Galaxy S7 Google Voice schaltet sich immer wieder ein und aus, Tastatur funktioniert nicht, andere Probleme

Für diejenigen, die nach Lösungen für ihr # GalaxyS7-Gerät suchen, haben wir möglicherweise eine Antwort für Sie. Wir hoffen, Sie finden diesen Artikel informativ.

Wenn Sie nach Lösungen für Ihr eigenes #Android-Problem suchen, können Sie uns über den Link am Ende dieser Seite kontaktieren.

Seien Sie bitte so detailliert wie möglich, um eine relevante Lösung zu finden. Wenn Sie können, geben Sie bitte die genauen Fehlermeldungen an, die Sie erhalten, um uns eine Idee zu geben, wo Sie anfangen sollen. Wenn Sie bereits einige Schritte zur Fehlerbehebung ausgeführt haben, bevor Sie uns eine E-Mail senden, geben Sie diese unbedingt an, damit wir sie in unseren Antworten überspringen können.

Nachfolgend finden Sie spezifische Themen, die wir heute für Sie bringen:

Problem 1: Galaxy S7 wird nicht aufgeladen

Ich hatte noch nie ein Problem mit meinem Samsung Galaxy S7. Ich habe die SIM-Karte herausgenommen, da ich jetzt ein neues Telefon habe, und es zur Seite legen. Nachdem die Batterie leer war, konnte ich sie nicht wieder aufladen. Ich habe die Ladegeräte überprüft und sie funktionieren. Wenn ich das Telefon auflade, wird es heiß, aber es erscheint kein Ladesymbol. - Nila

Lösung: Hallo Nila. Es besteht die Möglichkeit, dass der Ladeanschluss des Telefons fehlerhaft funktioniert. Um zu prüfen, wackeln Sie beim Aufladen mit dem Kabel, um zu sehen, ob das Telefon reagiert. Manchmal ist ein defekter Ladeanschluss nicht vollständig deaktiviert, sodass das Telefon durch Wackeln des Kabels eine Antwort auslösen kann.

Eine gute Sache, die Sie in diesem Fall ausprobieren können, ist zu prüfen, ob das drahtlose Laden funktioniert. Wenn dies der Fall ist, wird die Möglichkeit ausgeschlossen, dass der Akku oder das Motherboard schlecht ist. Wenn Sie kein kabelloses Ladegerät haben, leihen Sie sich bei einem Freund oder besuchen Sie einen Laden, der über ein Ladegerät verfügt.

Wenn das Telefon nicht reagiert oder überhaupt nicht aufgeladen wird, senden Sie es zur Reparatur ein.

Problem 2: Das Galaxy S7 lädt nur bis zu 77%, der Akku ist schnell leer

Hallo. Mein Galaxy S7 wird nicht mehr aufgeladen. Darüber hinaus werden nur 77% berechnet. Sobald sie 77% erreicht hat, sinkt sie selbst dann, wenn das Ladegerät eingeschaltet ist. In 20 Minuten geht mein Telefon von 77 auf 0. Selbst wenn ich es nicht benutze. Es begann vor 3 Tagen. Ich habe einen Soft Reset versucht (denke ich), aber das hat mir nicht geholfen. Ich möchte alles versuchen, bevor ich Geld ausgeben muss, um das Problem zu beheben, falls dies behoben werden kann. - Melodyofelixiere

Lösung: Hallo Melodyofelixire. Stellen Sie sicher, dass Sie die Batterie neu kalibrieren. Dies hilft Android dabei, den aktuellen Akkuladestand zu erkennen. Das geht ganz einfach. Hier ist wie:

  1. Verwenden Sie das Telefon, indem Sie Spiele spielen oder Aufgaben ausführen, um die Stromentladung zu beschleunigen, bis sich das Telefon ausschaltet.
  2. Laden Sie das Telefon auf, ohne es wieder einzuschalten.
  3. Warten Sie, bis der Akku anzeigt, dass er zu 100% aufgeladen ist.
  4. Warten Sie eine Stunde, bevor Sie das Telefon vom Ladegerät trennen.
  5. Verwenden Sie das Telefon, bis der Akku 0% Prozent erreicht hat. Das Telefon sollte sich selbst ausschalten.
  6. Laden Sie das Telefon zu 100% auf und warten Sie eine Stunde, bevor Sie den Netzstecker ziehen.
  7. Die Batterie sollte jetzt neu kalibriert werden. Beobachten Sie, wie das Telefon funktioniert.

