So reparieren Sie ein iPhone X, das keine Verbindung zum App Store herstellt [Fehlerbehebung]

Der App Store gehört zu den wichtigsten Apps von iOS-Geräten. Die meisten Leute würden jedoch die Wichtigkeit dieser App nur erkennen, wenn sie nicht wie vorgesehen funktioniert, wenn sie gebraucht wird. Angesichts der Tatsache, dass es sich bei dem App Store um eine online oder serverbasierte Anwendung handelt, ist es für die App jedoch unausweichlich, dass Ausfallzeiten und Fehler auftreten, insbesondere wenn Netzwerkprobleme auftreten.

In diesem Beitrag behandelt, ist eines der häufigsten Probleme im App Store, die sich auch auf dem neuen iPhone X ergeben. Und es geht um das iPhone X, das aus bestimmten Gründen keine Verbindung zum App Store herstellen kann. Falls Sie zusätzliche Eingaben zum Umgang mit diesem Problem benötigen, werden im Folgenden einige einfache Lösungen beschrieben. Fühlen Sie sich frei, auf diese exemplarische Vorgehensweise Bezug zu nehmen.

Bevor Sie mit der Fehlerbehebung fortfahren, sollten Sie die Problembehebungsseite besuchen, wenn Sie nach einer Lösung für ein anderes Problem suchen. Wir haben bereits einige der häufigsten Probleme beseitigt, die von unseren Lesern gemeldet wurden. Finden Sie ähnliche Probleme und verwenden Sie die von uns vorgeschlagenen Lösungen. Wenn Sie danach noch unsere Hilfe benötigen, können Sie uns gerne kontaktieren, indem Sie unseren Fragebogen zum Thema iPhone ausfüllen.

Fehlerbehebung für iPhone X, das keine Verbindung zum App Store herstellen kann

Prüfen Sie vor der Fehlerbehebung Ihres iPhone X, ob eine schnelle und stabile Internetverbindung besteht. Probleme mit der Netzwerkverbindung, z. B. langsames Browsen, zeitweilige oder keine Internetverbindung, können auch der Hauptgrund dafür sein, dass der App Store oder andere Online-Apps nicht funktionieren. Es ist auch hilfreich, wenn Sie den aktuellen Status der App Store-Dienste zuerst auf der Seite des Apple Support-Status überprüfen möchten. Dadurch sparen Sie Zeit und Mühe bei der Durchführung unnötiger Fehlerbehebungen, wenn der App Store-Server ausgefallen ist. Wenn sowohl die Internetverbindung als auch der App Store-Server aktiv sind, Ihr iPhone X jedoch immer noch keine Verbindung zum App Store herstellen kann, führen Sie die folgenden Problemumgehungen aus.

Erste Lösung: Starten Sie Ihr iPhone X neu (Soft Reset).

Wie andere Apps kann auch die App Store App zufälligen Fehlern unterliegen und die App etwas verwackeln. In den meisten Fällen sind die durchscheinenden Symptome korrigierbar. Sollte dies ein geringfügiger App-Fehler sein, kann dies möglicherweise durch einen Soft Reset oder Neustart des iPhone X behoben werden. So setzen Sie Ihr iPhone X auf Soft-Reset zurück:

  1. Halten Sie die Side / Power-Taste und eine der Lautstärketasten einige Sekunden lang gedrückt .
  2. Lassen Sie die Tasten los, wenn Sie den Befehl Slide to Power Off sehen .
  3. Ziehen Sie dann den Schieberegler Ausschalten nach rechts. Lassen Sie Ihr Gerät vollständig herunterfahren.
  4. Halten Sie nach ca. 30 Sekunden die Side / Power-Taste erneut gedrückt, bis das Apple-Logo angezeigt wird, und lassen Sie sie dann los.

Alternativ können Sie einen Neustart erzwingen, falls das Telefon stecken bleibt, weil der App Store fehlgeschlagen ist oder abgestürzt ist. So erzwingen Sie einen Neustart Ihres iPhone X:

  1. Drücken Sie kurz die Lauter-Taste.
  2. Drücken Sie dann kurz die Taste Leiser.
  3. Drücken Sie schließlich die Ein- / Aus-Taste, bis das Apple-Logo angezeigt wird.

