Galaxy S8 Feuchtigkeitsfehler erkannt, nachdem es in Meerwasser gefallen war, andere Probleme

Heute bringen wir Ihnen einige ungewöhnliche Probleme für das neueste Flaggschiff von Samsung, das # GalaxyS8. Diese Probleme betreffen Probleme im Zusammenhang mit der Stromversorgung, dem Booten und dem Laden, einschließlich des ärgerlichen Fehlers "Feuchtigkeit erkannt". In naher Zukunft erwarten wir nicht mehr ähnliche Probleme, aber wir werden in den kommenden Wochen weitere Ausgaben zu diesem Gerät veröffentlichen.

Wenn Sie nach Lösungen für Ihr eigenes #Android-Problem suchen, können Sie uns über den Link am Ende dieser Seite kontaktieren.

Seien Sie bitte so detailliert wie möglich, um eine relevante Lösung zu finden. Wenn Sie können, geben Sie bitte die genauen Fehlermeldungen an, die Sie erhalten, um uns eine Idee zu geben, wo Sie anfangen sollen. Wenn Sie bereits einige Schritte zur Fehlerbehebung ausgeführt haben, bevor Sie uns eine E-Mail senden, geben Sie diese unbedingt an, damit wir sie in unseren Antworten überspringen können.

Nachfolgend finden Sie spezifische Themen, die wir heute für Sie bringen:

Problem 1: Feuchtigkeitsfehler des Galaxy S8 festgestellt, nachdem es in Meerwasser gefallen ist

Hallo. Ich hoffe, Sie können mir helfen, mein Handy zu reparieren. Ich verwende ein Samsung Galaxy S8. Ich habe es letzten Juni gekauft. Ich habe es vor 2 Tagen versehentlich in Meerwasser fallen gelassen und erhielt ständig Warnungen zur Feuchtigkeitserkennung. Ich ließ mein Telefon trocken und es ist mehr als 24 Stunden her, seit es nass wurde.

Ich ging zu meinem örtlichen Dienstanbieter und sie sagten mir, ich solle das Telefon für die Diagnose verlassen, aber sie können mir nicht versichern, dass während der Diagnose keine Kratzer entstehen. Ich habe kein Risiko, Kratzer auf meinem Handy zu haben, also dachte ich, vielleicht können Sie mir helfen, mit diesem Problem umzugehen, und ich hoffe, ich bekomme so schnell wie möglich Feedback, weil ich mir Sorgen mache, dass der Schaden größer werden könnte, wenn er länger verbleibt. Ich danke dir sehr. - Hadji Hidalgo

Lösung: Hallo Hadji. Das Galaxy S8 ist wasserbeständig und hält Spritzwasser und druckloser Flüssigkeit stand. Technisch hat es die Schutzart Ingress Protection (IP) 68. Dies bedeutet, dass es die höchste Staubschutzklasse auf Stufe 6 und die Wasserdichtigkeitsklasse 8 oder 8 aufweist (wasserdicht bis 5 Fuß für bis zu 30 Minuten). Die durch diese Einstufung bereitgestellte Wasserbeständigkeit bedeutet nicht, dass Ihr Gerät völlig unempfindlich gegen Wasserschäden ist. Wenn Sie das Gerät beispielsweise fallen lassen oder physisch beeinträchtigen, kann dies möglicherweise den IP68-Schutz aufheben, insbesondere wenn die Integrität der Gerätestruktur beeinträchtigt wird. Im Allgemeinen sollte das Eintauchen des intakten Telefons in Meerwasser für weniger als 30 Minuten und nicht tiefer als 5 Fuß in Ordnung sein. Stellen Sie sicher, dass Sie das Gerät nicht kräftig unter Wasser bewegen. Dadurch kann Druck um das Gerät erzeugt werden, wodurch eine kleine Menge Wasser nach innen gedrückt werden kann.

