehen, ob das Problem am Ende liegt. Dies ist insbesondere dann erforderlich, wenn Sie Updates an Ihr Telefon senden.

Problem 4: Das Galaxy s7 lädt sich nicht auf und lässt sich nicht wieder einschalten

Ich glaube, der Akku ist über Nacht leer. Ich habe versucht, den Akku aufzuladen, und ich konnte das Ladesymbol auf dem Bildschirm sehen, auch wenn die rote Ladelampe oben am Telefon nicht eingeschaltet war und es nicht so aussah, als würde der Prozentsatz der Ladung steigen. Ich zog es aus der Schnur und es konnte immer noch nicht eingeschaltet werden. Ich habe dann versucht, ein Werksreset durchzuführen, indem ich gleichzeitig die Ein- / Aus-Taste und die Home-Taste drücke. Es versuchte sich einzuschalten, schien jedoch, als würde die Batterie nach wenigen Sekunden wieder absterben. Ich habe das gleiche ein paar Mal versucht, und es wurde immer wieder versucht, es zurückzusetzen, starb aber weiter, bevor es zurückgesetzt werden konnte. Ich legte es dann wieder auf das Ladegerät und ich konnte das Ladesymbol in der Mitte des Bildschirms sehen, aber immer noch keine Stromversorgung. Als nächstes versuchte ich, die Lautstärketaste und die Home-Taste gedrückt zu halten, aber diesmal geschah nichts. Jetzt kann ich das Ladesymbol nicht auf dem Bildschirm sehen, wenn ich es in das Ladegerät stecke. Diesmal passiert nichts, wenn ich die Werkseinstellungen mithilfe des Netzschalters zurücksetze. Ich habe das Ladegerät mit einem anderen Telefon überprüft und es funktioniert. Ich weiß auch nicht, welche Android-Version zuletzt auf dem Telefon ausgeführt wurde. - Scott

Lösung: Hallo Scott. Wenn Sie das Telefon nicht für andere Startmodi aktivieren können (Schritte siehe unten) - Wiederherstellungsmodus, Downloadmodus und abgesicherter Modus -, können Sie das Telefon nur noch einsenden. Dadurch erfahren Sie, ob Eine Reparatur kann das Telefon reparieren oder falls Sie ein neues benötigen.

Hier finden Sie die vollständigen Schritte zum Starten des Telefons in verschiedenen Modi:

Booten Sie im Wiederherstellungsmodus :

  1. Laden Sie das Telefon mindestens 30 Minuten lang auf.
  2. Halten Sie die Home-Taste und die Lauter-Taste gedrückt, und halten Sie die Ein / Aus-Taste gedrückt.
  3. Lassen Sie die Ein / Aus-Taste los, wenn das Samsung Galaxy-Logo auf dem Bildschirm angezeigt wird. Halten Sie jedoch die Home- und die Lauter-Taste gedrückt.
  4. Wenn das Android-Logo angezeigt wird, können Sie beide Tasten loslassen und das Telefon für etwa 30 bis 60 Sekunden belassen.
  5. Navigieren Sie mit der Lautstärketaste durch die Optionen und markieren Sie "Cache-Partition löschen".
  6. In diesem Modus können Sie entweder die Cache-Partition löschen oder einen Factory-Reset durchführen.

Im Download-Modus starten :

  1. Laden Sie das Telefon mindestens 30 Minuten lang auf.
  2. Halten Sie die Tasten Home und Volume DOWN gedrückt, halten Sie die Ein / Aus-Taste gedrückt.
  3. Lassen Sie die Ein / Aus-Taste los, wenn das Samsung Galaxy-Logo auf dem Bildschirm angezeigt wird, halten Sie jedoch die Home- und die Volume-Taste gedrückt.
  4. Warten Sie, bis der Download-Bildschirm angezeigt wird.
  5. Wenn Sie das Telefon im Download-Modus starten können, aber nicht in anderen Modi, bedeutet dies, dass Sie nur aus dem Stand herausfliegen können, wenn Sie eine Standard- oder eine benutzerdefinierte Firmware laden.
  6. Suchen Sie mithilfe von Google nach einem Leitfaden.