Wenn die Kalibrierung der Batterie nicht funktioniert, stellen Sie sicher, dass Sie alle Softwareeinstellungen auf die Standardwerte zurücksetzen. Hier sind die Schritte:

  1. Erstellen Sie eine Sicherungskopie Ihrer wichtigen Dateien wie Fotos, Videos, Kontakte usw. Sie können Smart Switch für diese Aufgabe verwenden.
  2. Schalten Sie Ihr Samsung Galaxy S7 aus.
  3. Halten Sie die Home-Taste und die Lauter-Taste gedrückt, und halten Sie die Ein / Aus-Taste gedrückt.
  4. Wenn das Samsung Galaxy S7 auf dem Bildschirm angezeigt wird, lassen Sie die Ein / Aus-Taste los, halten Sie jedoch die Home- und die Lauter-Taste gedrückt.
  5. Wenn das Android-Logo angezeigt wird, können Sie beide Tasten loslassen und das Telefon für etwa 30 bis 60 Sekunden belassen.
  6. Navigieren Sie mit der Lautstärketaste durch die Optionen und markieren Sie "Daten löschen / Werkseinstellung".
  7. Nach dem Markieren können Sie die Ein / Aus-Taste drücken, um sie auszuwählen.
  8. Markieren Sie nun die Option 'Ja - alle Benutzerdaten löschen' mit der Taste Leiser und drücken Sie die Ein- / Austaste, um sie auszuwählen.
  9. Warten Sie, bis Ihr Telefon den Master-Reset abgeschlossen hat. Wenn Sie fertig sind, markieren Sie "System jetzt neu starten" und drücken Sie die Ein / Aus-Taste.
  10. Das Telefon wird jetzt länger als gewöhnlich neu gestartet.

Problem 3: Galaxy S7 Google Voice schaltet sich immer wieder ein und aus. Die Tastatur funktioniert nicht

Ich habe ein Samsung Galaxy S7 und habe kürzlich mein Telefon nach langem Warten auf Verzögerung aktualisiert. Nach dem Update habe ich einige erschütternde Probleme erlebt, wie z. B. das Öffnen der Telefontastatur, der Kontakte oder der Nachricht. Außerdem kann Google Voice sich ständig aktivieren, ohne dass mir eine Initiierung bekannt ist. Gibt es eine Möglichkeit, diese Probleme zu beheben? - Melissa

Lösung: Hallo Melissa. Wenn Sie keine Cache-Partitionslöschung versucht haben, stellen Sie sicher, dass Sie es zuerst versuchen. Dadurch wird sichergestellt, dass das Telefon einen guten Systemcache verwendet. In manchen Fällen können Updates und App-Installationen den Systemcache beschädigen. Dies kann zu Problemen führen, die von geringfügigen Fehlern bis hin zu größeren Störungen reichen können. Gehen Sie folgendermaßen vor, um die Cache-Partition zu löschen:

  1. Schalten Sie Ihr Samsung Galaxy S7 aus.
  2. Halten Sie die Home-Taste und die Lauter-Taste gedrückt, und halten Sie die Ein / Aus-Taste gedrückt.
  3. Wenn das Samsung Galaxy S7 auf dem Bildschirm angezeigt wird, lassen Sie die Ein / Aus-Taste los, halten Sie jedoch die Home- und die Lauter-Taste gedrückt.
  4. Wenn das Android-Logo angezeigt wird, können Sie beide Tasten loslassen und das Telefon für etwa 30 bis 60 Sekunden belassen.
  5. Navigieren Sie mit der Lautstärketaste durch die Optionen und markieren Sie "Cache-Partition löschen".
  6. Nach dem Markieren können Sie die Ein / Aus-Taste drücken, um sie auszuwählen.
  7. Markieren Sie nun die Option 'Ja' mit der Taste Leiser und drücken Sie die Ein- / Aus-Taste, um sie auszuwählen.
  8. Warten Sie, bis Ihr Telefon den Master-Reset abgeschlossen hat. Wenn Sie fertig sind, markieren Sie "System jetzt neu starten" und drücken Sie die Ein / Aus-Taste.
  9. Das Telefon wird jetzt länger als gewöhnlich neu gestartet.

