So beheben Sie ein iPhone 7 Plus-Mikrofon, das nach dem Update von iOS 11.3 nicht mehr funktioniert (einfache Schritte)

Wenn Ihr iPhone-Mikrofon nicht funktioniert, gibt es zwei mögliche Gründe, die Sie in Betracht ziehen sollten. Wenn die Hardware nicht beschädigt ist, kann dies auf ein Softwareproblem zurückzuführen sein. Für ein iPhone 7 Plus-Mikrofon, das nach der Installation eines neuen Updates für iOS (z. B. iOS 11.3 oder 11.3.1) plötzlich nicht mehr funktioniert, ist es offensichtlich an eine fehlerhafte Software gebunden, die höchstwahrscheinlich ein Update-Fehler oder ein Problem ist. In diesem Fall können Sie daher versuchen, das Problem an Ihrem Ende zu beheben.

Wenn Sie jedoch weitere Bedenken hinsichtlich Ihres neuen iPhones haben, besuchen Sie unsere Seite zur Fehlerbehebung für das iPhone 7 Plus, da das Gerät bereits unterstützt wird. Wenn Sie weitere Hilfe benötigen, können Sie sich jederzeit an uns wenden, indem Sie unseren Fragebogen zum Thema iPhone ausfüllen und uns ausreichend Informationen zu dem Problem geben.

Fehlerbehebung für das iPhone 7 Plus mit einem Mikrofon, das nicht funktioniert

Bevor Sie mit der Fehlerbehebung bei Softwarefehlern beginnen, die möglicherweise dazu geführt haben, dass das Mikrofon nicht mehr auf Ihrem iPhone 7 Plus funktioniert, führen Sie die folgenden Schritte aus, um das iPhone-Mikrofon weiter zu testen.

  • Audio mit Sprachnotizen aufnehmen und abspielen. Öffnen Sie die Sprachnotizen-App und nehmen Sie Ihre Stimme auf. Achten Sie darauf, deutlich in das Mikrofon zu sprechen. Wenn Sie mit der Aufnahme fertig sind, spielen Sie sie ab und sehen Sie, ob Sie Ihre Aufnahme deutlich hören können.
  • Mikrofon mit Siri testen. Sie können Siri auch verwenden, um das Mikrofon auf Ihrem iPhone zu testen. Öffnen Sie dazu die Siri-App und sagen Sie etwas. Stellen Sie sicher, dass Sie Ihre Worte deutlich aussprechen, damit Siri verstehen und verstehen kann. Wenn Siri entsprechend reagiert, funktioniert Ihr iPhone-Mikrofon. Ansonsten stimmt etwas nicht, was behoben werden muss. Es könnte ein Problem mit den Software- oder Hardwarekomponenten sein.

Als Nächstes sollten Sie überprüfen, ob der iPhone-Empfänger durch nichts blockiert wird. Tun Sie dies, wenn das iPhone-Mikrofon bei Anrufen über die Freisprecheinrichtung schwach ist. Entfernen Sie auch Zubehör oder Gehäuse von Drittanbietern, da diese die Klangqualität des Mikrofons beeinträchtigen können. Anderes Zubehör kann sogar verhindern, dass Sie den Mikrofonton hören.

Wenn Sie alle diese Anforderungen erfüllt haben und das Mikrofon immer noch nicht wie beabsichtigt funktioniert oder überhaupt nicht funktioniert, können Sie jetzt mit der Fehlerbehebung von Softwareproblemen beginnen, die möglicherweise zu Problemen mit Ihrem iPhone 7 Plus-Mikrofon geführt haben.

Erste Lösung: Starten Sie Ihr iPhone neu (Soft Reset).

Kleinere Softwareprobleme durch ein Update, bei denen die Audio- / Mikrofonfunktionen Ihres iPhones etwas unberechenbar wurden, werden normalerweise durch einen Soft-Reset oder einen Neustart des Geräts behoben. Wenn Sie Ihr iPhone noch nicht neu gestartet haben, führen Sie die folgenden Schritte aus:

  1. Halten Sie die Ein- / Aus- Taste einige Sekunden lang gedrückt, bis die Aufforderung Slide to Power Off erscheint.
  2. Ziehen Sie den Schieberegler, um Ihr iPhone vollständig auszuschalten.
  3. Halten Sie nach 30 Sekunden die Ein / Aus-Taste gedrückt, bis das Apple-Logo angezeigt wird.

Warten Sie, bis Ihr iPhone hochgefahren ist, und versuchen Sie dann erneut, das Mikrofon zu testen. Es werden keine Daten im Prozess beeinflusst, so dass alles intakt bleibt.

Zweite Lösung: Überprüfen und aktivieren Sie den Mikrofonzugriff auf Ihre Apps.

Wenn das Mikrofon nicht nur bei bestimmten, aber nicht allen Apps funktioniert, wurde der Mikrofonzugriff für diese App möglicherweise verweigert oder deaktiviert. Um zu überprüfen und sicherzustellen, dass dies nicht die Ursache ist, müssen Sie Folgendes tun:

  1. Tippen Sie auf Einstellungen .
  2. Blättern Sie zu und wählen Sie Datenschutz .
  3. Tippen Sie auf Mikrofon .
  4. Tippen Sie anschließend auf, um dem Mikrofon Zugriff auf alle oder bestimmte Apps zu gewähren.

Je nach der aktuellen iOS-Version, auf der Ihr iPhone ausgeführt wird, können die Menüoptionen geringfügig variieren.