Im abgesicherten Modus booten :

  1. Laden Sie das Telefon mindestens 30 Minuten lang auf.
  2. Halten Sie den Ein- / Ausschalter gedrückt.
  3. Sobald das Samsung Galaxy-Logo angezeigt wird, lassen Sie die Ein / Aus-Taste los und drücken und halten Sie sofort die Leiser-Taste.
  4. Halten Sie die Taste so lange gedrückt, bis das Telefon den Neustart abgeschlossen hat.
  5. Wenn Sie den Text "Abgesicherter Modus" in der linken unteren Ecke des Bildschirms sehen, lassen Sie die Taste "Leiser" los.
  6. Der einzige Unterschied zwischen dem abgesicherten Modus und dem normalen Modus besteht darin, dass erstere Apps von Drittanbietern nicht ausführen können. Wenn Sie das Telefon im abgesicherten Modus, aber nicht im normalen Modus starten können, deinstallieren Sie alle Apps, bis das Problem (das den normalen Startvorgang verhindert) behoben ist.

Problem 5: Galaxy S7 lädt weiterhin zwei Anhänge herunter

Hallo. Ich habe ein Problem mit 2 Yahoo-E-Mail-Anhängen, die mehrmals täglich heruntergeladen werden. Ich habe sogar die Yahoo-App deinstalliert und die 2 E-Mails, die mit den Anhängen verknüpft sind, dauerhaft gelöscht. Ich bin mir nicht sicher, was ich sonst noch tun kann. Die Anlagen sind nicht verdächtig, da sie Newsletter der Schule meines Kindes sind. Ich habe ein Samsung S7. Wie stoppe oder blockiere ich diese Anhänge bitte? Ich hoffe du kannst helfen. Vielen Dank. - Vesna

Lösung: Hallo Vesna. Zunächst einmal handelt es sich um ein E-Mail-Problem, sodass der Schlüssel zum Beenden des Problems möglicherweise in Ihrem E-Mail-Konto enthalten ist. Stellen Sie sicher, dass diese heruntergeladenen Anhänge keine legitimen E-Mails sind, die Ihr Konto täglich empfängt. Sie sind möglicherweise kein Spam, sie können jedoch auch regelmäßig von einer seriösen Firma an Ihren Posteingang gesendet werden. Wenn Sie sie stoppen, müssen Sie den Newsletter oder ein ähnliches System abbestellen. Wir wissen nicht, ob wir die Situation hier überhaupt verstehen, aber Sie sollten es zuerst versuchen. Wenden Sie sich an den Absender solcher Anhänge oder E-Mails und teilen Sie ihm mit, dass Sie keine E-Mails oder ähnliche Anhänge von ihnen erhalten möchten.

Zweitens kann es auch ein mögliches E-Mail-Fehlerproblem sein. Sie möchten also den Cache und die Daten der E-Mail-App löschen und sehen, wie das funktioniert. Hier ist wie:

  1. Öffnen Sie das Menü Einstellungen entweder über Ihren Benachrichtigungsbereich (Dropdown) oder über die Einstellungen-App in Ihrer App-Schublade.
  2. Navigieren Sie zu "Apps". In OEM-Versionen von Android 6 oder 7 kann dies in "Applications" oder "Application Manager" umbenannt werden.
  3. Dort klicken Sie auf eine Anwendung.
  4. Sie sehen nun eine Liste mit Informationen, die Informationen über die App enthalten, einschließlich Speicher, Berechtigungen, Speichernutzung und mehr. Dies sind alle anklickbaren Elemente. Sie möchten auf Speicher klicken.
  5. Sie sollten jetzt deutlich die Schaltflächen Cache löschen und Daten löschen für die Anwendung sehen.

Wenn Sie auf die Schaltfläche Daten löschen tippen, wird das E-Mail-Konto aus der App gelöscht. Sie müssen es anschließend wieder hinzufügen.

