Google Mail-App für Galaxy Note 4 wird nicht ordnungsgemäß synchronisiert, und andere Probleme

Hallo zusammen! Willkommen in einem anderen Beitrag zu # GalaxyNote4-Problemen und -Lösungen. Wir haben Probleme gesammelt, auf die Sie normalerweise in vielen Android-Foren nicht stoßen. Wir hoffen, dass diese Lösungen anderen Benutzern helfen können, die möglicherweise ähnliche Erfahrungen mit Note 4 haben.

  1. Google Mail-App auf Galaxy Note 4 wird nicht ordnungsgemäß synchronisiert
  2. Galaxy Note 4 wird nach zwei Wochen nicht aufgeladen
  3. Galaxy Note 4 Problem mit der Batterieentladung
  4. Mobile Daten funktionieren nicht mehr, wenn der Bildschirm des Galaxy Note 4 ausgeschaltet wird
  5. Google Mail-Konto für Galaxy Note 4 kann keine E-Mails senden
  6. Ersatz Galaxy Note 4 von T-Mobile ist gefälscht

Wenn Sie nach Lösungen für Ihr eigenes #Android-Problem suchen, können Sie uns über den Link am Ende dieser Seite kontaktieren oder Sie können unsere kostenlose App aus dem Google Play Store installieren.

Problem Nr. 1: Google Mail-App für Galaxy Note 4 wird nicht ordnungsgemäß synchronisiert

Hallo, ich habe ein Samsung Note 4, das ungefähr ein Jahr alt ist. Ich hatte dieses Problem bis vor kurzem noch nicht und habe nichts geändert, woran ich denken kann.

Plötzlich synchronisiert sich die Google Mail-App nicht von alleine. Ich muss die App öffnen und zum Aktualisieren nach unten ziehen. Beim SEHR seltenen Ereignis, bei dem die Synchronisierung erfolgt, erhalte ich keine neuen E-Mail-Benachrichtigungen.

Ich habe alle Fehlerbehebungsmaßnahmen erledigt (Neustart, Aktualisierung der Einstellungen, Ein- und Ausschalten der Synchronisierung, Löschen des Kontos und Hinzufügen des neuen Kontos, Löschen des Cache und der Daten für die App, Deinstallieren von Updates und Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen). Ich finde das so frustrierend (sowohl das Fehlen von Benachrichtigungen als auch die Verzögerung von Sync). Die FWIW Kalender App funktioniert.

Kann ich sonst noch etwas probieren? Natürlich habe ich alle meine Einstellungen für Benachrichtigungen, Synchronisierung usw. festgelegt, wie sie sein sollten. Mein Mann ist Software-Ingenieur und kann das nicht verstehen. Er installierte BlueMail für mich und sagte mir, ich solle dies verwenden, aber ich mag die Benutzeroberfläche von Google Mail besser, da alle meine Promo / Social / Primary-E-Mails in separaten Registerkarten angezeigt werden (und eine verdammt gute Arbeit leisten). Bitte helfen Ich habe ein weiteres Vertragsjahr auf diesem Telefon (Verizon). - Claire

Lösung: Hallo Claire. Es muss ein Firmwarefehler vorliegen, der zeitweise Probleme mit Ihrer Google Mail-App verursacht. Wenn Sie Android per drahtlosem Download von Ihrem Mobilfunkanbieter aktualisieren, ist die auf dem Telefon ausgeführte Firmware-Version möglicherweise schlecht codiert.

Es ist auch möglich, dass eine andere App Schuld ist. Wenn es sich bei der Google Mail-App um eine der vorinstallierten Apps auf Ihrem Telefon handelt, versuchen Sie, im abgesicherten Modus zu booten, und beobachten Sie es mindestens 24 Stunden lang. Hier finden Sie die folgenden Schritte:

  • Schalten Sie das Telefon vollständig aus.
  • Halten Sie die Ein / Aus-Taste und die Leiser-Taste gedrückt.
  • Lassen Sie die Einschalttaste los, wenn das Telefon startet, halten Sie die Taste Leiser gedrückt, bis der Neustart des Telefons abgeschlossen ist.
  • Der abgesicherte Modus wird in der unteren linken Ecke angezeigt. Sie können jetzt die Lautstärketaste loslassen.