Feuchtigkeitsfehler ist normal, wenn das Telefon nass wurde

Nun wird Ihr Fall wirklich erwartet. Die erkannte Feuchtigkeitsnachricht ist normal, zumal der Ladeanschluss des Telefons in Wasser getaucht wurde. Wenn Sie bemerkt haben, dass der Ladeanschluss nicht wirklich geschützt ist, darf Wasser durch das Design eindringen. Da sich Wasser und Elektronik normalerweise nicht gut mischen, hat Samsung seine wasserfesten Geräte so konzipiert, dass der Ladevorgang abgebrochen wird, wenn das System Feuchtigkeit im Ladeanschlussbereich erkennt. Mit anderen Worten, der erkannte Feuchtigkeitsfehler ist eine Warnung für Sie, dass der Ladeanschluss noch feucht ist oder dass sich in diesem Bereich Feuchtigkeitsspuren befinden. Um den Ladevorgang erneut über ein USB-Kabel zu starten, können Sie folgende Schritte zur Problembehandlung durchführen:

  1. Trocknen Sie das Telefon gründlich mit einem sauberen, weichen Tuch. Stecken Sie nichts in den Ladeanschluss, um die Pins nicht zu beschädigen.
  2. Schütteln Sie das Telefon vorsichtig, um eventuell noch vorhandene Wasserpartikel im Ladeanschluss zu entfernen.
  3. Wenn der Fehler weiterhin auftritt, lassen Sie das Telefon in der Nähe einer mäßigen Wärmequelle wie der Rückseite oder einem Fernsehgerät oder Computer, damit die Wasserpartikel auf natürliche Weise verdunsten können. Wasser verdampft normalerweise innerhalb weniger Stunden bei Raumtemperatur. Lassen Sie das Telefon nicht in der Nähe von starken Wärmequellen wie Öfen oder direkter Sonneneinstrahlung. Hitze kann interne Komponenten und die Batterie beschädigen.

Laden Sie Ihr Telefon drahtlos auf

Wenn Sie das Laden nicht stundenlang abwarten können und Sie das Telefon auch nur für kurze Zeit benutzen müssen, können Sie das mit der Box gelieferte kabellose Ladegerät verwenden. Ein Feuchtigkeitsfehler wird nur angezeigt, wenn Sie USB-Ladevorgang verwenden. Das drahtlose Laden sollte daher weiterhin funktionieren. Das drahtlose Aufladen Ihres Geräts kann sogar den Verdunstungsprozess beschleunigen, da sich das Telefon etwas erwärmt.

Für Benutzer, die möglicherweise einen Feuchtigkeitsfehler auf ihrem Galaxy S8 festgestellt haben, obwohl sich das Gerät nie in der Nähe von Wasser befunden hat, können unsere anderen Problemumgehungen hilfreich sein. Folgen Sie einfach diesem Link und machen Sie unsere Vorschläge.

Problem 2: Galaxy S8-Bildschirm mit Linien, bleibt nach Wassereinwirkung schwarz

Hallo. Ich habe ein Problem mit dem S8 meines Sohnes. Er war am Paradeplatz am Paradeplatz und wurde durchnässt. Danach ging er zum Telefon und der Bildschirm bestand aus allen Leitungen. Dann durfte er ihn nicht betreten und wurde dann schwarz. Wir haben den Reis usw. gemacht, aber er ist immer noch schwarz. Er ist am Boden zerstört, als sein Großvater, der in diesem Jahr starb, es für ihn gekauft hat. Ist es überhaupt reparierbar? - Helen Thomas

Lösung: Hallo Helen. Wie bereits erwähnt, verfügt das neue Galaxy S8 über einen IP68-Schutz, was bedeutet, dass das Gerät nur einen begrenzten Staub- und Flüssigkeitsschutz hat. Wir kennen die genauen Umstände Ihres Falls nicht, aber wenn der Bildschirm zuvor unnatürliche Linien aufwies, bevor er aussterben konnte, muss das Telefon mehr als nur einen Wasserschaden erlitten haben. Das Galaxy S8-Display ist ziemlich robust und hält bestimmten Belastungen stand. Allerdings sind Linien, Verfärbungen oder einfache einfache Schwärzungen einige der sicheren Anzeichen eines Bildschirmfehlers. In diesem Fall empfehlen wir Ihnen, sich mit Samsung in Verbindung zu setzen, damit die Hardware überprüft werden kann.