Eine weitere gute Möglichkeit, Probleme direkt nach einem Update zu minimieren (und wird von vielen Android-Benutzern oft übersehen), ist sicherzustellen, dass alle Apps auf dem neuesten Stand sind. Öffnen Sie die Google Play Store-App und aktualisieren Sie alles von dort, insbesondere wenn Sie die Standardeinstellung deaktiviert haben, um automatische App-Updates zu aktivieren.

Sie möchten auch sicherstellen, dass alle Ihre Apps kompatibel sind. In den meisten Fällen ist es schwierig zu wissen, ob eine App mit einem neuen Betriebssystem kompatibel ist oder nicht. Dies sind jedoch einige der hilfreichen Möglichkeiten, dies zu wissen:

  1. Besuchen Sie die Download-Seite jeder App im Play Store und überprüfen Sie die Bewertungen anderer Benutzer.
  2. Sie können auch die Informationen der Entwickler über die App überprüfen. Verantwortliche Entwickler geben wahrscheinlich an, dass ihr Produkt möglicherweise mit bestimmten Android-Versionen oder Telefonmodellen nicht funktioniert.
  3. Führen Sie einige Grabungen durch, wenn eine App von einem unbekannten oder nicht vertrauenswürdigen Entwickler erstellt wurde. Beachten Sie, dass Malware in Android über Apps verbreitet wird. Wenn Sie bei der Installation von Apps nicht aufpassen, können Sie Ihr Gerät gefährden. Einige schändliche Entwickler erlauben Ihnen zunächst, eine legitime App zu installieren. Später, nach einem Update, kann eine solche App zu ihrem schädlichen Formular wechseln.

Wenn sich nichts ändert, nachdem Sie alles oben ausgeführt haben, setzen Sie die Werkseinstellungen zurück. Beachten Sie die obigen Schritte.

Problem 4: Galaxy S7-Musik wird bei Verwendung von Kopfhörern nicht klar wiedergegeben

Musik wird abgespielt, aber nicht so laut, dass ich sie bei eingeschaltetem Kopfhörer hören kann. Ich kann den Beat hören, aber nicht die Worte. Ich habe den Equalizer und den anderen gewechselt, aber nichts hilft. Ich weiß nicht, welche Version ich aktualisiert habe, also weiß ich nicht, um welche es sich handelt. - Kiesha

Lösung: Hallo Kiesha. Beim „Anderen“ gehen wir davon aus, dass Sie sich auf Einstellungen für Sound übernehmen unter Einstellungen> Sound und Vibration> Soundqualität und -effekte beziehen . Wenn Sie absolut sicher sind, dass Sie die Optionen für Equalizer und Adopt Sound richtig eingestellt haben, versuchen Sie, die Problembehandlung auf das Headset zu fokussieren. Verwenden Sie ein anderes funktionierendes Headset, um festzustellen, ob das aktuelle Headset defekt ist.

Wir glauben nicht, dass es ein Problem mit Ihrer Musik-App gibt, aber probieren Sie einfach, die Songs zu spielen, während Sie sprechen, um zu erfahren, ob die Wörter wirklich verstümmelt oder gedämpft sind.

Wenn das Problem nach der Verwendung eines zweiten Headsets weiterhin besteht, wischen Sie das Telefon mit einem Werksreset ab.

Problem 5: Problem mit dem schwarzen Bildschirm des Galaxy S7, LED-Licht leuchtet auf

Hallo. Mein Telefon ist seit gestern Abend leer. Zeigt während des Ladevorgangs kein Ladungszeichen an, aber nur LED leuchtet. Ich habe versucht, die SIM-Karte zu entfernen und ohne Erfolg wieder einzusetzen. Ich kann es überhaupt nicht einschalten. Es ist Samsung S7 Edge mit 1 Jahr und wenigen Monaten. - Eddyray87

Lösung: Hallo Eddyray87. Wenn die LED-Anzeige leuchtet, ist das Telefon tatsächlich eingeschaltet, der Bildschirm jedoch nicht. Dies bedeutet auch, dass möglicherweise ein Anzeigeproblem vorliegt. Samsung Galaxy-Bildschirme sind Produkte von höchster Qualität und sie fallen normalerweise nur dann aus, wenn ein Telefon heruntergefallen ist, physischen Einflüssen ausgesetzt ist oder Elementen wie Wasser oder extremen Temperaturen (heiß und kalt) ausgesetzt ist. Wenn eines dieser Dinge auf Ihrem Gerät aufgetreten ist, beenden Sie das, was Sie suchen, und senden Sie das Gerät einfach ein.