Wenn Sie Google Mail nach der ersten Einrichtung hinzugefügt haben, versuchen Sie, die Werkseinstellungen erneut durchzuführen, installieren Sie nur Google Mail-App und überwachen Sie das Telefon 24 Stunden lang. Wenn das Problem entweder nicht im abgesicherten Modus oder direkt nach einem Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen auftritt, können Sie Apps so lange deinstallieren, bis das Problem behoben ist.

Problem Nr. 2: Das Galaxy Note 4 wird nach zwei Wochen nicht aufgeladen

Nachdem ich mein Handy während meiner Abwesenheit für 2 Wochen ausgeschaltet hatte, lässt es sich einfach nicht mehr einschalten. Ich habe versucht, den Akku außerhalb des Geräts aufzuladen, aber ich bin mir nicht sicher, ob dies funktioniert. Ich habe auch neue Batterien gekauft, bin mir aber nicht sicher, ob diese aufgeladen ankommen oder nicht. Ich habe versucht, die neuen Akkus im Telefon aufzuladen (keine Anzeige des Ladevorgangs und lässt sich nicht einschalten) und nur das Ladegerät, das ich habe. Das hat immer gut funktioniert, aber es ist billig, also nicht unbedingt perfekt. Aber das ist kein Grund zu der Annahme, dass es fehlgeschlagen ist und mein Akku zur gleichen Zeit leer wurde.

Ich habe alle Schritte zur Fehlerbehebung befolgt, die Sie zur Verfügung stellen, und das Telefon ist einfach tot. Nächster Halt Techniker, wenn Sie keine anderen Ideen haben? Nicht sicher von der Android-Version als Telefon heraus, aber das Telefon ist Anmerkung 4. Vielen Dank. - James

Lösung: Hallo James. Wahrscheinlichkeiten oder nicht, es ist immer noch gut zu prüfen, ob die Verwendung eines anderen Ladegeräts einen Unterschied macht. Sie können auch versuchen, das Telefon an einen Computer anzuschließen, um zu sehen, ob es auf diese Weise aufgeladen wird, wenn auch nur langsam. Wenn sich auch bei Verwendung eines neuen Ersatzakkus nichts ändert, vergewissern Sie sich, dass ein Techniker die Integrität des Ladeanschlusses und der Platine überprüft.

Problem 3: Problem mit dem Akku der Galaxy Note 4-Batterie

Ich habe Galaxy Note 4 und es sieht so aus, als ob das Problem des kontinuierlichen WIFI-Scans nach dem Herunterladen und Installieren der großen Korrekturen mit einer Größe von 677 MB begonnen hat. Ich habe alle Checkboxen, Schalter usw. deaktiviert, trotzdem kein Glück. Es entlädt die Batterie wie verrückt.

Ironischerweise zu Hause WIFI (relativ schwaches Signal) - scannt immer noch kontinuierlich, aber wenn ich es um 10 Uhr morgens um 7 Uhr auflade, liegt es bei 98%. Bei der Arbeit sagt die Signalstärke jedoch stark bis sehr stark aus, aber die Batterie geht von etwa 93% um 8 Uhr morgens auf 50% um 4 Uhr morgens.

Ich verwende mein Galaxy Note 4-Telefon nur sehr wenig und bekomme nicht so viele Texte oder ähnliches. Ich benutze meistens mein Tischtelefon. Was ist das Geheimnis? - Pundi

Lösung: Hallo Pundi. Wir wissen nicht, welche Apps auf Ihrem Telefon installiert sind. Wenn Sie jedoch über Social-Networking-, Shopping- und E-Mail-Apps verfügen, synchronisieren sie sich während des Tages aktiver als abends. Vergewissern Sie sich, dass Sie die Synchronisierungsfrequenz aller Ihrer Apps überprüfen, um ein Problem mit dem Akku zu lösen. Besser noch, versuchen Sie, den Synchronisierungsprozess für alles manuell einzustellen, so dass dies nur dann der Fall ist, wenn Sie einer App eine Aktualisierung mitteilen. Beachten Sie, dass mehrere Apps, die ständig bei Remote-Servern nach Updates suchen, den Batterieverbrauch erheblich erhöhen können, wenn sie nicht überwacht werden.

Problem 4: Mobile Daten funktionieren nicht mehr, wenn der Bildschirm von Galaxy Note 4 ausgeschaltet wird

Hallo, ich habe ein Problem mit meiner Note 4.