Beide Methoden sind effektiv, um kleinere Softwarefehler zu beheben und den fehlerhaften Cache aus dem internen Speicher zu sichern, ohne dass gespeicherte Daten auf dem Telefon beeinträchtigt werden.

Zweite Lösung: Deaktivieren Sie WLAN auf Ihrem iPhone X und aktivieren Sie es erneut.

Wie bereits erwähnt, sind Netzwerkfehler in der Regel fehlerhaft, wenn eine serverbasierte App plötzlich nicht mehr verfügbar ist. Um sicherzustellen, dass dies nicht der Grund ist, dass der App Store nicht auf Ihrem iPhone X funktioniert, kann das Deaktivieren der Wi-Fi-Verbindung und das Wiedereinschalten des Geräts möglicherweise die Störung beseitigen. Wenn Sie diesen alten Trick ausprobieren möchten, können Sie Folgendes tun:

  1. Tippen Sie hier, um die Einstellungen auf dem Startbildschirm zu öffnen.
  2. Tippen Sie auf WLAN.
  3. Tippen Sie auf die Wi-Fi-Taste, um die Funktion auszuschalten.
  4. Tippen Sie nach einigen Sekunden erneut auf den Schalter, um das WLAN wieder einzuschalten.

Warten Sie, bis Ihr iPhone wieder mit Ihrem Wi-Fi-Netzwerk verbunden ist. Versuchen Sie nach dem Herstellen der Verbindung erneut, den App Store zu laden, und sehen Sie nach, ob er bereits verfügbar ist und wie beabsichtigt funktioniert.

Dritte Lösung: Cache und Daten im App Store löschen.

Zwischengespeicherte Dateien für den App Store können ebenfalls beschädigt werden. In diesem Fall besteht die Tendenz, dass die App Schurken bekommt oder nicht mehr funktioniert. Als Abhilfe wird empfohlen, den Cache aus der App Store App zu löschen. So wird's gemacht:

  1. Öffnen Sie den App Store.
  2. Tippen Sie dann zehnmal kurz hintereinander auf eine der fünf Registerkarten auf dem Hauptbildschirm des App Store. Dadurch werden temporäre Dateien gelöscht, die in der App Store App als Cache gespeichert werden.
  3. Es wird keine Benachrichtigung angezeigt, die besagt, dass der App Store-Cache gelöscht wurde. Wenn Sie zehn Mal nacheinander auf eine Registerkarte geklickt haben, können Sie den App-Switcher öffnen und den App Store beenden.

Starten Sie das iPhone neu oder führen Sie einen Soft-Reset durch, um den internen Speicher zu löschen und zu aktualisieren. Laden Sie anschließend den App Store erneut, um zu sehen, ob Ihr iPhone X jetzt eine Verbindung herstellen kann.

Vierte Lösung: Setzen Sie die Netzwerkeinstellungen Ihres iPhone X zurück.

Wenn der vorherige Wi-Fi-Trick für Sie kein Wunder ist, können Sie als Nächstes versuchen, die Netzwerkeinstellungen zurückzusetzen. Dadurch werden die aktuellen Netzwerkeinstellungen gelöscht und die ursprünglichen oder Standardnetzwerkeinstellungen wiederhergestellt. Sollten ungültige Netzwerkkonfigurationen vorhanden sein, die dazu führen, dass der App Store auf Ihrem iPhone X nicht mehr funktioniert, sollten Sie dies löschen. So wird's gemacht:

  1. Tippen Sie auf der Startseite auf Einstellungen .
  2. Tippen Sie auf Allgemein .
  3. Blättern Sie zu und tippen Sie auf Zurücksetzen .
  4. Wählen Sie Netzwerkeinstellungen zurücksetzen aus den angegebenen Optionen.
  5. Wenn Sie dazu aufgefordert werden, geben Sie den Gerätepasscode ein, um fortzufahren.
  6. Tippen Sie anschließend zur Bestätigung erneut auf Netzwerkeinstellungen zurücksetzen .