Problem 6: Galaxy S7-SMS-Zeichen werden in Symbole umgewandelt

Neue Textnachrichten werden komisch. Gestern war eines meiner Freunde Worte, die sich in etwas wie "[email protected] a & y00 # @" verwandelten. Und ich fragte ihn, warum er es so schickte, also schickte er mir Screenshots. Später schickte er mich "gut", aber ich bekam wieder "Essen" Screenshots. Heute morgen bekam ich einen zufälligen Text von einem anderen Freund, der nicht von ihr gesendet wurde. Bildschirmfotos wurden erneut gesendet. Was ist los mit meinem Handy? Wie kann ich es reparieren? - Alexis

Lösung: Hallo Alexis. Löschen Sie den Cache und die Daten Ihrer Messaging-App. Beachten Sie die obigen Schritte. Durch das Löschen der App-Daten sollten alle Einstellungen auf die Standardwerte zurückgesetzt werden. Wenn Sie zuvor ungewollt etwas geändert haben, sollte dieser Schritt das Problem beheben.

Wenn dies nicht behoben werden kann, erhalten Sie eine andere Messaging-App wie Facebook Messenger, Google Hangouts und ähnliche.

Problem 7: Galaxy S7 bleibt im abgesicherten Modus hängen

Ich habe ein Galaxy S7, das durch den Regen nass geworden ist. Ich hatte in der Vergangenheit noch nie Probleme mit Wasser, da es wasserabweisend ist, aber als ich mein Handy aus der Tasche zog, war es im sicheren Modus und ist es immer noch. Es besagt, dass das Telefon neu gestartet werden muss, um es auszuschalten, es wird jedoch jedes Mal im abgesicherten Modus wieder eingeschaltet. Alles andere funktioniert so weit wie das Laden und die grundlegende Funktionalität, aber ich kann meine heruntergeladenen Apps nicht verwenden, während ich mich im abgesicherten Modus befinde. Ich fülle das derzeit auf meinem Handy aus. Ist Ihnen dieses Problem schon einmal begegnet? - Rick

Lösung: Hallo Rick. Wenn Sie sicher sind, dass das einzige, was auf dem Telefon passiert ist, dass es nass wird, dann hat höchstwahrscheinlich etwas anderes Ihr Problem verursacht. Möglicherweise gibt es eine Softwarestörung, durch die das Telefon in den sicheren Modus versetzt wurde. Wenn das Problem weiterhin besteht, sollten Sie einen Werksreset durchführen. Wenden Sie sich andernfalls an Samsung und prüfen Sie, ob die Hardware überprüft werden kann.

Problem 8: Apple Mail-Konto funktioniert nicht mit Galaxy S7

Sehr geehrter Herr / Frau. Ich habe ein Samsung S7 Edge und ein Apple Mail-Konto. Alles funktioniert sehr gut, bis gestern, wenn sowohl mein Android-Tablet als auch mein Handy aufhören zu funktionieren, wenn ich meine Mails abrufen muss. Ich habe die Verbindung zum Mail-Server getrennt und die Verbindung wieder hergestellt. „Ein falscher Benutzername oder ein falsches Passwort wurde eingegeben. Der POP3 / IMAP-Zugriff ist für dieses Konto nicht aktiviert. Auf meinem Mac funktioniert das gleiche Konto und Passwort jedoch einwandfrei. Gibt es eine Infektions-Malware für Android?

Bitte helfen Sie, da ich auf Reisen beide Android-Geräte verwende, da ich meinen Computer nicht mitbringen muss. - Vincent

Lösung: Hallo Vincent. Wir können wirklich nicht sagen, ob dies durch Malware oder einen E-Mail-App-Fehler verursacht wird. Löschen Sie die Daten der E-Mail-App (siehe oben) und konfigurieren Sie Ihre E-Mail anschließend erneut in der App. Wenn dies nicht hilft, versuchen Sie es mit einer anderen E-Mail-App wie Google Gmail und prüfen Sie, ob Ihr Apple Mail-Konto einwandfrei funktioniert. Ansonsten haben Sie keine andere Wahl, als einen Werksreset durchzuführen.