Ich habe diese Notiz 4 mit AT & T erhalten und dann den Freischaltcode von ihnen bekommen, ihn freigeschaltet und ich verwende ihn derzeit außerhalb der USA in einem anderen Mobilfunknetz. Ich habe gehört, dass dies Probleme mit dem Mobilfunknetz verursacht, aber bis vor kurzem hatte ich damit keine Probleme.

Das erste Problem, das ich hatte, war mit den WhatsApp-App-Benachrichtigungen. Ich habe die App so eingestellt, dass sie mir immer Benachrichtigungen anzeigt, und ich habe das doppelt überprüft. Wenn ich jedoch WLAN habe und das WLAN ordnungsgemäß funktioniert und das Telefon angeschlossen ist, werden in der App manchmal keine Benachrichtigungen angezeigt. Ich erhalte die Nachrichten, aber die App zeigt mir keine Benachrichtigungen an, dass ich eine Nachricht erhalten habe. Wenn ich die App öffne, werde ich feststellen, dass Nachrichten vorhanden sind, über die ich nicht informiert wurde. Selbst WhatsApp-Anrufe werden auf meinem Telefon nicht angezeigt. Dies ist das erste Problem, und es passiert selten, aber wenn es das tut, ist es wirklich nervig. Ich denke, es hat etwas mit Lollipop zu tun, aber ich bin mir nicht sicher.

Das zweite Problem, das ich vor kurzem hatte, ist, dass die mobilen Daten nicht mehr funktionieren, sobald ich den Bildschirm ausschalte. Das heißt, die mobilen Daten funktionieren einwandfrei und sehr gut, aber sobald ich den Netzschalter drücke und das Display des Telefons ausgeschaltet wird, funktionieren die mobilen Daten nicht mehr. Dies geschieht jetzt jedes Mal, wenn ich auf mobilen Daten bin. Ich bin nicht sicher, ob dies mit dem ersten Problem zusammenhängt oder nicht, aber das ist viel wichtiger als das erste.

Wenn Sie mir helfen können, wäre ich Ihnen dankbar !!

Ich danke dir sehr. - Nour

Lösung: Hallo Nour. Wir empfehlen, dass Sie zuerst den Cache und die Daten der WhatsApp-App löschen, um sie zu beheben. Ein Update der App oder des Betriebssystems kann zu einer Störung geführt haben. Daher ist es ein guter erster Versuch, den Status der App auf die Standardwerte zurückzusetzen. So geht's:

  • Gehe zu den Einstellungen.
  • Fahren Sie mit den Anwendungen fort.
  • Wählen Sie Anwendungen verwalten.
  • Tippen Sie auf die Registerkarte Alle.
  • Suchen Sie nach WhatsApp und tippen Sie darauf.
  • Auf der Seite App-Informationen werden die Schaltflächen Cache löschen und Daten löschen angezeigt.

Wenn Sie vermuten, dass die beiden Probleme nach der Installation von Android Lollipop aufgetreten sind, empfiehlt es sich, die Cache-Partition zu löschen, um sicherzustellen, dass der Systemcache des Telefons aktualisiert wird. Nach einem Update besteht die Möglichkeit, dass die Cache-Partition verwirrt wird, überflüssige Dateien enthält oder veraltete und nicht relevante Dateien enthält. Während Updates wie Lollipop automatisch einen neuen Cache erstellen sollen, ist dies in der Realität nicht immer der Fall. Einer der Hauptgründe, warum so viele Benutzer sich nach einem Update auf Lollipop über langsame Leistung, Verzögerung oder Einfrieren beschweren, ist eine beschädigte Cache-Partition. Wir glauben, dass dies auch der Grund für Ihren Fall ist. Wenn Sie noch nicht versucht haben, den Cache zu löschen, führen Sie die folgenden Schritte aus:

  • Schalten Sie das Galaxy Note 4 vollständig aus.
  • Halten Sie die Lauter- und die Home-Taste gleichzeitig gedrückt, und halten Sie dann die Ein / Aus-Taste gedrückt.
  • Wenn der Note 4 vibriert, lassen Sie die Home- und die Ein / Aus-Taste los, halten Sie jedoch die Lauter-Taste gedrückt.
  • Lassen Sie die Lauter-Taste los, wenn die Android-Systemwiederherstellung auf dem Bildschirm angezeigt wird.
  • Markieren Sie mit der Lautstärketaste die Option "Cache-Partition löschen", und drücken Sie die Ein / Aus-Taste, um sie auszuwählen.
  • Wenn das Löschen der Cache-Partition abgeschlossen ist, markieren Sie System jetzt neu starten und drücken Sie die Ein- / Aus-Taste.