Dritte Lösung: Update iOS (falls zutreffend).

Wenn das von Ihnen installierte iOS-Update iOS 11.3 war, versuchen Sie zu prüfen, ob iOS 11.3.1 bereits auf Ihrem Gerät verfügbar ist. Es wurde in der letzten Aprilwoche offiziell auf iPhone 5s und spätere Varianten getrieben, sodass es höchstwahrscheinlich bereits per OTA-Update auf Ihrem Gerät verfügbar ist. Um zu prüfen, ob das neue Update verfügbar ist, überprüfen Sie Ihr iPhone mit den folgenden Schritten:

  1. Tippen Sie auf Einstellungen .
  2. Tippen Sie auf Allgemein.
  3. Tippen Sie auf Software-Update.

Wenn vorhanden, sichern Sie Ihre Daten und befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm, um das Update herunterzuladen und zu installieren. Es enthält Sicherheitsverbesserungen. Wenn das Mikrofonproblem, das Sie aus dem vorherigen Update hatten, auf einen Fehler zurückzuführen ist, sollte dies mit der neuen Version behoben werden.

Vierte Lösung: Alle Einstellungen zurücksetzen.

Durch das Zurücksetzen aller Einstellungen auf Ihrem iPhone kann das Problem möglicherweise behoben werden, wenn es durch ungültige oder falsche Einstellungen ausgelöst wird. Einige Updates können Ihre Einstellungen überschreiben, was zu negativen Ergebnissen führen kann. Um dies auszuschließen, setzen Sie alle Einstellungen mit den folgenden Schritten auf die ursprünglichen oder Standardwerte zurück:

  1. Tippen Sie auf Einstellungen von zu Hause aus.
  2. Tippen Sie auf Allgemein .
  3. Blättern Sie zu und tippen Sie auf Zurücksetzen .
  4. Wählen Sie die Option zum Zurücksetzen aller Einstellungen.
  5. Geben Sie Ihren Zugangscode ein, wenn Sie dazu aufgefordert werden.
  6. Tippen Sie auf die Option, um das Zurücksetzen der Einstellungen zu bestätigen.

Sie müssen Wi-Fi, Bluetooth und andere Funktionen neu konfigurieren oder aktivieren, um sie auf Ihrem iPhone erneut verwenden zu können.

Fünfte Lösung: Master Reset / Factory Reset.

Ein vollständiger System-Reset ist möglicherweise der Schlüssel zum Beheben des Problems, wenn es durch komplexe Systemfehler des Updates ausgelöst wird. Dies löscht alles aus Ihrem Telefonsystem, einschließlich Fehler oder fehlerhafte Einstellungen, und stellt die werkseitigen Standardwerte wieder her. Alle Ihre persönlichen Daten und Informationen werden jedoch ebenfalls gelöscht. Wenn Sie es ausprobieren möchten, sichern Sie Ihre Daten und folgen Sie diesen Schritten, wenn Sie bereit sind:

  1. Tippen Sie auf Einstellungen von zu Hause aus.
  2. Tippen Sie auf Allgemein .
  3. Blättern Sie zu und tippen Sie auf Zurücksetzen .
  4. Wählen Sie die Option zum Löschen aller Inhalte und Einstellungen.
  5. Geben Sie Ihren Zugangscode ein, wenn Sie dazu aufgefordert werden.
  6. Tippen Sie auf die Option, um den Master-Reset zu bestätigen.

Alternativ können Sie Ihr iPhone 7 Plus über iTunes auf einem Computer zurücksetzen oder wiederherstellen. Dazu müssen Sie einen Computer mit der neuesten Version der iTunes-Software verwenden. Warten Sie, bis Ihr iPhone zurückgesetzt und vollständig neu gestartet wurde. Bis dahin können Sie mit der Ersteinrichtung des Geräts fortfahren.

Bitten Sie um weitere Hilfe

Wenden Sie sich an den Apple Support, um das Problem zu melden, falls Ihr iPhone 7 Plus-Mikrofon immer noch nicht funktioniert, nachdem Sie alle möglichen Möglichkeiten ausgeschöpft haben, um das Problem auf Ihrer Seite zu beheben. Auf diese Weise können sie das Problem bewerten und, falls erforderlich, eine Liste mit anderen Prioritätsproblemen auflisten, die im nächsten Softwareupdate behandelt werden sollen. Alternativ können Sie Ihr iPhone zu einem autorisierten Servicecenter bringen und es stattdessen von einem Apple-Techniker prüfen lassen. Auf diese Weise können Sie Hardwareschäden von den wahrscheinlichen Ursachen ausschließen.

Empfohlen

So beheben Sie das Samsung Galaxy A9 kann keine Verbindung zum Wi-Fi-Netzwerk herstellen
2019
Wie kann ich Samsung Galaxy Note 9 mit Google Mail reparieren, das immer wieder abstürzt?
2019
So beheben Sie das Galaxy S9: "Der Prozess com.android.phone ist leider gestoppt" - Fehler [Anleitung zur Fehlerbehebung]
2019
So beheben Sie das Samsung Galaxy Note 5, das sich nicht einschalten lässt [Fehlerbehebungshandbuch]
2019
iPhone 6 bleibt in der iTunes Logo-Ausgabe hängen
2019
Gelöst Samsung Galaxy J7 muss beim Zurücksetzen auf Werkseinstellung zurückgesetzt werden
2019