Wenn Ihr Telefon jedoch niemals physisch beschädigt wurde und das Problem plötzlich passiert ist, kann dies an einem unbekannten Android-Fehler liegen. Starten Sie das Telefon im Wiederherstellungsmodus und prüfen Sie, ob es funktioniert. Hier ist wie:

  1. Laden Sie das Telefon mindestens 30 Minuten lang auf.
  2. Halten Sie die Home-Taste und die Lauter-Taste gedrückt, und halten Sie die Ein / Aus-Taste gedrückt.
  3. Lassen Sie die Ein / Aus-Taste los, wenn das Samsung Galaxy-Logo auf dem Bildschirm angezeigt wird. Halten Sie jedoch die Home- und die Lauter-Taste gedrückt.
  4. Wenn das Android-Logo angezeigt wird, können Sie beide Tasten loslassen und das Telefon für etwa 30 bis 60 Sekunden belassen.
  5. Navigieren Sie mit der Lautstärketaste durch die Optionen und markieren Sie "Cache-Partition löschen".
  6. In diesem Modus können Sie entweder die Cache-Partition löschen oder einen Factory-Reset durchführen.

Wenn der Bildschirm nach dem Durchführen der Hardware-Tastenkombinationen und im Wiederherstellungsmodus erneut funktioniert, bedeutet dies, dass das Problem höchstwahrscheinlich mit dem Betriebssystem zusammenhängt. Der Wiederherstellungsmodus ist eine separate Software-Umgebung, die vom Betriebssystem unabhängig ist. Sie sollte daher nicht von Fehlern durch Android beeinflusst werden. In diesem Fall müssen Sie die folgenden Schritte ausführen, um Ihre S7 auf Werkseinstellung zurückzusetzen:

  1. Schalten Sie Ihr Samsung Galaxy S7 aus.
  2. Halten Sie die Home-Taste und die Lauter-Taste gedrückt, und halten Sie die Ein / Aus-Taste gedrückt.
  3. Wenn das Samsung Galaxy S7 auf dem Bildschirm angezeigt wird, lassen Sie die Ein / Aus-Taste los, halten Sie jedoch die Home- und die Lauter-Taste gedrückt.
  4. Wenn das Android-Logo angezeigt wird, können Sie beide Tasten loslassen und das Telefon für etwa 30 bis 60 Sekunden belassen.
  5. Navigieren Sie mit der Lautstärketaste durch die Optionen und markieren Sie "Daten löschen / Werkseinstellung".
  6. Nach dem Markieren können Sie die Ein / Aus-Taste drücken, um sie auszuwählen.
  7. Markieren Sie nun die Option 'Ja - alle Benutzerdaten löschen' mit der Taste Leiser und drücken Sie die Ein- / Austaste, um sie auszuwählen.
  8. Warten Sie, bis Ihr Telefon den Master-Reset abgeschlossen hat. Wenn Sie fertig sind, markieren Sie "System jetzt neu starten" und drücken Sie die Ein / Aus-Taste.
  9. Das Telefon wird jetzt länger als gewöhnlich neu gestartet.