Wenn die beiden vorherigen Verfahren nichts tun, ist dies ein Zeichen dafür, dass der wahrscheinlichste Grund eine beschädigte Firmware ist. Durch das Wiederherstellen der Standardeinstellungen des Telefons kann das Telefon auf den ursprünglichen Zustand der Software zurückgesetzt werden. Im Folgenden sind die Schritte zum Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen aufgeführt:

  • Schalten Sie das Galaxy Note 4 vollständig aus.
  • Halten Sie die Lauter- und die Home-Taste gleichzeitig gedrückt, und halten Sie dann die Ein / Aus-Taste gedrückt.
  • Wenn der Note 4 vibriert, lassen Sie die Home- und die Ein / Aus-Taste los, halten Sie jedoch die Lauter-Taste gedrückt.
  • Lassen Sie die Lauter-Taste los, wenn die Android-Systemwiederherstellung auf dem Bildschirm angezeigt wird.
  • Markieren Sie mit der Taste Leiser die Löschdaten / Werkseinstellung und drücken Sie die Ein / Aus-Taste, um sie auszuwählen.
  • Markieren Sie nun Ja - löschen Sie alle Benutzerdaten mit der Taste Leiser und drücken Sie die Ein / Aus-Taste, um den Reset zu starten.
  • Wenn der Master-Reset abgeschlossen ist, markieren Sie System jetzt neu starten und drücken Sie die Ein- / Aus-Taste.
  • Die Note 4 wird neu gestartet, ist jedoch länger als gewöhnlich. Wenn Sie den Startbildschirm erreicht haben, beginnen Sie mit dem Setup.

Problem Nr. 5: Google Mail-Konto für Galaxy Note 4 kann keine E-Mails senden

Ich kann E-Mail-Nachrichten von einer meiner Google Mail-Adressen auf meinem Samsung Galaxy Note 4-Handy empfangen, aber nicht senden. Wenn Sie auf das Symbol "Senden" tippen, wird eine Fehlermeldung angezeigt. Kannst du mir bitte helfen?

Beigefügt sind Screenshots mit der Reihenfolge, in der versucht wird, eine E-Mail zu senden. Außerdem werden Informationen zum E-Mail-Konto und zum Mobiltelefon angezeigt. (Diese Aufnahmen sind nummeriert.)

Ich weiß nicht, was ein "Signaturschlüssel" ist oder was anders als das E-Mail-Kontokennwort einzugeben ist. Ich kann auch nicht erklären, warum die letzte Fehlermeldung auf dem letzten Screenshot (Seite 10) angezeigt wird. Möglicherweise ist das Passwort falsch? Ich habe das Passwort sowohl überprüft als auch geändert.

Vielen Dank. - Robert

Lösung: Hallo Robert. Wir können die Screenshots, die Sie an uns gesendet haben, nicht öffnen. Wir haben uns jedoch entschlossen, Ihre Ausgabe ohne sie zu veröffentlichen.

Zunächst müssen Sie sicherstellen, dass Ihr Google Mail-Konto funktioniert. Melden Sie sich mit einem Browser wie Chrome bei dem betreffenden Google Mail-Konto an und prüfen Sie, ob Sie eine Test-E-Mail senden können. Falls dies nicht möglich ist, wenden Sie sich an Google.

Wenn Ihr Google-Konto nun in Ordnung ist, weil Sie normalerweise mit einem Browser senden und empfangen können, müssen Sie als Nächstes sicherstellen, dass Sie es ordnungsgemäß konfigurieren. Sie müssen es unter Verwendung der korrekten Serverdetails löschen und erneut einrichten. Um nützliche Informationen zu erhalten, lesen Sie bitte das Google- Handbuch .

Problem Nr. 6: Der Ersatz des Galaxy Note 4 von T-Mobile ist falsch

Ich brauche sofort Hilfe. Mir wurde dieses Stück Mist geschickt, als ich unter Garantie war. Ich habe eine Galaxie Note 4 gekauft und zahle immer noch unter Vertrag. Sie senden mir einen Ersatz mit einem generalüberholten Telefon, das keine Seriennummer, keine ID-Nummer, in den USA hergestellt, Plastikabdeckung, kein Batteriefach, keine Verriegelung, eine generische SD-Karte hat Eine SIM-Karte, die nicht die Mini-SIM ist, ist mit nur 20 Zahlen ziemlich groß. Das Telefon ist in weniger als einer Stunde leer.