Nach dem Zurücksetzen wird Ihr iPhone von selbst neu gestartet. Warten Sie einfach, bis der Bootvorgang abgeschlossen ist, und konfigurieren Sie die Netzwerkeinstellungen entsprechend. Vergessen Sie nicht, Wi-Fi zu aktivieren und erneut eine Verbindung zu Ihrem Wi-Fi-Netzwerk herzustellen, um Ihr iPhone X online zu machen und Netzwerk-Apps und -Dienste, insbesondere den App Store, zu nutzen.

Fünfte Lösung: Setzen Sie das iPhone X auf die werkseitigen Standardeinstellungen zurück.

Ein Master-Reset kann als eine der letzten Optionen betrachtet werden, wenn das Problem nach Durchführung der vorherigen Methoden immer noch auftritt. Das Problem mit der App Store App auf Ihrem iPhone X kann durch schwerwiegende Systemfehler verursacht werden, die einen tieferen Systemneustart erfordern. Bevor Sie fortfahren, sollten Sie jedoch alle wichtigen Dateien sichern, die Sie auf Ihrem Gerät gespeichert haben, da sie alle gelöscht werden. Setzen Sie dann Ihr iPhone X auf die Werkseinstellungen zurück und beheben Sie die wichtigsten Systemfehler, die den App Store mit folgenden Schritten beeinträchtigen:

  1. Tippen Sie auf der Startseite auf Einstellungen .
  2. Tippen Sie auf Allgemein .
  3. Blättern Sie zu und tippen Sie auf Zurücksetzen .
  4. Wählen Sie die Option zum Löschen aller Inhalte und Einstellungen.
  5. Wenn Sie dazu aufgefordert werden, geben Sie den Gerätepasscode ein, um fortzufahren.
  6. Tippen Sie dann auf die Option, um das iPhone-Reset zu bestätigen.

Folgen Sie nach dem Zurücksetzen des Masters dem Setup-Assistenten, um Ihr iPhone als neu einzurichten. Stellen Sie sicher, dass Sie sich diesmal mit der richtigen Apple-ID und dem richtigen Kennwort im App Store eingerichtet haben. Versuchen Sie nach dem Einrichten alles, den App Store auf Ihrem iPhone X zu öffnen, und prüfen Sie, ob er bereits verfügbar ist und ordnungsgemäß funktioniert.

Andere Optionen

Eskalieren Sie das Problem an den Apple Support, damit Sie den Status des App Store-Servers vom Ende aus überprüfen können. Die Installation der neuesten Version von iOS kann auch hilfreich sein, wenn Softwarefehler Konflikte verursachen und verhindern, dass Ihr iPhone X eine Verbindung zum App Store-Server herstellt.

RELEVANTE POSTS:

  • So beheben Sie ein iPhone X, das immer wieder abstürzt und nach dem Aktualisieren von iOS zufällig heruntergefahren wird [Ratgeber zur Fehlerbehebung]
  • So beheben Sie ein iPhone X, das nach der Installation des iOS 11.4.1-Updates nicht reagiert oder hängen bleibt [Fehlerbehebung]
  • So beheben Sie eine Facebook-App, die auf Ihrem iPhone X immer wieder abstürzt (einfache Schritte)
  • So beheben Sie die YouTube-App, die auf Ihrem iPhone X immer wieder abstürzt [Fehlerbehebung]
  • Wie behebt man Messenger, der nach der Installation eines neuen iOS-Updates immer wieder abstürzt oder nicht mehr auf dem iPhone X funktioniert? (Einfache Schritte)

Empfohlen

Samsung Galaxy S2 Probleme, Störungen, Fehler, Lösungen und Fehlerbehebung [Teil 37]
2019
LG G3 soll Mitte Dezember ein Android 6.0-Update erhalten
2019
Das iPhone 6S lässt sich nicht einschalten
2019
Android 5.1-Update für die Moto X mit neuer Taschenlampengeste
2019
Wie behebt man das Samsung Galaxy J6-Nachrichtenprogramm leider, ist der Fehler gestoppt worden
2019
Samsung Galaxy S5 Fehlende Dateien in microSD-Karte und andere Probleme
2019