Problem 6: Einige Galaxy S7-Fotos sind beschädigt

Einige meiner Bilder sind verschwunden (siehe Screenshot). Wenn ich auf das “Details” -Symbol auf dem grauen Bildschirm klicke, erhalte ich alle Informationen darüber, wo das Bild aufgenommen wurde und wann usw., so dass das Bild immer noch vorhanden ist, aber es wird nicht angezeigt. Ich kann nicht sichern. Ich habe es mit einem Soft-Reset und Löschen des Galerie-Cache versucht, aber es hat nicht geholfen. - Priscilla_law

Lösung: Hallo Priscilla_law. Das Fotosymbol mit einem Ausrufezeichen weist darauf hin, dass das Telefon das Bild nicht richtig rendern oder anzeigen kann. Mit anderen Worten, diese Dateien sind verschwunden oder wurden beschädigt. Ihre Metadaten (Details) sind möglicherweise noch vorhanden, aber Ihr Gerät kann die Fotos nicht mehr anzeigen, da die Dateiintegrität aus irgendeinem Grund beschädigt werden kann. Versuchen Sie, diese Dateien auf Ihren Computer zu verschieben, und prüfen Sie, ob ein PC oder Mac sie noch ordnungsgemäß anzeigen kann. Wenn ein Computer dies nicht kann, sind diese Dateien so gut wie weg.

Problem 7: Galaxy S7 hat keine Option für den Hoch- und Querformatmodus

Hallo. Ich habe eine Frage zu meinem Samsung Galaxy S7 Edge. Mein Telefon wurde kürzlich aktualisiert und die Bildschirmdrehfunktion ist nicht mehr verfügbar. Gibt es eine Möglichkeit, diese Funktion auf meinem Telefon neu zu installieren? Danke für deine Hilfe. - Ljuba

Lösung: Hallo Ljuba. Was genau meinst du mit Bildschirmdrehfunktion? Beziehen Sie sich auf Hoch- und Querformat? In diesem Fall können Sie auf das Symbol in der Statusleiste zugreifen. Ziehen Sie im Home-Bildschirm einfach die Statusleiste nach unten und suchen Sie nach dem Symbol, das wie eine Box mit einem Vorhängeschloss aussieht. Wenn Sie das sehen, bedeutet dies, dass Ihr Bildschirm derzeit im Hochformatmodus gesperrt ist. Um den Bildschirm im Querformat anzuzeigen, tippen Sie einfach auf das Hochformat-Symbol, damit es sich in eine Raute mit zwei gekrümmten Pfeilen in der Seite verwandelt.

Problem 8: Galaxy S7 startet von selbst wieder

Ich habe ein Samsung Galaxy S7. Von diesem Morgen an schaltet sich mein Telefon immer wieder ein und nach 2 Minuten aus. Das macht es den ganzen Tag lang. Ich kann innerhalb dieser zwei Minuten nicht viel tun, da Apps nicht geöffnet werden. Ich habe versucht, mein Telefon für eine Weile auszuschalten, aber es machte keinen Unterschied. Was soll ich machen? - Priya

Lösung: Hallo Priya. Ihre Situation ist das, was wir als zufälliges Neustart-Problem bezeichnen. Dieses Problem kann entweder durch einen Software-Fehler, einen App-Fehler oder eine fehlerhafte Hardware verursacht werden. Schließen Sie das Telefon an ein Ladegerät an, um zu sehen, ob das Gerät dadurch stabilisiert wird. Wenn dies der Fall ist, bedeutet dies, dass möglicherweise ein Problem mit der Batterie oder dem Power Management-IC vorliegt. Für beide ist eine Reparatur erforderlich. Wenden Sie sich an Samsung oder ein unabhängiges Servicecenter, damit Ihr Telefon überprüft wird.

Wenn sich Ihr Telefon nicht stabilisiert, auch wenn es an das Ladegerät angeschlossen ist, führen Sie einen Werksreset durch, um festzustellen, ob es sich um ein Problem mit der App oder dem Betriebssystem handelt. Wir empfehlen, dass Sie zuerst den Wiederherstellungsmodus starten (Schritte oben) und einen Werksreset von dort aus durchführen. Wenn das Telefon im Wiederherstellungsmodus oder nach einem Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen weiterhin eigenständig startet, muss es repariert werden.