Vergewissern Sie sich vor dem Senden des Geräts, dass das Problem auf einen Software-Fehler zurückzuführen ist, den Sie nicht kennen, indem Sie den Wiederherstellungsmodus oder den Download-Modus starten. hier ist wie:

Booten Sie im Wiederherstellungsmodus:

  1. Schalte das Handy aus. Wenn Sie nicht feststellen können, ob das Telefon eingeschaltet ist oder nicht, überprüfen Sie, ob einige Anzeigen vorhanden sind, darunter das Vorhandensein einer blauen / roten LED-Leuchte, Vibrationen oder Tonbenachrichtigungen. Wenn das Problem nur auf dem Bildschirm angezeigt wird, sollten Sie trotzdem das Telefon anrufen. Stellen Sie auf jeden Fall sicher, dass das Telefon ausgeschaltet ist, bevor Sie diesen Schritt ausführen. Möglicherweise müssen Sie warten, bis der Akku des Telefons vollständig entladen ist und sich von selbst ausschaltet.
  2. Laden Sie das Telefon mindestens 30 Minuten lang auf.
  3. Halten Sie die Home-Taste und die Lauter-Taste gedrückt, und halten Sie die Ein / Aus-Taste gedrückt.
  4. Lassen Sie die Ein / Aus-Taste los, wenn das Samsung Galaxy-Logo auf dem Bildschirm angezeigt wird. Halten Sie jedoch die Home- und die Lauter-Taste gedrückt.
  5. Wenn das Android-Logo angezeigt wird, können Sie beide Tasten loslassen und das Telefon für etwa 30 bis 60 Sekunden belassen.
  6. In diesem Modus können Sie entweder die Cache-Partition löschen oder einen Factory-Reset durchführen.

Im Download-Modus starten:

  1. Laden Sie das Telefon mindestens 30 Minuten lang auf.
  2. Halten Sie die Tasten Home und Volume DOWN gedrückt, halten Sie die Ein / Aus-Taste gedrückt.
  3. Lassen Sie die Ein / Aus-Taste los, wenn das Samsung Galaxy-Logo auf dem Bildschirm angezeigt wird, halten Sie jedoch die Home- und die Volume-Taste gedrückt.
  4. Warten Sie, bis der Download-Bildschirm angezeigt wird.
  5. Wenn Sie das Telefon im Download-Modus starten können, aber nicht in anderen Modi, bedeutet dies, dass Sie nur aus dem Stand herausfliegen können, wenn Sie eine Standard- oder eine benutzerdefinierte Firmware laden.
  6. Suchen Sie mithilfe von Google nach einem Leitfaden.

Problem 3: Das Aufladen des Galaxy S8-Schnellkabels funktioniert nicht mehr, nachdem ein drahtloses Ladegerät verwendet wurde

Nachdem ich das kabellose Schnellladegerät verwendet hatte, erhielt ich mit meinem Samsung Galaxy S8 das einzige Mal, dass mein Handy schnell aufgeladen wird, wenn der adaptive Schnellladestecker verwendet wird. Habe mehrere andere Kabel, verschiedene Schnellladestecker usw. ausprobiert. Versucht, offizielle Kabel in unsere 2 Powerbanks und auch 4 andere tragbare Ladegeräte zu stecken, die schnell aufgeladen werden können. O2 den Cache auf dem Handy zurücksetzen und noch immer keine Auflösung. Genau das gleiche Problem ist aufgetreten, nachdem mein Partner seine S7 auf das drahtlose Schnellladegerät aufgesetzt hatte, das von Samsung mit Samsung in einem Promo-Angebot bereitgestellt wurde. Ich bin mit meinem Latein am Ende. Jede Hilfe wäre dankbar. - Nihilismus

Lösung: Hallo Nihilismus. Bevor wir fortfahren, gehen wir davon aus, dass Sie die folgenden Schritte bereits ausgeführt haben:

  1. Öffnen Sie die App Einstellungen .
  2. Tippen Sie auf Gerätewartung .
  3. Tippen Sie auf Batterie .
  4. Tippen Sie auf das Symbol Weitere Einstellungen oben rechts.
  5. Tippen Sie auf Erweiterte Einstellungen .
  6. Bewegen Sie den Schieberegler nach rechts, um die Option zum schnellen Laden des Kabels zu erhalten . Beachten Sie, dass der Schieberegler für schnelles Aufladen des Kabels deaktiviert ist, wenn das Telefon an ein USB-Kabel angeschlossen ist. Ziehen Sie unbedingt alle an den Ladeanschluss angeschlossenen Zubehörteile ab, bevor Sie diese Einstellung ändern.