Das Telefon sollte über Nacht sein und ich erhielt es erst zwei Tage später. Ich rief an, um sie wissen zu lassen, dass das Paket geöffnet und nicht versiegelt ankam. Ich habe das Gefühl, dass jemand dieses Telefon zusammengebaut hat und die für mich vorgesehene Galaxie behalten hat. Dann rufe ich T-Mobile an und der Vertreter sagte, dass sie Note 4 nicht mehr bekommen könnten. Ich rief dann Samsung an und sie sagten mir, dass dies nicht stimmt. Wir können T-Mobile Galaxy Note 4 problemlos senden.

Wie wird auch die SIM-Karte herausgenommen, wenn ich das Telefon habe? Dies ist das zweite Mal, dass der Lookout mir eine Nachricht geschickt hat, dass die SIM-Karte entfernt wurde. Das ist unmöglich, wenn es in meinem Besitz ist. Könnte mein Telefon in den Händen eines anderen Handys identisch sein?

Die mit dem Telefon gelieferten Anwendungen geben an, dass es nicht mit meinem Telefon kompatibel ist. Wie ist das möglich, wenn einige von ihnen nie aktualisiert werden. Ich hatte in fast 15 Monaten noch nie ein Google-Update. Ich weiß, dass dies sehr wichtig ist, weil es männliche gibt und andere Sicherheitsprobleme. Ich weiß jedoch, dass mein Telefon ohne diese Updates anfällig für eine dieser Sicherheitsverletzungen ist.

Der Videoplayer funktioniert auch nie richtig, startet und stoppt, als würde er immer wieder gestreamt. Ich habe jetzt mit diesem neuen Telefon festgestellt, dass meine Option für 4G LTE fehlt. Warum sollte das verschwinden, wenn ich das hatte? Ich schicke das andere Telefon nicht zurück, bis dieses Durcheinander behoben ist. Ich habe ein Galaxy Note 4 gekauft, kein überholtes Stück Müll. Der Bildschirm brach mit einem Tropfen. Zerschmettert wie eine Windschutzscheibe.

Bitte lassen Sie mich wissen, was ich tun kann und welche Möglichkeiten ich habe. Ich bin überhaupt nicht glücklich über die Situation. Ich dachte Gorilla Glass würde helfen, falls Sie jemals das Telefon fallen ließen und aus diesem Grund das Telefon austauschen, aber das Lied, das ich jetzt habe, ist komplett aus Plastik und ich weiß, dass Samsung ein besseres Produkt als dieses hat. Warum sollte ich 500 Dollar für Müll zahlen? Es kann ein Bild von allem machen, wenn Sie möchten. Ich habe Kopien aller Zahlen gemacht, alle SIM-Karten und SD-Karten. Was übrigens nichts auf die SD-Karte laden wird. Warum?? - Tammie

Lösung: Hallo Tammie. Zunächst einmal denken wir, dass das Telefon, das Sie erhalten haben, möglicherweise ein Schlag ist. T-Mobile IMEI- oder Seriennummern befinden sich außerhalb der hinteren Abdeckung direkt unter der Batterie. Wenn Sie auf dem Ersatzgerät keine gültige Seriennummer finden, glauben wir nicht, dass es einen Punkt gibt, der die hier gestellten Probleme beantwortet. Das Beste, was Sie tun können, ist einen guten Ersatz von T-Mobile oder Samsung zu verlangen. Sie müssen auch den Vorfall melden, an dem Ihr Paket vom Versender manipuliert wurde, um sicherzustellen, dass eine Untersuchung durchgeführt werden kann.

Bitte kontaktieren Sie uns erneut, wenn Sie ein echtes Telefon haben, um mit der Fehlerbehebung zu beginnen.

Empfohlen

Das Samsung Galaxy S8 wurde nicht mehr schnell aufgeladen
2019
Problem mit dem Batterieverbrauch des Galaxy S5 nach dem Marshmallow-Update, andere Probleme
2019
Samsung Galaxy S5 friert ein, verzögert, langsame Probleme
2019
Galaxy S6 "Bei der Synchronisierung treten derzeit Probleme auf. Es wird in Kürze wieder verfügbar sein", andere Probleme
2019
Samsung Galaxy S8 wurde nicht mehr aufgeladen
2019
Samsung Galaxy S6 Edge-Probleme, Störungen, Fragen, Fehler und Lösungen [Teil 4]
2019