Problem 9: Standardspeicherort für Fotos in Galaxy S7

Ich möchte wissen, wo die Anzahl der Fotos ist, die ich aufgenommen habe. Unter "Meine Dateien", "DCIM", gibt es 1.000 Bilder, jedoch keine Fotos (dh 4.367). Ich habe Fotos auf USB kopiert, möchte aber wissen, ob wir alle vor dem Löschen vom Telefon kopiert haben. Vielen Dank. - Mauiboy9999

Lösung: Hallo Mauiboy9999. Der Standardpfad, in dem aufgenommene Fotos gespeichert werden, lautet: Eigene Dateien> Interner Speicher> DCIM. Wenn Sie wissen möchten, wie viele Elemente ein Ordner enthält, tippen Sie einfach auf ein Element und warten Sie, bis der Elementzähler oben links angezeigt wird. Wenn Sie Alle auswählen, wird die Anzahl der Elemente in dieser Liste angezeigt.

Problem 10: Galaxy S7 installiert das Update nicht

Hallo. Ich habe ein Telefon, das ich von Gumtree mitgebracht habe. Ich versuche, das Telefon auf das neueste Update zu aktualisieren, aber mein Telefon wird nicht aktualisiert. Ich habe Samsung UK angerufen, aber sie sagten, dass sie nicht helfen können. Wie würde ich mein Handy aktualisieren? Danke vielmals. - Rauben

Lösung: Hallo Rob. Sie können kein Over-the-Air-Update (OTA) Ihres Handys erhalten, wenn es nicht für die Spedition gebaut wurde, in der Sie sich gerade befinden. Das liegt daran, dass die Betreiber ein Update nur für Telefone veröffentlichen, die für ihr System gebaut wurden. Wenn Sie das Telefon dringend aktualisieren müssen, können Sie versuchen, Samsung Smart Switch auf Ihrem Computer zu installieren. Verbinden Sie Ihr Telefon über USB mit dem Computer und prüfen Sie, ob ein Update verfügbar ist.

Wenn keine Aktualisierung über Smart Switch verfügbar ist, können Sie versuchen, das Gerät manuell durch Blinken zu aktualisieren. Bedenken Sie jedoch, dass das Blinken ein riskantes Verfahren ist und für durchschnittliche Android-Nutzer ein wenig überwältigend sein kann. Wenn Sie das Update selbst laden oder installieren möchten, stellen Sie sicher, dass Sie zu diesem Thema recherchieren. Ein falscher Schritt, und Sie können Ihr Telefon möglicherweise ziegeln. Sie möchten sicherstellen, dass Sie wissen, was Sie tun.

Problem 11: Das Galaxy S7 erkennt die SIM-Karte nicht und sagt immer, dass die Batterieabdeckung geschlossen ist

Mein Samsung Galaxy S7 erkennt nicht, dass die SIM-Karte eingelegt ist, und fordert mich gleichzeitig auf, sicherzustellen, dass der Akkufachdeckel geschlossen ist. Alle paar Minuten startet der Neustart von selbst und der Akku entlädt sich schnell. Ich habe meinen Dienstanbieter kontaktiert und er sendet eine neue SIM-Karte, aber ich habe das Gefühl, dass er mehr Probleme hat. Das Telefon ist erst 4 Monate alt und ich hatte immer eine Otter-Box dabei, also wurde es geschützt. - Robyn

Lösung: Hallo Robyn. Ihr Telefon verfügt über einen nicht abnehmbaren Akku, sodass die Benachrichtigung, dass der Akkufachdeckel nicht geschlossen ist, nicht angezeigt wird. Dies kann eine Android-Störung sein. Stellen Sie daher sicher, dass Sie das Gerät auf die Werkseinstellungen zurücksetzen und das Telefon beobachten, wenn keine Apps installiert sind. Wenn diese Meldung trotz der Werkseinstellungen weiterhin angezeigt wird, sollten Sie ein neues Telefon von Ihrem Diensteanbieter anfordern.

Empfohlen

Tipps zur Produktfotografie für Smartphone-Kameras: Beleuchten von Dos and Don'ts
2019
Beste Tipps zur Verlängerung der Akkulaufzeit Ihres Samsung Galaxy S4 und S5
2019
Fehlermeldung "Unglücklicherweise ist Messaging gestoppt" in Galaxy S3
2019
So beheben Sie den schwarzen Bildschirm des Apple iPhone 6 oder lassen sich nicht einschalten
2019
Das Samsung Galaxy S5-Softwareupdate installiert keine Probleme und andere verwandte Probleme
2019
NVIDIA sendet kleinere Updates an die Shield-Konsole und an Shield Portable
2019