Wenn die Option zum schnellen Laden des Kabels bereits vor dem Kontakt mit uns richtig eingestellt wurde, bleiben Ihnen zwei mögliche Ursachen:

  • Software-Fehler
  • Hardwareproblem wie ein beschädigter Ladeanschluss oder ein Power Management-IC

Führen Sie einen Master-Reset durch, um zu sehen, ob es sich um eine Betriebssystemstörung handelt. Dadurch werden alle Softwareeinstellungen in ihren bekannten Betriebszustand zurückgesetzt und hierdurch werden möglicherweise auftretende Fehler beseitigt. Überprüfen Sie nach dem Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen, wie schnell das Aufladen des Kabels funktioniert, wenn noch keine Apps installiert sind.

Gehen Sie folgendermaßen vor, um Ihr S8 zurückzusetzen:

  1. Sichern Sie die Daten im internen Speicher. Wenn Sie sich bei einem Google-Konto auf dem Gerät angemeldet haben, haben Sie Anti-Theft aktiviert und benötigen Ihre Google-Anmeldeinformationen, um den Master-Reset abzuschließen.
  2. Schalten Sie das Gerät aus.
  3. Halten Sie die Lauter-Taste und die Bixby-Taste gedrückt, und halten Sie die Ein / Aus-Taste gedrückt.
  4. Wenn das Android-Logo angezeigt wird, lassen Sie alle Tasten los ('Installation des Systemupdates' wird etwa 30 - 60 Sekunden lang angezeigt, bevor die Optionen für das Android-Systemwiederherstellungsmenü angezeigt werden).
  5. Drücken Sie mehrmals die Taste Leiser, um "Daten löschen / Werkseinstellung" zu markieren.
  6. Drücken Sie die Ein / Aus-Taste, um auszuwählen.
  7. Drücken Sie die Taste Leiser, bis Ja - Alle Benutzerdaten löschen markiert ist.
  8. Drücken Sie die Power-Taste, um den Master-Reset auszuwählen und zu starten.
  9. Wenn der Master-Reset abgeschlossen ist, wird „Jetzt System neu starten“ markiert.
  10. Drücken Sie die Netztaste, um das Gerät neu zu starten.

Denken Sie daran, dass kabellose Schnellladegeräte das Verhalten des Betriebssystems Ihres Telefons nicht ändern können, insbesondere die Fähigkeit zum schnellen Aufladen von Kabeln. Der Grund, warum das Telefon mit Gadgets von Drittanbietern nicht mehr schnell aufgeladen zu werden scheint, muss auf etwas zurückzuführen sein, das einige Energieeinstellungen in Ihrem Gerät geändert hat. Es kann auch ein Symptom für ein mögliches Hardwareproblem sein, beispielsweise ein fehlerhafter Ladeanschluss oder ein Power-IC. Wenn das Telefon nach dem Reinigen mit Werkseinstellungen immer noch nicht schnell aufgeladen werden kann (wenn keine Drittanbieter-Apps installiert sind), müssen Sie sich an Samsung wenden, um einen Ersatz für das Telefon zu erhalten.

Empfohlen

Wie behebt man das Samsung Galaxy Note 4 Black Screen Problem
2019
WiFi-Verbindungsproblem in Galaxy Note 2
2019
So reparieren Sie Ihr LG G4, das sich nicht einschalten oder hochfahren lässt
2019
Das Google Translate-Update sorgt für Echtzeit-Bildübersetzung
2019
So beheben Sie das Samsung Galaxy S9 mit dem Fehler "Leider hat der Kalender gestoppt" (Easy Fix)
2019
So beheben Sie das Samsung Galaxy A9 Crashing
2019