Problem 9: Galaxy S7 wird beim Schließen von Messaging-Apps langsam

Hallo. In letzter Zeit hatte ich dieses Problem, bei dem es immer sehr lange dauert, das Textfeld zu schließen, wenn ich eine Nachricht eingebe. Dies geschieht überall dort, wo ich gerade das Telefon geweckt habe oder es eine Weile benutzt habe. Dies geschieht vor allem bei Nachrichten über soziale Apps (Instagram, Messenger usw.) und weniger bei Verwendung der Standard-SMS-App, die mit dem Telefon geliefert wird. Und das passiert nicht jedes Mal, sondern ist immer regelmäßiger geworden, was mich etwas beunruhigt. Vielen Dank! - Rui

Lösung: Hallo Rui. Wir empfehlen, als ersten Schritt sicherzustellen, dass Ihr Gerät effizient arbeitet. Sie können das durch:

  1. die Cache-Partition löschen,
  2. Deinstallation nicht benötigter Apps
  3. Installieren aller App- und Android-Updates,
  4. Löschen Sie den Arbeitsspeicher Ihres Telefons und
  5. Stellen Sie sicher, dass noch mindestens 1 GB Speicherplatz vorhanden ist.

Wenn all diese Dinge das Problem nicht beheben, bereinigen Sie das Telefon mit einem Werksreset.

Problem 10: Galaxy S7 erhält Authentifizierungsfehler vom iCloud-Konto

Ich verwende meine iCloud-E-Mail jetzt seit über einem Jahr problemlos auf meinem S7-Telefon. Bis gestern morgen wachte ich mit einer Meldung auf, die über Authentifizierungsfehler informiert wurde. Versuchen Sie es erneut. Das Passwort wird nicht verwendet. Ich weiß nicht, wie es überhaupt dazu gekommen ist. Ich kann meine E-Mail sehen, wenn sie nicht mehr funktioniert. Es wird nicht synchronisiert. Ich ging auf die Apple-Website und änderte mein Passwort. Das half nicht. Ich verwende diese E-Mail für mein Geschäft zu Hause, also muss ich sie so schnell wie möglich erhalten !! Vielen Dank. - Alexis

Hallo, ich habe eine S7. Ich hatte bis jetzt noch keine E-Mail-Probleme. Es wurde eine Fehlermeldung angezeigt, dass das Passwort falsch war. Ich habe das Passwort überprüft und es war korrekt. Dies ist für mein iCloud-Konto. Ich habe sogar das Konto gelöscht und versucht, es wieder hinzuzufügen. Danach habe ich mich angemeldet, mein Apple-Passwort geändert und das Konto erneut hinzugefügt. Kein Glück. Ich habe alles gesucht Ich versuche weiterhin, die Servereinstellungen zu überprüfen und zu ändern. Es wird angezeigt, dass der E-Mail-Server keine Verbindung zum E-Mail-Server herstellen kann, um Ihre Kontoinformationen zu überprüfen. Keine Antwort vom Server. “Ich kann E-Mails von diesem Konto auf meinem iPad senden und empfangen. Hilfe bitte! - Kimscarboro

Lösung: Hallo Alexis und Kimscarboro. Ihr Problem ist ähnlich wie bei Vincent. Bitte beziehen Sie sich auf unseren Vorschlag für ihn.

Wenn das Problem mit der Geräte-Fehlerbehebung nicht behoben werden kann, wenden Sie sich an Apple, um zu erfahren, ob das Verhalten des E-Mail-Diensts kürzlich geändert wurde, als er auf einem Android-Gerät konfiguriert wurde. Authentifizierungsfehler beziehen sich normalerweise auf das Konto, sodass Apple das Problem möglicherweise zu diesem Zeitpunkt kennt.

Empfohlen

Samsung Galaxy S5 Problem mit dem Beenden des Ladens und anderen damit verbundenen Problemen
2019
Samsung Galaxy Tab 2 10.1 Probleme, Fehler, Korrekturen und Lösungen
2019
So beheben Sie das Samsung Galaxy S9 + Verizon-Logo
2019
Einfache Lösung für E-Mail-Probleme mit Samsung Galaxy Note 2 [Teil 1]
2019
Galaxy S6 kann keine längeren SMS empfangen, andere Probleme
2019
Das Apple iPhone 7 Plus bietet immer wieder Probleme und andere Probleme
2019